Tag-Archiv | Herz

Gelassenheit

Bild: pixabuy

Vor Dir liegt eine Zeit größerer Ruhe und tiefen inneren Friedens. Inneren Frieden zu haben, bedeutet, sich sicher zu fühlen und zu wissen, dass immer alles zu uns kommt, was wir brauchen. Selbst wenn Dein logischer Verstand nicht die geringste Ahnung hat, wie eine Herausforderung gemeistert werden kann, bedeutet innerer Frieden, dass Du darauf vertraust, dass Gott eine wundersame Lösung bereitstellen wird. Diese Art des Vertrauens ist immer empfehlenswert, denn Vertrauen ist ein Schlüsselelement im Zusammenkommen solcher Wunder.  Wenn Du diese Karte ziehst, versichern Dir die Engel, dass Du inneren Frieden in Dir trägst. Du kannst gelassen sein, selbst mitten im größten Tumult. Es wäre ein Fehler zu denken, dass Du warten musst, bis alle Probleme gelöst sind, bevor Du glücklich und in Frieden leben kannst. In Wahrheit ist das Gegenteil der Fall. Zuerst arbeitest Du darauf hin, inneren Frieden zu erlangen und dann werden die Herausforderungen in Deinem Leben immer weniger werden und schließlich ganz verschwinden. Gelassenheit ist ein ganz natürlicher Geisteszustand, und die Engel arbeiten jetzt gemeinsam mit Dir daran, diesen Zustand zu verwirklichen.

Advertisements

Das Geheimnis des Herzmagneten

zum Buch: HIER!

 

Das Geheimnis des Herzmagneten

von Rüdiger Schache

Dieses Buch hinterlässt ein Gefühl von Leichtigkeit

Unser Herz ist wie ein Magnet – es bestimmt, welche Menschen oder Situationen wir anziehen oder abstoßen! Wie wir unseren Herzmagneten beeinflussen können, entschlüsselt Rüdiger Schache in diesem Bestseller. Er enthüllt in zehn Schritten das Wissen um die mysteriöse Kraft von Ausstrahlung und Resonanz, die in jedem von uns wirkt und über unser Leben entscheidet. Wer tief in das Geheimnis eindringt, beginnt, bewusst die eigene Realität zu gestalten.

Die Kristallstädte von Lemuria

Die Kristallstädte von Lemuria

zum Buch: HIER! 

Die Kristallstädte von Lemuria

von Dietrich von Oppeln-Bronikowski

A magic book!
Von Ein Kunde

Die Kristallstädte Lemurias – ein führwahr WUNDERvolles Buch, das dritte Buch, das ich vom Autor gelesen habe. Es entführt in andere Welten, Welten von denen wir längst zu träumen aufgehört haben und doch gibt es sie.
Lemuria und das wofür es steht, lebt, existiert, auch heute noch, in unserer Essenz, unserem göttlichen Funke. Auch unsere Seele erinnert sich. Es ist ihre tiefste Sehnsucht. Viele werden Lemuria und die Kristallstädte als Traum im Sinne von Schaum abtun, aber dann sind sie nicht tiefer gegangen, haben sich nicht berühren lassen vom Zauber der Geschichten, der „Schicksale“ der Lemurianer und Lemurianierinnen, die hier beschrieben werden. Sie lebten und leben noch heute, ihre Energie ist unvergänglich, sie stehen für das was gut ist, für Welten jenseits unseres Verstandes, für Wunder, für die Gnade und die Liebe Gottes, der Göttin, all-dem-was-ist.
Jedesmal, wenn ich die Kristallstädte wieder lese oder auch nur intuitiv ein Kapitel aufschlage, ist es, als ob das Buch lebendig ist und gerade das vor meinem äusseren Auge sichtbar wird, was im innen gerade passiert, Fragen werden beantwortet, Ermutigung und Trost geschenkt. Es ist fürwahr „a magic book“, ein Buch so lebendig wie die Figuren darin.
Mittlerweile habe ich die Kristallstädte wie sie der Autor beschreibt, in seinen Seminaren selber erfahren. Ich habe meine eigenen Bilder, aber immer sind sie begleitet von einem tiefen Wissen, wirklich DA zu sein in diesen Städten aus Licht und Kristall, Klang und Schönheit und einem warmen Herzen. Mein Herz ist der Teil in mir, der wirklich versteht, der unterscheiden kann, was förderlich und was nicht förderlich ist, was wahr ist, es WEISS, das sowohl Lemuria als auch die Kristallstädte so wie sie hier beschrieben sind, WAHR sind. Das Buch rührt unsere tiefsten Sehnsüchte an, wieder Co-Creators, Mitschöpfer zu sein, den Traum der Göttin für uns, mitzuträumen, die Erde wieder zu einem wahren Paradies zu machen, wo Menschen in aller Integrität und Klarheit miteinander umgehen. Je öfters wir eintauchen in diese Städte der Gnade (das sind sie für mich), indem wir die Kapitel lesen – mit wahrer Demut und Offenheit – desto eher können wir wieder das werden was wir wirklich sind.
So möchte ich dem Autor danken für seine Klar-Sicht, seine Demut, sein Dienen, seinen Mut, dieses unglaubliche Wissen und diese unglaubliche Gnade wieder für uns Menschen zugänglich gemacht zu haben, er bietet uns seine Bücher und sein Werk an, um uns zu ermutigen, die zu sein, die wir wirklich sind, jenseits von Masken und Verkleidungen. Und ich wünsche mir, dass viele davon berührt werden und etwas daraus heraus schaffen, in aller Integrität – für sich selber und diese Welt!

Gelassenheit

Gelassenheit

Vor Dir liegt eine Zeit größerer Ruhe und tiefen inneren Friedens. Inneren Frieden zu haben, bedeutet, sich sicher zu fühlen und zu wissen, dass immer alles zu uns kommt, was wir brauchen. Selbst wenn Dein logischer Verstand nicht die geringste Ahnung hat, wie eine Herausforderung gemeistert werden kann, bedeutet innerer Frieden, dass Du darauf vertraust, dass Gott eine wundersame Lösung bereitstellen wird. Diese Art des Vertrauens ist immer empfehlenswert, denn Vertrauen ist ein Schlüsselelement im Zusammenkommen solcher Wunder.  Wenn Du diese Karte ziehst, versichern Dir die Engel, dass Du inneren Frieden in Dir trägst. Du kannst gelassen sein, selbst mitten im größten Tumult. Es wäre ein Fehler zu denken, dass Du warten musst, bis alle Probleme gelöst sind, bevor Du glücklich und in Frieden leben kannst. In Wahrheit ist das Gegenteil der Fall. Zuerst arbeitest Du darauf hin, inneren Frieden zu erlangen und dann werden die Herausforderungen in Deinem Leben immer weniger werden und schließlich ganz verschwinden. Gelassenheit ist ein ganz natürlicher Geisteszustand, und die Engel arbeiten jetzt gemeinsam mit Dir daran, diesen Zustand zu verwirklichen.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.

Gelassenheit

Vor Dir liegt eine Zeit größerer Ruhe und tiefen inneren Friedens. Inneren Frieden zu haben, bedeutet, sich sicher zu fühlen und zu wissen, dass immer alles zu uns kommt, was wir brauchen. Selbst wenn Dein logischer Verstand nicht die geringste Ahnung hat, wie eine Herausforderung gemeistert werden kann, bedeutet innerer Frieden, dass Du darauf vertraust, dass Gott eine wundersame Lösung bereitstellen wird. Diese Art des Vertrauens ist immer empfehlenswert, denn Vertrauen ist ein Schlüsselelement im Zusammenkommen solcher Wunder.  Wenn Du diese Karte ziehst, versichern Dir die Engel, dass Du inneren Frieden in Dir trägst. Du kannst gelassen sein, selbst mitten im größten Tumult. Es wäre ein Fehler zu denken, dass Du warten musst, bis alle Probleme gelöst sind, bevor Du glücklich und in Frieden leben kannst. In Wahrheit ist das Gegenteil der Fall. Zuerst arbeitest Du darauf hin, inneren Frieden zu erlangen und dann werden die Herausforderungen in Deinem Leben immer weniger werden und schließlich ganz verschwinden. Gelassenheit ist ein ganz natürlicher Geisteszustand, und die Engel arbeiten jetzt gemeinsam mit Dir daran, diesen Zustand zu verwirklichen.

Vergebung

S. Hahner

S. Hahner

Lass alle Wut und Verbitterung los und spüre, dass Du geheilt bist. Um Frieden zu finden, musst Du nicht den Tag gutheißen, aber Du musst dem anderen Menschen vergeben. Wenn Du diese Karte ziehst, leiten Deine Engel Dich an, Wut und Ärger loszulassen. Sie wissen, dass Deine Gefühle völlig gerechtfertigt sein mögen. Doch bitten sie Dich zu erkennen, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Wenn wir nicht bereit sind, zu vergeben und unser Herz von Bitterkeit erfüllt ist, bestrafen wir letzten Endes nur uns selbst. Deine Engel wollen Dir helfen, die Unfähigkeit zur Vergebung loszulassen, wenn Du sie um ihre Hilfe bittest.