Archiv

Tiefseelentauchen…

zur Gruppe: HIER!

 

Hallo ihr Lieben,

ich komme am Mittwoch um 20 Uhr LIVE in die Gruppe mit einen sehr interessanten Thema (steht oben im Bild), welches immense Auswirkungen auf unser heutiges Leben hat!

Bist du dabei beim Tiefseelentauchen?

Nimm dir bitte etwa 30 Minuten Zeit

Ich freue mich auf dich!

 

Dicke Seelenumarmung,

eure Sabine

Diese Woche hat es in sich, denn….

hier bündeln sich dieser Tage einige wichtige kosmische Begegnungen!

So starten wir in den Frühlingsbeginn, das Merkur Jahr nimmt seinen Anfang, die Tag- und Nachtgleiche mit dem Vollmond in Waage und Mars im Widder, sowie der Beginn der 10 Portaltage am Stück!

Da fließt einiges an kraftvollen und überschäumenden Energien auf uns ein! Sei also gut vorbereitet und vor allem sei KLAR in dem was du wirklich willst! Denn zu oft noch liegt der Fokus auf dem, was wir NICHT wollen…. und wir wundern uns dann, warum wir immer wieder mit alten Mustern, Situationen und Begebenheiten konfrontiert werden…. Sei achtsam! Lausche in dich hinein, öffne dein Herz und zentriere dich immer und immer wieder!

Ja, Liebe, Neuanfang, Lust auf Abenteuer, all das liegt in der Luft…. fühlst du es auch, diese Energie des Aufbruchs, der Erneuerung? Mutter Natur macht es uns ja gerade deutlich vor…. überall sprießen neue Knospen und Blüten, bahnt sich das Leben seinen Weg! Es ist wie ein Versprechen der Leichtigkeit, das wir nun alles hinter uns alssen dürfen, was uns hindert über uns selbst heraus zu wachsen! Doch frage dich selbst: WILL ICH DAS ÜBERHAUPT??? …. hmmm…. und bitte: SEI EHRLICH zu DIR! 😉

Merkur (Die Griechen benannten ihn nach ihrem Götterboten Hermes, weil er so flott über den Himmel zieht. Ihrer Meinung nach überbringt er den Menschen die Botschaften der Götter. Später wandelten die Römer den Namen in Merkur um, und so benennen wir ihn auch heute noch) übernimmt nun für ein Jahr die Regentschaft….  Er ist bekannt für seine Schnelligkeit, so können wir nun endlich vieles erfolgreich auf den Weg bringen, wenn wir uns seine wohlwollende Energie zunutze machen. Also, welche Ideen schlummern in dir, die sich jetzt immer intensiver in dir zeigen und endlich umgesetzt werden wollen? JETZT ist die Zeit! Sei dir vollkommen KLAR und SICHER, was du für dich willst 🙂

 

Also, bist du bereit für diese geniale Woche? Super!!!

Solltest du Unterstützung wünschen, habe ich hier verschiedene Möglichkeiten für dich:

1. Vollmond in Waage Clearing Session am Donnerstag, 21.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

2. Wir heißen den Jahresregenten Merkur in uns willkommen, stimmen uns auf die Tag- und Nachtgleiche ein, nutzen die Energie des kommenden Vollmondes zur Klärung unserer Themen (sende mir hier gern vorab in kurzen Stichpunkten deine Themen, die du freigeben möchtest, welche Ideen du verwirklichen willst per Mail!): Mittwoch, 20.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

3. Begleitung durch die 10 Portaltage vom 20.03. – 29.03.19 (als Bonus bist du bei Nummer 1 – Vollmond Clearing Session dabei!) – Klicke hier: DABEI!

4. Lass dein Unterbewusstsein für dich arbeiten Wie? Mit den Subliminal Bundle:

Blockaden Entferner – Sämtliche Blockaden auflösen (Bestseller) – Klicke hier:Mein Unterbewusstsein löst Blockaden!

 

 

Hinweis zu 1 + 2: Nimm dir kurz vor 21 Uhr Zeit für dich, stelle sicher das du ungestört bist, setze die Absicht, in meinem Energiekreis dabei zu sein. Ich eröffne den feinstofflichen Raum jeweils kurz vor 21 Uhr… dann lass geschehen… du wirst spüren, wenn es gut für dich ist. Trinke anschließend ausreichend gutes Wasser und ruhe dich aus! Am Folgetag bekommst du eine kurze Mail von mir mit einem Bericht zur Session.

 

Was sich gerade bei vielen zeigt….

Bild: S. Hahner

Hallo ihr Lieben,

das Jahr ist noch jung, und doch ist bereits schon sehr viel – ganz besonders im feinstofflichen Bereich – geschehen.

Gestern war der 2. Neumond in diesem Jahr und dieser stand im Zeichen des Wassermanns und unter dem starken Einfluß von Lilith.

Lilith, die oft unterschätzte, der man über Jahrhunderte hinweg eine falsche Identität überstülpte, der man den Aspekt: DUNKEL zugeordnet hat. Dabei war sie viel mehr! Adams 1. Frau, die verstand, das die Welt nur funktioniert, wenn wir uns alle auf Augenhöhe begegnen, sich niemand über den anderen oder andere Lebensformen erhebt. Selbstbewusst und sich der eigenen Kraft bewusst.

Genau das ist mir nun heute bereits durch verschiedene Kontakte nochmals sehr ins Bewusstsein gerückt! Allgemeiner Tenor sind uralte Familienthemen, die mit „nicht erwünscht zu sein“, „Verlustängsten“ und „unterdrückte Weiblichkeit“ im Augenblick ans Licht, ins Bewusstsein kommen! Wie sich da die eigenen Themen mit den Themen unserer Lebenspartner übereins passen, wenn wir uns die Zeit nehmen und uns mal über unsere Familiengeschichte unterhalten….. Wow, da sind mir heute nochmal einige Lichterketten aufgegangen 🙂 Denn: Hier spielt (natürlich auch) das Gesetz der Resonanz eine Rolle, denn wir ziehen ja immer Menschen an, die in der gleichen Schwingung sind wie wir selbst….

Ein ganz wichtiger Aspekt ist für mich hier auch noch die Epigenetik! Ein noch ganz „junger“ wissenschaftlicher Bereich, der jedoch ganz klar sagt, das wir unsere Themen (die eine Frequenz in unseren Genen haben) bis in die 4. Generation nach uns weiter geben! Puh…. nun überlegt mal… eure Eltern/Großeltern gehören sicher zu jener Generation die heutzutage „Kriegskinder“ genannt werden… und was haben jene Kinder zu dieser Zeit schon alles erleben, durchleiden müssen? Auf jeden Fall gehört MANGEL dazu! Darauf möchte ich jedoch jetzt hier an dieser Stelle nicht weiter eingehen…. einfach nur mal zum nachdenken anregen!

So und nun kommt die neue Energie von  2019 dazu… die Erneuerung, der Neuanfang…. all das liegt darin! Kannst du vielleicht ansatzweise erfassen, welch grandiose Aufgabe sich unsere Seelen ausgesucht haben in dieser Zeit zu inkarnieren???  Hammer, oder?

 

Eine grandiose Zeit liegt vor uns

Einen wunderschönen guten Tag allerseits 🤗

Wünsche uns allen ein wundervolles Wochenende….
Nun ist Februar… Ein magischer Monat beginnt!

Heute Nacht IMBOLC /Lichtmess

Montag ist Neumond

Am 08.02. fällt der Startschuss für 10 Portaltage am Stück

Der Vollmond strahlt am 19.02.19

Nimm die Magie in dir wahr und an… gern unterstütze ich dich dabei.

Wie? Sende mir gern eine Nachricht, dann bekommst du weitere Infos

🤗

oder spare direkt hier mit dem Februar Angebot (alle Sessions zusammen)

IMBOLC – Lichtmess -zu Ehren der Göttin Brigid

Imbolc

Brigid-Energie verdrängt den Winter

Zu Imbolc erweckt Brigid das Feuer des Lebens

brigid2

Bild: QUELLE

Zu Ehren der Göttin Brigid wird am 31. Januar bzw. 1. oder 2. Februar in Irland und auch anderswo das Fest Imbolc gefeiert.

Auch dieses Fest zu Ehren der Göttin Brigid wurde von den ChristInnen umgestaltet — zu Maria Lichtmess.

Das christliche Fest Lichtmess zeigt viele Bezüge zu den heidnischen Bräuchen,

wenngleich es vordergründig den Tag bezeichnet,

an dem Maria (40 Tage nach der Geburt ihres Kindes) wieder “rein” wurde.

~~~~~

Die Tage sind bereits wieder etws länger und noch unbemerkt beginnt das Leben innerhalb der Erde neu! Die Säfte in den Bäumen steigen langsam auf obwohl der Winter noch nicht vorrüber ist. Jedoch liegt überall die Energie des Neubeginns in der Luft 🙂 Hier spiegelt sich auch die Energie der Göttin BRIGID – die Lichtjungfrau – von einem Strahlenglanz umgeben und sie löst nun die Göttin scharze Göttin Cerridwen/Morgaine/Percht ab, die uns über den begleitet hat.

Wenn sich die Lichtgöttin in ihrem Glanz zeigt, so können wir sicher sein, das nun die Elementarwesen und Fruchtbarkeitsgeister aus der Erde steigen, ebenso wie der Bär… der ja seinen Winterschlaf hält und – so sagt man – an Imbolc seine Nase aus seinem Winterquartier steckt, um zu sehen, ob der Frühling naht!  Noch ist der Bär müde, schlaftrunken und steif von der langen Ruhezeit, doch er sammelt wieder Kräfte… ist er doch der noch verhüllte jugendliche Sonnengott!

Der Bär dient uns jetzt auch als Krafttier an unserer Seite 🙂

~~~~

Kennt ihr noch das Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot

Jeder von uns kennt noch das Märchen „Schneeweißchen und Rosenrot“. Unter seinem Pelz verborgen leuchtet Gold und steckt ein junger Prinz – der junge Sonnenkönig.
Und die beiden Mädchen „Schneeweißchen“ und „Rosenrot“ verkörpern, wie ihr symbolträchtiger Name schon besagt, die junge Göttin Brigid.
Ja und die alte Mutter, die dem Bären im Winter Zuflucht gewährt hatte, ist niemand anderes als die alte Erdmutter, die Frau Holle oder auch Frau Percht.
Wieder einmal sieht man, was wir für wunderbare Märchen haben, die auf ganz versteckte Weise das alte Kulturgut weitergetragen haben.  Quelle: Jahreskreisinfo

~~~~~

Brigid – Hüterin des Feuers, bewacht genau in dieser Nacht vom 01.02. auf den 02.02. das Feuer, was ansonsten 19 Pristerinnen jeweils für 1 Jahr tun. Die Zahl 19 hat hier eine besondere Bewandnis, denn 19 Jahre dauert es, bis ein ein großer Mondumlauf-Zyklus abgeschlossen ist. Dies nennt man Sarosperiode… und… in England sowie in Irland haben viele der bekannten Steinkreise genau 19 Steine 🙂

Es lohnt sich sehr, sich wieder auf uraltes Wissen zu besinnen!

Ja, Brigid, die Hüterin des Feuers… sie schließ als Kleinkind in einem Feuermeer und wenn sie ihren Feuerpfeil abschießt, entstehen Frühlingsgefühle, Liebe wird entdeckt, es kribbelt überall…. ähnlich wie das kribbeln auf Mutter Erdes „Haut“ wenn das Leben neu erwacht! DIe Sonne wird aus ihrem Winterschlaf erweckt und so kehrt das Licht weiter zu uns zurück.

~~~~~

Möchtest du im Kreise mit gleichgesinnten das Licht mit Brigid in dir Willkommen heißen? Ja??? Prima, dann sei dabei am Samstag, den 01.02.19 um 21 Uhr in meinem Feinstofflichen Raum der Gemeinsamkeit! Sichere dir hier deinen Platz:

BRIGID – IMBOLC

Was erwartet dich?

Wir verbinden uns gedanklich mit der Feuerenergie und der Göttin Brigid, der wir unseren Dank aussprechen für ihr Sein und Wirken. Lass dich von Brigid mit ihrem Feuer, mit ihrem Licht in den tiefen deines Seins berühren, mit der Sonnen- und Feuerenergie aufladen um so voller lebensspendender Energie und Kraft weiter auf deinem Weg voran zu schreiten.

Jeder Teilnehmer/Teilnehmerin erhält am Folgetag einen Bericht per Mail, sowie eine persönliche Karte einer Göttin oder eines Kraftieres mit der darin enthaltenen Botschaft, für das, was jetzt für dich wichtig ist!

Wenn du dir deinen Platz gesichert hast, nimm dir am Freitag, den 01.02.19 kurz vor 21 Uhr etwas Zeit für dich! Lege dir leise Entspannungsmusik auf und/oder meditiere… sei ganz bei dir! Setze dann die Absicht, in den geschlossenen Kreis mit aufgenommen zu werden und dann lass einfach geschehen!

Lass uns gemeinsam das Licht neu begrüßen, den Samen legen in jedem Herzen der TeilnehmerInnen und weit darüber hinaus! Dies wird ein sehr kraftvolles Event und ich freue mich sehr auf dich!

~~~~~

~~~~~

Blessed Bridget comest thou in
Bless this house and all of our kin
Bless this house, and all of our kin
Protect this house and all within

Blessed Bridget come into thy bed
With a gem at thy heart and a crown on thy head
Awaken the fire within our souls
Awaken the fire that makes us whole

Blessed Bridget, queen of the fire
Help us to manifest our desire
May we bring forth all that’s good and fine
May we give birth to our dreams in time

Blessed Bridget comest thou in
Bless this house and all of our kin
From the source of Infinite Light
Kindle the flame of our spirits tonight

~~~~

Wie waren die 4 Portaltage für euch?

Wie waren die 4 Portaltage für euch?

Hui… heute ist der letzte Portaltag für Januar…. und in der 2. Februarwoche steht bereits der nächste 10er Portaltage-Block an 🙂 und so langsam dürfen wir mal wieder etwas durchschnaufen!

Der heutige Portaltag beschert uns kosmische Gerechtigkeit, da wo sie ansteht und vieles wird jetzt in die Veränderung gehen und sich ausgleichen! – ENDLICH!!! – solange du dir selbst TREU BIST und BLEIBST!

Die einströmenden Energien sind enorm und sie sind in den vergangenen Monaten kontinuierlich angestiegen. Nicht leicht auszuhalten für unseren Körper, unseren Geist und auch unsere Seele… Megaanstrengend, oder?

Müdigkeit, Gedächtnislücken, Kopf- und Nackenschmerzen, Druckgefühl, Schlaflosigkeit, unerklärliche Traurigkeit, dies und noch vieles mehr sind die begleitenden Symptomatiken…. doch keine Angst – DAS gehört dazu und jeder ist aufgefordert, gut in dieser Zeit für sich selbst zu sorgen, für den Ausgleich, die Ruhe… da ist Eigenverantwortung gefragt!

Und: Wenn du zu jenen gehörst, die unter diesen immensen Energien mit den eigenen Herausforderungen zu tun haben… hey, dann GLÜCKWUNSCH 😉 denn du spürst, das sich etwas tut, etwas verändert…. Wandel bringt immer Veränderung mit sich! Bedenke: Deine Seele hat es sich genau so ausgesucht 🙂 Es gehört einfach mit dazu, auch wenn es nicht immer einfach ist… also: Sorge gut für dich, deinen Körper, deinen Geist, deine Seele!

Gib deinem Körper das, was er braucht um richtig zu funktionieren! Das geht nur mit den richtigen Nährstoffen, keine toten Füllstoffe oder Chemie. (leider heute nicht mehr so ohne weiteres möglich – aber machbar, wenn man weiß wie!

Gib deinem Geist positive Nahrung, lese, rege ihn an, wirklich zu arbeiten!

Gib deiner Seele Nahrung durch Ruhe, Gespräche, Freude, Glück und Dankbarkeit!

Also, jetzt erstmal ausgleichen, sich selbst treu sein/bleiben, dann durchatmen und gut rüsten für die kommenden Portaltage! Wenn du weißt, was die Energien mit dir machen können, worauf du achten kannst, um gut durch diese Tage zu kommen. Wenn du im Februar dabei sein magst, dann schau einfach hier: Portaltage Februar (10 am Stück): 10 Portaltage Februar

Was erwartet dich? Eine Begleitung durch die Portaltage, per Mail, per Video, per Zoom…. lass dich überraschen 🙂

Ich freue mich auf dich!

Herzliche Grüße, Sabine

Leidest du auch oft unter den Energien der Portaltage??

Was sind Portaltage eigentlich?

Hier liegt der Maya Kalender zu Grunde…und laut diesem Kalender stehen in jedem Jahr Tage fest, an denen die kosmischen Einströmungen/Einstrahlungen mit einer besonders hohen Schwingung einhergehen! Dies hat IMMER Auswirkungen auf unseren ganzen Organismus, Körper, Geist und Seele! An diesen Tagen geht es immer um Neuausrichtung und Energieanhebung an und in uns!

Dies ist jedoch nicht immer so ganz einfach, denn die einströmenden Energien rauben auch manchmal immens viel Kraft! Wir fühlen uns müde und ausgelaugt, kraftlos, genervt, haben Kopfweh, im Rücken zwickt es, wir verspüren innere Unruhe, manchmal sogar Schwindel, haben Schlafstörungen, wirre Träume und vieles mehr kann sich zeigen.

Dazu kommt, dass die Mitmenschen in unserem Umfeld ja ebenso darunter leiden, viele jedoch nichts von den Portaltagen, ihren Aufgaben und Chancen für uns und die Auswirkungen haben. Das kann mitunter durchaus zu Missverständnissen, Streit und Krach im menschlichen Miteinander führen. Umso wichtiger ist, das wir selbst in unserer Mitte sind, uns ausbalancieren, weiter an uns arbeiten und uns auch Hilfe suchen, weil diese Tage immens Kräftezehrend sind.

An Portaltagen ist der „Schleier“ zur Anderswelt sehr dünn, der Zugang zur geistigen Welt ist also viel leichter, freier und offener. Diese Tage sind gute Meditations- oder Channeltage, Tage für Transformations- / Heilarbeit oder für tiefgreifene Erkenntnisse und Veränderungen. Portaltage sind Türen hinaus aus der Zeit, hinein in die zeitlose Ebene, wo unsere Seelen zuhause sind. Die Seele schaut durch unsere Augen hier in diese Zeit hinein. Normalerweise ist es so, als würde man durch ein kleines Loch in der Wand in den anderen Raum hinüber schauen. An Portaltagen ist das Guckloch so groß, dass die Seele bequem mit beiden Augen hinüberschauen kann, der Blickwinkel vergrößert sich also. Gerade Portaltage fordern uns auf, alte Glaubenssätze und Muster abzulegen, ins Ur-Vertrauen zu kommen, den inneren Frieden und die Liebe zu fühlen und zu leben.

 

Hier habe ich für euch eine Übersicht der noch bevorstehenden Portaltage im ersten Halbjahr 2019:

 Portaltage 2019 – 1. Halbjahr:

 

Januar:   02.01. – 05.01. – 10.01. – 18.01. – 21.01. – 26.01. – 29.01.

 

Februar: vom 08. bis 17. Februar (10 Tage hintereinander!)

 

März:     vom 20. bis 29. März

 

April   08.04. – 11.04. – 16.04. – 19.04. – 27.04.

 

Mai:      02.05. – 05.05. – 10.05. – 16.05. – 23.05. – 24.05. – 31.05.

 

Juni:    04.06. – 21.06. – 23.06.

*****

Wenn du die kommenden Portaltage nicht „einfach so“ über dich ergehen lassen möchtest, dann lies bitte weiter!

Daher habe ich mir für euch etwas ganz Besonderes ausgedacht!

Ich plane mit und für euch eine gemeinsame Reise/Begleitung in und durch diese Tage! Hier habt ihr mehrere Möglichkeiten zur Auswahl….. entweder ihr bucht die für euch wichtigen Portaltage einzeln oder das komplette „Paket“ für  die 10 Tage im Februar (Seelenheilung) oder aber gleich für das restliche Halbjahr.

Was erwartet euch? Wir werden uns regelmäßig an oder kurz vor den Portaltagen live in meinem Zoom Raum treffen, oder ihr bekommt einen Link zur Aufzeichnung (das kann mal an den WE sein). Dort werde ich auf die aktuelle Energie, die einströmt eingehen, die Aufgabe, die sich uns damit stellt und es wird kurze Übungen und kleine geführte Meditationen geben, sowie Austausch und Unterstützung.

Die Dauer der Zooms wird so ca. jeweils bei 20 – 30 Minuten liegen. Das können Vormittags- aber auch Abend Termine sein…. Und solltest du verhindert sein, keine Sorge, ich zeichne auf und sende dir den Link dann per Mail zu.

Also, du möchtest aktiv diese wunderbaren hochenergetischen Schwingungen für dich und deine Themen nutzen, um diese so in deinem Leben zu integrieren, das sie dich ausbalancieren, du deine innere Ruhe findest und mit den Herausforderungen dieser kräfteraubenden Tage gut umgehen kannst? Prima!!!

 

Hier kannst du dein Paket wählen:

Portaltage EINZELN, ganz so wie und wann du magst: Portaltage EINZEL (je 11,11 €)

Portaltage Februar (10 am Stück): 10 Portaltage März (gegenüber Einzelkauf – 10% als Angebot)

Portaltage – Restliche 25 1. Halbjahr 19: noch 25 Portaltage (gegenüber Einzelkauf – 20% als Angebot)

 

 

Bei Fragen sende mir gern eine Mail! Ich freue mich auf dich!

Herzliche Grüße, eure Sabine