Tag-Archiv | Vollendung

Vollmond im Zwilling – Transformation pur!

Bildquelle: pixabuy

Der nächste Vollmond ist am:

Freitag * 23. November 2018 * 06:39:12 Uhr
Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Vollmond in den Zwillingen

Hallo allerseits 🙂

Könnt ihr es auch schon spüren? Etwas liegt in der Luft…. noch nicht ganz greifbar, aber doch schon irgendwie da!

Im innersten fühlt es sich so an, als wolle sich da soetwas wie „Vorfreude“ Bahn brechen…. es kribbelt irgendwie im und am ganzen Körper 🙂

Viel ist in den letzten Monaten geschehen… Innen wie Außen, im Großen wie im Kleinen…. vieles durfte (musste) angeschaut werden, Themen erkannt und gelöst – nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Ahnenlinien….

Vielen schien Phasenweise die Luft auszugehen… Kaum war etwas „erledigt“, wollte man durchatmen/aufatmen…. kam der nächste „Hammer“!

Doch jetzt, ja Jetzt endlich ist es soweit…. die Energie der Zwillinge hält Einzug. Die Zwillinge werden ja mit Leichtigkeit, Kommunikation und mitunter auch flatterhaft gleichgesetzt…. und ja, Leichtigkeit darf jetzt kommen…. Neues darf geschehen, sich manifestieren, neue Kontakte entstehen, Türen öffnen sich, mit denen man gar nicht gerechnet hat und vieles mehr!

Fast zu schön um wahr zu sein, oder?

Jetzt liegt es an dir! Bitte nicht einfach alles beiseite schieben… und denken… ach, ich habe ja soviel getan und nichts hat es bewirkt…. DAS ist ein Trugschluß!!! Denn „hinter den Kulissen“, im feinstofflichen Bereich, wurde vieles neu arrangiert, platz, welcher durch Loslassen entstand, wurde neu besetzt… für uns im Hier und Jetzt nicht immer gleich seh- und fühlbar! Doch es ist geschehen!!! Also… ich sags mal so…. Ran an die Buletten!!!! Jetzt darf die Krönung geschehen! Die was? Die Krönung deiner Träume, die du realisieren willst! Die Krönung deines Lebensplans, die Erfüllung deiner Seele!

Daher möchte ich heute nochmal auf meine Vollmond Session aufmerksam machen, die bereits am Vorabend um 21 Uhr in meinem feinstofflichen Raum stattfinden wird. Nutzt den Booster der Gruppe, von Gleichgesinnten, um die neue Energie zu Erden, ins Leben zu bringen 🙂 Lasse ALTES engültig von dir fallen, transformiere jetzt dein eigenes SELBST/SEIN! Die Vollendung quasi als Symphonie der Leichtigkeit 🙂

Magst du dabei sein? Prima, dann kannst du dir HIER deinen Platz sichern! (Anmerkung: auch wenn du kein PayPal hast, kannst du über den Link deinen Platz sichern… unten rechts kannst du eine andere Zahlart auswählen 🙂 )

 

Ich freue mich auf jede/n der/die dabei sein mag! Lasst uns eine neue grandiose Zeit auf die Erde bringen…. denn es beginnt IMMER in uns!

Herzliche Grüße, Sabine

 

Vollmond – Blutmond – Mondfinsternis

Vollmond

Ihr Lieben,

jetzt, am kommenden Samstag ist wieder Vollmond und eine totale Mondfinsternis.

Einen Tag später ist Ostersonntag.

Das Wort „Ostern“ steht mit der Morgenröte in Verbindung,

zurückgehend auf die Himmelsrichtung „Osten“ und die aufgehende Sonne.

Es ist die Zeit des Neubeginns, der Hoffnung und des Übergangs von der Dunkelheit zum Licht.

Dies findet in der Natur ebenso seinen Ausdruck, wie im Glauben oder im Leben selbst.

Wer bereit und offen dafür ist, kann sehr viel davon entdecken.

~~~~~

Der genaue Zeitpunkt des Vollmonds ist:
Samstag * 4. April 2015 * 14:05:36 Uhr
Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mondzeichen: Waage 14° 24′

~~~~~

Nachfolgend einige Infos dazu für euch 🙂

Wer im Webinar „Videobegleitung durch die Rauhnächte“ dabei war, weiß,

dass jede Rauhnacht für einen Monat im kommenden Jahr steht.

Der 4. Monat steht also für die Energien der 4. Rauhnacht:

4: LOSTAG (28.12.): Fieberträume

~~~~~

Vom 27.12. 2014 auf den 28.12.2014, beginnend um 0:00 Uhr

  1. Dezember

Tag der unschuldigen Kinder – Tag der Heiligen

Steht für Monat April

Thema: Tag der Auflösung

~~~~~

Kosmische Tagesqualität:

Samstag – Tag des Saturns – Ruhe, Ordnung

Mondphasen:

Vollmond – verstärkend!

~~~~~

Die Zahl 4 für den 4. Monat steht für:

Ganzheit, Vollendung, Ordnung, viel Elemente, vier Himmelsrichtungen,

vier Kardinalstugenden, vier Evangelien, vier Jahreszeiten!

Für die 4 Himmelsrichtungen stehen auch 4 wunderbare Göttinnen:

Norden – Göttin Nephthys*

Osten – Göttin Neith

Süden – Göttin Isis

Westen – Göttin Selket

* (Zwillingsschwester der Göttin Isis)

Die Göttin Isis ist bekannt als die Mutter allen Seins.

Es heißt also Rückkehr der Weiblichkeit und Veränderung,

den männlichen und weiblichen Anteil in uns zu harmonisieren.

Darüber hinaus ist die Zahl 4 eine vollendete Zahl, in der bereits alle irdischen Symbole enthalten sind,

die durch die Erde symbolisiert werden.

In dieser Zahl steckt die Kraft der universellen Ordnung

und so ist sie der Schlüssel für Räume innewohnender und vollkommener Harmonie.

So schaffen also die 4 Göttinnen ISIS, NEPHTHYS, SELKET und NEITH (Göttinnen der Vierheit)

gemeinsam Verbindungslinien die aufsteigende Kraft der 4 bis hin zum kosmischen Potentials der 7,

die wiederum der erlösten Energie der sieben Zyklischen Ringe steht.

Der Aufstieg ist also bereits voll und ganz im SEIN!

Nummerologisch betrachtet steht der Tag des Vollmondes hier:

04.04.2015 =

4 + 4 +2 + 0 + 1 + 5 = 16/ 1 + 6 = 7

Die Zahl 7 steht für:

Diese Zahl gilt als heilige Zahl! Sie steht für Fülle und Vollendung,

Vereinigung des Geistes und der Materie.

Es gibt 7 Schöpfungstage, 7 Tugenden, 7 Todsünden,

7 Gaben des Heiligen Geistes, 7 Bitten des Vaterunsers,

7 Kreuzesworte Jesu, 7 Weltwunder, 7 Chakren.

Im Buddismus sind 7 Himmel bekannt.

Im Volksmund heißt es, das der Mensch und Körper sich alle 7 Jahre ändert.

Zudem ist die 7 die Zahl der Heilung!

Wir kennen die Aussprüche von den

7 Sachen packen, Buch mit 7 Siegeln.

Bezogen auf unsere Zeitqualität bedeutet dieser Tag, das wir nun mehr als aufgefordert sind,

unser Leben zu überdenken, neue Ent-scheidungen zu treffen,

das es an der Zeit ist, die 7 Sachen zu packen um sich auf den Weg zu machen,

auch wenn es bedeutet neues und ungewohntes zu tun (das Buch mit den 7 Siegeln öffnen!)

~~~~~

Zusammengefasst bietet dieser Tag eine wunderbare und großartige Chance.

Also sei bereit und ergreife sie!

Denn:

Der April steht ja für das Thema:  Auflösung

Der Vollmond verstärkt nun alles, was entstehen soll!

 Dazu kommt die Totale Mondfinsternis!

Die totale Mondfinsternis findet am Samstag, 4. April 2015, 14:00:14 Uhr (MESZ) zeitgleich mit dem Vollmond statt.

Sie wird allerdings nur in Australien und Asien voll sichtbar sein und teilweise sichtbar in Amerika.

In Europa kann man sie leider nicht beobachten, weil zu diesem Zeitpunkt bei uns Tag ist

(der Mond befindet sich also hinter dem Horizont)

und hinter dem Horizont liegt das Goldene Zeitalter,

bereits in greifbarer Nähe.

Der Aufstiegsprozess ist ein Bewusstwerdungsprozess,

sei dir also deines SEINS vollkommen bewusst!

JETZT ist die Chance da, um eine Welt zu erschaffen,

die geprägt ist von göttlichen, mitfühlenden, liebevollen Tun und Handeln!

~~~~~

Was hat der Vollmond mit Ostern zu tun?

Eine ganze Menge!

Das Osterdatum richtet sich nämlich nach dem Vollmond.

Der Termin für das Osterfest, das im Gegensatz zu Weihnachten zu den beweglichen Festen gehört,

wird wie folgt definiert: »Ostern ist am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond.«

Das sieht auf den ersten Blick ganz einfach aus:

ein Blick in den Kalender, Frühlingsanfang ist meist am 21. März,

dann den nächsten Vollmond suchen und am Wochenende danach ist Ostern.

Quelle: http://www.vollmond.info/de/blog/vollmond-ostern.html

~~~~~

Dieser besondere Vollmond wird auch Blutmond genannt.

Dieser Vollmond ist der 3. in einer Reihe aus 4,

die mit großen biblischen Festen zusammenfallen!

Blutmond

Warum, das könnt ihr lesen:

Quelle: http://de.blastingnews.com/wissenschaft/2015/04/blutmond-hysterie-zu-ostern-amerikanische-prediger-sagen-umwalzende-ereignisse-voraus-00331705.html

Gleich zu Beginn: Nein, leider wird der „Blutmond“ von Deutschland aus nicht zu beobachten sein. Wenn aber die Voraussagen der amerikanischen Prediger zutreffen, werden Ereignisse eintreten, welche die ganze Welt betreffen.

Zu Ostern wird in Nord- und Südamerika ein Himmels-Spektakel der Sonderklasse zu beobachten sein. Ein roter Mond in einem blutroten Himmel. Der „Blutmond“ am 4. April ist der dritte „Blutmond“ einer Viererserie und das macht ihn auch zu etwas so Besonderem. Esoterische und religiöse Gruppierungen sehen in dieser Viererserie ein Zeichen für besonders große Ereignisse. Die Deutungen gehen vom Weltuntergang bis zu der Wiederkehr Christi. Es gibt so viele Deutungen wie es Gruppierungen gibt. Einzige Gemeinsamkeit ist der Glaube an wirklich umwälzende Ereignisse.

Der amerikanische Prediger Mark Biltz will bereits 2008 anhand von NASA Daten herausgefunden haben, dass die vorausgesagten „Blutmonde“ 2014 und 2015 mit großen biblischen Festen zusammenfallen und deshalb eine Bedeutung haben. Der erste „Blutmond“ war am 15. April 2014 – Passah, der zweite am 9. Oktober desselben Jahres – Sukkot, der 3. kommt jetzt zu Ostern – Passah, ist allerdings von Deutschland aus nicht sichtbar und der 4. „Blutmond“ kommt am 28. September 2015 – Sukkot. Der „Blutmond“ am 28. September wird von Deutschland aus sehr wohl sichtbar sein sofern das Wetter mitspielt.

John Hagee, ebenfalls ein amerikanischer Prediger erkennt laut FOCUS Online im „Blutmond“ zu Ostern einen Fingerzeig Gottes der bereits in der Bibel vorhergesagt wurde: „Die Sonne steht in Finsternis und der Mond in Blut, ehe der große und schreckliche Tag des Herrn kommt“. Wie Biltz, erwartet auch Hagee dramatische Ereignisse.

Für die Wissenschaftler freilich ist der „Blutmond“ ein ganz normales Phänomen. Aber für den Betrachter ist er eines der wundersamsten Naturschauspiele die es gibt. Wer sich den „Blutmond“ für den 28.09.2015 schon einmal notieren möchte: Er kommt um ca. 2 Uhr in der Früh in den Halbschatten und ca. um 3 Uhr in den Kernschatten. Wer ihn am 28.09.2015 versäumt, hat erst am 27.07.2018 und dann am 21.01.2019 die nächste Gelegenheit. Ob zu den Osterfeiertagen die Welt untergeht oder sonstige umwälzende Ereignisse eintreten, ist freilich mit Spannung zu erwarten.

~~~~~

Wie und wo auch immer ihr diesen Tag erlebt,

seid bereit für die Veränderung, die viele bereits so deutlich spüren!

Wirke mit am ERSCHAFFEN DER NEUEN WELT!

Sein dir deiner Aufgabe hier auf Erden vollkommen bewusst!

Deine Seele hat es geschafft zu dieser Zeit hier im Menschsein zu inkarnieren.

Gehe in dich, meditiere, „zapfe“ deine innere Weisheit an und schau, was geschieht!

Erkenne: DU bist wichtig, JEDE/R EINZELNE ist wichtig!

Gemeinsam und miteinander – so erschaffen wir das, was ALLEM WAS IST  – dem Wohle aller dient!

Herzensgrüße, von Seele zu Seele, von Mensch zu Mensch 🙂

eure Sabine

Wochenausblick vom 26.01.15 – 01.02.15

der aktuelle Wochenausblick, gern auch zum teilen!

~~~~~

Die Schwingungszahlen dieser Woche:

34 (7) – 48 (12/3)

Vierstelliger Zahlencode:

3133 (10/1)

~~~~~

Diese letzte Januarwoche können wir nutzen,

um richtig Loslassen zu können,

gemeinsam mit unserem Sternengefährten um so zu unserer Wunscherfüllung

für uns und zum Wohle des großen Ganzen zu gelangen.

Der Rat der Ältesten führt uns dabei weise!

Lasst uns so alle zu Liebenden werden,

die ihren Lebensplan für diese Inkarnation erkennen, integrieren und leben!

~~~~~

Was kommt in dieser Woche auf uns zu?
Worauf sollen wir achten?
Welche Energien wirken auf uns ein?

Ein Ausblick unter dem Aspekt verschiedener Sternenkonstellationen und den Botschaften der Engel.

http://seelen-schule.com

Webinare und mehr:
https://www.sofengo.de/academy/SeelenSchule

Die verwendeten Kartendecks:

1. Engel Karten: 44 Lichtbotschaften
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3793421503

2. Kartendeck: Seelen-Medizin von Lisa Biritz
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490422

3. Kartendeck: Aufstellungen mit Engeln von Renate Baumeister und Susanne Hühn
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490260

4. Kartendeck: Das Orakel des Goldenen Zeitalters
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3955310116

Kristalle der Wirklichkeit zum download:
http://www.seelen-schule.com/news/kristalle-der-wirklichkeit/

Buchtipp: Dieter Broers: Der verratene Himmel – Rückkehr nach Eden
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3950381406

Wochenausblick vom 19.01.15 – 25.01.15

In dieser Woche steht das Herz und die Liebe

zu ALLEM WAS IST im Mittelpunkt!

So kann es uns gemeinsam gelingen,

die Geborgenheit und den Schutz der Gemeinschaft (Familie) zu erfahren,

um so in unsere ureigenste Kraft zurück zu gelangen.

Begebt euch auf eure kosmische Reise, seid und lebt die Liebe.

Lasst so euer Herz (er)strahlen!

~~~~~

Was kommt in dieser Woche auf uns zu?
Worauf sollen wir achten?
Welche Energien wirken auf uns ein?

~~~~~

Ein Ausblick unter dem Aspekt verschiedener Sternenkonstellationen und den Botschaften der Engel.

http://seelen-schule.com

Webinare und mehr:
https://www.sofengo.de/academy/SeelenSchule

Die verwendeten Kartendecks:

1. Engel Karten: 44 Lichtbotschaften
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3793421503

2. Kartendeck: Seelen-Medizin von Lisa Biritz
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490422

3. Kartendeck: Aufstellungen mit Engeln von Renate Baumeister und Susanne Hühn
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490260

4. Kartendeck: Das Orakel des Goldenen Zeitalters
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3955310116

Kristalle der Wirklichkeit zum download:
http://www.seelen-schule.com/news/kristalle-der-wirklichkeit/

Buchtipp: Dieter Broers: Der verratene Himmel – Rückkehr nach Eden
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3950381406

Die Energie von 2015 – Januar

Orb, 8, acht, EnergieBild: pixabay..com

Die Energie von 2015 – Januar

Herzlich Willkommen im neuen Jahr 2015, im Jupiterjahr 🙂

Jupiter, der Glücksplanet, schüttet 2015 sein Füllhorn über allen Sternzeichen aus!

(Jupiter – weitere Infos am Ende des Textes!)

Ich hoffe, ihr seid alle gut in dieses neue Jahr gestartet und könnt euch nun auf das was vor uns (jedem Einzelnen und dem Kollektiv) liegt, widmen. Heute ist bei vielen noch ausruhen angesagt…. manche schwelgen noch in Erinnerungen an das was war und wieder andere schauen bereits gespannt nach vorne.

Ich habe mir Gedanken gemacht über die Energien dieses neuen Jahres und auch über den Monat 1 – dem Januar.

So werde ich nun unter verschiedenen Aspekten die Energien beleuchten. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern viel Spaß und Freude beim lesen!

~~~~~

ALLES ist Energie – ALLES ist Schwingung!

Das Jahr: 2015

2 + 0 + 1 + 5 = 8

Die 8 steht für den Neuanfang, Weltvollendung, das Gleichgewicht, die Unendlichkeit, Reinheit, Glückseligkeit, Erlösung, die Auferstehung, Neuschöpfung, Fülle, ruhendes Zentrum, Zentriertheit, Überstieg über die endliche Welt, Erneuerung, Verklärung der Materie, kosmisches Gleichgewicht.

Das Thema der 8 ist die Ebene für die Empfängnis der wahren Ernte und der göttlichen Gnade. In diesem Jahr ernten wir, was wir gesät haben!                        Auf allen Ebenen unseres Seins!

Die 8 weist uns den Weg zur Gerechtigkeit und so wurden wir in der Vergangenheit mit alten Wunden konfrntiert, die das wahre ernten verhindern wollen.

Wem es gelingt, sich von alten Mustern zu befreien und die Wahrheit hinter der Wahrheit zu erkennen, sich dieser zu öffnen, der darf vieles erkennen und begreifen, was für das menschliche Auge nicht sichtbar und für den menschlichen Verstand nicht greifbar ist.

~~~~~

Es ist die klare Aufforderung das die Menschen, jeder für sich und auch im kollektiv, sich von der Kopfebene in die Herzensebene zu begeben, um zu fühlen, zu erkennen, um so gänzlich neu anzufangen – und dies auf vielfältige Art und Weise. Das kann der Wechsel des bisherigen Wirkungskreises beruflich wie auch im privaten Bereich bedeuten. Habt also Mut euch den neuen Herausforderungen zu stellen, denn nur im Bewusstsein, das die einzige Beständigkeit im Universum der Wandel ist, bringt uns näher an unsere eigene Seele, die eigene göttliche Schöpferkraft und so zur wahren Glückseligkeit!

Dies ist das Jahr, in dem wir den Ausgleich für unsere bisherigen Taten bekommen! Aus dem bisherigen und den vielen vorangegangenen gelebten Inkarnationen der Seele. Bringe also jetzt in diesem Jahr alles in Harmonie und Ausgleich, finde deine Erlösung in dem du bewusst an deinen Themen arbeitest.

In der Engelnummerologie steht die Zahl 8 für den Engel Hamaliel und das Sternzeichen Jungfrau. Themen: Werte erkennen und prüfen!

~~~~~

Januar 2015

1 + 2 + 0 + 1 + 5 = 9

Die 9 symbolisiert die Vollendung, die Erfüllung, das Paradies. Sie steht für das göttliche Bewusstsein, das in jedem Einzelnen schlummert und sich neutral verhält, unsichtbar ist, den Geburtsschoß, die Grenze des ersten Zahlenzyklus, Balance und Ordnung. Die 9 steht für das vollkommen Himmlische und in der Mathematik wird gelehrt, das die 9 immer in ihrer Zahlenreihe erhalten bleibt (Multiplikation mit der Zahl 9 ergibt in der Quersumme immer wieder die 9!).

Die Energie für den 1. Monat dieses Jahres zeigt uns an, das wir unsere Weichen neu stellen können für DAS WAS WIR WAHRLICH WOLLEN! Also öffnet euch für die Schwingungsenergie der Zahl 9 und lebt das eigene göttliche Schöpferbewusstsein und Vollendet so den Weg der inneren Weisheit. Es darf im Januar fleißig transformiert werden, was an alten Wunden noch vorhanden ist und angeschaut werden darf. Dazu gehört auch das eigene Seelenpotential zu erforschen und das so erworbene und wiederentdeckte tiefe innere Wissen zum Wohle anderer einzusetzen.

Es geht also in diesem Monat darum Prioritäten zu setzen und mutig die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Beobachte dich selbst dabei, reflektiere und kehre immer wieder bewusst zu deiner inneren Weisheit zurück und vertraue darauf!

~~~~~

Nummerologie der Engel für 2015

Dieser Neujahrstag ist ein Donnerstag und untersteht dem Engel Sealtiel.

Die 1 (Datum, erster Tag) steht für Erzengel Raziel (Offenbarer des Felsens) führt uns näher zum ALL-EINS-SEIN, auf das wir erkennen, das wir es selbst in der Hand haben und nun in die Eigenverantwortung gehen werden. Die Tagesbotschaft lautet: Ich erfahre das Leben als Mysterium!

~~~~~

Der 1. Monat (Januar)

Engel Cambiel – empfange durch diesen Engel neue Impulse aus dem höchsen Licht und finde deine schöpferische Kraft!

~~~~~

Der Jahresengel 2015

Erzengel Haniel

Erzengel Haniel bringt uns als Symbol der Ewigkeit die 8 (auch liegende 8) und verbindet die Ein- und Ausatmen des Menschen, der Gezeiten, des gesamten Universums. Er weist uns auf den ewigen Fluss des Lebens, der Schöpfung hin, auf den Zyklis von Geburt und Vergehen, das stete Auf und Ab und Hin und Her in unserem Erdenleben. Mit Erzengel Haniel und seiner Zahl 8 erreichen wir erleben wir die feinen Verbindungen zur geistigen Welt (oben) und das was wir in unserem irdischen Leben als unsere Existenz (unten) erfahren.

Erzengel Haniel begleitung uns durch dieses Jahr und erinnert uns daran, wenn wir uns von lieben Menschen in diesem Jahr trennen müssen, so geschieht dies nur „scheinbar“. Mit Erzengel Haniels Unterstützung können wir weiterhin mit diesen Menschen in Kontakt stehen, wenn auch nicht immer in der Realität. Sende diesen Menschen immer wieder deine Liebe, dein göttliches Licht und empfange dadurch den liebevollen Segen der geistigen Welt.

~~~~~

Also, das Jahr 2015 beginnt….. freuen wir uns darauf, auf das was kommen mag uns segnen wir all das, was uns bisher auf unserem Weg durch die Unendlichkeit prägte, denn DAS hat uns zu dem Menschen reifen lassen, der wir heute sind. Schau nicht länger zurück, denn das was war, wird sich wandeln! Das lernen wird immer weiter gehen. Wie es jeder für sich umsetzt, beginnt in jedem Einzelnen SELBST! Also ergreife die Chance für den Neubeginn, verbinde dich mit deiner wahren Natur, achte deine innere Stimme und lebe so dein SEIN zum Wohle aller und einer Welt voller Liebe, Mitgefühl, Harmonie und positver Schöpferkraft!

DU hast es in der Hand, DU hast die Kraft – nutze sie!!!

Herzensgrüße

eure Sabine Shana`Shanti

Prost, Sekt, Neujahr

Besuche doch auch bitte meine Online Akademie für interessante Webinare:

Akademie Seelen Schule

oder meine Seite auf Facebook:

Seelenliebe

Freue mich über jedes ehrlich gemeinte „gefällt mir“!

DANKE!!

~~~~~

Jupiter: (Quelle Wikipedia)

Der Jupiter ist mit einem Äquatordurchmesser von rund 143.000 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems. Er ist mit einer durchschnittlichen Entfernung von 778 Millionen Kilometern von der Sonne aus gesehen der fünfte Planet. Aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung zählt er zu den Gasplaneten („Gasriesen“) und hat keine sichtbare feste Oberfläche.

Diese Gasriesen werden nach ihm auch als jupiterähnliche (jovianische) Planeten bezeichnet, die im Sonnensystem die Gruppe der äußeren Planeten bilden. In dieser Gruppe ist er der innerste und läuft in äußerer Nachbarschaft des Asteroidengürtels um die Sonne.

Als eines der hellsten Objekte des Nachthimmels ist er nach dem römischen Hauptgott Jupiter benannt. In Babylonien galt er wegen seines goldgelben Lichts als Königsstern (siehe auch Stern von Betlehem). Sein astronomisches Symbol ist .

Aller Anfang…..

Bild: S: Hahner

~~~~~

„Aller Anfang ist leicht.

Erst die Vollendung ist schwer.“

~~~~~

Carl Moritz von Cammerloher
War ein österreichischer Maler.
* 29.11.1882 in Wien, Österreich
† 30.05.1945 in Wien, Österreich

Esoterik-plus.net

Licht und Liebe

Athura Engelmedium

♡~ Liebe ist die stärkste Macht ~♡

Liebe - Isst - Leben

Vertraue auf dein inneres Selbst !!

Rebekka Gutmayer

Woman's Inspiration

dein lebenstraum

Verwirkliche JETZT deine Träume!

Frau Birkenbaum

Wissenswertes über Kräuter, Natur, Selbermachen und die Magie des Lebens

Hannes für Frieden

Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid ,Eins! Freut Euch!)

Map Of Hope

Aktuelle Nachrichten - Informationen, Hintergründe, Fakten, Hilfsmöglichkeiten und Protestmöglichkeiten

Schwesternschaft der Rose

Sisterhood Awareness - Bewusstsein der Göttin - Rückkehr des weiblichen Prinzips in uns!

Zarahs Abenteuer im Hier & Jetzt

Wenn du den Fernseher ausmachst, geht das Abenteuer erst richtig los ...

Himmlische Gezeiten

Wie stehen unsere Sterne?

°°°♥°♥°♥°°°NEUES ATLANTIS°°°♥°♥°♥°°°

°°°♥°♥°♥°°°NEUES ATLANTIS°°°♥°♥°♥°°°

* NEBADONIA *

Infos aus der geistigen Welt und ... >>> aber bitte bildet Eure eigene Meinung

%d Bloggern gefällt das: