Archiv

Die Rauhnächte nahen…..

MAGIE  DER RAUHNÄCHTE

Celebriere die kommenden Rauhnächte und verbinde dich mit der Kraft deiner weiblichen Archetypen,
den Krafttieren und Erzengeln
   

Du hast schon so viel über Magie gehört und sogar gelesen und bewunderst jene, die so magisch ihren eigenen Lebensweg beschreiten.


 All diese wundervollen Menschen, denen scheinbar alles mega leicht von der Hand geht, die ihr Leben sozusagen „im Griff“ haben – wie gerne würdest du es auch können?


 Wie oft hast du dich schon mit deiner besten Freundin darüber unterhalten und davon geschwärmt, wie es wohl sein würde wenn….      

Ja, WENN was?

Wenn du auch voller MAGIE dein Leben kreieren könntest?

Doch innerlich zieht es sich in dir zusammen und du denkst: Ach, ich doch nicht! Magie ist etwas, das nicht greifbar ist, etwas das ich nicht haben kann, etwas, das – wenn es sowas wie Magie geben sollte – nur die anderen haben.  

Du denkst:

👉Mir fehlt dazu so viel

👉dazu müsste ich Seminare besuchen

👉mir fehlt die Zeit das zu lernen

👉ich kann das eh nicht

👉 usw usw…..

Wahrheit! Stimmt das? Ist es das, was du von dir selbst denkst?

Ohja, ich kenne das selbst sehr gut. Der Ursprung liegt bei mir in längst vergangenen Leben und auch in meiner Kindheit. Als Kind hat mir eine meiner älteren Schwestern oft das letzte bischen Mut genommen, in dem sie gemeine Sachen zu mir sagte wie:  

👉du schaffst das doch sowieso nicht

👉du bist doch nur armselig

👉was willst du Zwerg denn schon ausrichten

👉 sei nicht Größenwahnsinnig

👉 du spinnst doch einfach nur  

Wenn ich dann davon meinen Eltern erzählte, bekam ich oft nur zu hören: „Ach, lass sie doch reden“, oder „Vielleicht jat sie ja recht damit“ und ich zog mich immer mehr in mein inneres Schneckenhaus zurück. Trennte mich so von meiner eigenen Neugier auf die Welt, dem was ich wahrnehmen konnte von „der anderen Seite“, dem wie ich wirklich war, ab. Manchmal war es so schlimm, so eng in mir, das ich kaum richtig atmen konnte – so geht es mir auch heute noch oft. Wenn ich merke, das ich irgendwie flach atme oder gar ganz die Luft anhalte, weiß ich, dass es da etwas gibt, was meiner inneren Wahrheit entspricht – ich mich aber davon aus „Angst“ oder unbewussten Reflexen abtrenne.  

Wow, was für geniale Erkenntnisse das mit sich bringt! Vor allem Chancen!

Denn ich weiß: Es ist sicher ich zu sein


    Heute spüre ich in mich hinein, lausche, und wenn es es leicht anfühlt, dann weiß ich:

JA! GENAU! DAS IST MEINE WAHRHEIT! DAS MACHT MICH AUS!

Genau SO!!! ist es auch für dich!
    So weiß ich einfach, das die mystische wundervolle Zeit, die jetzt noch bis Jahresende vor uns liegt, eine tiefere Bedeutung hat, ganz besonders die anstehenden 12 Rauhnächte und die 3 Tage „davor“, als nur mal eben so ein paar Rituale mitzumachen. Nein, es geht um so vieles mehr! Es geht so tief, so weit, das es sehr über den Verstand hinaus geht! Es ist aufregend, spannend, genial und vor allem EINFACH!  

Es verbindet uns mit unserem tiefen inneren Wissen! Das was die Seele wirklich will!

Mit deinen weiblichen Archetypen, den Krafttieren und Erzengeln!

Dem, warum du zu dieser Zeit, in diesem Umfeld, in dieser Familie inkarniert ist.  

Denn: Auch du hast schon unzählige Male gelebt und deine Seele trägt einen reichen Wissenschatz in sich. Vom Mensch sein aus ist uns darauf oft der Zugriff verwehrt – bis – ja bis wir uns irgendwie leicht erinnern. Oft nicht ganz greifbar, doch seit Tagen schwirrt vielleicht der ein oder andere kaum wahrnehmbare Gedanke durch dein Energiefeld. Wenn du es bemerkst und achtsam dorthin siehst – schwupps ist es kaum mehr greifbar.

Kennst du das?  

Sei dir sicher, es hat auf jedem Fall mit dir, dieser Zeitqualität und deinem alten inneren Wissen zu tun! Frag mal jetzt deinen Körper, dein Energiesystem, was es will! Tiefer tauchen? Der Deep Dive zum Jahresabschluß?  Zum Neustart in das kommende Jahr?


  Wundervoll, dann lade ich ich dich ein – folge deiner Intuition und entdecke deine wahre Magie!

Sei Magisch! Integriere all das, was – noch nicht – für dich sichtbar, und doch ein Teil von dir ist.


Hast du auch so richtig Bock auf deine innere MAGIE?

Bist du dabei in den 12 Rauhnächten?
Den 3 spannenden Tagen „davor“?
In 2021 jeden Monat in 2 Live Calls?
Gemeinsam mit großartigen Frauen in einer hochschingenden Community?
Bist du bereit zu empfangen?
Mit vielen Überraschungen….

Dein Invest: 222,22 Euro für über 12 Monate Transformation, Integration, Manifestation und mehr!

8000 km – sich Nahe zu sein ist eine Sache der Herzen

Mein Interview mit der wundervollen Anika, die seit einiger Zeit in Indien lebt und dort ein eigenes Cafe und Restaurant betreibt.

Wir haben uns über einen gemeinsamen Kurs kennen gelernt und da mich das HUMAN DESIGN sehr inspiriert und interessiert, habe ich auf ihr Angebot reagiert ein Minireading von meinem HD CHART zu bekommen.

Gelesen hatte ich vorab schon einiges, doch es dann einmal wirklich erklärt zu bekommen ist etwas ganz anderes!

So entstand die Idee, über FB LIVE ein gegenseitiges Interview zu führen und das hat mega Spaß gemacht!

Das Resultat seht ihr im Video.

Wir wünschen euch viel Spaß, denn es gibt so einige Themen, der Zeit, über die wir gemeinsam plaudern 🙂

Anika Gedankenpause (auf FB) zu ihrer Gruppe: https://www.facebook.com/groups/55144…

Zur Homepage: www.gedankenpause.co

Meine FB Seite: https://www.facebook.com/search/posts…

Zu meinem FB Profil (freue mich über Freundschaftsanfragen): https://www.facebook.com/sabine.hahner

Buch deines Lebens

Novemberblues….bald vorbei…und der letzte Monat steht für 2020 vor der Tür.

Du sehnst dich danach, all das, was dieses Jahr für dich beinhaltet und dir nicht gut tut, endlich hinter dir zu lassen. Bis dahin sagst du dir: Durchhalten. Augen zu und durch!

Doch was ist, wenn dieses Jahr vorrüber ist? Wenn 2021 genau so für dich und deine Lieben weiter geht? Wenn der gesammte Ballast doch weiter an dir klebt?Oh nein…Möchtest du das? Wie wäre wohl dein 2021, wenn du frei wärst von alten und immer wiederkehrenden Themen?

Was würde es für dich bedeuten?

Welche Wege stünden dir offen? Würde es einen wirklichen Unterschied machen? Wenn ja welchen?

Hast du innerlich das Gefühl, das es da etwas gibt, etwas, das du für dich tun kannst, ein tiefes Wissen in dir, an das du im Augenblick selbst nicht herankommst?

Du bist kribbelig, unruhig, gereizt und genervt. Frustriert durchlebst du deinen Alltag und hoffst, das es morgen besser wird…

Ja morgen….übermorgen dann ganz bestimmt…oder?

Du atmest tief durch und machst weiter, immer weiter. Vielleicht findest du morgen eine Lösung. Vielleicht! Ja, vielleicht offenbart sich dir dieses Puzzelstück. Doch was, wenn nicht? Was möchtest du für dich? Welche Überschrift gibst du dem Kapitel 2021 in deinem Lebensbuch?

…alles wie immer

oder

Alles Neu mit altem Wissen

Was wählst du, wenn ich dir anbiete, in 5 Tagen herauszufinden, was über DEINEM Kapitel 2021 steht? Bist du dann dabei?

Kommentiere mit Ja oder Nein

Jahresabschied mal anders

Ich überlege kurzfristig einen Tiny Workshop zum Thema

„2020 Ballast richtig abwerfen, um 2021 völlig frei zu gestalten“ zu machen für 44 €. Wärst du dabei?

Der November neigt sich dem Ende und der letzte Monat des Jahres 2020 steht vor der Tür. Viele sagen, es wird Zeit, das dieses Jahr zuende geht, in der Hoffnung, dass das neue Jahr „besser“ wird.

Dir geht es ganz genau so… denn nichts ist mehr so, wie es mal war. Da ist die Sehnsucht, nach dem Treffen mit Familie und Freunden, der Wunsch, einfach mal wieder ein schönes Konzert, eine Theateraufführung oder einen Kinobesuch mit viel Popkorn und Spaß zu erleben.

Doch nichts ist gerade so, wie es mal war….

Mühsam erlebst du deinen Alltag, bist innerlich müde, ausgebrannt, funktionierst irgendwie nur noch und hoffst, das bald alles besser wird.

Oh ja, du hast auch so viel gelernt in diesen letzten Monaten! Über Menschen, die so schnell ver- und beurteilen, das es schwierig sein kann, Kinder und Job unter einen Hut zu bringen, weil deine Kids nicht verstehen, das du nicht im Büro bist, sondern zu Hause und du als Mama oder Papa trotzdem keine Zeit für sie hast.

Ja, du hast dein Bestes gegeben, doch nun bist du müde, so erschöpft und hältst trotzdem die Fahne hoch, denn…. bald, im neuen Jahr wird alles besser. 2020 kann weg!

Ist das wirklich so?

Halte bitte einen kleinen Moment inne und spüre mal rein… in 2021 und vor allem in dich selbst! Du fragst dich jetzt vielleicht:

„Wo ist der Mülleimer für 2020, damit auch ja der ganze Ballast dort bleibt und nicht mit ins neue Jahr getragen wird?“

Hast du schon von den Sperrnächten gehört?

Nein, nicht die Rauhnnächte, die kennen wir sicher alle mehr oder weniger!

Die Sperrnächte sind nicht so sehr bekannt, doch gerade für das scheidende Jahr 2020 kannst du ihnen für dich eine ganz besondere Note geben – wenn du Lust hast!

Träumst du von einem 2021 voller Freude, Begegnungen, Kontakte, Spaß, Reisen und vielem mehr?

Hast du Bock drauf, das Jahr 2020 gebührend zu verabschieden um ohne Ballast in das Neue Jahr zu gehen? Spürst du beim lesen dieser Zeilen ein kribbeln in dir? Vorfreude? Mega!

Kommentiere bitte mit JA oder NEIN

😱😱😱ui…..was für eine Zeit…😱😱😱

Der Oktober neigt sich nun unerbittlich dem Ende zu und der November steht in den Startlöchern. Energetisch gesehen liegt ein mega Wochenende vor uns…

✨ Samstag, 31.10.2020:

💫 2. Vollmond- Bluemoon (in Stier) diesen Monat

💫 Reformationstag

💫 Halloween 🎃 / Samhain

Gefolgt von Allerheiligen und Allerseelen, wobei der 2.11. zugleich noch Portaltag ist.

Wolkengeist

👻 Die Schleier zur Anderswelt sind am Wochenende und Monatswechsel wieder sehr dünn und ich kann sehr deutlich seit Tagen die kollektiven Energien wahrnehmen, die durch die erneuten – leider auch vorhersehbaren – äusseren Umstände – im Feld sind.

💃 Vor mir liegt ein spannendes Wochenende, an dem ich auf die ein oder anderen Art mit wundervollen Menschen arbeiten darf.

🙏 Danke schön für meine wunderschöne Whatsappgruppe, die gemeinsam durch die Portaltage und Energien der Mondzyklen geht.

🙏 für eure Energie, Berichte und Erfahrungen.

🙏 eure Bereitschaft, auch im November dabei zu sein

🙏 Danke für die „andere“ Gruppe wundervoller Menschen, die so offen sind dafür, etwas Neues am Wochenende zu lernen.

✨ Alles ist gut so wie es ist – wenn du zentriert und ganz DU SELBST bist. Wenn du dir deiner wahren Grösse bewusst bist.

– Zugegeben….ich bin heute auch etwas “ aus meiner Spur“ gefallen… Habe echt eine „Stinkwut“ in mir verspürt, weil etwas lang geplantes nun nicht realisierbar ist….doch NICHTS ist so schlecht, das es nicht doch zu etwas GUT ist 🙏💃😜

✨ Ich werde dieses Wochenende auf jeden Fall geniessen…..und du? ✨

WOW WOW WOW….. kennst du das auch? Du hörst ein Lied, eines das ….

WOW WOW WOW….. kennst du das auch? Du hörst ein Lied, eines das vielleicht sonst so gar nicht „Deines“ ist, doch dieses eine berührt etwas in dir, eine ganz bestimmte Seite, die du vielleicht mehr erahnst als das du darum weißt, was es genau ist.

Bei mir schreit bei diesem hier alles im INNEREN: JAAAAA……. und was ich spüre ist pure Sehnsucht, purer Herzschmerz, pure Liebe und noch so viel mehr…. Ja, auch ganz viel Trauer und Traurigkeit….Der Inhalt des Videos zeigt ja mit der Geschichte schon viel auf, auch mit dem Text…. und soeben, als in den FB Erinnerungen aufploppte, ließ ich kurz alles stehen und liegen, um es zu hören und zu sehen….

Dazu möchte ich noch sagen, das ich seit Jahren mit den Energien der Portaltage, Mondzyklen und der Rauhnächte arbeite. Und Booooom… heute war da schon die ganze Zeit eine ganz bestimmt Schwingung im Feld… dieses RÜCK-ERINNERN an längst vergangene Zeiten, an das was in den vergangenen Jahrhunderten bis in die heutige Zeit den Frauen angetan wurde – ich meine hier nicht nur das Kollektive Feld, sondern dieses VERFOLGEN, BESTRAFEN, FOLTERN, DENUNZIEREN, MISSBRAUCHEN, TÖTEN, das wunderbare Frauen erleiden und erdulden mussten, WEIL SIE SO ANDERS WAREN!

Die weibliche Energie ist es, die nährt, verbunden ist mit Mutter Erde und der Natur, schützt, Leben schenkt, heilt und noch so unendlich viel mehr! All das wurde UNS – den Frauen, die zu unrecht der Ketzerei bezeichnet wurden, seelisch und körperlich missbraucht wurden, verwehrt. – Ja zum Teil auch heute noch!

Sie –wir wurde(n) klein gemacht, kurz gehalten von einer dominant patriachialen Gewalt, die – so meine interessante Ansicht – über viele Jahrhunderte hinweg eine ursprünglich wundervolle Lehre des liebenden und achtenden Miteinanders, wandelten in eine Lüge, die nun – endlich – zunehmend zusammenbricht. Wie viele Frauen blieben einsam, weil der Mann wie unten im Video einem Ruf einer gewissen Institution folgte, obwohl sein Herz etwas anderes wollte und schlimmer noch – sogar dann alle betrog (die Institution, die Frau und vor allem sich selbst!)?

Ui, ich merke, DARÜBER könnte ich nun einen ganzen Roman schreiben, doch das ist jetzt nicht die Zeit dafür.

Ja, in all den vergangenen Jahrhunderten gab es immer wieder weise Menschen (ja, auch Männer!), die uraltes Wissen um Heilkräfte der Natur, das leben mit den Mondzyklen, den universellen Energien und all das im Einklang mit den Jahreszeiten behüteten und oft unter vorgehaltener Hand an „würdige“ Menschen weiter gaben. In den letzten Jahren bahnt sich dieses Wissen nun immer mehr seinen Weg ans Licht und das ist so wunderbar zu sehen!

Zurück zu diesem Lied und das was mich dazu bewegt!

Ich selbst bin ja überzeugt, das eine Seele zigfach hier auf Erden inkarniert – immer in anderen Körpern, mal Frau, mal Mann, mal Opfer, mal Täter – ALSO GIBT ES HIER AUCH KEINEN „FREISPRUCH“ oder „ANKLAGE! Denn der Seele geht es immer nur um Wachstum, Erfahrungen machen um sich selbst zu erleben und zu erkennen. Auch wenn sich die weibliche Energie mit der männlich patriachalischen Energie in den vergangenen Jahrhunderten „verabredet“ hatte, so sind die Auswirkungen auch heute noch stark sicht- und spürbar.Es ist so bereichernd zu sehen und zu fühlen, welche Impulse durch ein Lied emporsteigen, die Brücken in längst vergangene Leben und Erfahrungen schlagen. Es ist so ein Geschenk, darin sich selbst und die eigene Aufgabe in diesem Leben zur erkennen!

Für mich bedeutet dies: EIN LICHT IN DER SEELE VON ANDEREN ZU NEU ZU ENTFACHEN!

Zusammenhänge von Situationen und Stolpersteinen in diesem Leben mit uralten vergangenen Leben zu verknüpfen….

Ja DAS ist es, was aus mir heraus will…. und kommt!

Bist du bereit, dein Licht von mir anknipsen zu lassen? Dann merke dir den Dezember vor! Was ist da?

Da beginnt eine wundervolle Reise durch den Dezember und das Jahr 2021 im Kreise von so großartigen Frauen, die gemeinsam uralte Bräuche, Riten und besondere Energien (wie o.g.) mit ihrem Ureigenen inneren Wissen verbinden, um sich selbst zu erkennen und so zu sein, wie sie wirklich sind!

Getriggert?

Dann lass dich vormerken und du bekommst als ERSTES bescheid, wenn der Startschuß zur Anmeldung fällt!

💜💜💜…vom Bauchladen und Co…💜💜💜

Uiuiui….ich beobachte nun schon lange Zeit – nicht nur im FB – viele sicher gut gemeinte Tipps und Tricks, um an Kunden/Kllienten/ Käufer zu kommen.

Was es da nicht alles so gibt, ist echt erstaunlich 😇

✨ du brauchst eine Webseite und Landingpage

✨ du brauchst eine eMail Liste

✨ du musst unbedingt eine grosse FB Gruppe haben

✨ du musst deine Nische suchen und finden

✨ du brauchst eine spitze Positionierung

✨ ganz dringend solltest du Unmengen an Freebies raushauen

😳

Dies und noch viel mehr ist überall zu lesen! Doch was ich vermisse, ist hier die Individualität des einzelnen Menschen! Wir sind nicht alle „gleich gestrickt“ – zum Glück! Was wäre das wohl für ein Einheitsbrei???

Gruselig!!!

Sicher haben die o.g. Punkte ihre Daseinsberechtigung und leiten so viele Menschen gut an, die genau das suchen und „brauchen“.

Wobei….im „brauchen“ liegt für mich der Mangel versteckt….

💃 Was, wenn du in keine Schublade passt?

💃 Was, wenn keine spezifische Positionierung dein Wissen und Können unterstreicht?

💃 Was, wenn du mit deinem ganzen „Bauchladen“, deiner Vielfalt im Wissen und Sein genau DAS bist, was diese 🌎 Welt 🌎 braucht?

💃 Wie fühlt es sich an für dich, wenn heute diese Gabe und morgen eine andere gefragt ist?

💃 Was ist dann erst alles möglich, wenn du deine bunte Vielfalt durch dein Sein als deine wahre Stärke (an)erkennst?

😳 viel zu oft denken und sehen wir nur Schubladen…. wie:- Gemüse- Blumen – Obst

Wir Menschen sind doch so viel mehr als „nur“ unser sichtbarer Körper…Ja, vielleicht hast du „Obst“, „Blumen“, und „Gemüse“ (sieh es als Methapher) in deinem Bauchladen, doch es gibt so viel Obstsorten und Apfel ist nicht gleich 🍎, Flieder nicht gleich Flieder und Tomate nicht gleich 🍅

Du hast vielleicht nicht nur rote Äpfel im Angebot, sondern grüne, gelbe, süß und saure! Lila Flieder, weissen und violetten, sowie kleine, grosse, Cocktail, Fleisch- und Flaschentomaten dabei….ui die Liste ließe sich unendlich fortsetzen.

Ich denke du verstehst, was ich meine….

Also lass dir nichts einreden, was du am besten noch alles „brauchst“.

Ich sage dir, du bist VOLLKOMMEN so wie du bist! Verschwende nicht deine Zeit mit Dingen, die sich für dich nicht richtig anfühlen….- Ja „schwer“- im Sinne von Wachstum, heraustreten aus der Sofakomfortzone, kann es durchaus mal sein, doch DAS fühlt sich tief in dir auch wieder irgendwie gut an, oder? 😜

💃 Besonders, wenn du es nur FÜR DICH machst 💃

Also….worum geht es bei dir, in deinem Leben?

Ja, ich für mich habe einen Bauchladen…😜 und der ist absolut Spitze! Für mich gehören Körper, Geist und Seele zusammen. Mal braucht der Körper etwas (NEM & Bars & Körperprozesse), mal die Seele eine Streicheleinheit in Form von Sessions, Clearings und ein offenes Ohr, mal braucht der Geist Anregungen und Inspirationen durch (Er) Klärungen der universellen Energien wie die der Portaltage, Mondphasen und Achtung!!!! es nahen die Sperr- und Rauhnächte!

Alles ist EINS doch ab und an darf es von diesem oden jenen ruhig mal etwas mehr sein 😎😘✨💃

Welche Einladung und welcher Beitrag kann all DAS wohl für dich sein?

Sabine Hahner – Bewusstseins- und Wandlunsgmentorin

Bildquellen: Pixabuy

✨✨✨ Yeah… Sturm aufs Buffett….oder lieber doch nicht? ✨✨✨

✨✨✨ Yeah… Sturm aufs Buffett….oder lieber doch nicht? ✨✨✨

➡ kennen wir doch alle:Ein leckeres Buffett ist aufgebaut mit den feinsten Schlemmereien. Du stehst mit deinem Teller davor, lässt die Augen schweifen und weisst gar nicht, was du dir zuerst auf denen Teller legen sollst. Noch ein Blick und schwupps….greifst du zu🍣…und nochmal🍝…und nochmal🍩…


Zufrieden gehst du auf deinen Platz zurück und lässt es dir schmecken.
Bist du dann satt? Oder stehst du auf und suchst dir weitere schmackhafte Köstlichkeiten aus? Bestimmt… 😜
Diesmal suchst du dir andere Sachen 🍵🍡🍕 aus dem immensen Angebot aus oder vielleicht noch einmal etwas Nachschlag von dem, was ganz besonders lecker war.


💃 Alles ganz normal, oder?


Doch wie schaut es aus, wenn wir vom Schlemmerbuffet schwenken Richtung Business und Geldströme? 🍀😁


Gelernt haben wir ja folgendes:


➡ lern einen anständigen Beruf und arbeite darin bis zur Rente➡ ohne Berufsabschluss bist du NIEMAND!➡ Sei Zielstrebig und lasse dich nicht vom Weg ablenken
……und und und…


Doch ist das so????


😎 Nö! Denn DAS sind Konditionierungen und Glaubenssätze…..denn wieviele Menschen funktionieren einfach nur noch, sind ausgebrannt, innerlich leer, krank… Weil der Alltag nur noch grau ist, die Arbeit schwer fällt und keinen Spaß macht. Weil sie sich verbiegen weit über die Schmerzgrenze hinaus! 😳


Was passiert dann? Nun, spüre mal rein….schau dich im Aussen um… Ist DASS genau das, was DU für Lebens- und Liebenswert hältst? Spürt es sich so an? Oder zieht sich da etwas in dir zusammen, spürst du einen „Blubb“, steigt ein“Ja aber….“ in dir auf? Bist du eventuell resigniert, traurig, enttäuscht?


Oh ja, das kenne ich alles. Ich weiß wie sich das anfühlt! Dieses Gefühl, versagt zu haben, nichts richtig zu können… nichts auf die Reihe zu bekommen… Wenn du dich nicht traust, etwas Neues zu beginnen, obwohl innerlich alles danach in dir schreit….


Hey…du bist nicht falsch! Du bist genau richtig so wie du bist! Jeder ist anders….den Spruch kennst du sicher und er ist sowas von wahr!
Ja, jeder ist anders designt, vieles spielt eine Rolle…die Gene, dein Umfeld, die Situationen….doch vor allem DU SELBST UND DAS WAS DU DIR ERLAUBST!


Die Wahrheit ist:


~ Wir lernen nie aus!~ Wir sammeln Erfahrungen – täglich!~ Wir dürfen anders entscheiden – immer!~ Wir dürfen kehrt machen, wenn es sich falsch anfühlt!~ Wir dürfen uns ausprobieren ~ jederzeit!~ Wir dürfen Geld aus vielen Quellen empfangen! Oh ja!!!


Es gibt so viele Möglichkeiten, die vielleicht noch gar nicht in deinem System, deinem Feld sind, weil du (noch) nicht offen bist oder dich nicht traust, deinen Pfad zu verlassen. Möglich auch, das du gar nicht weißt wie!
Ohja…auch das kenne ich selbst mehr als gut!


Ich spürte nur, so wie es war ging gar nichts mehr…ich stieß an Grenzen…suchte hier und dort, probierte dies und das… Bis…ja bis ich es mir endlich erlaubte, meiner inneren Führung zu folgen… Das zu tun, was mir Spaß macht… Plötzlich lernte ich voller Freude, änderte meine überholten Ansichten und ließ Veränderung zu. Nicht immer leicht oder angenehm, jedoch unausweichlich! Vor allem eins: MEGASEXY (ich meine hier jetzt nicht Minirock und HighHeels, sondern das geile Gefühl….diesen Flow, den es auslöst)


Wow…erstmal *DANKE* das du bis hier dran geblieben bist….😘😎💃


Tja und wenn du jetzt fragst, was macht sie denn nun alles???
Das verrate ich dir gern in einem neuen Post in den nächsten Tagen…. Also…sei und bleib gespannt 💃🍀💃. Ich berichte dann gern von meinem Buffet 😇😇😇

Dein Leben hat tiefe Spuren in deiner Seele hinterlassen.

Ja, dein Leben hat tiefe Spuren in deiner Seele hinterlassen. Viele, fast zuviele Erfahrungen und Erlebnisse haben dich oft innerlich erstarren lassen – und doch hast du immer weiter gemacht.

Für deine Kinder, deine Eltern, Freunde, deine Ehe, Partnerschaft, doch nie für dich.

Du hast gelächelt, wenn du dich am liebsten vor der Welt versteckt hättest.

Du standest aufrecht, auch wenn dir buchstäblich dein ganzer Körper schmerzte und jede Faser in dir schrie.

Du hast immer weiter funktioniert, obwohl dir vor Kummer schlecht war und du kaum atmen konntest. Du hast die Zähne zusammen gebissen, weil es von dir erwartet wurde.

Du hast mit allem was noch irgendwie an Kraft in dir war, deinen Alltag gemeistert – nur nichts anmerken lassen….es darf ja niemand wissen, was los ist! „Die anderen“ könnten ja denken, das du „versagt“ hättest, als Frau, Mutter, Tochter, Schwester, Freundin, Ehefrau, Partnerin, Geliebte, Kollegin….in allen Rollen, die du an- und übernommen hattest (wenn du ein Mann bist und dich hier wiederfindest, gilt es natürlich auch für dich)

An alle hast du gedacht, nur nicht an dich selbst! Im Gegenteil! Du hast dir gesagt:

Eines Tages…. Später mal….Ja, irgendwann…. ja dann scheint auch für mich wieder die Sonne!

Und was ist passiert?

Der nächste „Kracher“, die nächste “ Katastrophe kam… und du warst wieder und wieder verzweifelt, erschöpft, traurig, krank, hast nur kurz innegehalten….und dann weiter gemacht… Später….ja später wird alles anders hast du dir Nachts, wenn du nicht schlafen konntest, hoffnungsvoll zugeflüstert, die Tränen weggewischt…und wieder vollkommen dich und deinen Körper ignoriert.

Heute schaust du zurück….nein, nicht alles war schlecht… Erinnerungen tauchen auf, du lächelst innerlich, zuckst vielleicht innerlich zusammen, fragst dich: WO LAG DA MEIN ANTEIL AM DIESER ODER JENEN SITUATION?

Ja, du reflektierst dich, dein Leben….und…denkst: Wer bin ich schon? Was habe ich schon erreicht? – NICHTS!

NICHTS???

Echt jetzt? Ich weiß genau, wie du dich fühlst! Was du oft Übermenschliches geleistet hast, um für deine Kinder, alten Eltern und alle anderen zu sorgen.

Ich sehe deinen Mut, deine Stärken, deine Kraft, deine Narben auf der Seele, deine Wunden und Verletzungen, dein eingeschnürtes Herz, denn all DAS kenne auch ich nur zu gut.

Was, wenn ich dir sage, alles was das mit dir gemacht hat, ließ einen unglaublich starken Menschen entstehen?

Einen wundervollen, empathischen, liebevollen und vor allem liebenswerten?

Du winkst jetzt ab und denkst: Ach was, ich doch nicht! Wer bin ICH denn schon?

Was, wenn es einfach nur ein blinder Fleck ist, der dich von deiner erfüllten und erfüllenden Zukunft trennt?

Für mich gibt es diesen blinden Fleck bei dir nicht…ich sehe dich!

Fühl dich von mir umarmt, gesehen, gewürdigt und wertgeschätzt! Du bist großartig!

Sabine

Kennst du auch schon den HEALY?

Ich bin total begeistert!!!! Der HEALY hat mir schon mehrfach gute Dienste geleistet…. und das kann der HEALY auch für dich tun! Jetzt hast du sogar einen grandiosen Vorteil!!!!

💥 PROMOTION-VERLÄNGERUNG 💥

Im Moment gibt es eine Healy Rabatt Aktion bei der du beim Kauf eines Healy Modells 500.- bis 1000,- Euro sparen kannst. Diese Aktion ging ursprüglich bis heute Abend ist aber aufgrund der riesen Nachfrage bis morgen Abend verlängert worden!!!!!!!!
Fragen zum Healy????? Schreib mich gerne an!
Erfrage deinen Rabattcode!
Schmerzbehandlung für Mensch und Tier, Schlaf, Fitness, Regeneration und noch so viel mehr……….!!!!!!

Erste Infos bekommst du hier: Welche HEALY´s gibt es?

 

Frequenzen für dein Leben – Klick!