Tag-Archiv | Paradigmenwechsel

29/30/4 – 1/5

Shift update 7/4

Herzensdank liebe Jada, ich freue mich so 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12512768_1580835512229546_4259509513568295595_n

Neumond (13:24h MESZ) im Widder – feurig, energiegeladen, kraftvoll, mutig, impulsiv – das öffnen der göttlichen Kräfte beginnt.

Unsere persönliche Mythologie wird losgelöst.

Mit der Schwingung der 11 dürfen wir deren Codierung nutzen, um in physischen und energetischen Welten unsere Galaktischen Helfer in unsere Welt zu transferieren.

Der erste Neumond des astrologischen Jahres das am 20/3 mit der Einkehr der Sonne in Widder begann.

In der Himmelsdarstellung erkennen wir eine Mond Konjunktion mit Uranus, ein Trigon Mond mit Saturn im Schützen und auch das Uranus Pluto Quadrat finden wir im Orbis von 3°.Sonne und Mond im Widder.

Der rückläufige  Saturn (23/3) in Verständnis mit dem feurigen geladenen Widder.

Ist der bisherige junge Monat 4 nicht schon turbulent genug werden wir weiter ermahnt (Saturn ) unsere Lektionen zu lernen und mit Disziplin abzuarbeiten um Konsequenzen auszuschließen. Ja und genau an diesem Punkt lässt uns der Neumond endgültig Altlasten absondern – Erleichterung…

Ursprünglichen Post anzeigen 513 weitere Wörter

Shift Update 8/12

Danke liebe Jada 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

5DM-3Die magnetische Kraft der 8 ist aktiviert die letzte 8 Serie in diesem fantastischem Jahr der Verschiebungen und Transformationen.  In Verbindung mit dem 11 Universalmonat was ein mächtiges Portal aktiviert hat. 11 ist die Zahl der Fröhlichkeit. Bringe dein Herz zum Lachen. Lachen baut Brücken des Herzens in alle Richtungen auch in den Kosmos. Es löst den Rest von angestautem vor allem im 3 dimensionalen Modus.

Durch die großen Zeitlinien -Verschiebungen der letzten Wochen, wo höhere und niedrigere gleichzeitig vibrierten konntest du im Innen und Aussen Chaos feststellen. Die Inneren (Körperlichen ) Upgrades forderten ihre Tribute Karma und ungelöste Themen zeigten sich in verschiedenen Symptomatiken.  Im Aussen eher niedere Frequenzbereiche dominiert von Mächten zum tragen- wenn wir die Weltenbühne betrachten und auch der Planet zeigt diese Veränderungen mit kleineren Naturkatastrophen. Alle 13 Zeitlinien/ Dimensionen manifestieren gleichzeitig.  Wir müssen uns darauf einstellen, das diese Energien zu gleichen Teilen mit den Hochfrequenzen…

Ursprünglichen Post anzeigen 334 weitere Wörter

Die Schwingungsveränderung zulassen

Quelle: http://transinformation.net/die-schwingungsveraenderung-zulassen/

geschrieben von Zen Gardener, gefunden auf in5D.com, übersetzt von Krovax.

Viele der Symptome, die wir an den Menschen um uns herum wahrnehmen, können anhand der Schwingungsveränderung, die wir durchlaufen, erklärt werden. Die Veränderung findet statt und die Menschen reagieren darauf indem sie sie auf allen Ebenen entweder offen empfangen oder sich dagegen zur Wehr setzen. Es ist ein wirklich faszinierendes Phänomen, aber auch ein wenig verstörend, da die Menschen, die es nicht verstehen, sich gegen jeglichen Einfluss wehren, den sie für den Übeltäter halten, der für ihre Desorientierung verantwortlich ist.

Allowing The Vibrational Change

Faszinierendes Material, aber untrennbar mit dem verbunden, was hier auf der Oberfläche passiert.

Am wichtigsten ist das persönliche Ausmaß der Transformation, die stattfindet, ob die Menschen es nun anerkennen wollen oder nicht. Gegen den strukturellen Verfall alter Paradigmen zu kämpfen ist immer eine schmutzige Angelegenheit, mit scheinbar wenig, dass unsere alten Sichtweisen unterstützt, außer dem verzweifelten Festhalten an alten Denkmustern und daraus resultierenden Verhaltensweisen, die unsere Leben geformt haben. Aber so ist der Tod des Alten.

Der überwältigende, ermächtigende Aspekt dessen, was die Menschheit erlebt, ist die komplette Befreiung von altersschwachen Kontrollsystemen, in eine Welt hinein, die sich nach Erforschung und Freude sehnt und mit sich Reiche der Transformation bringt, von denen wir nie zu träumen gewagt haben.

Der Rhythmus der Veränderung

Ob die Menschheit es nun mag, glaubt, bereit ist oder auch nicht, die Veränderung findet statt. Es ist so unaufhaltbar wie die Musik der Sphären, wie sie vom großen Philosophen und Mathematiker Pythagoras bezeichnet wurde. Diese wundersame Entdeckung der entschlüsselbaren, fundamentalen Rhythmusmuster der Schöpfung auf jeder Ebene hat profunde Folgen, die jede Ebene unseres Seins durchdringen.

Schwingungsfrequenz beeinflusst alles. Dies wurde demonstriert, indem man Muster in Wasser, Sand und Metallspäne nicht nur durch Schall erzeugt hat, die sich mit Änderung der Frequenz ebenfalls veränderten, sondern es findet auch dann statt, wenn Gedanken, Emotionen und Absichten angewendet werden, wie der kürzlich verstorbene, große Masaru Emoto gezeigt hat.

Die Erde schwingt mit der so genannten Schumann-Frequenz, die zuerst auf 7,83Hz berechnet wurde. Und diese Frequenz verändert sich jetzt und steigt an. Und das ist nur ein Indiz von vielen. Was verändert sich noch in und um uns herum? In welche großartigen, neuen Muster verwandeln sich unsere Grundstrukturen während sich diese Schwingungsänderung vollzieht?

Dies wird dem Skeptiker nichts bedeuten, aber für den Erfahrenden wird es etwas Wundervolles sein.

Verlasse das Theater

Während die Weltaufmerksamkeit auf Wiederholungen des Matrix-Films im Theater des Lebens fixiert ist, verändert und bewegt sich das Theater, genauso wie die Welt, die es umgibt. Wenn die Menschen sich endlich von ihren Sitzen erheben und nach draußen gehen, werden sie eine ganz schöne Überraschung erleben. Es ist nicht mehr derselbe Ort, der es war bevor sie ins Theater gegangen sind und selbst dann noch wird er sich verändern. Diejenigen, die sich die aufgenommenen Wiederholungen ansehen und auch das verzauberte Publikum als Beweis für diese Veränderung, werden es niemals sehen. Abgesehen davon, dass die Natur dieser Frequenzveränderung intuitiver Natur ist, aber die Beweise liegen vor. Der Wechsel der Jahreszeiten nimmt seine Zeit in Anspruch und ist ein allmählicher Prozess, aber der Frühling folgt immer auch dem Winter, selbst dann wenn es scheint, dass der Winter niemals enden würde.

01vibration

Es erinnert mich daran, wie einige Menschen nicht einmal Chemtrails anerkennen wollen. Oder, dass sie glauben, dass hinter der offensichtlichen Koordination hinter den Weltereignissen und dem gefälschten Geldsystem keinerlei Methode liegt. Ihrer Auffassung nach war es immer schon so und es kann einfach keine Alternative dazu geben. Dasselbe trifft auf den Königtums-Betrug zu oder dass die Reichen auf dem Rücken der Armen reiten. Nur, dass es viel profunder als diese oberflächlichen Manifestierungen des alten Kontrollsystems ist. Aber bevor du das Erwachen der Schwingung nicht erlebt hast, ist es kein Bestandteil deiner Realität.

Jedenfalls nimmst du das an.

Dies ist das große Ereignis, die ureigenste Schwingungsnatur der gesamten Welt in der wir leben, von unserer DNA, bis hin zur Musik des Planeten im gesamten Sonnensystem, die Transformation vollzieht sich.

Loslassen

Dies könnte für einige sehr esoterisch erscheinen, aber es ist so real wie die Nase in unserem Gesicht. Die Veränderung vollzieht sich durch Schwingung und damit auch emotional, mental, spirituell und physisch. Darum auch die verwirrte Reaktion auf so vielen Ebenen. Der große Nachteil niedriger Denkprozesse ist es, dass wir Veränderungen über alte, ausgetretene Kanäle des Denkens und Verstehens interpretieren.

Um es grundsätzlich zu sagen, diese beiden Welten sollen sich niemals treffen.

Sie können es nicht. Sie sind komplett verschiedene Denkmuster. Und auch das nächste Denkmuster wird sich auflösen, während wir die Reise fortsetzen. Wir lernen durch Veränderung, angefangen mit unserem Willen zu forschen, und dadurch findet Veränderung statt. Es könnte auf viele Art gar nicht einfacher sein, aber wir wurden aufs Stärkste dagegen konditioniert, uns neuen Dimensionen zuzuwenden. Die Konstrukte der Gesellschaft, speziell in diesem hochgradig manipulierten Technofaschismus-Zeitalter, sind unnachgiebig in ihrem Streben von Eindämmung und Kontrolle. Wir sind gezwungen, die „Normalität“ anhand sorgsam manipulierter „Standards“ zu beurteilen, die – sobald man mit ihnen konform geht, sich selbst verstärken. Auf einer massiven Skala wird dies dann zu einer Form freiwilliger Versklavung.

Fall nicht darauf rein. Tatsächlich wirst du dazu auch gar nicht mehr lange in der Lage sein. Die gesamte Wachskugel unterläuft eine nicht aufhaltbare Transformation, ob sie es nun mag oder nicht. Ermächtigend und begeisternd für die einen, völlig desorientierend und sogar erschreckend für die anderen.

Warum also nicht einfach mitmachen? Lass los und genieß die Fahrt. Es ist die Lösung auf die alle gewartet haben, aber sie verlangt eine willentliche Teilnahme, damit ihre kreative Magie viel effizienter und effektiver arbeiten kann.

Schwingungsveränderung übersetzen

Ob dieses Wissen und diese Erfahrung dich nun stärken, deine Stimme gegen das Kontrollsystem zu erheben und auch dabei zu helfen, diese wundervollen Veränderungen mit zu erschaffen, oder auch nicht, liegt in jedermanns freier Entscheidung. Ich teile was ich wahrnehme und versuche so viele wie möglich anzustupsen und zu inspirieren, wie es auch immer mehr andere tun. Wir können die wahnsinnige Matrix und ihr alltägliches, boshaftes Handeln anstarren, aber positive Lösungen sind vorhanden und reif dafür, geerntet zu werden. Sich schwingungstechnisch für diesen Paradigmenwechsel zu aktivieren trägt dazu bei, ihn zu manifestieren und beschleunigt seine Wirkung auf alles und jeden.

Wenn du jemals eine der musikalischen Demonstrationen gesehen hast, bei dem eine angeschlagene Saite andere um sich herum zum Mitschwingen auf derselben Frequenz anregt, weißt du, was ich meine. Nur sprechen wir hier von einer viel tieferen Ebene der Schwingungsübertragung, sogar im Bereich der Quanten. Sie manifestiert sich in veränderten Leben, mitschwingenden Gedanken, erweckter mentaler und spiritueller Aufmerksamkeit. Wenn Pflanzen und Tiere auf Musik reagieren, um wieviel mehr reagiert der menschliche Geist auf die Musik der Sphären und die fundamentalen kosmischen Schwingungsveränderungen?!

Wir müssen nur den Schalter umlegen!

Zum Ende möchte ich noch ein inspirierendes und erleuchtendes Video über unser beeindruckendes, fraktales, holographisches Universum mit dir teilen und welche Rolle Ton und Frequenz dabei spielen. Es unterstreicht die Schwingungsveränderung die wir gerade unterlaufen und ist wirklich sehenswert.

Alles Liebe, Zen

[Das englischsprachige Video trägt den Titel “Pythagoras, Sacred Geometry, ‚The Fundamental Programming Language of the Holographic Universe’“, ist aber dank GEMA nicht über Youtube mit einer deutschen IP-Adresse zu sehen. Anm. d. Ü.]

Verfasst und veröffentlicht am 24. Oktober 2014 von Zen Gardner

 

 

Quelle: http://transinformation.net/die-schwingungsveraenderung-zulassen/

Allein oder strategisch platziert?

Alone, Or Strategically Placed?

Allein oder strategisch platziert?

geschrieben von Zen Gardner, gefunden bei in5D.com, übersetzt von Antares

Quelle: http://transinformation.net/allein-oder-strategisch-platziert/

 

Ich höre weiterhin von so vielen Menschen, die sich während dieses Erwachens und dem massiven Paradigmenwechsel, der gerade auf der ganzen Welt stattfindet, isoliert und einsam fühlen. Die Ehegatten können ihre Partner nicht zur Wahrheit aufwecken; Familienmitglieder und enge Freunde denken, ihr seid nicht ganz in Ordnung und “schief gewickelt”, während die Mainstream-Matrix-Sprachrohre weiterhin ihre ganze Flut von Verhöhnung gegen alle richten, die über die Reichweite ihrer engen, beschränken Scheuklappen hinweg zu schauen wagen.

Das ist mies. Wir alle erleben das Phänomen und die Isolation, die das Erwachen zu begleiten scheint.

Hier ist ein äusserst glücklicher Gedanke. Wenn wir ein organischer, kosmisch beeinflusster Körper von kristallinen Empfängern und Sendern sind – in einem lebendigen und erstaunlich allwissenden Universum, vielleicht sind wir genau dort, wofür wir jeweils vorgesehen wurden.

In der Tat, wir sind wahrscheinlich sorgfältig verteilt, um ein weltweites Netz der Wahrheit zu schaffen!

Cool? Mit anderen Worten, wieder einmal gibt es keinen Fehler in der Synchronizität!

Oh, schaut auf all die einsamen Leute…verbindet euch!

Sind wir alle wirklich strategisch für die bestmögliche Wirkung auf den Kosmos und das Erwachen positioniert?

Schwingt mit mir mit, so schräg wie es scheinen mag. Warum auch nicht?

Wir sind jeweils Generatoren, Knoten, Sender, Relais, Leitungen und Gefässe von Licht, Wahrheit und Liebe. Die ultimative Macht des positiven Wandels. Und wir sind eben genau an dem vollkommenen Platz, einsam oder nicht. So nehmt euren Mut zusammen!

Woher stammt diese Einsamkeit? Vielleicht erfundene Getrenntheit, eine systematisch zerbrochene und künstlich unterteilte Gesellschaft von induziert-hilflosen Kreaturen, angeblich in Erwartung der Berührung eines distanzierten Gottes oder einiger romantischer “Anderer”, um sie zu befreien? Alles auf der Grundlage konzeptioneller Lüge des Getrenntseins.

Sie versuchen es, nicht wahr?

Ja, wir brauchen emotionale Bindung, jedoch in einem konstruktiven Rahmen. Der Zweck der auferlegten Matrix ist es, uns bis auf negative, destruktiv-entropisch selbst-erniedrigende Emotionen und Reaktionen herunter zu brechen, die Kampf- oder Fluchtreaktionen der linken Gehirnhälfte anzusprechen und Selbst-Geisselung über die Mystiker dreschend. Und dann die Verklebung ihrer “Idole” der Verwirrung und des materialistischen Wahnsinns an die so genannte Sicherheit.

Falsch. Eindeutig falsch. Lasst einfach niemanden darauf hereinfallen.

Seid! … Und posaunt hinaus, wo ihr euch befindet!

Dies ist vielleicht eine revolutionäre Idee, aber nichts, was nicht bereits vorhanden ist. Ich behaupte, dass dieses Konzept nicht zu realisieren bedeuten würde, die Intensität und Effektivität unseres Kraftnetzes zu verringern. Immens.

Die Erkenntnis, wer, was und alles, was wir sind, ist gleichbedeutend mit spiritueller Kraft. Und Wirkung.

Diejenigen von euch, die zu dieser Erkenntnis der Bedeutung des “Jetzt-Bewusstseins” erwacht sind, wissen, wovon ich rede. Dass die Menschheit von diesem Wissen und Verständnis durch falsche Lehre, Vergnügungen und Unterhaltungs-Entertainment abgelenkt wurde, ist eine der grössten Lügen der Geschichte und Tragödien für das Menschengeschlecht.

Wir können nicht alle physisch miteinander sein, ausser in einer sehr grossen Auffassung davon. Und die Wahrheits-Krieger, mit denen wir kommunizieren, sind jeweils oft an weit verstreuten Standorten und operieren innerhalb ihres persönlichen Nexus.

Aber im Energienetz? Wir sind bereits EINS.

Schalte es an und STRAHLE! Wir sind Eins und Jetzt!

Wer weiss es schon?

Schwerlich ist kaum einer von uns vollkommen mobil und bereit, sich mit anderen Wahrheits-Befürwortern zu verbinden und zusammenzuleben. Einige tun es, und wenn es das ist, wozu wir geführt sind, lasst es uns tun.

Wir werden jeder unser Entwickeln hin zur bewussten Entwirrung beibehalten. Es ist ein wenig ausgeflippt, um zu versuchen, es in Begriffe zu kleiden, aber ich wollte zumindest etwas die Angst für jene lindern, die über dieses Gefühl grübeln.

Wir sind da, wo wir sein sollen … jederzeit, an jedem Ort.

Fürchtet euch nicht. Ich hoffe, ihr geniesst die Fahrt durch die potentielle Erkenntnis.

Verbreitet die Wahrheit. Wir alle machen einen grossen Unterschied in mehr Wegen, als wir wissen!

Also macht weiter so!!