Tag-Archiv | Sinn des Lebens

Einfachheit: Im Wenigen die Fülle finden

 

zum Buch: HIER!

Einfachheit: Im Wenigen die Fülle finden

von Peter Allmend

Peter Allmend kommt am Ende einer Israel-Reise auf jenen kleinen Berg oberhalb des Sees Genezareth, auf dem Jesus die Bergpredigt gehalten hat. Während er im warmen Wind eines sonnigen Frühsommertages die Schönheit der Landschaft und den Frieden dieses besonderen Ortes in sich aufnimmt berührt ihn ein WESEN aus einer höheren Sphäre. In einfachen Worten beantwortet es ihm alle seine Fragen, die sich auf seiner Reise durch das Heilige Land ergeben haben. In allem, was ihm jenes WESEN enthüllt, schwingt immer wieder ein Wort mit, das sich ihm unvergesslich einprägt EINFACHHEIT. Gleichgültig ob es um Fragen der Religion, um Frieden, um menschliche Beziehungen, um Gesundheit und Krankheit oder um den Sinn des Lebens geht die Lösung liegt in der EINFACHHEIT. Eine Botschaft der Liebe aus einer lichten Welt, die deutlich macht, dass das wahre Glück nur in den kleinen Dingen zu finden ist!

Elision: Begegnung mit einer Weisen

zum Buch: Hier!

Elision: Begegnung mit einer Weisen

von Peter Allmend

Ein Züricher Anwalt zieht sich für einige Tage in die Berge zurück. Vor einer Almhütte trifft er auf eine ungewöhnliche Frau. Stück für Stück erkennt er, dass er es mit einer Meisterseele zu tun hat, die ihn in die großen Geheimnisse des Lebens einweiht. Was diese Wesenheit, die sich ihm gegenüber „Elision“ nennt, ihm über Verzeihen und Güte, über Glück und den Sinn des Lebens, über Tiere und Pflanzen, über die Geistige Welt und das innere Erwachen oder über das Geheimnis der Liebe erzählt, lässt ihn zu einem neuen Menschen reifen. Ein Werk von tiefer Weisheit, mit einer poetischen Sprache und einer Botschaft der Hoffnung und der Liebe.

Die Weiblichkeit des Seins

Die Weiblichkeit des Seins

zum Buch: HIER!

Die Weiblichkeit des Seins: Gedanken einer Reise in die Tiefen des Seins, die das Leben verändern können
Von Bettina Teker

 

Kurzbeschreibung
Dieses Buch lädt Sie ein auf eine Reise in die Tiefen des Seins, die uns leider allzu oft verborgen bleiben, da sie nicht oder an den falschen Orten gesucht werden. In einer Zeit, die geprägt ist durch Burn-out, Schnelllebigkeit, Äußerlichkeiten und das Hetzen nach materiellen Gütern, suchen immer mehr Menschen den Sinn des Lebens. Dieses Buch beschreibt aus der Perspektive einer Frau gefühlvoll weiblich den Weg des „Seins“.

Die Weiblichkeit des Seins

Die Weiblichkeit des Seins

zum Buch: HIER!

Die Weiblichkeit des Seins: Gedanken einer Reise in die Tiefen des Seins, die das Leben verändern können
Von Bettina Teker

 

Kurzbeschreibung
Dieses Buch lädt Sie ein auf eine Reise in die Tiefen des Seins, die uns leider allzu oft verborgen bleiben, da sie nicht oder an den falschen Orten gesucht werden. In einer Zeit, die geprägt ist durch Burn-out, Schnelllebigkeit, Äußerlichkeiten und das Hetzen nach materiellen Gütern, suchen immer mehr Menschen den Sinn des Lebens. Dieses Buch beschreibt aus der Perspektive einer Frau gefühlvoll weiblich den Weg des „Seins“.

Die Weiblichkeit des Seins

Die Weiblichkeit des Seins

zum Buch: HIER!

Die Weiblichkeit des Seins: Gedanken einer Reise in die Tiefen des Seins, die das Leben verändern können
Von Bettina Teker

 

Kurzbeschreibung
Dieses Buch lädt Sie ein auf eine Reise in die Tiefen des Seins, die uns leider allzu oft verborgen bleiben, da sie nicht oder an den falschen Orten gesucht werden. In einer Zeit, die geprägt ist durch Burn-out, Schnelllebigkeit, Äußerlichkeiten und das Hetzen nach materiellen Gütern, suchen immer mehr Menschen den Sinn des Lebens. Dieses Buch beschreibt aus der Perspektive einer Frau gefühlvoll weiblich den Weg des „Seins“.

Frohe Weihnachten

Weihnachten

~~~~~

Die Antwort

Ich habe die Weisen der Erde gefragt
um Sinn und Ziel unseres Lebens.
Sie haben mir törichte Antwort gesagt,
mein Fragen, es blieb vergebens.

Ich habe die Reichen und Satten gesucht,
sie sollten das Glück mir weisen.
Sie haben Reichtum und Sattsein verflucht
und hießen mich weiter reisen.

Ich habe mir die Starken und Mächtigen der Welt
mit meiner Frage erkoren.
Die haben ihr Haus auf Sand gestellt,
auch dort war mein Fragen verloren.

Dann haben sie mir die Kunde gebracht
– ich habe sie staunend vernommen –
von einem Kind, das in dieser Nacht
zu uns auf die Erde gekommen.

Da ward mir die Seele froh und nicht schwer
in schauenden, wissenden Stunden.
Der Sinn des Lebens? Ich fragte nicht mehr,
ich habe die Antwort gefunden.

~~~~~

Autor: mir leider unbekannt

Quelle: http://www.festpark.de/w000.html

Du bist das Glück

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung
Meine Aufgabe sehe ich darin, Menschen zu vermitteln, dass es nur einen Weg gibt, um wahrhaftig glücklich zu sein. Der Weg jedoch ist unterschiedlich, so wie jeder Mensch einzigartig in seiner Persönlichkeit ist. Dennoch sind das Ziel und die Richtung immer dieselben. Durch meine Tätigkeit als Selbstfindungscoach,, spiritueller Lehrer und Hypnotiseur durfte ich viele Menschen auf ihrem Weg begleiten und dadurch auch reichliche Erfahrungen sammeln. Meine Texte werden in euch Prozesse auslösen, die ermöglichen, die Welt wieder ohne den Filter des Verstandes zu sehen. Menschen, die im Leben sehr viel Leid erfahren haben, werden die Welt anders sehen, als Menschen, die immer im Glück gelebt haben. Obwohl es ein und dieselbe Welt ist. Die Brille des Leides wird erzeugt durch Gedankenkonstrukte, die ein Mensch sich angeeignet hat. Gedankenkonstrukte, die man vorgelebt bekommt. Mit der Zeit baut man sich weitere Gedankenkonstrukte, um das Leid nicht mehr sehen zu müssen, das durch die oben erwähnten Gedankenkonstrukte entstanden ist. Irgendwann schaltet man die Gefühle ab. Dann sieht die Welt nur noch grau aus. Die Erlösung, von der ein sehr weiser Mann immer sprach, bedeutet nicht, dass man in seinem Umfeld keine Probleme mehr hat. Die Erlösung bedeutet, dass man die Situationen im Außen als Spiegel seiner selbst erkennen kann. Erlösung bedeutet die Trennung von Situation, Gefühl und Emotion. Situationen im Außen werden dann als Erfahrungen erkannt, die man im Leben machen wollte. Man erkennt den Sinn dieser Situationen und dass sie immer Spiegel des eigenen Selbst sind. Das Außen spiegelt mir mein Inneres und ich kämpfe dagegen an. Die Erlösung ist, zu erkennen, dass man gegen sich selbst gekämpft hat. Ein Mensch, der im Leid lebt, wird Situation, Gefühle und Emotion untrennbar sehen. Ein positiv eingestellter Mensch wird die Situation ganz anders bewerten. Er wird sich die Situation schön reden. Nur geht es nicht darum, sich etwas schön zu reden, sondern darum, die Situation betrachten zu können, ohne ihr einen Wert zu geben. Das Bewerten von Situationen lässt entweder nur eine oder gar keine Lösung zu. Lernen kann man aus Situationen nur, wenn man diese annimmt und mit ihnen arbeitet. Die Situation aus einer Vogelperspektive zu sehen, lässt uns viele Lösungen sehen und erkennen, dass die Situation gar nicht so schlimm ist. Wir erkennen die Lehren in den Situationen. Dieses Buch wird eine Transformation bewirken und du wirst immer mehr bewusster dein Leben gestalten. Dein Leben wird wieder intuitiver und du wirst anfangs weniger über gewisse Sachen urteilen und letztendlich urteilsfrei sein. Das Schöne ist … du musst nicht alles sofort verstehen, was in diesem Buch steht. Viele Botschaften sind für den Verstand und einige für das Herz gedacht. Manches wirst du verstehen und anderes wirst du fühlen. Alles, was sich gut anfühlt oder ein Lächeln in dir bewirkt, ist genau da angekommen, wo es ankommen soll. Wenn du dieses Buch gelesen hast, lege es eine Zeitlang zur Seite. Ich bitte dich, nach einer Weile das Buch nochmals zu lesen. Du wirst erkennen, dass vieles sich verwirklicht hat, und du die Texte in diesem Buch entweder neu verstehst oder gar anders. Aber stets werden sie einen für dich lohnenswerten Prozess bewirken. Lerne die Texte zu fühlen und gebe dir hin und wieder Zeit die Text zu verinnerlichen (Transformieren) Nun bitte ich dich, öffne dich für die folgenden Texte und erlaube es deinem Herzen, die Botschaften aufzunehmen. Versuche nicht, alles mit dem Verstand zu bewerten oder analysieren. Natürlich steht es dir frei, dies zu tun, und das gehört auch zum Prozess dazu. Deswegen ist es sinnvoll, dieses Buch nicht nur einmal zu lesen. Du wirst erstaunt sein, was sich nach einer gewissen Zeit bei dir verändert hat. Der Sinn des Lebens ist es, sich selbst zu finden und auf diesem Weg viele Erfahrungen zu sammeln, um dann sein wahres Potential zu erkennen und zu entfalten.

Über den Autor

Walter Müller
Erfolgreicher Selbstfindungscoach
Mit seinen Texten zieht er bei Facebook wöchentlich bis zu 50.000 Menschen in seinen Bann.
Seine Gabe ist die Einfachheit der Texte, die in die Tiefe gehen und dort ihre Wirkung entfalten.
http://www.facebook.com/selbstfindungscoach