Tag-Archiv | Veränderung

Toller Nebeneffekt :-)

Hallo allerseits,

 

heute melde ich mich mit einer supertollen Erfahrung 🙂 an der ich euch gerne teilhaben lassen möchte!

Heute mittag hatte ich einen Termin bei meinem Frauenarzt zur Vorsorge…. als ich aufgerufen wurde, saß eine junge Frau (23Jahre) im Flur (dort wird man direkt vom Arzt abgeholt), die sehr mit der Wärme zu kämpfen hatte. Sie fragte mich ob mir auch so warm sei…. denn seitdem sie Schwanger ist, sei sie nur am schwitzen…. so kamen wir ins Gespräch!

Ich erfuhr das sie ihr erstes Baby erwartet und seitdem ist ihre Haut von Pusteln übersäht, das Schwitzen und Gewichtszunahme hat bisher auch kaum stattgefunden… der Doc macht sich Sorgen….

Nach einer Weile fragte sie mich ob ich den auch SCHON Kinder hätte… ääähhh… jaaa…. 3! Und Oma bin ich auch schon! Oh meinte sie, als sie ihrem Papa sagte, das er mir 42 Opa wird, war es dann halt so… (so sagte er wohl).

Habe mich sehr gefreut über diese Frage, denn sie unterstreicht das im Außen, wie ich mich seit meiner Kur und der Entgiftung tatsächlich fühle! Vitaler, jünger und einfach fit 🙂

Wahres Anti Aging… 🙂 denn wir wollen zwar alle alt werden, uns aber weder so fühlen oder gar so aussehen, oder? 😉

Als ich ihr mein Alter (51 Jahre) nannte, schaute sie ungläubig….

Im Sprechzimmer hab ich die Geschichte meinem Arzt erzählt… er meinte auch: Sie haben sich einfach gut gehalten…. und… Wie alt sind sie?  … und dann: Wow 🙂

Also Fazit für mich: ALLES RICHTIG GEMACHT!!! Da kommt Freude auf<3

Wie sieht es denn bei dir aus? Hast du ein PROblem und (k)eine Lösung dafür?

  • Würdest du mir zuhören, wenn ich dir eine Lösung vorstelle
  • Würdest du auch wirklich JETZT etwas verändern wollen?
  • Dann sollten wir telefonieren!

Wann? Schau in meinen Kalender, ob da ein für dich passender Termin dabei ist. Wenn nicht, schreibe mir bitte eine Mail!

(ACHTUNG! BITTE IM KALENDER DEN TEXT OBEN WÄHREND DER BUCHUNG LESEN!!!!)

Stell jetzt die Weichen für deine neue Zukunft!!! Hinein in ein „leichteres“ Leben 🙂

Ich freue mich auf unser Gespräch!

eure Sabine

Bilder: pixabuy

 

Tag 3 – bääähm… ich bin erstaunt!

Bääääähm…… ich habe mir heute früh auf der Waage echt die Augen gerieben…. bin nochmal runter und wieder rauf…. Ergebnis blieb gleich, obwohl ich das Gefühl hatte, das sich nicht viel getan haben konnte…. Ich bin meinem Körper sehr dankbar, das er so wunderbar auf die Kur anspricht!!!

Guten Morgen, oder guten Tag erstmal liebe MitlerInnen hier 🙂

Vollkommen motiviert bin ich ja gestern in den 3. Tag gestartet und fühlte mich richtig wohl!!! Verstehe jetzt gar nicht mehr, warum ich selbst die lange „Anlaufzeit“ brauchte um überhaupt zu starten… doch wahrscheinlich war es noch nicht der richtige Zeitpunkt!

Jetzt ist er da und ich bin echt begeistert…

Mein Mann und ich waren gestern hier bei uns im Ort zur Hunde Show…. haben eine alte Freundin mit ihrem Ridgebackrudel getroffen und Bekanntschaften, deie bereits über Facebook bestanden, in die Realität geholt. Wunderbare Hunde, wunderbare Menschen…. und ich hatte erst ein wenig Bammel davor, das ich mit meinem Tagesplan durcheinander komme. Doch weit gefehlt!!!

Mittags hab ich mir dann einen Gemüsebratling in die Pfanne gehauen:

Dazu gab es den Rest Salat vom 1. Tag und etwas leichten Hüttenkäse…. und da ich am Vormittag die Zwischenmahlzeit verpasst habe, gab es meine Vitalstoofe in einem Smoothie mit Melone, Gurke und etwas grünen Salat…. Ich war sowas von Pappesatt!

In der Zwischenzeit lief der Kaffee durch die Kaffeemaschine und als wir dann wieder startklar waren, sind wir wieder runter auf den Hundeplatz 🙂

Am späten Nachmittag gab es für mich nochmal einen kleinen Eiweißschub und am Abend dann wieder Resteessen:

Ich bin selbst erstaunt, das ich gar nichts vermisse…. zähle ich mich doch selbst zu den Frustessern….. vor allem mit Schokolade…. doch ich fühle kein Verlangen nach „Süßkram“ 🙂

Mir ist durchaus klar das es wohl nicht jeden Tag so große Sprünge geben wird, doch das macht nichts. Die Veränderung ist dutlich im und am Körper spürbar… meine Jeans schlackern bereits ein wenig….

 

So ihr Lieben, ich wünsche euch allen einen tollen Restsonntag… und solltet ihr Fragen haben oder mit mir in Kontakt treten wollen weil ihr Interesse an „meiner“ Kur habt, so hinterlasst mir doch bitte eine Nachricht im Kontaktformular weiter unten mit dem Betreff: Fragen zur Kur! Denkt dann bitte an eure Festnetznummer und wann ihr am Besten erreichbar seid 🙂

Ganz liebe Grüße

Sabine Shana`Shanti ❤

Shift update 5/9

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12974254_10154201668931042_1527968481789707955_n

ICH BIN, dass ICH BIN ein mächtiges Mantra welches uns zu Wochenbeginn auffordert die Ressourcen der Universellen Wahrheit – die Kraft der bedingungslosen Liebe zu nutzen.

GOTTESSAMEN der DU BIST

DU BIST REFLEXION KOSMISCHEN BEWUSSTSEINS

DU BIST LIEBE SICHTBAR GEMACHT

Die fundamentale Naturkonstante der Schöpfung ist Liebe, bringen wir diese in unserem Tanz mit dem Licht zum Ausdruck- durch Gedanken und Handlungen- erkennen wir die große Macht und Präsenz unseres Lichtes. Akzeptieren wir die in uns und unseren Mitmenschen wohnenden  Licht und Schattenwelten, sind wir von den alten Grenzen unseres Bewusstsein’s befreit. Intregaration des Schatten erlöst uns von den Illusionen Gut und Böse – richtig oder falsch.  Wir können die tiefen Wunden der Vergangenheit die verloren schienen ausbalancieren.

Vergebung und loslassen bringt uns zurück in den Ursprungszustand des Seins , der wahren kosmisch irdischen Präsenz ICH BIN. Selbstermächtigung öffnet uns für das Clearing unserer dichten Lichtstrukturen und Chakren. Die Aktivierung unseres Göttlichen Geistes hat begonnen…

Ursprünglichen Post anzeigen 432 weitere Wörter

Seelenbotschaft vom 14.09.2015

Wandlung ist Schöpfung deines Lebensweges 🙂

Seelenbotschaft vom 07.08.2015

Herzlichen Dank 🙂

Seelenbotschaft vom 06.08.2015

AN`ANASHA 🙂 Kreiere – Dein Lebensweg

Wochenausblick vom 13.07.15 – 19.07.15

~~~~~

 Schwingunszahlen:  27 (9); 41 (5) und 18 (9)

Zahlencode: 4000 (4)

~~~~~

Diese Woche dürfen wir den Sinn unseres Seins erspüren 🙂

Der Inkarnationsengel erinnern uns, dass wir besusst leben,

überprüfen, welche Aufgaben wir – im positiven – von unseren Ahnen lernen dürfen.

Vertrauen erfahren durch reine Gedanken und die Verbindung zu SHERIN.

Es ist eine klare Aufforderung, in sich zu gehen um die wahre Lebensfreude zu spüren

– egal was im Außen um uns herum geschieht!

ALLES ist in unserem Zellgedächtnis gespeichert….

wir dürfen erkennen und so kann vieles weiter in Heilung gehen.

Das Krafttier der Woche erinnert uns an die Kraft unserer Visionen, Wünsche und Träume!

Lebe BEWUSST!

~~~~~

Was kommt in dieser Woche auf uns zu?
Worauf sollen wir achten?
Welche Energien wirken auf uns ein?

Ein Ausblick unter dem Aspekt verschiedener Sternenkonstellationen und den Botschaften der Engel.

~~~~~

http://seelen-schule.com

Die verwendeten Kartendecks:

1. Engel Karten: 44 Lichtbotschaften
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3793421503
2. Kartendeck: Seelen-Medizin von Lisa Biritz
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490422
3. Kartendeck: Aufstellungen mit Engeln von Renate Baumeister und Susanne Hühn
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490260

4. Kartendeck: Das Orakel des Goldenen Zeitalters
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3955310116

5. Das Krafttier-Orakel
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3843490031

Kristalle der Wirklichkeit zum download:
http://www.seelen-schule.com/news/kristalle-der-wirklichkeit/
Buchtipp: Dieter Broers: Der verratene Himmel – Rückkehr nach Eden
http://astore.amazon.de/seelenliebe05-21/detail/3950381406

Orgonit: http://www.regenbogenwirbler.de/orgonit/rwo/

~~~~~

Links zu den angekündigten Blogbeiträgen:
https://seelenliebe.wordpress.com/2015/07/11/weltweite-visualisierung-fuer-einen-durchbruch-bitte-mache-auch-mit/

Presswehen des neuen Zeitalters – oder die Sofokomfortzone hat ausgedient!

Licht, Gold, Orbs

Ihr Lieben,

heute schreibe ich für alle bereits erwachten Seelen und die, die geneigt sind aus der Sofakomfortzone mal heraus zu kommen!

Die letzten Tagen haben es angekündigt! Es ist deutlich spürbar, das „da etwas im Gange“ ist. Viele Blogs waren voll gespikt mit wertvollen Informationen und so dürfte nun auch dem letzten mehr oder minder auffallen, das ein Paradigmenwechsel ansteht, bzw. bereits dabei ist sich zu zeigen – mit allen Konsequenzen!

 

Ich selbst verfolge viele Blogs, Interneteinträge, Kommentare und Gruppen in ihren Postings und ALLE!!, ausnahmslos ALLE und zwar ganz egal welcher Richtung die diversen Autoren aktiv sind, alle weisen auf die Zuspitzung einer besonderen Zeitqualität hin!

Gern könnt ihr in den letzten Beiträgen auf meinem Blog stöbern…. macht euch schlau und sammelt Informationen. Jeder wird mit denen in Resonaz gehen, die ihn oder sie ansprechen…. es wird IMMER der richtige Artikel sein, auch, wenn der Verstand sagt: Oh nee, auf keinen Fall!… oder ähnliches!

Bitte nehmt euch einen Augenblick Zeit und spürt hinein, wie es sich anfühlt und lehnt es nicht gleich kategorisch ab, wenn euch das geschriebene nicht auf Anhieb gefällt! Dann hinterfragt euch, wie es euch in den letzten Tagen gegangen ist…. war da nicht eine extreme Müdigkeit? Unerklärliche Schmerzen? Komische Träume? Eine gewisser Grad an bisher ungekannter Vergesslichkeit? Viele spürten, als würde der Druck im Innersten und auch im Außen ansteigen! Ok gut, da hat natürlich der Alltag auch seinen Anteil, doch in dem Ausmaß gab es das wohl so noch nie!

Alle reden vom Goldenen Zeitalter, das der Wandel kommt, wir inmitten eines Transformationsprozesses stecken! Ich sage: Jawohl! Das stimmt!!! Doch kann das Neue erst kommen, wenn das Alte angeschaut, integriert und liebevoll entlassen wird. Das kann mitunter Chaos erzeugen, doch aus dem Chaos formt sich etwas Neues! Also achtet auf eire Gedanken, eure Intuition und handelt endlich mal anders als bisher. Vor allem: Wartet nicht darauf, das es die anderen richten werden! DAS wird nicht funktionieren! Denn bedenkt: Wir sind ALLE hier zu dieser Zeit inkarniert, weil wir eine Aufgabe haben!!!
Also runter vom Sofa, raus aus der gemütlichen Komfortzone und arbeitet aktiv mit…… dies sind jetzt die letzten Presswehen für die neue Zeit die geboren wird!

 

Wisst ihr eigentlich in welch bedeutender Zeit wir gerade jetzt in dieser Woche sind??? Was diese Energien für Auswirkungen auf uns haben und das auf alle! Egal ob wir uns dessen bewusst sind oder (noch) nicht!

Gestern war das 7. und letzte Uranus-Pluto-Quadrat exakt….  das war als ob der Himmel uns sagen wollte, es sich hier um einen Schlusspunkt handelt! Dazu findet nur drei Tage später, also jetzt am Freitag, eine totale Sonnenfinsternis im allerletzten Fische-Tierkreisgrad, nämlich auf 29°27‘ Fische statt. Widerum nur  13 Stunden später tritt dann die Sonne  in das Tierkreiszeichen Widder ein (Frühlingsäquinoktium). Also alle Zeichen stehen quasi auf „Sturm“!

Einige Infos zu den Planeten:

Uranus steht in der Astrologie für Revolution, Veränderung, Erneuerung, Freiheit und humanistische Ideale. Im Widder möchte er insbesondere Impulsivität, Tatkraft, Aggression, Antrieb(e), Energie und vielleicht sogar den Krieg selbst (Mars, der Herrscher des Widders, ist mythologisch der Kriegsgott) erneuern *

Pluto steht in der Astrologie für die Kraft der Vorstellung, Transformation, Schamanismus, Verpflichtung, Bindung, Leitbilder, Reinigung, Macht und Ideologien. Im Steinbock gibt er sich verantwortungsvoll, diszipliniert, kontrolliert, ernst, pflichtbewusst, aber bisweilen auch fundamentalistisch, kalt, dogmatisch, karg und nüchtern. *

Quelle: http://hofastro.com/2015/03/05/uranus-quadrat-pluto-das-finale/

Beachtenswert ist dieses Ereignis deswegen, weil die Sonnen Finsternis kurz vor der „Tag- und Nachtgleiche“ (Frühlingsäquinoktium), dem Eintritt der Sonne in das Tierkreiszeichen Widder, statt finden wird, sowie gleichzeitig der Beginn des Jupiterjahres! Eeeeeendlich!!!! Was daran so besonders ist??? 🙂

Na das hier: Dieser „Übergang/Brücke“ zwischen den beiden Tierkreiszeichen Fisch (das 12te und somit letzte Zeichen) und dem Widder (das erste Zeichen), nennt man in der spirituellen und psychologischen Astrologie die „Kosmische Spalte“!
Hier findet sich das Tor zu den noch verbleibenden 96% an kosmischer Energie und Realität – die Transzendenz, der Ort oder der Punkt bei welchem der Mensch die Treppe zum Himmelsorchester finden kann (man höre „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin)! ( mehr dazu: HIER!)

In den vergangenen Tagen hat sich das Erdmagnetfeld auch stark verändert…. Die Sonnenstürme taten ihr übriges und die Sonnenstürme sind nach wie vor aktiv…. schaut dazu mal hier: Weltraumwetter

Wir können also erkennen, das sich im Innen und Außen, im Großen und Kleinen vieles in Bewegung ist und seid euch sicher: Vielen wird jetzt bewusst, das ALLES MIT ALLEM zusammen hängt, eins das andere bedingt und alles miteinander in Resonanz geht! Es liegt also an uns selbst, an jedem EINZELNEN SELBST, wie wir das neue Zeitalter manifestieren…… prüft eure Herzen, spürt hinein in diese neue Energie die Leichtigkeit, Erfüllung und Glück verheißt! Doch wisst auch, das dies nur mit unserem eigenen TUN und HANDELN realisiert werden kann. Also achtet auf eure Gedanken! Gedanken sind Energie und Energie folgt der Aufmerksamkeit! In diesen Tagen noch intensiver und schneller als bisher!

 

Wenn euch also etwas nicht gefällt, dann schau, was du ändern kannst! Werde dir deiner eigenen Macht und Kraft bewusst! Nutze die kosmische Energie und sei Geburthelfer des neuen Zeitalters. Sei in deiner Mitte, sei liebevoll und mitfühlend, lass dich nicht von Unwahrheiten beinflussen (hineinspüren wie sich etwas anfühlt, also durchschauen!) und löst euch von alten Mustern und Systemen, die versuchen euch/uns klein zu halten! Diese haben ausgedient und können nur noch so lange „überleben“ wie wir sie „füttern“.

Schaut euch mal die aktuellen Berichte heute aus Frankfurt an…. EZB…. Demo….. und ich bin mir sehr sicher, das die, die dort versuchen mit Gewalt aufmerksam zu machen, nicht die sind, die für das einstehen, was wir im neuen Zeitalter erreichen und integrieren wollen: Frieden! Wohlstand für alle! Gerechtigkeit! Achtung, Respekt! Mitgefühl! Zusammenhalt!

Hinterfragt mal für euch: soll die eskalierende Gewalt von etwas ablenken, damit die Schlafschafe wieder in ihre Sofaecke kriechen, die Decke über den Kopf ziehen und Angst haben???

 

Wir haben es nun in der Hand ob wir weitermachen wie bisher und mit alten Glaubenssätzen und Systemen an die Wand fahren, oder ob wir die Zügel bewusst und liebevoll in die Hand nehmen und das Neue Willkommen heißen! Auch wenn dies erstmal vollkommen neu und ungewohnt ist und sein wird….. bleibt neugierig auf das Leben, denn es ist ein Geschenk! Jedes Leben!

 

Also sei (nicht nur) in den nächsten Tagen sehr achtsam, sondern handele, zentriere dich, sei dir deines SEINS bewusst und agiere aus dem Herzen heraus!

 

Ich wünsche uns allen eine erfolgreiche Umsetzung und „Geburt“ in die Freiheit! Also holt noch einmal tiiiiiiiiiiiiiiiiiieeef Luft und dann preeeesssseeeennnn!!!! 😉

 

Herzlichst, eure Sabine

 

PS: wie du dich energeitsch schützen kannst liest du HIER!

 

 

 

Der große Wandel

Jo Conrad

Jo Conrad spricht über einen stattfindenden Wandel der Menschheit

und die derzeit stattfindenden Versuche, Trennung zu erzeugen und die Schwingungserhöhung zu verhindern,

dem aber jeder in sich bewußt entgegenwirken kann durch seine Verbundenheit mit der Schöpfung.

Hier geht es zur Botschaft:

Der große Wandel

Tagesenergie 24.10.14 – Sonnenzeichen Strasse

Maya

gemäss dem Tzolkin Kalender der Maya entspricht der

24.10.14  dem 13ten Ton und dem Sonnenzeichen Strasse.

Zunächst aber die heutige Aktualisierung in Sachen der
momentanen Sonnen- und geomagnetischen Aktivitäten:

Die Sonne zeigte sich gestern gestern, wie auch bereits in den letzten Tagen, wieder sehr aktiv, wenn auch weniger dynamisch als am Vortag.

 

Das Erdmagnetfeld wird als instabil bezeichnet.

 

 

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Achtung: Extra-Livestream-Mitschnitt zu den solaren Bewegungen

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Gestern hatte ich, aufgrund der starken solaren Bewegungen, einen Spezial-Livestream aufgenommen und aufgezeichnet. Den Mitschnitt vom Livestream findest Du hier:

 

http://sat-chit-ananda.org/?p=11764

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

Wenden wir uns nun aber der heutigen Tagesenergie zu. Gemäss dem Tzolkin Kalender der Maya entspricht der 24.10.14 dem 13ten Ton und dem Sonnenzeichen Straße.

 

Meine Interpretation für die Energien des heutigen Tages lautet:

Die Tagesenergie Strasse ist voller Energie, Kraft und Dynamik.

 

Auch Turbulenzen und schnelle Bewegungen können durchaus mit dieser heutigen Tagesenergie einhergehen. Lasse das Leben wild und rasant fließen und beobachte es dabei. Höre auf Deine Intuition und Dein Herz, es sind gerade heute die besseren Ratgeber als der Verstand, der mit dieser Geschwindigkeit nicht mithalten kann und die Richtung der Strasse nicht kennt, die diese Energie repräsentiert.

 

 

Der 13te Ton leitet diese Energie in Richtung Transformation.

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
(Diese Hinweise beziehen sich natürlich immer insbesonders auf
Entwicklungen in Dir und nicht nur so sehr auf äußerlich sichtbar
Gewordenes)
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Falls Du räuchern möchtest, passt Beifuß, Lebensbaum

aber auch Opoponax besonders gut zu dieser Tagesenergie.
Übrigens; neben der täglichen Maya Energie findest Du auch
Hinweise zur aktuellen Sonnenaktivität und Erdmagnetfeld
unter: http://tagesenergie.com
Ich wünsche Dir einen schönen Tag,
voller Inspiration und neuen Impulsen

In Liebe Alexander

PS: Falls Du die aktuelle Tagesenergie im Internet nachlesen
möchtest, findest Du die aktuelle Tagesenergie hier:http://tagesenergie.com
PS: Artikel kopieren oder weiter versenden? Sehr gerne.Du darfst den Inhalt meiner Mails gerne weitergeben
und duplizieren. Das gilt auch für kommerzielle Bereiche,
allerdings bitte unter der Voraussetzung, dass Du
unmittelbar vor oder nach dem kopierten Beitrag oder
Zitat deutlich sichtbar eine Quellenangabe in der FormQuelle: http://alexander.vc bzw. http://tagesenergie.comeinfügst. Dieser Hinweis sollte dabei in derselben Schriftgröße
wie der Beitrag selbst erscheinen. Bei Webseiten versehe die
Quellenangabe bitte mit einem aktiven Hyperlink auf die oben
genannte Internet-Adresse. Danke.

PPS: Noch kein Tagesenergie Abonnent?

Du hast diese Mail über Dritte erhalten und möchtest
künftig Deine Tagesenergie-Mails gerne direkt
kostenfrei zugeschickt bekommen?

Kein Problem. Klicke jetzt einfach auf den folgenden Link:

http://tagesenergie.com/tagesenergien-kostenfrei

Dort kannst Du Dich bequem eintragen.