Tag-Archiv | Hoffnung

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

zum Buch: HIER!

 

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

von Eva-Maria Zurhorst

»Die meisten Scheidungen sind überflüssig«, glaubt Eva-Maria Zurhorst. Anhand zahlreicher Beispiele macht sie deutlich, woran es hakt, wenn vom Anfangsglück einer Partnerschaft nicht mehr viel übrig ist außer Enttäuschung und Wut oder warum die Erwartung, dass mit dem nächsten Partner alles besser werde, falsch ist. Die Autorin zeigt, wie wir die Partnerschaft als Entwicklungsweg nutzen können. Denn eine tiefe Beziehung und Liebe sind gerade dort möglich, wo wir die Hoffnung vielleicht schon aufgegeben haben.

Himmelspfade: Engel weisen uns den Weg

zum Buch: HIER!

Himmelspfade: Engel weisen uns den Weg

von Lorna Byrne

Von Kindheit an verfügte Lorna Byrnes über die außergewöhnliche Gabe, Engel zu sehen. „Himmelspfade“ knüpft zeitlich an „Engel in meinem Haar“ an. Der Tod ihres Mannes Joe stellt die junge alleinerziehende Mutter erneut vor große Herausforderungen. Wieder sind es die Engel, die sie unterstützen. Sie bricht ihr Schweigen und beginnt, anderen vom heilenden Wirken der Engel zu erzählen. Lorna enthüllt mystisches Wissen, das nie zuvor geäußert wurde, und Prophezeiungen der Engel für Erde und Menschheit, die vor einem großen Umbruch stehen. Sie schenkt Hoffnung und den Mut, die Hilfe der Engel zu erbitten und eine positive Zukunft zu gestalten.

 

 

Himmelspfade: Engel weisen uns den Weg

zum Buch: HIER!

Himmelspfade: Engel weisen uns den Weg

von Lorna Byrne

Von Kindheit an verfügte Lorna Byrnes über die außergewöhnliche Gabe, Engel zu sehen. „Himmelspfade“ knüpft zeitlich an „Engel in meinem Haar“ an. Der Tod ihres Mannes Joe stellt die junge alleinerziehende Mutter erneut vor große Herausforderungen. Wieder sind es die Engel, die sie unterstützen. Sie bricht ihr Schweigen und beginnt, anderen vom heilenden Wirken der Engel zu erzählen. Lorna enthüllt mystisches Wissen, das nie zuvor geäußert wurde, und Prophezeiungen der Engel für Erde und Menschheit, die vor einem großen Umbruch stehen. Sie schenkt Hoffnung und den Mut, die Hilfe der Engel zu erbitten und eine positive Zukunft zu gestalten.

 

 

Sternenflüstern

zum Buch: HIER!

 

Sternenflüstern: ein vater, ein sohn und eine jahrhundertealte mystische Verbindung

von Ryan Ellis

In einer der kältesten Gegenden Russlands leben ein Vater und sein Sohn. Wenn sie nachts vor die Tür ihrer Hütte gehen und miteinander sprechen, klingt es aufgrund der klirrenden Kälte fast wie ein fernes Rauschen. Die Menschen dieser Gegend nennen es Sternenflüstern ! Der Vater muss auf tragische Weise sein Leben für seinen Sohn opfern und so schaffen sie eine schicksalhafte Bindung, die über die Jahrhunderte fortbesteht. Der Vater lebt heute in der Schweiz und verfügt über so einzigartige mediale Fähigkeiten, wie sie einst Edgar Cayce besaß. Der Sohn ist inzwischen freigeworden vom Rad der Wiedergeburt und aufgestiegen in eine lichte Sphäre. Die einzigartige mystische Verbindung, die zwischen diesen beiden Wesen fortbesteht, öffnete ein Tor in himmlische Welten, durch das wunderbare geistige Botschaften strömen. Botschaften, die Inspiration und Trost bringen, die Mut schenken und die Hoffnung auf den Anbruch einer neuen Zeit vermitteln. Ein wundervolles spirituelles Juwel! Ein Buch, das Licht in die Dunkelheit strahlt und alle Sorgen und Beschwernisse vertreibt. Eine Botschaft aus einer besseren Zukunft, die auf uns alle wartet!

shift update 12-15/2

4. Advent

4-advent

Ich wünsche allen einen wunderschönen, harmonischen und friedvollen 4. Advent!

Vier Kerzen im Advent
© Horst Rehmann

Die erste Kerze brennt für Stille,
für Ruhe und Gemütlichkeit,
für Herzlichkeit und für den Wille,
zu leben in Behaglichkeit.

Die zweite Kerze brennt für Hoffnung,
für die Kraft und für den Glauben,
für Vernunft und für die Achtung,
und für die weißen Friedenstauben.

Die dritte Kerze brennt für Anstand,
für Respekt und auch für Güte,
für Gerechtigkeit und für Verstand,
und für’s eigene Gemüte.

Die vierte Kerze brennt für Liebe,
für das Wichtigste auf dieser Welt,
es gäbe nichts das uns noch bliebe,
wär nicht sie, an Nummer Eins gestellt.

Adventskalender – 5. Türchen

hinterm 5. Türchen findest du

HOFFNUNG!

Ich wünsche euch allen einen hoffnungsvollen und frohen Tag!

Wikipedia sagt:

Hoffnung (vgl. mittelniederdt.: hopen „hüpfen“, „[vor Erwartung unruhig] springen“, „zappeln“) ist eine zuversichtliche innerliche Ausrichtung, gepaart mit einer positiven Erwartungshaltung, dass etwas Wünschenswertes in der Zukunft eintritt, ohne dass wirkliche Gewissheit darüber besteht. Das kann ein bestimmtes Ereignis sein, aber auch ein grundlegender Zustand wie etwa anhaltende Gesundheit oder finanzielle Absicherung. Hoffnung ist die umfassende emotionale und unter Umständen handlungsleitende Ausrichtung des Menschen auf die Zukunft. Hoffend verhält sich der Mensch positiv zur Zeitlichkeit seiner Existenz.

Hoffnung kann begleitet sein von der Angst und der Sorge, dass das Erwünschte nicht eintritt. Ihr Gegenteil ist die Verzweiflung, die Hoffnungslosigkeit, die Resignation oder die Depression.

Hoffnung ist auch eine der drei christlichen Tugenden: Glaube, Liebe und Hoffnung.