Tag-Archiv | Vitalstoffe

Vitalstoffe. Für ein gesundes Leben.

zum Buch: HIER!

 

Vitalstoffe. Für ein gesundes Leben.

von Dirk Kessler

Vitalstoffe? Was ist das eigentlich und waum werden sie für ein gesundes Leben benötigt?

Mit dieser Broschüre werden viele Fragen beantwortet und Missverständnisse aufgeklärt.

Wer sich für ein gesundes Leben interessiert, findet hier die passenden ANtworten.

Von unserer heutigen Nahrungsmittelqualität bis hin zu zusätzlichen Vitalstoffen – und ob diese überhaupt notwendig sind.

~~~~~

Aus der Broschüre:

Das ist ja affig…
Affen und Menschen…Nur 2% genetische Unterschiede… aaaaber:
In zoologischen Gärten bekommen Affen eine 23mal höhere Vitaminzufuhr verabreicht, als es die Deutsche Gesellschaft für Ernährung uns Menschen empfiehlt…
… und du glaubst echt, du bist optimal versorgt??? 🤔🐒🐵

~~~~~

DAS sollte echt jedem zu denken geben!

~~~~~

Anmerkung von mir:

Ja, ich nehme Vitalstoffe, denn in unserer Nahrung ist leider nicht mehr das enthalten, was unser Körper tatsächlich benötigt, um mit den Herausforderungen des Lebens, der Umwelt, Stress, Giften und so weiter richtig umgehen zu können. Eine interessante Materie, wenn man sich mal intensiv mit den Abläufen in unserm Körper, den Organen, Säure/Basen, Erkrankungen und deren Ursachen intensiv beschäftigt.

Ich habe das Glück, ein Partnerunternehmen an der Seite zu haben, das transparent arbeitet, von Anfang an auf höchste Qualität und Reinheit der Rohstoffe, des Produktionsablaufes und natürlich auch in der Produktentwicklung achtet. Zudem haben wir in unserem Netzwerk die Möglichkeit, an kostenfreien Informationen (mehrfach in der Woche zu verschiedene Themen) teilzunehmen. Ein wahrer Wissenschatz hat sich hier schon gezeigt!

Sicher gibt es viele tolle Produkte am Markt, das möchte ich gar nicht bestreiten, doch hier passt für mich wirklich ALLES zusammen 🙂  Denn das ganzheitliche Lebenskonzept sucht wirklich Seinesgleichen!

Warum nehme ich nun Vitalstoffe?

Weil sie mir und meinem Körper richtig gut tun! Meine Blutwerte z.B. sind nach Jahren der Schwankungen endlich besser denn je! Da ich in der Schulmedizin als Risikopatientin betrachtet wurde (Vater Herzinfarkt, Mutter Schlaganfall), wollte ich mich nicht in diesen Pharmakreislauf begeben! Ich habe auf mein Gefühl gehört, als eine Freundin mir die Vitalstoffe empfohlen hat… ich habe es ausprobiert… und nicht bereut! Im Gegenteil! Ich habe mich noch nie so fit und vital gefühlt, wie jetzt mit bereits 52 Jahren 🙂 Inzwischen lasse ich andere daran teilhaben, jene, die auf der Suche sind, um in ihrem Leben in dem ein oder anderen Bereich wirklich (Gesundheit, Rentenaufbesserung, Herzbusiness; Freiheit, Loslösen vom Amt und vieles mehr) etwas verändern möchten! Das ganze macht auch noch immens viel Spaß und so ist es für alle eine wahre und echte WIN/WIN Situation 🙂

Älter werden wir doch alle von ganz allein…. die Frage ist nur wie?

Mein Wunsch ist es, bis ins hohe Alter fit, frei, unabhängig und vital, dazu selbstbestimmt mein Leben zu leben! Und du so?

 

Vitalstoffe. Die Gesundheits-Revolution. Special Edition – Audiobook

zum Audiobook: HIER!

 

Vitalstoffe. Die Gesundheits-Revolution. Special Edition – Audiobook

von Dirk Kessler

Special Edition. Das Wichtigste zusammengefasst auf einer CD.

Vitalstoffe? Alles Quatsch oder doch dringend notwendig?
Was hält uns wirklich gesund? Was lässt uns altern und wie können wir wirklich etwas dagegen tun?
Auf diese und viele andere Fragen gibt „Vitalsoffe – Die Gesundheits-Revolution“ Antworten. Erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Ernährung. Bilden Sie sich jetzt Ihre eigene Meinung und erfahren Sie, was Sie für sich tun können.
Von Gesunderhaltung bis Anti-Aging ist für jeden etwas dabei und das auf eine sehr leicht verständliche Art und Weise.
Gute Musik und angenehme Sprecherstimmen machen dieses Hörbuch zum echten Hörspaß. Mit vielen Tipps und Anregungen als Fundgrube für ein gesünderes, zufriedeneres Leben!

Mit einer Einleitung von Xavier Naidoo und erstklassigen Sprecherstimmen von Ingrid Metz-Neun (dt. Stimme der Marilyn Monroe) und Heiko Grauel.

Die auf dieser CD enthaltenen Tracks:

1. Einleitung Xavier Naidoo
2. Warum sind wir unterversorgt?
3. Fernab der Realität
4. Das ist ja affig
5. Krankheiten und Vitalstoffe
6. Freie Radikale
7. Die Körperparty
8. Orthomolekulare Medizin
9. Vitamine, Mineralien & Co.
10. Mineralien und Spurenelemente
11. Schleichender Mangel
12. Blutwerte
13. Gefühlsleben
14. Umweltschadstoffe
15. Gesunde Ernährung
16. 9 Gesundheits-Tipps (1-3)
17. Gesundheits-Tipps (4-6)
18. Gesundheits-Tipps (7-9)

Gesamt-Spieldauer: 68:43

Was wählst DU?

Hallo allerseits !

Wie wichtig es in der heutigen Zeit ist, seinen Körper gesund zu ernähren, durfte ich in den vergangenen Monaten am eigenen Leib selbst erfahren.

Es ist fast unglaublich, was seitdem alles passiert ist! Sogar mein Hausarzt ist begeistert!!! Was die Schulmedizin nicht geschafft hat, durfte allein durch meine Entgiftungskur und Darmreinigung, sowie durch das Auffüllen der Zellen mit hochwertigen, reinen Vitalstoffen, die eine fast 100%ige Bioverfügbarkeit haben, gehen!

Übergewicht, Schad- und Schlackstoffe ausgeleitet, meinen Darm auf „Vordermann“ gebracht, Schlafstörungen, Allergien, Gelenkschmerzen (Fibromyalgie), Abgeschlagenheit, ständige Müdigkeit, Depression und einiges mehr – WEG!!!

Ein vollkommen neues Lebensgefühl mit mehr Kraft, Vitalität und Lebensfreude darf nun sein – und bleiben!

Gelernt habe ich: Eigenverantwortung für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden liegt IMMER in uns selbst!

Triff deine Ent-scheidung PRO – FÜR DICH!
Informationen schaden nur dem, der sie nicht hat 😉 und frage nicht was es kostet, sondern was es für dich tun kann 🙂

Heute sehe ich mich als Chancenverteilerin für Menschen, die ihr Leben in der Gesammtheit positiv verändern wollen. Gern mache ich dich mit dem Konzept dafür bekannt 🙂

Ich freue mich auf DICH!

eure Sabine

 

 

Meine Kur – Gewicht gehalten!

 

Hallo allerseits 🙂

Ich wurde in den vergangenen Tagen mehrfach gefragt, was denn meine Kur so macht….  🙂

Der Beitrag ist längst überfällig…. stimmt… daher jetzt 🙂

Also, seit mehr als 2 Wochen habe ich meine Reduktionsphase beendet und bin jetzt in der Stabilisierungsphase. Insgesammt sind über 13 kg Fett, Schlack- und Giftstoffe aus meinem Körper herausgelöst und nach wie vor ist dies ein wunderbares befreites Gefühl!

Ich habe gelernt, wieder auf meinen Körper zu hören, spüre sofort, wenn etwas im Ungleichgewicht sen sollte und wie ich darauf reagieren darf. Jeden morgen stehe ich – wie gehabt – auf der Waage und freue mich immens, das ich – mit kleinen Schwankungen nach oben und unten – mein Gewicht mit Erfolg halte! Ich bin meinem Körper dafür sehr dankbar ❤ Hätte ich selbst nie so geglaubt…. und wurde so wieder mal eines besseren belehrt! Unglaublich! Unglaublich toll!!!

Meine Vitalstoffe gebe ich nicht wieder her, denn die haben zu meinem Erfolg beigetragen und mein Körper, sowie jede einzelne Körperzelle ist optimal versorgt! Besser gehts nicht 🙂

Inzwischen erhalte ich meine Produkte auch quasi kostenfrei, denn sie sind voll und ganz refinanziert! Genial, oder?

Also, wenn auch DU endlich mal das ganze angesammelte Gift im Körper ausleiten magst, bist du herzlich Willkommen!

Habt alle eine wundervolle Zeit an diesem Neumondtag!

Herzliche Grüße, eure Sabine

Warum Vitalstoffe nicht wirken dürfen

Danke für diesen so wertvollen Artikel! Bitte lest!

 

 

 

 

Vitalstoff.Blog

Viele Fragen, die mich über diese Seite erreichen, sind grundsätzlicher Natur. Menschen, die keine Erfahrung mit Vitalstoffen haben, wundern sich, warum so wenig über den Nutzen von Vitaminen, Mineralien und Co bekannt ist. Das hat einen einfachen Grund: Der Strom kommt in Deutschland aus der Steckdose und wer krank ist, geht mit seiner Karte zu Arzt und wird behandelt – umsonst, denkt der Patient. Dass in jedem Jahr die Gesundheitsausgaben in Deutschland steigen (in 2010 sind 287 Mrd. Euro für Gesundheitsleistungen in Deutschland ausgegeben worden) und die Zeche von den Beitragszahlern (vor allem zur gesetzlichen Krankenversicherung, die in den zehn Jahren seit 2000 eine Kostensteigerung allein für Arzneimittel um rund 30 Prozent verkraften mussten) zu zahlen ist, wird kaum beachtet.

Gerade die im internationalen Vergleich immer noch traumhafte gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland macht es für Arzneimittelhersteller und andere Anbieter so lukrativ: Der Versicherte denkt nicht an die Kosten…

Ursprünglichen Post anzeigen 398 weitere Wörter

Juchu – Ziel fast erreicht!!!

Hallo allerseits 🙂

hier bin ich mal weider… nach einer Plateauphase…. ging es nun endlich wieder kontinuierlich abwärts!!!

 

Bin fast am Ziel und unglaublich glücklich und stolz!! Tolle Produkte, mit denen ich meinem Körper auf vielen Ebenen „SÄTTIGUNG“ geben kontne – ich bin so unenedlich dankbar!!!

 

Liebe Grüße

Sabine