Tag-Archiv | Worte

Der Segen der großen Veränderungen

Quelle: http://elatasin.de/Channelings/

6. SEP. 2015

Geliebte Erdengeschwister … es hat begonnen … der Segen der großen Veränderungen senkt sich nun auf das Kollektiv der Menschheit herab und viele von euch nehmen bereits die Interaktion mit diesen starken Impulswellen wahr, welche begonnen haben euer menschliches System zu durchfluten.

Tretet einen Schritt zurück oder noch besser … bleibt einen Moment stehen … geht in die Stille und in die Beobachtung eures Seins auf diesem Planeten.

Betrachtet euch selbst wo ihr gerade steht … was ihr an Fähigkeiten nutzen könnt und was ihr bereits erreicht habt …

Dann fragt euch selbst: Wohin will ich gehen … welches Ziel will ich erreichen … und wem ist mein Vorhaben dienlich … ?

Bedenkt, ihr seid gekommen als reines Wesen ohne irgenwelche materiellen Güter oder Besitz … und so werdet ihr diesen Planeten wieder verlassen. In euren Wohnungen werden andere Menschen leben und all euer Hab und Gut wird anderen gehören …

Also … was wirst du mitnehmen und was wirst du hinterlassen?

Es sind deine Erfahrungen die du, in deiner Lebzeit auf Erden, in Erkenntnis und Weisheit umwandeln konntest … Es ist die Liebe, Achtung und Hingabe im Umgang mit allem Lebendem und die Erkenntnis deines höchsten wahren Wesens, welches sich in dir offenbart … dies wirst du mitnehmen können zu dem Ort wo dein Herz gewogen wird – verglichen mit der Leichtigkeit einer Feder …

Überlege dir gut und wohl … was du der Menschheit, Flora und Fauna, dieses Planeten hinterläßt, denn all deine Schöpfungen … Handeln, Unterlassen, Worte, Gedanken, Stimmungen und Gefühle, … sind wahrlich Schwingungen auf die Resonanzen folgen.

All dies ist wie ein Pendel welches du in Bewegung setzt und dieses keht zu dir zurück in der Stärke wie du es gesandt … ob dies ein Hammerschlag wird oder eine liebevolle Umarmung deines wahren Wesens … die Ursache warst du selbst …

Nun denn … so wünsche ich dir / euch … es möge immer in den Bereich der liebevollen Berühung eurer Herzen fallen und dich und andere zum höchsten Wohle erheben …

Ich bin der ICH BIN

Quelle: http://elatasin.de/Channelings/

Worte, die aus dem Herzen kommen

Herz

~~~~~

„Worte, die aus dem Herzen kommen,

haben die Kraft,

das Leben eines Menschen zu verändern.

Sie haben sogar die Kraft,

die Eiswände des Misstrauens,

die Völker und Länder voneinander trennen,

zu schmelzen.“

~~~~~

Daisaku Ikeda
Ist ein buddhistischer Schriftsteller und Philosoph. Er ist Friedenspreisträger der Vereinten Nationen.
* 02.01.1928 in Tokio, Japan

Antreibende Impulse

Bild: S. Hahner

~~~~~

Antreibende Impulse

Wenn DU in DEINEM Leben Stillstand verspürst,

so bitte um antreibende Impulse!

DU findest sie überall.

Schau genau hin –

sie sind vielfältig um DICH herum,

– in der Natur, in Worten und Gesten

von Freunden, Familie und Fremden,

ja sogar tief in DIR!

Achte auf diese Impulse,

somit entsteht Bewegung,

entdeckst DU neue Wege!

~~~~~

(c) S. Hahner

Lösung jedes Problems

~~~~~

„Ich habe festgestellt,

dass die größste Hilfe bei der Lösung jedes Problems darin besteht,

zu wissen, wo Sie stehen.

Das heißt, das in Worten zu haben,

woran Sie glauben und von wo aus Sie handeln.“

~~~~~

William Faulkner, eigentlich William Cuthbert Faulkner
War ein US-amerikanischer Schriftsteller.
* 25.09.1897 in New Albany (Mississippi), USA
† 06.07.1962 in Oxford (Oxfordshire), England

Worte sind Wegweiser

zum Audiobook: HIER!

Über den Autor
Eckhart Tolle wurde in Deutschland geboren und verbrachte hier die ersten 13 Jahre seines Lebens. Nach dem Studienabschluss an der University of London war er in Forschung und Supervision an der Cambridge University tätig. Im Alter von 29 Jahren veränderte eine tiefgreifende spirituelle Erfahrung sein Leben von Grund auf. Die Jahre danach verbrachte er damit, diese Erfahrung zu vertiefen und zu integrieren. Seit 14 Jahren unterrichtet Tolle als Weisheitslehrer in Nord- und Südamerika sowie in Europa.

In gewissen Momenten….

~~~~~

„In gewissen Momenten

bedeuten Worte nichts;

es ist der Ton,

in dem sie geäußert werden.“

~~~~~

Paul Charles Joseph Bourget
War ein französischer Schriftsteller.
* 02.09.1852 in Amiens (Somme), Frankreich
† 25.12.1935 in Paris (Île-de-France), Frankreich

Macht-Worte: Was Worte machen können

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung
Dass sich mit dem richtigen Wort zur rechten Zeit jede Situation verändern lässt, je nachdem, welche Energie mit diesem Wort in die entsprechende Situation strömt, haben schon viele Menschen selbst erfahren. Die erfolgreiche Schweizer Autorin und gefragte Lebensberaterin Franziska Krattinger geht davon aus, dass es in unserer Sprache 144 solcher „Schalt-Worte“ gibt, die im Unterbewusstsein den Befehl zur sichtbaren Veränderung auslösen. Schaltworte, Kraftworte die Autorin stellt in diesem Buch 72 solcher Worte mit magischer Wirkung vor und führt uns gleichzeitig eindrucksvoll die Macht des Wortes vor… Denn eines dieser magischen Worte genügt schon, um einen unterbrochenen energetischen Fluss wieder zum Fließen zu bringen und so alles wieder in die richtige Bahn zu lenken!