Tag-Archiv | Lichtmolekül

Mein Leben ohne Gebärmutter

Mein Leben ohne Gebärmutter

Ja, ich habe mir einst dieses wichtige sakrale Organ entfernen lassen….

Heute weiß ich, SIE ist feinstofflich noch immer da!

Jetzt endlich sind mir die Themen, die mit meiner Gebärmutter zusammen hängen ins BEwusstsein getreten – und das tiefer als je zuvor!!

Ich weiß, warum ich richtig fiese Erkrankungen durchleiden musste…. Alles diente meiner BEWUSSTWERDUNG!!

Dank meiner heißgeliebten Lichtmoleküle kann tiefgreifende Heilung von uralten Traumata entstehen…. nicht nur für mich – auch für meine Ahnen und Nachkommen!

Ich bin unendlich DANKBAR für dieses Geschenk des Lebens – denn DAS sind die Lichtmoleküle wahrhaftig!

24 lichtvolle Einblicke – 9. Beitrag

Ihr Lieben,

ich habe es leider total versäumt, hier auf meinem Blog alle bisherigen Beiträge zu teilen.

Gerne lade ich euch ein, die bisherigen Beiträge anzuschauen und den noch kommenden weiter zu folgen. Es lohnt sich total!

Heute war unser Sakral Chakra an der Reihe mit der lieben Bettina. Lest gern hier meinen FB Beitrag dazu:

Wow wie doch die Zeit vergeht – heute sind wir bereits beim 9. lichtvollen Einblick angekommen mit einem ganz wichtigen Thema!

Unser Sakral Chakra und die Schöperkraft, die so lange unterdrückt wurde, besonders im weiblichen Bereich.

Dort liegt die größte Verletzung der Urweiblichkeit!

Ich lade dich von Herzen ein, dem heutigen Beitrag von der lieben Bettina zu lauschen, die sehr berührend von ihren eigenen Erfahrungen berichtet.

Welche Rolle Missbrauch spielt und was uns unsere Haustiere so oft abnehmen, damit wir es nicht körperlich durchleiden müssen. Ein wichtiger Beitrag für uns alle!

Ben Beitrag findest du direkt hier: Sakral Chakra

Zur FB Gruppe geht es hier entlang: 24 lichtvolle Einblicke in unser spirituelles Projekt

Wir sind auch auf Telegram: Lichtvolle Einblicke

Wie leicht erlaubst du dir, das dein Leben sein darf?

Ich bin gerade sooooo dankbar!

Mein bisheriger Weg im Leben war oft mehr als herausfordernd und etwas in mir trieb mich immer an, nach Mitteln und Wegen zu suchen, um „ZU WISSEN“, was ich weiß. Hört sich wohl erstmal komisch an, ist aber so 😍

Im Februar wurde ich auf eine besondere Reise eingeladen – virtuell… und diese Reise sprach mich sehr an, denn sie versprach Geschenke und Gemeinschaft. Diese Geschenke kamen zahlreich zu mir. Anders als angedacht, doch das Schöne daran ist ja, wenn es gelingt alle Erwartungen fallen zu lassen und offen ist für die Einladung des Lebens, zeigen sich Möglichkeiten und öffnen sich Türen.

So traten ganz besondere Menschen in mein Leben, von denen ich lernen durfte und mit ihnen völlig neue Wege die sich ergaben. Grandios…. da ja bekanntlich alles einen Sinn ergibt im Leben, auch wenn wir diesen nicht gleich sehen und erkennen.

Das I-Tüpfelchen erreichte mich schon im Mai, doch da konnte ich es noch nicht als das Erkennen was es ist! Ein Geschenk des Lichtes und der Gnade!

Erst im Juli war alles in mir bereit hinzuhören, hinzuschauen und an einem Webinar teilzunehmen. Während diesem Webinar schrie quasi jede Zelle in mir ganz laut: JA!!!!

Der nächste Schritt war einfach….

Ich meldete mich zur 4 tägigen Produktschulung an, die so viele Facetten bot und mein Innerstes tief berührte. Bereits der 1. Abend brachte mich zum Weinen – Freudentränen! Jene Tränen, die ausdrücken:

JA! GENAU DAS IST ES!

Denn die spirituellen Zusammenhänge von dem was meine Seelenaufgabe ist, den Erfahrungen im Leben und in der Familie, die großen und ganzen Zusammenhänge im Leben und den unendlich vielen Leben „davor“, die fehlende Mutter- und Vaterliebe (nicht weil sie uns nicht liebten, sondern sie es nicht besser wussten), Traumata, die genetisch und über das Feld vererbt und übernommen werden und wurden, das bei aller Transformationsarbeit der Körper das wichtigste zur Umsetzung ist und vieles mehr, dass ergab auf einmal (m)ein komplexes Gesamtbild!MEIN PUZZLE ist vollständig!

Das wichtigste, was dem Körper und den Zellen fehlt ist Licht! Licht in Form eines ganz besonderen Moleküls! „Intelligente Moleküle – Lichtmoleküle, der Schlüssel zu seelischer und körperlicher Gesundheit“.

Im Grunde so einfach, so fantastisch, so genial. Ich freue mich jetzt auf meinen wahren Transformationsweg!

Ist dieser Prozeß leicht?

Nun, er bringt Veränderung und die ist nicht immer bequem. Es dürfen Tränen fließen und ich durfte nach Jahren anerkennen, das ich sehr wohl weinen darf. Das es ok ist und keine Schwäche. Die „Überwindung“ dahin fiel mir nicht leicht, zu verkrustet diese innere Starre! Doch sanft arbeiteten die kleinen süßen Moleküle in mir und brachten endlich einen inneren Damm zum brechen….ungewohnt, erschreckend und doch soooo wohltuend und bereichernd. Das war erst der heilsame Anfang. Es tut so gut, zu fühlen was da alles ist und sich zeigt. So wohltuend zu spüren, wie sich uralte Traumata sanft lösen und sich verabschieden und der frei gegebene Platz sich anfüllt mit einer wohligen. Energie und Wärme.

Sowas willst du ja nichr, oder? 😎

Melde dich gerne bei mir, wenn du dazu mehr erfahren magst, denn wenn deine Seele bereit ist, den Weg durch diese Transformation zu gehen, zeigt es dir die Weisheit deines Körpers 🥰

Was sagt dein Körper dir gerade jetzt, nachdem du meinen Beitrag gelesen hast? 🙏

Ich bin nur eine Nachricht von dir entfernt 😍

#knipse_dein_urlicht_an

#dein_lebensplan

#lichtmolekül

#nimm_deinen_platz_ein

#liebesmolekül

#nachnähren

#du_bist_wichtig

#Traumata

#Seelenplan

#neue_welt