Tag-Archiv | Vergebung

Vergebung

S. Hahner

Bild: S. Hahner

ui….. wieder so ein spannendes Thema…. die VERGEBUNG!

Wie oft hast du schon in deinem Leben gehört: ICH VERZEIHE DIR! ? Bestimmt ganz oft, oder? Doch wie fühlte sich das für dich an? Ja richtig: FÜHLEN!

Wie hat es sich angefühlt? War da ein schaler Beigschmack? Ein gesenkter Blick deinerseits? Schuldgefühle? Traurigkeit, weil du angeblich „versagt“ hast oder nichts richtig machen kannst? Wie sehr hast du dich da aus deinem SEIN heraus genommen – nehmen lassen“ – um dich anzupassen, es anderen RECHT zu machen? Warst du anschließend sehr bemüht nicht weiter aufzufallen? Nur ja nicht ins Visier der anderen zu geraten?

Puh…. ich denke, wir kennen solche Situationen alle…. doch was ist dann in dir und mit dir passiert?

Du bist verstummt, wo du lieber etwas gesagt hättest? Du hast dich umgedreht, dir eine Träne aus deinem Gesicht gewischt, nur damit der andere/die anderen nicht sehen, wie sehr du verletzt bist? Wie sehr wolltest du immer wieder angepasst sein? In diese Welt passen? Vor allem, wenn dir dein Gegenüber diese Situation immer und immer wieder unter die Nase reibt…. was ist dann schon VERZEIHEN?  Für mich gibt es da einen ganz wichtigen Unterschied zum VERGEBEN!

Du hast es immer und immer wieder versucht und innerlich hat es dich zugeschnürt, eingeengt. DU hast dich mitunter kaum noch getraut richtig tief zu atmen (so ging es mir ganz oft), warst traurig, fast depressiv und hast dann noch zu hören bekommen: Lass dich nicht so gehen, sei nicht so negativ, früher warst du anders und und und….

Bedenke: Alles was gesagt, gedacht, getan und NICHT getan wird hat Auswirkungen auf uns alle. Warum? Weil alles Energie ist und Energie lügt nicht! Sie ist was sie ist und sie ist von uns deutlich wahrnehmbar! Wir haben es nur verlernt, der Energie zu folgen!

Weiter oben schrieb ich, für mich gibt es einen immensen Unterschied zwischen VERZEIHEN und VERGEBEN – es ist meine Sicht!

Worin liegt dieser Unterschied denn nun?

Verzeihen heißt, der andere grummelt irgendwo innerlich weiter und holt bei jder für ihn passenden Gelegenheit die ollen Kamellen wieder hoch und erinnert uns an einen vermeintlichen Fehler, den wir in seinen Augen begangen haben

Vergeben bedeutet, das was der andere getan hat, das muss nicht gutgeheißen werden. Vergeben bedeutet, ich bin nicht länger bereit für deine Missetaten, Verfehlungen, Überschreitungen meiner Grenzen zu leiden. Denn wenn ich den inneren Groll immer weiter in mir herumtrage, oder du den deinen in dir, ist es die eigene Lebenszeit und Lebensqualität die darunter leidet, vor allem du bzw. ich (je nach Standpunkt der Situation) leiden, verbiegen uns und fühlen und nicht wirklich wert  WO ist dein SelbstWERTgefühl dann hin?

Wie FREI kann dich echte und wahre VERGEBUNG machen? Vergebung, die du anderen zuteil werden lässt, oder die du empfängst? Tja, und manchmal merken es „die anderen“ gar nicht mal, wie weh sie uns tun… wir fühlen uns getroffen, klein, wertlos, ent-täuscht (wir sind einer SELBST-Täuschung begegnet, weil wir etwas anderes erwartet haben!) und der andere liegt (im übertragenen Sinne) am weißen Strand von Bora Bora und genießt sein Leben!

Ich lade dich ein – spüre mal rein! Welchen Unterschied macht es für dich und dein Leben?

Weiter geht es zur Engelbotschaft!

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Ich vergebe: Der radikale Abschied vom Opferdasein

zum Buch: HIER!

 

Ich vergebe: Der radikale Abschied vom Opferdasein

von Colin C. Tipping

 

Der praktische und direkte Ansatz der Radikalen Vergebung hat seit Erscheinen des Buches im englischsprachigen Raum Tausenden von Menschen geholfen, ihre Beziehungsprobleme, ihre innere Zerrissenheit und vermeintlich unüberwindliche Hindernisse im Leben in einem völlig neuen Licht zu sehen: Als Chancen zu innerem Wachstum, Heilung und Öffnung für die wunderbaren Fügungen in unserem Leben. In zehn einfach nachzuvollziehenden, praktischen Schritten zur Radikalen Vergebung zeigt Colin Tipping auf, wie wir im Alltag, in unseren Beziehungen und am Arbeitsplatz aus dem, was uns am meisten aufregt und die größten Probleme bereitet, die wichtigsten Lektionen lernen können. Radikale Vergebung ist weit mehr als herkömmliche Vergebung. Statt nur zu verzeihen und zu vergessen, zeigt sie uns, wie wir in unseren Widersachern unsere Lehrer und in unserer Wut die Energie zu unserer inneren Transformation und zum Ausstieg aus unserer Opferrolle finden können. Denn wirkliche Heilung beginnt erst mit der Bereitschaft, die Vollkommenheit in allem zu erkennen.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.