Tag-Archiv | Weihnachtsbüchlein

Advents- und Weihnachtsrituale: Warten auf das Licht des neuen Morgens

zum Buch: HIER!

Advents- und Weihnachtsrituale: Warten auf das Licht des neuen Morgens

von Jeanne Ruland

Die Adventszeit ist eine spirituelle Zeit der Visionen, Zeichen und Wunder. Dieses kleine Weihnachtsbüchlein ist ein immerwährender Adventskalender der ganz besonderen Art, denn in 24 Kapiteln nimmt Jeanne Ruland uns mit auf eine Reise durch die Vorweihnachtszeit. Das Wort Advent bedeutet ‚Ankunft‘ – das alte Jahr geht zu Ende, und wir erwarten das Licht des neuen Morgens. Diese Zeit des Übergangs können wir nutzen, um in die Stille zu gehen, zu reflektieren und uns neu auszurichten. Kleine Geschichten, Gedichte, praktische Übungen und Rituale stimmen uns auf die Qualität dieser Zeit ein. Gestalten wir das Wunder, das wir sind.

 

 

 

Advents- und Weihnachtsrituale: Warten auf das Licht des neuen Morgens

zum Buch: HIER!

Advents- und Weihnachtsrituale: Warten auf das Licht des neuen Morgens

von Jeanne Ruland

Die Adventszeit ist eine spirituelle Zeit der Visionen, Zeichen und Wunder. Dieses kleine Weihnachtsbüchlein ist ein immerwährender Adventskalender der ganz besonderen Art, denn in 24 Kapiteln nimmt Jeanne Ruland uns mit auf eine Reise durch die Vorweihnachtszeit. Das Wort Advent bedeutet ‚Ankunft‘ – das alte Jahr geht zu Ende, und wir erwarten das Licht des neuen Morgens. Diese Zeit des Übergangs können wir nutzen, um in die Stille zu gehen, zu reflektieren und uns neu auszurichten. Kleine Geschichten, Gedichte, praktische Übungen und Rituale stimmen uns auf die Qualität dieser Zeit ein. Gestalten wir das Wunder, das wir sind.

 

 

 

Advents- und Weihnachtsrituale: Warten auf das Licht des neuen Morgens

zum Buch: HIER!

Advents- und Weihnachtsrituale: Warten auf das Licht des neuen Morgens

von Jeanne Ruland

Die Adventszeit ist eine spirituelle Zeit der Visionen, Zeichen und Wunder. Dieses kleine Weihnachtsbüchlein ist ein immerwährender Adventskalender der ganz besonderen Art, denn in 24 Kapiteln nimmt Jeanne Ruland uns mit auf eine Reise durch die Vorweihnachtszeit. Das Wort Advent bedeutet ‚Ankunft‘ – das alte Jahr geht zu Ende, und wir erwarten das Licht des neuen Morgens. Diese Zeit des Übergangs können wir nutzen, um in die Stille zu gehen, zu reflektieren und uns neu auszurichten. Kleine Geschichten, Gedichte, praktische Übungen und Rituale stimmen uns auf die Qualität dieser Zeit ein. Gestalten wir das Wunder, das wir sind.