Tag-Archiv | spirituelle Orte

Maria Magdalena: Lebe und heile deine Weiblichkeit

zum Buch: HIER!

Maria Magdalena: Lebe und heile deine Weiblichkeit

von Jeanne Ruland & Marion Hellwig

Ein spiritueller ‚Reiseführer‘ zu den Wurzeln unserer weiblichen Kraft
Saint-Maximin-la-Sainte-Baume, eine kleine, idyllische Gemeinde in Südfrankreich. Hier befindet sich die Ruhestätte einer der bekanntesten, faszinierendsten und zugleich umstrittensten Frauenfiguren der Geschichte – Maria Magdalena. Zahlreiche Mythen und Legenden ranken sich um ihr Leben und werfen bis in die heutige Zeit immer wieder eine zentrale Frage auf: Wer war die Frau an Jesu Seite? Auf den Spuren Maria Magdalenas nehmen uns Jeanne Ruland und Marion Hellwig mit auf eine Pilgerfahrt. Sie führen uns an heilige, spirituelle Orte. Hier finden wir den Schlüssel zum Urchristentum der Liebe, zur weiblichen Schöpferkraft und zur Heiligkeit in allem. Die Autorinnen teilen mit uns ihre wundervollen und sehr persönlichen Erfahrungen sowie viele Rituale, Meditationen und Übungen. Gemeinsam werden wir die Zeichen verstehen, die Rätsel entschlüsseln und so letztlich die Wahrheit erkennen.

Maria Magdalena: Lebe und heile deine Weiblichkeit

zum Buch: HIER!

Maria Magdalena: Lebe und heile deine Weiblichkeit

von Jeanne Ruland & Marion Hellwig

Ein spiritueller ‚Reiseführer‘ zu den Wurzeln unserer weiblichen Kraft
Saint-Maximin-la-Sainte-Baume, eine kleine, idyllische Gemeinde in Südfrankreich. Hier befindet sich die Ruhestätte einer der bekanntesten, faszinierendsten und zugleich umstrittensten Frauenfiguren der Geschichte – Maria Magdalena. Zahlreiche Mythen und Legenden ranken sich um ihr Leben und werfen bis in die heutige Zeit immer wieder eine zentrale Frage auf: Wer war die Frau an Jesu Seite? Auf den Spuren Maria Magdalenas nehmen uns Jeanne Ruland und Marion Hellwig mit auf eine Pilgerfahrt. Sie führen uns an heilige, spirituelle Orte. Hier finden wir den Schlüssel zum Urchristentum der Liebe, zur weiblichen Schöpferkraft und zur Heiligkeit in allem. Die Autorinnen teilen mit uns ihre wundervollen und sehr persönlichen Erfahrungen sowie viele Rituale, Meditationen und Übungen. Gemeinsam werden wir die Zeichen verstehen, die Rätsel entschlüsseln und so letztlich die Wahrheit erkennen.