Tag-Archiv | Selbstliebe

Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

zum Buch: Hier!

Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

von Silke Wagner

 

Dem Inneren Verhinderer auf die Schliche kommen
Entsorgung des Seelenmülls
Lösen des emotionalen Staus

Lass die Situation los!
Liebe dich so, wie du bist!
Wie oft hören wir diese und ähnliche Sätze von der Geistigen Welt, und mal ehrlich: Sie frustrieren zumindest mich total.
Weichgespültes Eso-Geschwätz waren noch die liebevollsten Beschreibungen, die ich dafür fand. Meine Sorgen einfach loslassen, von jetzt auf gleich nicht mehr daran denken? Hallo, ich bin Mensch. Ich kann nicht zaubern. Meinen dicken Hintern lieben? Ich bin auch noch Frau, und jede wird mir zustimmen: Unsere Makel lieben ist nahezu unmöglich.
Aus diesen Emotionen heraus beschloss ich, mit der Geistigen Welt Tacheles“ zu reden. Schonungslos ehrlich, manchmal ziemlich verzweifelt und am Anfang mit sehr viel Frust begab ich mich auf die Suche.
Was steckte hinter diesen zwei Worten Loslassen und Selbstliebe ? Gab es einen Schlüssel, eine Zauberformel? Wenn ja, ich würde nicht aufgeben, bis ich sie in Händen hielt.
Ein spannender Weg begann, mit Übungen, die auch mich manchmal an meine Grenzen brachten. Aber: Es hat sich gelohnt!
Silke Wagner

Selbstliebe

Bild: pixabuy

Du bist ein perfektes Kind Gottes und jeder Aspekt Deines Wesens ist wunderbar. Deine Engel leiten Dich an, negative Urteile über Dich selbst loszulassen und Dich daran zu erfreuen, dass Du so bist, wie Du bist! Du bist viel zu hart mit Dir selbst sagen Dir Deine Engel mit dieser Karte. Obwohl Du es genießt, hohe Ansprüche an Dich selbst zu stellen, ist es wichtig, dass Du Dich mit den Augen der Liebe betrachtest. Dich selbst niederzumachen führt nur dazu, dass Deine Seele traurig wird. Selbstverwirklichung beginnt mit einer positiven Geisteshaltung. Sieh Dich selbst mit den Augen Deiner Engel, und Du wirst einen Menschen sehen, der ein makellos und heiliges Kind Gottes ist. Wenngleich Du in der Vergangenheit Fehler gemacht hast, gibt es nichts, was Du jemals gesagt, gedacht oder getan haben könntest, was die Liebe Gottes nicht aufheben könnte. Die Engel sehen tiefer als Deine oberflächlichen Fehler; sie sehen das schlagende Herz der göttlichen Liebe in Deiner Seele. Sie lieben Dich bedingungslos und bitten Dich, Dich selbst auf gleiche Weise zu lieben!

Liebe dich selbst! Wie du ein Leben mit mehr Selbstliebe, Selbstbewusstsein und Achtsamkeit führst

zum Buch: HIER!

 

Liebe dich selbst! Wie du ein Leben mit mehr Selbstliebe, Selbstbewusstsein und Achtsamkeit führst

von Anna Weidinger

ACHTUNG EINFÜHRUNGSPREIS! Nur für kurze Zeit im Angebot!!

 

Liebe dich selbst!

Wie du ein Leben mit mehr Selbstliebe, Selbstbewusstsein und Achtsamkeit führst


  • Wie hängen Selbstliebe, Selbst-Bewusstsein und Selbstverwirklichung miteinander zusammen?
  • Wieso ist es wichtig sich selbst zu lieben?
  • Warum hat Selbstliebe und Selbstverwirklichung nichts mit Narzissmus und Egoismus zu tun?
  • Wie bekommt man mehr Selbstbewusstsein und Selbstliebe?
  • Was hat das Alles mit Achtsamkeit zu tun?


Die Antwort auf all diese Fragen findest Du in diesem Ratgeber.

Du erhältst eine präzise Schritt für Schritt Anleitung mit bewährten Methoden aber auch völlig neuartigen Tipps durch die auch Du zu einer gesunden, natürlichen Selbstliebe finden und damit ein vollkommen neues und besseres Leben führen kannst.

Wenn du in Deinem tiefsten Inneren schon lange spürst, dass sich in Deinem Leben etwas ändern muss, Du Dich manchmal von anderen Menschen manipuliert und ausgenutzt fühlst …

…dann hast Du hier genau das richtige Buch vor Dir!



Hole Dir also JETZT noch heute diesen fantastischen Leitfaden zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstliebe und starte in ein spürbar besseres und glücklicheres Leben!

Selbstliebe

Bild: pixabuy

Du bist ein perfektes Kind Gottes und jeder Aspekt Deines Wesens ist wunderbar. Deine Engel leiten Dich an, negative Urteile über Dich selbst loszulassen und Dich daran zu erfreuen, dass Du so bist, wie Du bist! Du bist viel zu hart mit Dir selbst sagen Dir Deine Engel mit dieser Karte. Obwohl Du es genießt, hohe Ansprüche an Dich selbst zu stellen, ist es wichtig, dass Du Dich mit den Augen der Liebe betrachtest. Dich selbst niederzumachen führt nur dazu, dass Deine Seele traurig wird. Selbstverwirklichung beginnt mit einer positiven Geisteshaltung. Sieh Dich selbst mit den Augen Deiner Engel, und Du wirst einen Menschen sehen, der ein makellos und heiliges Kind Gottes ist. Wenngleich Du in der Vergangenheit Fehler gemacht hast, gibt es nichts, was Du jemals gesagt, gedacht oder getan haben könntest, was die Liebe Gottes nicht aufheben könnte. Die Engel sehen tiefer als Deine oberflächlichen Fehler; sie sehen das schlagende Herz der göttlichen Liebe in Deiner Seele. Sie lieben Dich bedingungslos und bitten Dich, Dich selbst auf gleiche Weise zu lieben!

Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

zum Buch: Hier!

Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

von Silke Wagner

 

Dem Inneren Verhinderer auf die Schliche kommen
Entsorgung des Seelenmülls
Lösen des emotionalen Staus

Lass die Situation los!
Liebe dich so, wie du bist!
Wie oft hören wir diese und ähnliche Sätze von der Geistigen Welt, und mal ehrlich: Sie frustrieren zumindest mich total.
Weichgespültes Eso-Geschwätz waren noch die liebevollsten Beschreibungen, die ich dafür fand. Meine Sorgen einfach loslassen, von jetzt auf gleich nicht mehr daran denken? Hallo, ich bin Mensch. Ich kann nicht zaubern. Meinen dicken Hintern lieben? Ich bin auch noch Frau, und jede wird mir zustimmen: Unsere Makel lieben ist nahezu unmöglich.
Aus diesen Emotionen heraus beschloss ich, mit der Geistigen Welt Tacheles“ zu reden. Schonungslos ehrlich, manchmal ziemlich verzweifelt und am Anfang mit sehr viel Frust begab ich mich auf die Suche.
Was steckte hinter diesen zwei Worten Loslassen und Selbstliebe ? Gab es einen Schlüssel, eine Zauberformel? Wenn ja, ich würde nicht aufgeben, bis ich sie in Händen hielt.
Ein spannender Weg begann, mit Übungen, die auch mich manchmal an meine Grenzen brachten. Aber: Es hat sich gelohnt!
Silke Wagner

Selbstliebe

Bild: pixabuy

Du bist ein perfektes Kind Gottes und jeder Aspekt Deines Wesens ist wunderbar. Deine Engel leiten Dich an, negative Urteile über Dich selbst loszulassen und Dich daran zu erfreuen, dass Du so bist, wie Du bist! Du bist viel zu hart mit Dir selbst sagen Dir Deine Engel mit dieser Karte. Obwohl Du es genießt, hohe Ansprüche an Dich selbst zu stellen, ist es wichtig, dass Du Dich mit den Augen der Liebe betrachtest. Dich selbst niederzumachen führt nur dazu, dass Deine Seele traurig wird. Selbstverwirklichung beginnt mit einer positiven Geisteshaltung. Sieh Dich selbst mit den Augen Deiner Engel, und Du wirst einen Menschen sehen, der ein makellos und heiliges Kind Gottes ist. Wenngleich Du in der Vergangenheit Fehler gemacht hast, gibt es nichts, was Du jemals gesagt, gedacht oder getan haben könntest, was die Liebe Gottes nicht aufheben könnte. Die Engel sehen tiefer als Deine oberflächlichen Fehler; sie sehen das schlagende Herz der göttlichen Liebe in Deiner Seele. Sie lieben Dich bedingungslos und bitten Dich, Dich selbst auf gleiche Weise zu lieben!

Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

zum Buch: Hier!

Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

von Silke Wagner

 

Dem Inneren Verhinderer auf die Schliche kommen
Entsorgung des Seelenmülls
Lösen des emotionalen Staus

Lass die Situation los!
Liebe dich so, wie du bist!
Wie oft hören wir diese und ähnliche Sätze von der Geistigen Welt, und mal ehrlich: Sie frustrieren zumindest mich total.
Weichgespültes Eso-Geschwätz waren noch die liebevollsten Beschreibungen, die ich dafür fand. Meine Sorgen einfach loslassen, von jetzt auf gleich nicht mehr daran denken? Hallo, ich bin Mensch. Ich kann nicht zaubern. Meinen dicken Hintern lieben? Ich bin auch noch Frau, und jede wird mir zustimmen: Unsere Makel lieben ist nahezu unmöglich.
Aus diesen Emotionen heraus beschloss ich, mit der Geistigen Welt Tacheles“ zu reden. Schonungslos ehrlich, manchmal ziemlich verzweifelt und am Anfang mit sehr viel Frust begab ich mich auf die Suche.
Was steckte hinter diesen zwei Worten Loslassen und Selbstliebe ? Gab es einen Schlüssel, eine Zauberformel? Wenn ja, ich würde nicht aufgeben, bis ich sie in Händen hielt.
Ein spannender Weg begann, mit Übungen, die auch mich manchmal an meine Grenzen brachten. Aber: Es hat sich gelohnt!
Silke Wagner