Tag-Archiv | „Tag- und Nachtgleiche“

20.03.19 – Portaltag 1/10

Bild: pixabuy

 

Der heutige Tag ist der Auftakt zu einer weiteren Portaltag-Serie, wie auch bereits im Februar…. Interessanter Weise wiederholen sich die Themen des Tages, doch bringen eine feinere Energie, die ganz tief in unser Sein verankert wird!

20.03.19 – Der Weg in die Einheit der Liebe

Wir sind hier auf Erden, um unser höchstes Poential zu leben…. dazu gehört die Liebe… die allumfassende, jedoch auch die Selbstliebe, die Liebe der Freundschaft, Liebe zu unseren Ahnen und Nachfahren, Liebe zu dem was wir tun, was wir leben und, die Liebe zu dem was war, ist und sein wird!  Ohja…. diese Liste ließe sich natürlich noch bis ins unendlich fortsetzen…. Ich bin mir sicher, das ihr selbst euch eurer Themen bewusst seid, bzw. eine Ahnung davon habt 🙂

Dazu haben wir kommende Nacht die Tag- und Nachtgleiche, die Sonne wechselt das Zeichen in den Widder, am frühen Morgen haben wir Vollmond in Waage…. Nie standen die Zeichen so auf Neuanfang wie JETZT! Nutze diese Phase!

 

Wenn die Energien der Portaltage dir zu schaffen machen, wenn du Unterstützung wünscht, dann bist du hier genau richtig!

Du kannst heute noch die ganze 10er Serie buchen oder auch nur einzelne Tage…. die dann – aus dem 10er Bündel gerissen – natürlich auch ihre Themen und Energien haben, nur eben nicht im ganzen Verbund.

Möchtest du dabei sein? Super! dann wähle jetzt aus:

10er Portaltage: DABEI! (als Bonus bist du bei Nummer 1 – Vollmond Clearing Session dabei!)

1er Portaltag: DABEI!

Nimm dir kurz vor 21 Uhr Zeit für dich, stelle sicher das du ungestört bist, setze die Absicht, in meinem Energiekreis dabei zu sein. Ich eröffne den feinstofflichen Raum jeweils kurz vor 21 Uhr… dann lass geschehen… du wirst spüren, wenn es gut für dich ist. Trinke anschließend ausreichend gutes Wasser und ruhe dich aus! Am Folgetag bekommst du eine kurze Mail von mir mit einem Bericht zur Session.

Zur Info:

Die kommenden Portaltage:

20.03.19 – Der Weg in die Einheit der Liebe

21.03.19 – Reinigung unserer Emotionen

22.03.19 – Klarheit des Denkens

23.03.19 – Neue Sichtweise

24.03.19 – Befreiung von emotionalen und mentalen Bindungen

25.03.19 – Lebenskraft, Rhythmus des Lebens

26.03.19 – Transformation und Wandlung

27.03.19 – Verschlossene Wege und Tore öffnen

28.03.19 – Schönheit und Fülle

29.03.19 – Ausgleichen und Vergeben

Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit euch 🙂

Herzliche Grüße, Sabine

Vollmond in Waage Clearing Session – Donnerstag, 21.03.19

Bild: pixabuy

 

Der genaue Zeitpunkt des Vollmonds ist:
Donnerstag * 21. März 2019 * 02:42:52 Uhr
Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Mondzeichen: Waage 00° 09′

 

Am gleichen Tag befinden wir uns in der Tag- und Nachtgleiche!

Merkur übernahm die Jahresregentschaft!

Nie standen die Zeichen für Neuanfang so günstig wie jetzt!!

Ja, Liebe, Neuanfang, Lust auf Abenteuer, all das liegt in der Luft…. fühlst du es auch, diese Energie des Aufbruchs, der Erneuerung? Mutter Natur macht es uns ja gerade deutlich vor…. überall sprießen neue Knospen und Blüten, bahnt sich das Leben seinen Weg! Es ist wie ein Versprechen der Leichtigkeit, das wir nun alles hinter uns alssen dürfen, was uns hindert über uns selbst heraus zu wachsen! Doch frage dich selbst: WILL ICH DAS ÜBERHAUPT??? …. hmmm…. und bitte: SEI EHRLICH zu DIR! 😉 Die Energie des Vollmondes in Waage bringt nun alles ins Gleichgewicht – sofern wir es zulassen!

Möchtest du in der Session dabei sein?

Prima! Dann sichere dir jetzt bereits deinen Platz zur kommenden Vollmond Session, zum weiteren reinigen deiner Energiefelder, zum loslösen von altem Ballast und vieles mehr!

Also, bist du bereit? Prima…. dann buche jetzt hier deinen Platz zur

Vollmond Session am Donnerstag , den 21.03.19 um 21 Uhr!

 

Wenn du gern den Jahresregent Merkus, die Energie der Tag und Nacht Gleiche sowie die Vollmondenergie verbinden magst, habe ich noch ein super Angebot für dich:

Wir heißen den Jahresregenten Merkur in uns willkommen, stimmen uns auf die Tag- und Nachtgleiche ein, nutzen die Energie des kommenden Vollmondes zur Klärung unserer Themen (sende mir hier gern vorab in kurzen Stichpunkten deine Themen, die du freigeben möchtest, welche Ideen du verwirklichen willst per Mail!): Mittwoch, 20.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

Wo? Bei dir zu Hause…. du musst nichts weiter tun, als dir etwas Ruhe und Zeit für dich zu nehmen, dich gedanklich mit der Vollmondenergie zu verbinden und geschehen – fließen – zu lassen!

Alle Teilnehmer_innen bekommen dann am folgenden Tag noch eine Mail mit dem, was sich in dieser Session gezeigt hat!

Ich freue mich auf euch! Eure Sabine

Diese Woche hat es in sich, denn….

hier bündeln sich dieser Tage einige wichtige kosmische Begegnungen!

So starten wir in den Frühlingsbeginn, das Merkur Jahr nimmt seinen Anfang, die Tag- und Nachtgleiche mit dem Vollmond in Waage und Mars im Widder, sowie der Beginn der 10 Portaltage am Stück!

Da fließt einiges an kraftvollen und überschäumenden Energien auf uns ein! Sei also gut vorbereitet und vor allem sei KLAR in dem was du wirklich willst! Denn zu oft noch liegt der Fokus auf dem, was wir NICHT wollen…. und wir wundern uns dann, warum wir immer wieder mit alten Mustern, Situationen und Begebenheiten konfrontiert werden…. Sei achtsam! Lausche in dich hinein, öffne dein Herz und zentriere dich immer und immer wieder!

Ja, Liebe, Neuanfang, Lust auf Abenteuer, all das liegt in der Luft…. fühlst du es auch, diese Energie des Aufbruchs, der Erneuerung? Mutter Natur macht es uns ja gerade deutlich vor…. überall sprießen neue Knospen und Blüten, bahnt sich das Leben seinen Weg! Es ist wie ein Versprechen der Leichtigkeit, das wir nun alles hinter uns alssen dürfen, was uns hindert über uns selbst heraus zu wachsen! Doch frage dich selbst: WILL ICH DAS ÜBERHAUPT??? …. hmmm…. und bitte: SEI EHRLICH zu DIR! 😉

Merkur (Die Griechen benannten ihn nach ihrem Götterboten Hermes, weil er so flott über den Himmel zieht. Ihrer Meinung nach überbringt er den Menschen die Botschaften der Götter. Später wandelten die Römer den Namen in Merkur um, und so benennen wir ihn auch heute noch) übernimmt nun für ein Jahr die Regentschaft….  Er ist bekannt für seine Schnelligkeit, so können wir nun endlich vieles erfolgreich auf den Weg bringen, wenn wir uns seine wohlwollende Energie zunutze machen. Also, welche Ideen schlummern in dir, die sich jetzt immer intensiver in dir zeigen und endlich umgesetzt werden wollen? JETZT ist die Zeit! Sei dir vollkommen KLAR und SICHER, was du für dich willst 🙂

 

Also, bist du bereit für diese geniale Woche? Super!!!

Solltest du Unterstützung wünschen, habe ich hier verschiedene Möglichkeiten für dich:

1. Vollmond in Waage Clearing Session am Donnerstag, 21.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

2. Wir heißen den Jahresregenten Merkur in uns willkommen, stimmen uns auf die Tag- und Nachtgleiche ein, nutzen die Energie des kommenden Vollmondes zur Klärung unserer Themen (sende mir hier gern vorab in kurzen Stichpunkten deine Themen, die du freigeben möchtest, welche Ideen du verwirklichen willst per Mail!): Mittwoch, 20.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

3. Begleitung durch die 10 Portaltage vom 20.03. – 29.03.19 (als Bonus bist du bei Nummer 1 – Vollmond Clearing Session dabei!) – Klicke hier: DABEI!

4. Lass dein Unterbewusstsein für dich arbeiten Wie? Mit den Subliminal Bundle:

Blockaden Entferner – Sämtliche Blockaden auflösen (Bestseller) – Klicke hier:Mein Unterbewusstsein löst Blockaden!

 

 

Hinweis zu 1 + 2: Nimm dir kurz vor 21 Uhr Zeit für dich, stelle sicher das du ungestört bist, setze die Absicht, in meinem Energiekreis dabei zu sein. Ich eröffne den feinstofflichen Raum jeweils kurz vor 21 Uhr… dann lass geschehen… du wirst spüren, wenn es gut für dich ist. Trinke anschließend ausreichend gutes Wasser und ruhe dich aus! Am Folgetag bekommst du eine kurze Mail von mir mit einem Bericht zur Session.

 

Clearing – zum Eintritt ins Venusjahr, Tag und Nachtgleiche!

Clearing – zum Eintritt ins Venusjahr, Tag und Nachtgleiche!

Am Dienstag, den 20.03.18 haben wir die Tag- und Nachtgleiche, Äquinoktium 2018. 17:15…. zudem übernimmt Venus am Tag darauf die Jahresregentschaft… Wir treten ein ins Venusjahr!

Das Venusjahr 2018 beginnt am 21. März 2018 und endet am 20. März 2019.

Das letzte Venusjahr war 2011…. schau mal etwas zurück…. 😉 Wie war dieses Jahr 2011 für dich?

VENUSJAHR 2018 Zuordnungen

Das Tier: Delphin * die Farbe: Hellblau, Grün, Rosa * Metall: Kupfer

Die Herrscherin Venus vom Stier ist die Morgen Venus (Bereich der Liebe)

Die Herrscherin Venus von der Waage ist die Abend Venus (Bereich der Finanzen)

Wenn du z. B. das Sonnenjahr 2017 individuell dazu genutzt hast, um herauszufinden wohin dein Weg gehen soll, kannst du im Venusjahr deine Energie darauf fokussieren, wichtige Grundsteine für die Erreichung deiner Ziele zu legen. Zudem können berufliche Entscheidungen verstärkt unter materiellen Gesichtspunkten entschieden werden. Denn die Venus lässt den Wunsch nach Wohlstand und Sicherheit enorm wachsen.

Das Venusjahr 2018 nährt besonders die Liebe, Harmonie und das Aus- und Beleben inniger Freundschaften.

Die Liebe für einen anderen Menschen kann jedoch nur wahrhaftig sein, wenn du dich in Selbstliebe übst und annimmst, mit all deinen Facetten und Eigenschaften.

 

Also nutzen wir am Dienstagabend um 21 Uhr die Energie des Äquinotikums, um zu klären, was im Herzbereich der Liebe/Selbstliebe noch „verkrustet“ ist, damit wir unsere neue Jahres-Regentin Venus frei von Urteilen und Wertungen, Scham und Schuld begrüßen zu können 🙂

Wir treffen uns in meinem feinstofflichen Raum der Klärung, Heilung und Transformation. Nimm dir ca 30 – 45 Minuten Zeit, in der du ungestört bist…. lege dch hin oder sitze entspannt, ganz so wie es für dich angenehm ist und erkläre innerlich die Absicht an diesem Clearing zum Äquinoktium und Vorbereitung für das Venusjahr teilzunehmen. Achte auf deinen Atem und lass fließen, was kommt, sich zeigt und geht! Du kannst dir dabei eine Kerze anzünden und leise Musik im Hintergrund laufen lassen…. ganz so wie du es für dich am liebsten magst… und sei einfach!

In diesem Clearing brauchst DU weiter nichts mehr tun – außer bereit zu sein 😉 Ich werde in die Felder der Teilnehmerinnen gehen und schauen, was herausgelöst werden darf, mit der Göttin Venus!

Hinweis: es können starke Energien fließen… erde dich anschließend und trinke ausreichend gutes Wasser!

Jede/r Teilnehmer/in erhält von mir am Mittwoch per Mail eine Zahlenreihe mit Erklärung/Bedeutung.

Diese Zahl ist dann nur für dich und eine Themen….

 

Ich freue mich auf dich!

Sabine

*****

Betrachte diese Arbeit als Vorbereitung den nun bald beginnenden Venusjahres! Venus – die Göttin der Liebe! Sie möchte dich in deiner wahren und ganzen Kraft sehen und in „IHREM“ Jahr mit dir und durch dich wirken!

Bist du bereit?

Dann sage JA!!! und sei dabei und sichere dir gleich deinen Platz!!! (Anzahl der Plätze ist begrenzt!)

zur Buchung: CLEARING Venusjahr!

HINWEIS: Ich arbeite auf Vorkasse… tätige bitte den Ausgleich und sende mir eine Mail an sabine.hahner@arcor.de  mit dem Zahlungsbeleg, damit ich dich in meinem Kreis berücksichtigen kann, oder erfrage einen alternativen Zahlungsweg!

 

Bilder: Pixabuy

Shift update 21/3

🙂 Jada du Goldschatz, vielen Dank 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12642859_827428284047181_7272112450832254238_n

Gestern durften wir Tag und Nachtgleiche feiern und diese startete im Feuerzeichen Widder in 0° Sonne.

Mut und Elan und das sprießen der Saat die wir setzten wird in den nächsten Monaten bis zur Sommersonnenwende unsere Energiequalität  fest steuern.

Ein großer Moment seit Äonen von Zeiten in den alten Kulturen – die Zeit des Erwachens – der Erneuerung – Auferstehung und Wiedergeburt.

Entgegen der letzten zwei Wochen, wo wir uns teilweise in den tiefen der Transformation befanden, Ängste und Unsicherheiten fühlten-die bereits mit den exponentiell steigenden, explodierenden feurigen Energien verschmolzen waren und trotz dem Cocktail unser Herz unaufhörlich weiter expandieren lies, gehen wir in dieser Woche voller Elan an die Arbeit die so mächtigen Frequenzen der höheren Reiche des Kosmos zu integrieren – unser Energielevel ist am ansteigen und wir besitzen urplötzlich die Wahrnehmung wir könnten Bäume ausreißen – reine göttliche Kraft wandelt in Lebenskraft.

So gehen wir mit den…

Ursprünglichen Post anzeigen 719 weitere Wörter

Cosmic Update 23/9

Wie immer sehr hilfreich, vielen Dank 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

77. Tag im 90 Tage Zeitfenster der Volatilität der Erde

Universal Tag 23 /5

Universal Datum 22/4

Sonne betritt Waage

Venus Trigon Uranus

Heute feiern wir den fantastischen Moment des Equinox, absolutes Gleichgewicht in deinem SEIN in deiner individuellen Hülle, auf diesem und in diesem Planeten. Der Frieden dieser ganz besonderen Tag und Nachtgleiche wird durch dich ausgestrahlt. Über diesen Ausdruck sendest du den FRIEDEN rund um den Planeten und in den Kosmos.

Schon jetzt, in dieser fantastisch wichtigsten Woche deines Lebens kurz, vor der Supermond Finsternis, 27/28 September gibt es viel Bewegung im Kosmos. Planeten bewegen sich durch andere Zeichen und in andere Richtungen.

Merkur ist seit dem 17/9 rückläufig bei 15° in Waage bis zu 9/10.

Ebenso hat Saturn Skorpion verlassen und ist im Haus des Schützen bis Ende 2017.

Genau heute dreht sich die Sonne ( Frühling/ Sommer südl. Halbkugel – Herbst/ Winter nördl. Halbkugel).

Morgen den…

Ursprünglichen Post anzeigen 264 weitere Wörter

Gedanken zum Tag – 20.09.15

… zur Meditation für Europa, Vollmond, Blutmond, Tag und Nachtgleiche, Astrologisches und mehr…..

Empfohlene Links:

Video zur Meditation für Europa:
https://www.youtube.com/watch?t=198&v=oWQ76GZ5LRc

zur Ergänzung warum Massenmedis funktionieren:
Das Klang-Herz-Gehirn-Resonanz-Muster: Beweis für unsere Kraft, Frieden zu schaffen

https://seelenliebe.wordpress.com/2015/09/20/das-klang-herz-gehirn-resonanz-muster-beweis-fuer-unsere-kraft-frieden-zu-schaffen/

The Maharishi Effect – The Power of Group Meditation to Bring Peace:

The Heart’s Intuitive Intelligence

Astrologisches:
https://seelenliebe.wordpress.com/2015/09/17/osira-saturn-ingress-schuetze-2/

Zur Anmeldung zum: Energetischer Wochenausblick!
https://www.sofengo.de/w/31554#participants

Das letzte Tagundnachtgleiche-Blutmond-Finsternis-Portal:
https://seelenliebe.wordpress.com/2015/09/09/sandra-walter-das-letzte-tagundnachtgleiche-blutmond-finsternis-portal/

Runa und die wilde Frau – 16.09.2015

Bitte lesen! Dem Text entnommen: Man hat uns gebändigt liebe Frauen, man hat uns entwurzelt und dann hat man uns die Leine angelegt und selbst unser Knurren wurde betäubt. Ich glaube, unsere animalischen Instinkte haben einen Grund und ich glaube, wir sind viel zu lange still gewesen. Wir müssten unsere Stimmen vereinigen und gemeinsam tanzen, wild, frei und unbändig. Deswegen rufe ich heute die Kriegerin in euch Frauen, ich rufe die wilde Frau!

* NEBADONIA *

Sechs Tage noch bis Mabon. Meine Feuerschale wartet schon und ich plane eine Dankesopferung an Pachamama und die Ahnen. Eine seltsame Stimmung hat bei mir Einzug gehalten, ich habe noch nicht ganz verarbeitet, was ich mit dem Stein erlebt habe. Dieser Stein fesselt mich irgendwie, nicht nur, weil ich es unheimlich schön finde, ein Stück Irland immer bei mir zu tragen, diesem Land dem ich mich so verbunden fühle, sondern hat er auch etwas an sich, was mich einfach nicht loslässt. Ich habe auch einen besonderen Pflanzenfreund bei mir, mit dem mich an jenem wundervollen Tag der Herbsttagundnachtgleiche vereinigen will. Ich weiß, das wird wundervolle Visionen nach sich ziehen und ich werde wieder ganz eintauchen können, in größere Wahrheiten, als die, die mein Verstand begreifen kann.

Mir ist bewusst, dass ich meine Arbeit als Autorin vernachlässige, ich komme kaum voran, stattdessen ist meine Aufmerksamkeit stark nach innen gerichtet und immer…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.136 weitere Wörter

Sandra Walter: Das letzte Tagundnachtgleiche-Blutmond-Finsternis-Portal

Herzensdank ❤

Zarahs Abenteuer im Hier & Jetzt

Blumenbanner

Das letzte Tagundnachtgleiche-Blutmond-Finsternis-Portal

von Sandra Walter

8. September 2015

Originaltext HIER

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm,

Bedeutend höherfrequentes Licht kommt beständig seit dem Kosmischen Auslöser herein, der Ende August stattfand. ICH BIN sicher, ihr erlebt die wilden und wunderbaren Aspekte dieses Einfließens. Es hat uns in die Vollendung dieses zwei Jahre dauernden Projekts von Tagundnachtgleiche-Blutmond-Portalen hineinkatapultiert. Obwohl es keineswegs ein letztes Portal ist, ist es doch interessant, so viele zu diesem Projekt erwacht zu sehen, während es die Vollendung erreicht. Diese Tetrade [Vierersequenz] von Portalen aktivierte die Verkörperungsphase des Christusbewußtseins, und für viele von euch ist die Realität der Goldenen Rasse auf Gaia sehr lebendig geworden.

Es ist wichtig, fokussiert zu bleiben, während Befürchtungen – und grassierende Sensationslust – versuchen, vom wahren Zweck dieses Projektes abzulenken. Viele von euch erinnern sich an den Anfang dieser Tetrade im Frühjahr 2014; das Hereinkommen von Energien, die den Wandel für diejenigen, die den Aufstieg…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.411 weitere Wörter

Lord Arkturus “Ihr Lieben, es ist vorbei”

Quelle: http://torindiegalaxien.de/0315/20arkturuslord.html

https://nebadonia.files.wordpress.com/2015/03/arcturianer-heilung.jpg
Nun ist die Zeit gekommen um die ich mich so sehr bemüht habe.

Seit längerem bin ich nun an der Seite von Gabriela Ariane Langen. Ich wähle bewusst Ihren vollen Namen, da er ihr zur Erinnerung dient. Da ich sie täglich begleite weiß ich was sie leistet. Sehe, was sie mit den Menschen macht, die zu ihr kommen. Im höchsten Maße sind wir vom Stern Arkturus beglückt, dass es immer mehr Menschen auf Gaia gibt, die diesen Dienst an den Menschen tun.

Und jeder einzelne ist so unermesslich wertvoll für Gaia und das gesamte Sternenvolk.

Jede Seele auf Erden macht nun nach der Tag und Nachtgleiche die bezeichnet eingeleitet wurde mit der Sonnenfinsternis in Europa, einen ungeheuren und immensen Schritt zur Selbstermächtigung. Geliebte Menschen, die lange Zeit der Unterdrückung ist nun vorbei. Ihr habt nun von allen Wesen aus allen Galaxien die Unterstützung die ihr anerkennen und annehmen und vor allem sehen und spüren dürft. Die Zeit ist vorbei, dass ihr so unendlich viele Texte, die nicht im reinen LICHT geschrieben sind, erkennen und differenzieren könnt. Seid Euch gewiss, dass wir alles was in Eurem Internet veröffentlicht wird, LESEN. Manchmal sind wir sehr erstaunt, welche Texte ihr für wahr haltet. Aber die Medienmanipulation hat Euch so sehr geschwächt, dass es die lichtvollen Mitteilungen zum Teil sehr schwer hatten hindurchzudringen. Auch jetzt noch laufen natürlich sehr viele Seelen Amok. Sie versuchen  Euch hinabzuziehen. Sei es auch nur mit „Erfahrungsberichten“, von Menschen, deren Verhaftung so in der Dualität sind, dass sie Euch absolut nicht dienlich sind.

Wir bitten Euch aus ganzem Herzen: Fühlt genau hin. Was sendet Euch ein Text? Liebe und Leichtigkeit oder spröde Beklemmung? Teilweise geht das einher mit Wut, Ohnmacht und Verzweiflung. Glaubt ihr wirklich, das es das ist was wir uns für Euch wünschen?

Hört nicht mehr auf die, die Euch vormachen, dass alles so schwierig ist.  Hört nicht mehr drauf, dass es schwierig ist ein Lichtarbeiter zu sein. Und hört auch nicht mehr darauf, dass ihr leiden müsst.

Ihr Lieben – ES IST VORBEI!

Geht nun in Leichtigkeit voran. Denn Leichtigkeit bedingt Dankbarkeit. Um das fühlen zu können sind wir hier. Auch wenn´s  manchmal schwerfällt!

Ich grüße Euch aus meinem Herzen

zutiefst

Eure Gabriela und Lord Arkturus

 

http://torindiegalaxien.de/0315/20arkturuslord.html