Tag-Archiv | Stairway To Heaven

Presswehen des neuen Zeitalters – oder die Sofokomfortzone hat ausgedient!

Licht, Gold, Orbs

Ihr Lieben,

heute schreibe ich für alle bereits erwachten Seelen und die, die geneigt sind aus der Sofakomfortzone mal heraus zu kommen!

Die letzten Tagen haben es angekündigt! Es ist deutlich spürbar, das „da etwas im Gange“ ist. Viele Blogs waren voll gespikt mit wertvollen Informationen und so dürfte nun auch dem letzten mehr oder minder auffallen, das ein Paradigmenwechsel ansteht, bzw. bereits dabei ist sich zu zeigen – mit allen Konsequenzen!

 

Ich selbst verfolge viele Blogs, Interneteinträge, Kommentare und Gruppen in ihren Postings und ALLE!!, ausnahmslos ALLE und zwar ganz egal welcher Richtung die diversen Autoren aktiv sind, alle weisen auf die Zuspitzung einer besonderen Zeitqualität hin!

Gern könnt ihr in den letzten Beiträgen auf meinem Blog stöbern…. macht euch schlau und sammelt Informationen. Jeder wird mit denen in Resonaz gehen, die ihn oder sie ansprechen…. es wird IMMER der richtige Artikel sein, auch, wenn der Verstand sagt: Oh nee, auf keinen Fall!… oder ähnliches!

Bitte nehmt euch einen Augenblick Zeit und spürt hinein, wie es sich anfühlt und lehnt es nicht gleich kategorisch ab, wenn euch das geschriebene nicht auf Anhieb gefällt! Dann hinterfragt euch, wie es euch in den letzten Tagen gegangen ist…. war da nicht eine extreme Müdigkeit? Unerklärliche Schmerzen? Komische Träume? Eine gewisser Grad an bisher ungekannter Vergesslichkeit? Viele spürten, als würde der Druck im Innersten und auch im Außen ansteigen! Ok gut, da hat natürlich der Alltag auch seinen Anteil, doch in dem Ausmaß gab es das wohl so noch nie!

Alle reden vom Goldenen Zeitalter, das der Wandel kommt, wir inmitten eines Transformationsprozesses stecken! Ich sage: Jawohl! Das stimmt!!! Doch kann das Neue erst kommen, wenn das Alte angeschaut, integriert und liebevoll entlassen wird. Das kann mitunter Chaos erzeugen, doch aus dem Chaos formt sich etwas Neues! Also achtet auf eire Gedanken, eure Intuition und handelt endlich mal anders als bisher. Vor allem: Wartet nicht darauf, das es die anderen richten werden! DAS wird nicht funktionieren! Denn bedenkt: Wir sind ALLE hier zu dieser Zeit inkarniert, weil wir eine Aufgabe haben!!!
Also runter vom Sofa, raus aus der gemütlichen Komfortzone und arbeitet aktiv mit…… dies sind jetzt die letzten Presswehen für die neue Zeit die geboren wird!

 

Wisst ihr eigentlich in welch bedeutender Zeit wir gerade jetzt in dieser Woche sind??? Was diese Energien für Auswirkungen auf uns haben und das auf alle! Egal ob wir uns dessen bewusst sind oder (noch) nicht!

Gestern war das 7. und letzte Uranus-Pluto-Quadrat exakt….  das war als ob der Himmel uns sagen wollte, es sich hier um einen Schlusspunkt handelt! Dazu findet nur drei Tage später, also jetzt am Freitag, eine totale Sonnenfinsternis im allerletzten Fische-Tierkreisgrad, nämlich auf 29°27‘ Fische statt. Widerum nur  13 Stunden später tritt dann die Sonne  in das Tierkreiszeichen Widder ein (Frühlingsäquinoktium). Also alle Zeichen stehen quasi auf „Sturm“!

Einige Infos zu den Planeten:

Uranus steht in der Astrologie für Revolution, Veränderung, Erneuerung, Freiheit und humanistische Ideale. Im Widder möchte er insbesondere Impulsivität, Tatkraft, Aggression, Antrieb(e), Energie und vielleicht sogar den Krieg selbst (Mars, der Herrscher des Widders, ist mythologisch der Kriegsgott) erneuern *

Pluto steht in der Astrologie für die Kraft der Vorstellung, Transformation, Schamanismus, Verpflichtung, Bindung, Leitbilder, Reinigung, Macht und Ideologien. Im Steinbock gibt er sich verantwortungsvoll, diszipliniert, kontrolliert, ernst, pflichtbewusst, aber bisweilen auch fundamentalistisch, kalt, dogmatisch, karg und nüchtern. *

Quelle: http://hofastro.com/2015/03/05/uranus-quadrat-pluto-das-finale/

Beachtenswert ist dieses Ereignis deswegen, weil die Sonnen Finsternis kurz vor der „Tag- und Nachtgleiche“ (Frühlingsäquinoktium), dem Eintritt der Sonne in das Tierkreiszeichen Widder, statt finden wird, sowie gleichzeitig der Beginn des Jupiterjahres! Eeeeeendlich!!!! Was daran so besonders ist??? 🙂

Na das hier: Dieser „Übergang/Brücke“ zwischen den beiden Tierkreiszeichen Fisch (das 12te und somit letzte Zeichen) und dem Widder (das erste Zeichen), nennt man in der spirituellen und psychologischen Astrologie die „Kosmische Spalte“!
Hier findet sich das Tor zu den noch verbleibenden 96% an kosmischer Energie und Realität – die Transzendenz, der Ort oder der Punkt bei welchem der Mensch die Treppe zum Himmelsorchester finden kann (man höre „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin)! ( mehr dazu: HIER!)

In den vergangenen Tagen hat sich das Erdmagnetfeld auch stark verändert…. Die Sonnenstürme taten ihr übriges und die Sonnenstürme sind nach wie vor aktiv…. schaut dazu mal hier: Weltraumwetter

Wir können also erkennen, das sich im Innen und Außen, im Großen und Kleinen vieles in Bewegung ist und seid euch sicher: Vielen wird jetzt bewusst, das ALLES MIT ALLEM zusammen hängt, eins das andere bedingt und alles miteinander in Resonanz geht! Es liegt also an uns selbst, an jedem EINZELNEN SELBST, wie wir das neue Zeitalter manifestieren…… prüft eure Herzen, spürt hinein in diese neue Energie die Leichtigkeit, Erfüllung und Glück verheißt! Doch wisst auch, das dies nur mit unserem eigenen TUN und HANDELN realisiert werden kann. Also achtet auf eure Gedanken! Gedanken sind Energie und Energie folgt der Aufmerksamkeit! In diesen Tagen noch intensiver und schneller als bisher!

 

Wenn euch also etwas nicht gefällt, dann schau, was du ändern kannst! Werde dir deiner eigenen Macht und Kraft bewusst! Nutze die kosmische Energie und sei Geburthelfer des neuen Zeitalters. Sei in deiner Mitte, sei liebevoll und mitfühlend, lass dich nicht von Unwahrheiten beinflussen (hineinspüren wie sich etwas anfühlt, also durchschauen!) und löst euch von alten Mustern und Systemen, die versuchen euch/uns klein zu halten! Diese haben ausgedient und können nur noch so lange „überleben“ wie wir sie „füttern“.

Schaut euch mal die aktuellen Berichte heute aus Frankfurt an…. EZB…. Demo….. und ich bin mir sehr sicher, das die, die dort versuchen mit Gewalt aufmerksam zu machen, nicht die sind, die für das einstehen, was wir im neuen Zeitalter erreichen und integrieren wollen: Frieden! Wohlstand für alle! Gerechtigkeit! Achtung, Respekt! Mitgefühl! Zusammenhalt!

Hinterfragt mal für euch: soll die eskalierende Gewalt von etwas ablenken, damit die Schlafschafe wieder in ihre Sofaecke kriechen, die Decke über den Kopf ziehen und Angst haben???

 

Wir haben es nun in der Hand ob wir weitermachen wie bisher und mit alten Glaubenssätzen und Systemen an die Wand fahren, oder ob wir die Zügel bewusst und liebevoll in die Hand nehmen und das Neue Willkommen heißen! Auch wenn dies erstmal vollkommen neu und ungewohnt ist und sein wird….. bleibt neugierig auf das Leben, denn es ist ein Geschenk! Jedes Leben!

 

Also sei (nicht nur) in den nächsten Tagen sehr achtsam, sondern handele, zentriere dich, sei dir deines SEINS bewusst und agiere aus dem Herzen heraus!

 

Ich wünsche uns allen eine erfolgreiche Umsetzung und „Geburt“ in die Freiheit! Also holt noch einmal tiiiiiiiiiiiiiiiiiieeef Luft und dann preeeesssseeeennnn!!!! 😉

 

Herzlichst, eure Sabine

 

PS: wie du dich energeitsch schützen kannst liest du HIER!