Tag-Archiv | Verletzungen

Der verletzte Mensch

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung

Wie kleine Kränkungen den Lebensweg prägen und was wir daraus lernen können

Jeder Mensch erfährt im Laufe seines Lebens Verletzungen. Es sind kleine Wunden, die zu großem Schmerz wuchern können. Ein unbedachtes Wort, eine kleine Unachtsamkeit kann zu Ausgrenzung, Verrat, Demütigung und Vertrauensbruch führen. Manchmal verletzten wir uns sogar selbst. Was unterscheidet Menschen, die an ihren Verletzungen zerbrechen von jenen, die sogar daran wachsen? Andreas Salcher interviewte Wissenschaftler und sprituelle Autoritäten, um gesellschaftliche Muster aufzudecken. Er zeigt, dass jede Kränkung den Weg zu einem besseren Leben weisen kann.

Über den Autor

Dr. Andreas Salcher, 1960 in Wien geboren, studierte Betriebswirtschaft und absolvierte ein „Executive Program“ an der Harvard-Universität. 1987 wurde er zum jüngsten Mitglied des Wiener Landtags gewählt, dem er insgesamt zwölf Jahre angehörte. Er ist Mitbegründer der ersten österreichischen Schule für besonders Begabte und initiierte 2007 das globale Bildungsprojekt „The Curriculum Project – Creating the School of Tomorrow“. Seine Bücher „Der talentierte Schüler und seine Feinde“, „Der verletzte Mensch“ und „Meine Letzte Stunde“ wurden zu Bestsellern.

Online Seminar: Heilung der Seelenpartnerschaft

Online Seminar in mindestens 2 Teilen mit Live Chat an 2 Abenden!

Die ersten 3 Teilnehmer erhalten außerdem ein Gratisgespräch (Festnetzt oder über Skype) für die Dauer von 15 Minuten mit mir!

Termine sind jeweils zum Monatsanfang oder nach Bedarf möglich!


Ort: Internet (Link zum Chatraum auf Skype erfolgt kurzfristig vorher)
Uhrzeit: 20 Uhr – ca. 21 Uhr

Inclusive Seminarunterlagen die per Mail vor dem ersten Chattermin versendet werden, Gratisminuten für die ersten 3 Teilnehmer die sich verbindlich anmelden, Teilnehmerurkunde im Anschluß an den Workshop!

Für die ersten 3 Teilnehmer werden separat die Termine für das Gratisgespräch vereinbart! Es entscheidet die Reihenfolge des Zahlungseingangs (oder Zusendung des Zahlbeleges per Mail) über die Anmelderzahl, also schnell sein lohnt sich :-)

Zur Buchung geht es HIER!

ACHTUNG: Mit der Buchung wird ein rechtsverbindlicher Vertrag geschlossen. Kann der Termin nicht wahr genommen werden, erbitte ich rechtzeitige Info dazu. Dann sprechen wir gern einen neuen Termin für einen späteren Zeitpunkt ab!

Einführung ins Thema:

Ablauf

• Was ist Seele?

• Seelenpartnerschaft – Was ist das?

• Erklärung verschiedener Seelenverbindungen

• Merkmale und Symptome von Dualseelen

• Dualseele gleich Traumpartner?

• Dualseele – Seelenverwandt?

• Seelenverträge

• Ich bin das Licht

• Aufgabenstellung

 

Der 2. Teil

• Die Heilung der Seelenpartnerschaft

• Was tun gegen Kummer wegen der Dualseele?

• Lösungsansätze

• Meditation für DICH!

Wir leben in einer sehr an- und aufregenden Zeit. Die neue Zeitqualität des Wassermannzeitalters bringt viele Veränderungen mit sich, da die Unterdrückung der weiblichen Anteile in den letzten Jahrhunderten nun endlich geheilt sein will. Dies setzt voraus, das der männliche part, das bisher vorherrschende Patriachat diese Veränderung, diese neue Energie auch zulässt und jeder einzelne Mann die weibliche Seite und Energie in sich zulässt und in sich verankert und integriert. Dies setzt voraus, das alte Muster, Blockaden und Strukturen im eigenen Bewusst-SEIN zustande kommen. Jedes Loslassen und jede Transformation von Altem, bewirkt auch ein Loslassen und Transformation im entsprechenden Kollektiv-Bewusstsein.

Durch die neue Energie, die kontinuierliche Einströmung und Erhöhung der bisherigen Energie und das anheben des Bewusst-SEINS werden alte Energie-Strukturen aus der DNS einer jeden Körperzelle und aus dem Emotionalkörper gespült, nach oben gebracht, damit wir die Gelegenheit haben sie anzusehen und zu transformieren.

Durch diesen Umstand werden wir mit Situation im Aussen konfrontiert, die uns unsere eigenen destruktiven Emotionen (Wut, Trauer, Hilflosigkeit oder Mangel und Ängsten…etc. ) die wir bisher noch nicht ansehen wollten, oftmals gnadenlos in den Weg stellen. Ein ausweichen oder umgehen ist maximal kurzfristig möglich, denn stellen wird sich ein jeder einzelne seinen eigenen Lernthemen! Hier greift dann auch das Gesetzt: „Wie INNEN so AUSSEN“, das Gesetzt der Anziehung.
Zur Erinnerung: Wir alle sind „magnetisch“, unsere elektromagnetischen Felder ziehen alles ins Leben, was unserem Bewusstsein entspricht!

Hast Du z.B. in deinem Bewusstsein durch ein Erlebnis Wut auf das Leben oder Dich selbst abgespeichert, so wirst du mit Sicherheit jemanden finden, der dir diese Erkenntnis zeigt, indem er dich ordentlich wütend macht:-) d.h netterweise einen Knopf in dir drückt, damit du hinsehen kannst. Natürlich funktioniert das auch andersrum So wirst du dich vor Menschen die dich lieben möchten, kaum retten können, wenn du in der Liebes-Schwingung bist. Doch dazu musst du erstmal selbst erkennen, was dir das Aussen spiegelt, was du daraus für Lehren und Erkenntnisse ziehen kannst und diese für dich nutzt und umsetzt.
Bist du mit einschneidenden Erlebnissen konfrontiert, so verzage nicht, sondern betrachte dies aus einem anderen Blickwinkel. Nenne es ein „Wachrütteln“, um dein eigenes Göttliches Selbst zu erkennen. Bedenke: Diese Lektionen hast du dir auf Seelenebene selbst ausgesucht! Diese Erlebnisse haben wir uns selbst kreiert, um auch an den letzten Rest des alten, längst überholten Energie-Mülls in uns heran zu kommen.

Betrachte diese Erlebnisse und Erfahrungen nicht aus der Opferrolle heraus, sondern eher als eine Chance zur Genesung, zum Heilwerden auf allen Ebenen. Eine alte schwärende Wunde kann auch erst heilen, wenn sie aufbricht, gereinigt und versorgt wird. So ist es auch mit den seelischen Wunden. Wir sind hier in der Erdenschule um genau diese Erfahrungen zu machen, die unsere Seele braucht um wieder Heil und Ganz zu sein, um zu wachsen an dieser Erfahrung.
Jeder Mensch trägt einen männlichen und weiblichen Anteil in sich. So wollen auch die weiblichen Anteile in den Männern geheilt werden. Wie wir ja alle wissen und wie bereits erwähnt wurde die weibliche Kraft in der Menschheitsgeschichte unterdrückt, verfolgt, gedemütigt, geschwächt, missbraucht und vieles mehr. Nun in der neuen Energie in dieser neuen zeit geht es darum, diese Wunden in der weiblichen kollektiven Energie wertefrei zu betrachten, anzunehmen und tief im inneren mit der Heilung einverstanden zu sein. Dazu gibt es ein tolles Video auf youtube, von Männern, die bereits verstanden haben. Der Inhalt dieses Videos rührte bisher viele Frauen zu Tränen, das sie die tiefe Wahrheit dahinter spüren und erkennen.

Hier ist der Link zum Video: Sieh es dir an und lasse es auf dich wirken!

http://www.youtube.com/watch?v=H35lXdvok9s

Jeder Mensch, ob Mann oder Frau, trägt die Erinnerungen an die Verletzungen der weiblichen Energie in seinem Zellen-Bewusstsein, da jeder Mensch sowohl männliche als auch weibliche Erfahrungen in seinem Inkarnationszyklus machte. Man sollte nie vergessen, dass jede Seele genau die Erfahrungen macht, die sie machen möchte auf ihrem Schulungsweg auf unserem Planeten Erde, dem Spielfeld der Dualität.

Das Geschenk der Natur

Aloe Vera – das Geschenk der Natur

Wie die Geschichte zeigt, greifen Menschen seit Jahrtausenden zu den Schätzen der Natur, um Körper und Geist zu nähren und gesund zu erhalten.

Die einseitige, häufig nur auf Kalorien und Geschmack ausgerichtete moderne Ernährungsweise ist arm an lebenswichtigen Biostoffen und macht anfällig für eine Vielzahl von Zivilisationskrankeiten wie: herz-Kreislauferkrankungen, Geschwulstkrankheiten, Diabetes, Pilzerkrankunge, Immunschwäche und Allergien.

Gefragt sind heute Lebensmittel (Mittel zum Leben), die nicht nur tote Füllstoffe enthalten, sondern ein breites Spektrum an Nahrungsmolekülen bieten, die nicht ohne weiteres in unseren gewohnten Nahrungsmitteln zu finden sind. Als aktuelles Beispiel dafür wird die Wüstenlilie Aloe Vera angesehen: Wir wissen heutzutage um die kräftigende, regenerierende, immunstärkende, reinigende, ja sogar schmerzlindernde Eigenschaft der Aloe Vera. Rätselhaft bleibt zum großen teil das synergetische Zusammenspiel der mittlerweile 270 gefundenen Bausteine dieser wunderbaren Pflanze.

Angesichts weltweit verbreiteter Zivilisationskrankeiten scheint sie zum richtigen Moment in ihrer Bedeutung wieder erkannt und zum Geschenk unserer Zeit zu werden. Unser Immun-System, extrem vielen Stressfaktoren ausgesetzt, bedarf gezielter Unterstützung, um seine Schutzfunktion erfüllen zu können. Die körpereigenen Abwehrkräfte zu mobilisieren ist eine der wichtigsten Vorsorgemaßnahmen gegen jede Krankheit, erst recht gegen die weiterhin anwachsende Schadstoff- und Strahlenangriffe aus Nahrung und Umwelt.

Genussgifte, Medikamentenmissbrauch, Drogen, Mangelernährung duch falsche Essgewohnheiten, Schlafmangel, ungenügende körperliche Betätigung einerseits, übertriebene sportliche Verausgabung andererseits, aber auch negative Denk- und Verhaltensmuster tragen zur Schwächung der Abwehrkräfte bei. Strahlende Gesundheit ist zu einem großen Teil abhängig von einem gut funktionierenden Immunsystem. Nur wenn wir es schaffen, mit hochwertigen Nährstoffen und positiver Lebenseinstellung ein unüberwindbares Schutzschild für unseren zellstaat aufzubauen, können wir im 21. Jahrhundert leben und überleben.

Nicht nur als feuchtigkeitsspendendes Kosmetikum für die Gesichtspflege ist Aloe Vera Gel zum trinken unübertreffbar. Bei allen Hautproblemen, bei Verletzungen, Verbrennungen, Sonnenbrand, allergischen Reaktionen, selbst bei medizinischen Strahlenschäden wird Aloe Vera Gel mit außergewöhnlichen Erfolgen zur hautregeneration verwendet.

Aloe Vera Saft ist ein flüssiges Lebensmittel, das auf besondere Weise nährt und die Körperfunktionen fördert. Aloe Vera Saft mit seinen vielseitigen Eigenschaften nimmt als Schönheits- und Hautpflegemittel eine unangefochtene Sonderstellung ein.

(Quelle: Aloe Vera, das Geschenk der Natur an uns alle Dr. John Finnegan, Verlag Ernährung und Gesundheit)

zum Buch: HIER!

Aloe Vera direkt selbst bestellen? Vom Markführer?  Zum Einkaufspreis? Ja????

Dann bitte HIER klicken 🙂 oder Mail an: sabine.hahner@arcor.de

Auszug aus: Natur & Heilen, Fachzeitschrift

Aloe Vera

Ein Geschenk der Natur

Wer sich eingehender mit der Geschichte der Aloe Vera befasst, kommt nicht umhin festzustellen, dass diese Pflanze hinter ihrem bescheidenen Äußeren Heilkräfte von ungewöhnlicher Vielfalt und Wirksamkeit verbirgt. Die Aloe wird nicht nur äußerlich angewandt, auch innerlich übt sie eine heilende Wirkung auf den menschlichen Organismus aus. Das aus den Blättern gewonnen Mark ist reich an lebenswichtigen Stoffen wie Vitaminen, Mineralsalzen, Amninosäuren, Enzymen und verdauungsfördernden Fermenten. Demnach hat die Aloe neben ihrer Funktion als Heilpflanze auch die Bedeutung eines vollwertigen Nahrungsmittels.

Die Aloe Vera ist von jeher wegen ihrer geheimnisvollen Schönheit, ihrer natürlichen Eleganz und ihren legendären heilkräftigen Eigenschaften bekannt. In einigen Zivilisationen wurde sie sogar wie ein Gott verehrt. Im alten Ägypten galt die Aloe als die Pflanze, deren „Blut“ Schönheit, Gesundheit und Unvergänglichkeit verleiht. Für den Kaiser des antiken China symbolisierten die heilkräftigen hornigen Randstacheln der Aloe- Blätter die heiligen Nägel der Gottheit. Bei den Indianern der Neuen Welt gehörte die Aloe zu den 16 heiligen Pflanzen die auch dort wie Götter verehrt wurden. In Afrika nennen die Nomaden sie noch heute die „Lilie der Wüste“, bei den Amerikanern heißt sie „The silent Healer“, der stumme Heiler, oder „Doktor Aloe“, die Russen nennen sie „Lebenselexier“.

Kleine Hausapotheke

Die Aloe Vera, in ihrem Aussehen eher einem Kaktus ähnlich, gehört zur Familie der Liliengewächse. Bisher sind auf der ganzen Welt etwa 300 Aloe- Arten offiziell verzeichnet, doch nicht alle Arten besitzen heilende Eigenschaften und werden in der Medizin sowie in der Kosmetikindustrie verwendet.

Nur eine davon – die „Aloe barbadensis Miller“ – verfügt nachweislich über die beste Wirkung auf die Haut und den menschlichen Organismus. Viele Monate kann die Aloe ohne Regen auskommen. Sie speichert Wasser in ihren fleischigen Blättern, schließt die Poren und trocknet deshalb nicht aus. Damit signalisiert sie uns ihre Wasserspeicherkapazität, die auch unserer Haut ein Feuchtigkeitsdepot verleiht.

Der Wirkstoff Acemannan: Acemannan stimuliert die Beweglichkeit der Verdauungsorgane und hilft allergieauslösendes Fremprotein in den Dickdarm abzuführen.

Acemannan hat darüber hinaus eine direkte Auswirkung auf die zellen des Immunsystems, es aktiviert und stimuliert Makrophagen, Monozyten, Antikörper und T-Killerzellen, die allesamt für dei Vernichtung und Abwehr von Fremdkörpern zuständig sind. Acemannan schützt auc das Knochenmark vor Schädigungen durch chemische Gifte und belanstende Einflüsse. Weil Acemannan alle Zellmembranen erreicht, kann es eine derart allumfassende Immunkräftigung bewirken, wodurch eine gesteigerte Entgiftung und Versorgung der Zellen in Gang gesetzt wird. Der verbesserte Stoffwechsel beeinflusst den ganzen Körper und hat eine enorme Energetisierung/Leistungssteigerung zur Folge.

   Wenn die Entfaltung der Krankheit unter Kontrolle ist und das Immunsystem eines Menschen gestärkt wird,  dann gibt es keine Krankheit (Stoffwechselstörung), die der Körper nicht besiegen kann.

ALOE VERA spricht genau diese Prinzipien an.

Dr. Med. Terry Pulse

**********

Ich selbst habe die Erfahrung gemacht, das mir der Aloe Vera Saft der Firma Forever Living Products da geholfen hat, wo es kein Arzt mehr schaffte! Meine Allergien, meinen Heuschnufpfen bekam ich allein durch das trinken des Aloe Gels aus dem gelben Kanister in den Griff! Ich kann deshalb diese Produkte ohne Einschränkung und mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Wie die Produkte bei dir/bei Ihnen wirken? Probiert es aus! Invetiert in eure Gesundheit, denn ihr habt nur die eine 🙂

Schaut euch HIER! die Vielfalt der Produkte an!

Bei Fragen…. gern 🙂

Alarmzentrale Körper:

Weiterentwicklung der Seele

Die Engelweisheit erinnert DICH daran, dass bestimmte Menschen und Situationen DIR als Herausforderung gesandt werden. Sie sind DEINE wichtigsten Lehrer. Ohne sie könnte DEINE Seele sich nicht weiterentwickeln. Mache DICH von allen Verletzungen, allem Groll und Zorn der Vergangenheit frei. Erst wenn DU DIR selbst und anderen vergibst, wird DEIN Karma aus der Chronik DEINER Seele getilgt. Dann wirst DU wieder Liebe in DEINEM Herzen spüren und genießen können und ein leichtes, unbeschwertes Gemüt haben.

Weise Geschichten – Drei merkwürdige Gäste und ein guter Stern

Worte zum Nachdenken und zum Weiterschenken

Drei merkwürdige Gäste und ein guter Stern
Die vornehmen Leute aus dem Osten hatten den Stall und die Krippe noch nicht lange verlassen, da trug sich eine seltsame Geschichte in Betlehem zu, die in keinem Buch verzeichnet ist.
Wie die Reitergruppe der Könige gerade am Horizont verschwand, näherten sich drei merkwürdige Gestalten dem Stall.

Die erste trug ein buntes Flickenkleid und kam langsam näher. Zwar war sie wie ein Spaßmacher geschminkt, aber eigentlich wirkte sie hinter ihren lustigen Maske sehr, sehr traurig. Erst als sie das Kind sah, huschte ein leises Lächeln über ihr Gesicht. Vorsichtig trat sie an die Krippe heran und strich dem Kind zärtlich über das Gesicht: „Ich bin die Lebensfreude“ sagte sie. „Ich komme zu dir weil die Menschen nichts mehr zu lachen haben. Sie haben keine Freude mehr am Leben. Alles ist so bitterernst geworden.“ Dann zog sie ihr Flickengewand aus und deckte das Kind damit zu. „Es ist kalt in dieser Welt. Vielleicht kann dich der Mantel des Clowns wärmen und schützen.“

Darauf trat die zweite Gestalt vor. Wer genau hinsah, bemerkte ihren gehetzten Blick und spürte, wie sehr sie in Eile war. Als sie aber vor das Kind in der Krippe trat, schien es, als falle alle Hast und Hektik von ihr ab. „Ich bin die Zeit“ sagte sie und strich dem Kind zärtlich über das Gesicht. „Eigentlich gibt es mich kaum noch. Die Zeit, sagt man, vergeht wie im Flug. Darüber haben die Menschen aber ein großes Geheimnis vergessen. Die Zeit vergeht nicht. Zeit entsteht. Sie wächst überall dort, wo man sie teilt.„ Dann griff die Gestalt in ihren Mantel und legte ein Stundenglas in die Krippe. „Man hat wenig Zeit in dieser Welt. Diese Sanduhr schenke ich dir, weil es noch nicht zu spät ist. Sie soll dir ein Zeichen dafür sein, dass du immer so viel Zeit hast, wie du dir nimmst und anderen schenkst.“

Dann kam die dritte Gestalt an die Reihe. Sie hatte ein geschundenes Gesicht voller dicker Narben, so als ob sie immer und immer wieder geschlagen worden wäre. Als sie aber vor das Kind in der Krippe trat, war es als heilten die Wunden und Verletzungen, die ihr das Leben zugefügt haben musste. „Ich bin die Liebe“ sagte die Gestalt und strich dem Kind zärtlich über das Gesicht. „Es heißt, ich sei viel zu gut für diese Welt. Deshalb tritt man mich mit Füßen und macht mich fertig.“ Während die Liebe so sprach, musste sie weinen und drei dicke Tränen tropften auf das Kind. “Wer liebt, hat viel zu leiden in dieser Welt. Nimm meine Tränen. Sie sind das Wasser, das den Stein schleift. Sie sind wie der Regen, der den verkrusteten Boden wieder fruchtbar macht und selbst die Wüste zum Blühen bringt.“
Und die Tränen verwandelten sich in drei wunderschöne blühende rosa Rosen.

Da knieten die Lebensfreude, die Zeit und die Liebe vor dem Kind des Himmels. Drei merkwürdige Gäste, die dem Kind ihre Gaben gebracht hatten. Das Kind aber schaute die drei an, als ob es sie verstanden hätte.

Plötzlich drehte sich die Liebe um und sprach zu den Menschen.“Man wird dieses Kind zum Narren machen, man wird es um seine Lebenszeit bringen und es wird viel leiden müssen, weil es bedingungslos lieben wird. Aber weil es Ernst macht mit der Freude und weil es seine Zeit und seine Liebe verschwendet, wird die Welt nie mehr so wie früher sein. Wegen dieses Kindes steht die Welt unter einem neuen guten Stern, der alles andere in den Schatten stellt.“

Darauf standen die drei Gestalten auf und verließen den Ort. Die Menschen aber, die all das miterlebt hatten, dachten noch lange über diese rätselhaften Worte nach.
Auch unser Leben und unsere Zeit stehen seit der Geburt Jesu unter einem neuen guten Stern, der alles Dunkle hell macht und alle Verletzungen heilt. Das ist die große Freude, die allem Volk zuteil wird, auch mir und dir.