Tag-Archiv | Ostern

Karfreitag, Vollmond, Portaltag – Ostern = Erneuerung! Einladung zum Energiekreis!

Guten Morgen allerseits 🙂

 

Wow, was für eine hochschwingende Zeitqualität!!! Die Energien sind immens hoch und erzeugen so manches Unwohlsein in uns. Dazu im Außen dramatische Ereignisse…. gerade zu dieser Zeit – die nun auch Veränderung einläuten.

Höhepunkt im Kosmos ist dann am 20.04.! Dann, wenn die Sonne in das Zeichen Stier wechselt und dort den Uranus (Hochfrequenz) aktiviert: Erneuerung auf allen Ebenen – alles wird neu an Ostern!

Zeichen (für mich) im Außen: Notre Dame brannte…. die große Kathedrale, erbaut auf einem Kranftplatz, einer Ley Linie, gewidmet ursprünglich der Maria Magdalena, jetzt Mutter Maria, steht sie doch auch (Institution Kirche – hier Symbol für das männliches Machtprinzip) für eine lange Zeit, in der die weibliche Kraft unterdrückt wurde, obwohl sie der „FRAU“ gewidmet ist. Zeichen in so fern, das sich jetzt die weibliche Kraft den Weg bahnt, im transformierendem Feuer.

Ja, na klar, ein historisches wunderschönes Gebäude. 200 Jahre Bauzeit, vollendete Baukunst…. ja, schade darum…. doch die Symbolkraft ist immens…. denn die Karwoche läuft – wir steuern auf den Karfreitag zu, dem Tag der für die Kreuzigung Jesu steht…. und mit SCHULD beladen ist im Feld.

Karfreitag: Kreuzigung Jesu, Portaltag Nummer 4 im April (Thema: Kosmische Gerechtigkeit!) …. ein Schelm, wer böses dabei denkt… und Vollmond in Waage:

Vollmond in Waage am Karfreitag, 19.04.2019 (Quersumme 8)

19

04

2019

= 2042 – 2 + 4 +2 = 8 Das Thema der 8 ist die innere, geistige Ausrichtung, Erfüllung wahrer Freuden, für Harmonie, Schönheit und Überfluss. Es ist der Weg der Gerechtigkeit, der uns jedoch auch mit alten Wunden konfrontiert, die das Empfangen der wahren Ernte verhindern wollen; sowie Verletzungen aus unserer Kindheit. Es geht um das Ausbalancieren der eigenen Kraft!

 

2 Tage später, an Ostern dann die Aktivierung der Uranus Hochfrequenz durch die Sonne…. Erneuerung pur! Befreiung alter Muster, Dogmen, Prägungen, überholten Strukturen, Glaubenssätze und und und…. die Liste ist unendlich lang…

Wenn du in Resonanz gehst und dieses besondere und starke Schwingungsfeld bereits spürst, wenn du die Energie des Vollmondes „der Befreiung“ nutzen möchtest, lade ich dich ein, dem Vollmond in Waage Energie- und Lichtkreis beizutreten!

Weitere Inforamtionen überden Ablauf und wie du dabei sein kannst, findest du hier:

ICH WILL – BEFREIUNGSVOLLMOND APRIL

 

Ich freue mich auf DICH und eine megaspannende Erfahrung im Energie- und Lichtkreis!

Sabine

Aktueller Anlass: Symbolik der Geschehnisse in der Karwoche und Vollmond

zum Energiekreis: Vollmond in Waage

Vollmond in Waage am Karfreitag… 19.04.2019  (Quersumme 8 – Energie will ungehindert fließen)

Vollmond in Waage am Karfreitag, 19.04.2019 (Quersumme 8)

      19

      04

   2019

= 2042 = 2 + 0 + 4 +2 = 8  Das Thema der 8 ist die innere, geistige Ausrichtung, Erfüllung wahrer Freuden, für Harmonie, Schönehit und Überfluss. Es ist der Weg der Gerechtigkeit, der uns jedoch auch mit alten Wunden konfrontiert, die das Empfangen der wahren Ernte verhindern wollen; sowie Verletzungen aus unserer Kindheit. Es geht um das Ausbalancieren der eigenen Kraft!

Möchtest du diesen magisch erlösenden Vollmond und Energiekreis für dich nutzen?

Nur noch heute bis 22 Uhr zum Frühbucherpreis!!!

Was es dir bringt:

Dieser Vollmond fällt auf den Karfreitag, ein geschichtlicher Tag, der mit durchaus schweren Energien daher kommt.

Viele Menschen sind aufgewühlt, fühlen sich traurig, kommen nicht von der Stelle und das hat durchaus mit tiefgehenden Schattenthemen von uns selbst, jedoch auch Schatten aus der geschichtlichen Vergangenheit – Karfreitag… wird in der Christlichen Welt mit der Kreuzigung Jesu verbunden…

Vollmond in Waage bringt nun, wenn wir bereit sind, diese Energien in uns und von einst in Harmonie…. das heißt das die Schatten weichen dürfen, damit das Licht zurück kehren kann – Innen und Außen!

Wir dürfen nun vieles erlösen, was uns im Innersten aufwühlt, begrenzt, alles unbewusste, das karmische, all das was sich gerade in vielen Leben – vielleicht auch deinem – zeigt! Wir gehen in die Innenschau und lösen nun tief verankerte Themen aus unserem SEIN heraus!

Wir beginnen mit der Vollmond am 19.04.19 – Clearing Session um 21 Uhr!

Weiter geht es dann bis zum 25.04.19 mit dem Energiekreis von 21 Uhr – 22:30 Uhr

Themen des Vollmond- und Energiekreises sind:

– Schutz vor negativen und kräftezehrenden Energien

– Loslösen alter karmischer Strukturen

– Ausgleichen von Energiedefiziten

– Aura- und Energiekörper klären

– Integrieren von Harmonie, Schutz und Fülle

– Grenzen ziehen

– Neue Lichtenergie integrieren

Wenn du das für dich willst, dann bist du hier genau richtig!!!

Wann?

Vollmond in Waage: Freitag, 19.04.2019 um 13:12 Uhr

Start des Vollmond Energiekreises: 19.04.19 – 25.04.2019 jeweils 21 Uhr per Fernübertragung

Am Tag nach dem Vollmond gibt es in deinem Mitgliederbereich ein kurzes Video zu den Energien des Vollmondes!

Lass dich zum Vollmond am 19. April insgesammt 7 Tage von mir energetisch begleiten!

1 Woche lang:

am und nach dem Vollmond 19.04.2019 – 25.04.2019

incl. Energiekreis der jeweiligen Themen und anschließender Energieübertragung!

Wann? Jeden Abend um 21 Uhr bei dir zu Hause!

Du kannst dich kurz vorher einstimmen mit einer kleinen Meditation, leiser Musik, oder so, wie es für dich stimmig ist!

Achte darauf, das du alle Störquelle ausschaltest. Setze die Bereitschaft dabei zu sein! Mache es dir ganz bequem und setzte jeweils das um, was in den einzelnen Lektionen für dich als Aufgabe gestellt ist.

An den „Nachfolgetagen“ des Vollmondes reicht deine Bereitschaft, energetisch dabei zu sein.

BONUS 1!!!

Bis zum Vollmond darfst du mir deine Wünsche zusenden, die ich dann in mein magisches Mondbuch mit aufnehme!

BONUS 2!!!

Im Mitgliederbereich erhältst du eine Lichtschutzmeditation!

Deine Aufgabe zum Neumond

Bericht zur Neumondenergie

6 Tage Clearing Session

Willst du dabei sein? Dann sichere dir HIER! noch bis 22 Uhr deinen Platz!

~~~~~

Interessante Beiträge sind heute auf FB zu lesen:

 

Silke Schäfer Astrologie schreibt zum Brand von Notre Dame auf FB:

Die Kirche brennt… zu Karfreitag
In Paris brennt Notre-Dame. Diese Symbolik geht uns alle an. Denn wir befinden uns in der Karfreitags-Woche – die Kreuzigung des Egos und die Auferstehung der LIEBE an Ostern.

Beachte: Der April 2019 ist der erste von drei miteinander verknüpften Monaten auf dem Weg des Show-Down bis Januar 2020 (April 2019, Sept 2019 und Januar 2020) https://community.silkeschaefer.com/shop/402

Speziell an diesen Kirchenflammen ist, dass die Kirche selbst dieses Wochenende zu Ostern erklärt hatte und damit der Symbolik die Krone aufsetzt. Wie viele Frauen und Männer wurden durch die Kirche in die Flammen geschickt? Und nun brennt die Kirche selbst… zu Karfreitag!

Ostern findet immer statt am ersten Sonntag nach dem Widder-Vollmond. Da wir dieses Jahr jedoch einen 13. Mond dazwischen haben, wird immer der zweite Widder-Vollmond genommen als Richtlinie für Ostern. https://community.silkeschaefer.com/shop/434

Die Kirche selbst hat entschieden, dass diese Woche die Kreuzigung gefeiert wird und nicht vor vier Wochen… und nun brennt die Kirche.

Im aktuellen Stier-Channeling rät die Geistige Welt: Nimm Dich vom Kreuz herunter, denn die Wahrheit ist Liebe. https://community.silkeschaefer.com/shop/443

Und nun fallen die Kreuze von den Kirchenwänden.
Es passt – wie immer im Universum – alles zusammen.

LOVE für alle

~~~~

In einem Beitrag von Jeanne Ruland zum Brand von Notre Dame auf FB steht in einem Kommentar folgendes:

🍀heute ist ein Portaltag und der Gedenktag der Bernadette von Lourdes in Frankreich. Heilendes Wasser auf reinigendes Feuer in der Balance der Elemente. Halten wir die höchste Vision der Liebe🍀

~~~~~

Fastenzeit…. oder lieber richtig entsäuern und entgiften?

Quelle: pixabuy

 

Hallo allerseits 🙂

Na, habt ihr ordentlich Fasching gefeiert und richtig viel Spaß gehabt??? Ja??? Super!!!!  Vielleicht ist ja jetzt auch die/der ein oder andere dabei bis Ostern zu fasten….  Ich hab es mit dem fasten nicht so…. dazu weiter unten mehr! 🙂

Zitat:

Im christlichen Glauben findet vom 14. Februar bis 31. März 2018 die 40-tägige Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und Karsamstag statt. Dabei werden die Sonntage als sogenannte Feiertage der Auferstehung nicht mitgerechnet. Dieser Brauch lässt sich in der Geschichte des Christentums bis in das 4. Jahrhundert zurückverfolgen und wird auch heute noch von gläubigen Christen praktiziert. Die Fastenzeit geht dem Osterfest voraus und erinnert an die 40 Tage, die Jesus in der Wüste verbrachte. Die Fastenzeit beginnt direkt nach Fastnacht, also im Anschluss an die fünfte Jahreszeit. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.
und:
Der biblische Hintergrund der Fastenzeit sind die 40 Tage und 40 Nächte, die Jesus in der Wüste verbrachte, in die er vom Heiligen Geist geführt wurde. Hier musste Jesus seinen Glauben unter Beweis stellen, indem er den Versuchungen des Teufels widerstand. Die Zahl 40 hat in der Bibel einen symbolischen Charakter und steht für eine Zeit des Wandels beziehungsweise des Übergangs und der Vorbereitung. So dauerte zum Beispiel auch die Sintflut 40 Tage und 40 Nächte, nach der Taufe zog sich Jesus für 40 Tage zurück und ganze 40 Jahre lang zog das Volk Israels durch die Wüste. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen. (Quelle: http://www.kleiner-kalender.de/event/fastenzeit/01092c.html)
Hmmm, ich habe keine Ahnung, wie ihr das seht und handhabt… mit der Institution Kirche steh ich ja echt etwas auf Kriegsfuß… Ich bin der Meinung, jeder Mensch ist ein göttliches und schöpferisches Wesen… nur wurde genau DAS in den letzten Jahrhunderten unterdrückt…
Heute…. in diesen bewegenden Zeiten, stecken viele Menschen in Krisen, die bis tief ins Innerste reichen… Existenzängste, Ahnenthemen, Schulgefühle, mangeldes Selbstwertgefühl und vieles mehr scheint im Moment ganz großes Kino (Thema) für viele zu sein… da kann man durchaus mal die Kontrolle verlieren und versucht sein, den Kopf in den Sand zu stecken…
Emotionale Themen… In den letzten Tagen und Wochen lese und höre ich vermehrt, das viele Menschen damit zu tun haben… keinen klaren Weg mehr erkennen können und einfach das Gefühl haben: ICH KANN (SO) NICHT MEHR! Ich selbst kenne das nur zu gut!!! Zum Glück habe ich im für mich richtigen Moment die Chance ergriffen, etwas zu verändern… und ich habe dies nicht einen einzigen Moment bereut – im Gegenteil! Ich durfte weiter wachsen und mich entwickeln…. gesunden und vieles mehr…. eben auch WEIL ALLES ZUSAMMEN GEHÖRT… Körper, Geist und Seele!!! Du kannst das auch!
Für mich gehören Körper, Geist und Seele zusammen… untrennbar… die Seele hat einen Plan, durch den sie sich in jeder Inkarnation erfahren möchte… Seele urteilt nicht, sondern sammelt eben Erfahrungen… Der Körper ist das Gefährt der Seele für die Dauer der Inkarnation…. und dieser wird so oft mehr als sträflich von seinem Menschen behandelt, gar vernachlässigt…. denn im Geist hat sich bei vielen der Glaubenssatz festgesetzt: Bin ich krank, geh ich zum Arzt, denn der hat eine Pille dagegen…. 😦
Natürlich geht es nicht ohne Arzt bei vielen Dingen, aber ist es jetzt nicht endlich mal an der Zeit in die Eigenverantwortung zu gehen??? Für den eigenen Körper, den Geist und die Seele??? Ich sage JA!!!!
Kommen wir nun zum Fasten…. für mich hat das irgendwie mit „Zwang“ zu tun…. ein ganz alter Glaubenssatz bestimmt in mir…. denn wenn, möchte ich etwas freiwillig für mich verändern…. und daher bin ich so froh und glücklich, für mich etwas gefunden zu haben, wie ich ohne Fasten meinem Körper (hier mal ganz speziell dem Darm – und somit dem ganzen Körper) Gutes tun kann!
Ja, jetzt ist wieder die Zeit um richtig zu entgiften… Körper, Geist und Seele!!! Warum? Weil es so „Sitte“ ist??? NEIN!!! Weil wir jetzt auf das Frühjahr zusteuern, die Natur macht es vor…. alles erneuert sich, steht kurz vorm „erwachen“…. Frühjahrsputz innen und außen ist angesagt, so auch bei uns Menschen 🙂
Wie ich das mache?
Nun, mit wunderbaren Vitalstoffen, auf natürlicher Basis! Wohltuend und für mich unschlagbar auf dem ganzen Markt! Gern erzähle ich dir mehr darüber… natürlich vollkommen unverbindlich!
Also, magst du weitere Info dazu? Gern kannst du in meinem Terminkalender nach einem für dich passenden Termin schauen…. und wir sprechen ganz in Ruhe über das was du für dich, deinen Körper, deinen Geist und deine Seele verändern magst 🙂
Zudem nutze doch einfach meine kostenfreie Challenge für den restlichen Monat Februar 🙂

Challenge: Der tägliche morgendliche Motivations Impuls – für dich auf dein Handy!

Diese Challenge dient dazu deinen Geist, dein Mindset, deinen Selbstwert zu stärken 🙂 Probiere es für den Rest des Monats unverbindlich aus…. Gern begleite ich dich durch die nächsten Tage 🙂 

In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine befreiende und reinigende Zeit für Körper, Geist und Seele ❤

eure Sabine

Ostern

S. Hahner

S. Hahner

🙂

 

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest!

Egal wie ihr diese Tage verbringt,

egal welchem Glauben ihr folgt,

macht euch ein entspanntes und harmonisches Wochenende 🙂

Herzensgrüße, von Seele zu Seele,

von Mensch zu Mensch

eure Sabine

🙂

Vollmond – Blutmond – Mondfinsternis

Vollmond

Ihr Lieben,

jetzt, am kommenden Samstag ist wieder Vollmond und eine totale Mondfinsternis.

Einen Tag später ist Ostersonntag.

Das Wort „Ostern“ steht mit der Morgenröte in Verbindung,

zurückgehend auf die Himmelsrichtung „Osten“ und die aufgehende Sonne.

Es ist die Zeit des Neubeginns, der Hoffnung und des Übergangs von der Dunkelheit zum Licht.

Dies findet in der Natur ebenso seinen Ausdruck, wie im Glauben oder im Leben selbst.

Wer bereit und offen dafür ist, kann sehr viel davon entdecken.

~~~~~

Der genaue Zeitpunkt des Vollmonds ist:
Samstag * 4. April 2015 * 14:05:36 Uhr
Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mondzeichen: Waage 14° 24′

~~~~~

Nachfolgend einige Infos dazu für euch 🙂

Wer im Webinar „Videobegleitung durch die Rauhnächte“ dabei war, weiß,

dass jede Rauhnacht für einen Monat im kommenden Jahr steht.

Der 4. Monat steht also für die Energien der 4. Rauhnacht:

4: LOSTAG (28.12.): Fieberträume

~~~~~

Vom 27.12. 2014 auf den 28.12.2014, beginnend um 0:00 Uhr

  1. Dezember

Tag der unschuldigen Kinder – Tag der Heiligen

Steht für Monat April

Thema: Tag der Auflösung

~~~~~

Kosmische Tagesqualität:

Samstag – Tag des Saturns – Ruhe, Ordnung

Mondphasen:

Vollmond – verstärkend!

~~~~~

Die Zahl 4 für den 4. Monat steht für:

Ganzheit, Vollendung, Ordnung, viel Elemente, vier Himmelsrichtungen,

vier Kardinalstugenden, vier Evangelien, vier Jahreszeiten!

Für die 4 Himmelsrichtungen stehen auch 4 wunderbare Göttinnen:

Norden – Göttin Nephthys*

Osten – Göttin Neith

Süden – Göttin Isis

Westen – Göttin Selket

* (Zwillingsschwester der Göttin Isis)

Die Göttin Isis ist bekannt als die Mutter allen Seins.

Es heißt also Rückkehr der Weiblichkeit und Veränderung,

den männlichen und weiblichen Anteil in uns zu harmonisieren.

Darüber hinaus ist die Zahl 4 eine vollendete Zahl, in der bereits alle irdischen Symbole enthalten sind,

die durch die Erde symbolisiert werden.

In dieser Zahl steckt die Kraft der universellen Ordnung

und so ist sie der Schlüssel für Räume innewohnender und vollkommener Harmonie.

So schaffen also die 4 Göttinnen ISIS, NEPHTHYS, SELKET und NEITH (Göttinnen der Vierheit)

gemeinsam Verbindungslinien die aufsteigende Kraft der 4 bis hin zum kosmischen Potentials der 7,

die wiederum der erlösten Energie der sieben Zyklischen Ringe steht.

Der Aufstieg ist also bereits voll und ganz im SEIN!

Nummerologisch betrachtet steht der Tag des Vollmondes hier:

04.04.2015 =

4 + 4 +2 + 0 + 1 + 5 = 16/ 1 + 6 = 7

Die Zahl 7 steht für:

Diese Zahl gilt als heilige Zahl! Sie steht für Fülle und Vollendung,

Vereinigung des Geistes und der Materie.

Es gibt 7 Schöpfungstage, 7 Tugenden, 7 Todsünden,

7 Gaben des Heiligen Geistes, 7 Bitten des Vaterunsers,

7 Kreuzesworte Jesu, 7 Weltwunder, 7 Chakren.

Im Buddismus sind 7 Himmel bekannt.

Im Volksmund heißt es, das der Mensch und Körper sich alle 7 Jahre ändert.

Zudem ist die 7 die Zahl der Heilung!

Wir kennen die Aussprüche von den

7 Sachen packen, Buch mit 7 Siegeln.

Bezogen auf unsere Zeitqualität bedeutet dieser Tag, das wir nun mehr als aufgefordert sind,

unser Leben zu überdenken, neue Ent-scheidungen zu treffen,

das es an der Zeit ist, die 7 Sachen zu packen um sich auf den Weg zu machen,

auch wenn es bedeutet neues und ungewohntes zu tun (das Buch mit den 7 Siegeln öffnen!)

~~~~~

Zusammengefasst bietet dieser Tag eine wunderbare und großartige Chance.

Also sei bereit und ergreife sie!

Denn:

Der April steht ja für das Thema:  Auflösung

Der Vollmond verstärkt nun alles, was entstehen soll!

 Dazu kommt die Totale Mondfinsternis!

Die totale Mondfinsternis findet am Samstag, 4. April 2015, 14:00:14 Uhr (MESZ) zeitgleich mit dem Vollmond statt.

Sie wird allerdings nur in Australien und Asien voll sichtbar sein und teilweise sichtbar in Amerika.

In Europa kann man sie leider nicht beobachten, weil zu diesem Zeitpunkt bei uns Tag ist

(der Mond befindet sich also hinter dem Horizont)

und hinter dem Horizont liegt das Goldene Zeitalter,

bereits in greifbarer Nähe.

Der Aufstiegsprozess ist ein Bewusstwerdungsprozess,

sei dir also deines SEINS vollkommen bewusst!

JETZT ist die Chance da, um eine Welt zu erschaffen,

die geprägt ist von göttlichen, mitfühlenden, liebevollen Tun und Handeln!

~~~~~

Was hat der Vollmond mit Ostern zu tun?

Eine ganze Menge!

Das Osterdatum richtet sich nämlich nach dem Vollmond.

Der Termin für das Osterfest, das im Gegensatz zu Weihnachten zu den beweglichen Festen gehört,

wird wie folgt definiert: »Ostern ist am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond.«

Das sieht auf den ersten Blick ganz einfach aus:

ein Blick in den Kalender, Frühlingsanfang ist meist am 21. März,

dann den nächsten Vollmond suchen und am Wochenende danach ist Ostern.

Quelle: http://www.vollmond.info/de/blog/vollmond-ostern.html

~~~~~

Dieser besondere Vollmond wird auch Blutmond genannt.

Dieser Vollmond ist der 3. in einer Reihe aus 4,

die mit großen biblischen Festen zusammenfallen!

Blutmond

Warum, das könnt ihr lesen:

Quelle: http://de.blastingnews.com/wissenschaft/2015/04/blutmond-hysterie-zu-ostern-amerikanische-prediger-sagen-umwalzende-ereignisse-voraus-00331705.html

Gleich zu Beginn: Nein, leider wird der „Blutmond“ von Deutschland aus nicht zu beobachten sein. Wenn aber die Voraussagen der amerikanischen Prediger zutreffen, werden Ereignisse eintreten, welche die ganze Welt betreffen.

Zu Ostern wird in Nord- und Südamerika ein Himmels-Spektakel der Sonderklasse zu beobachten sein. Ein roter Mond in einem blutroten Himmel. Der „Blutmond“ am 4. April ist der dritte „Blutmond“ einer Viererserie und das macht ihn auch zu etwas so Besonderem. Esoterische und religiöse Gruppierungen sehen in dieser Viererserie ein Zeichen für besonders große Ereignisse. Die Deutungen gehen vom Weltuntergang bis zu der Wiederkehr Christi. Es gibt so viele Deutungen wie es Gruppierungen gibt. Einzige Gemeinsamkeit ist der Glaube an wirklich umwälzende Ereignisse.

Der amerikanische Prediger Mark Biltz will bereits 2008 anhand von NASA Daten herausgefunden haben, dass die vorausgesagten „Blutmonde“ 2014 und 2015 mit großen biblischen Festen zusammenfallen und deshalb eine Bedeutung haben. Der erste „Blutmond“ war am 15. April 2014 – Passah, der zweite am 9. Oktober desselben Jahres – Sukkot, der 3. kommt jetzt zu Ostern – Passah, ist allerdings von Deutschland aus nicht sichtbar und der 4. „Blutmond“ kommt am 28. September 2015 – Sukkot. Der „Blutmond“ am 28. September wird von Deutschland aus sehr wohl sichtbar sein sofern das Wetter mitspielt.

John Hagee, ebenfalls ein amerikanischer Prediger erkennt laut FOCUS Online im „Blutmond“ zu Ostern einen Fingerzeig Gottes der bereits in der Bibel vorhergesagt wurde: „Die Sonne steht in Finsternis und der Mond in Blut, ehe der große und schreckliche Tag des Herrn kommt“. Wie Biltz, erwartet auch Hagee dramatische Ereignisse.

Für die Wissenschaftler freilich ist der „Blutmond“ ein ganz normales Phänomen. Aber für den Betrachter ist er eines der wundersamsten Naturschauspiele die es gibt. Wer sich den „Blutmond“ für den 28.09.2015 schon einmal notieren möchte: Er kommt um ca. 2 Uhr in der Früh in den Halbschatten und ca. um 3 Uhr in den Kernschatten. Wer ihn am 28.09.2015 versäumt, hat erst am 27.07.2018 und dann am 21.01.2019 die nächste Gelegenheit. Ob zu den Osterfeiertagen die Welt untergeht oder sonstige umwälzende Ereignisse eintreten, ist freilich mit Spannung zu erwarten.

~~~~~

Wie und wo auch immer ihr diesen Tag erlebt,

seid bereit für die Veränderung, die viele bereits so deutlich spüren!

Wirke mit am ERSCHAFFEN DER NEUEN WELT!

Sein dir deiner Aufgabe hier auf Erden vollkommen bewusst!

Deine Seele hat es geschafft zu dieser Zeit hier im Menschsein zu inkarnieren.

Gehe in dich, meditiere, „zapfe“ deine innere Weisheit an und schau, was geschieht!

Erkenne: DU bist wichtig, JEDE/R EINZELNE ist wichtig!

Gemeinsam und miteinander – so erschaffen wir das, was ALLEM WAS IST  – dem Wohle aller dient!

Herzensgrüße, von Seele zu Seele, von Mensch zu Mensch 🙂

eure Sabine

Segnungen

Gott und die Engel helfen Dir in diesem Moment, bitte sie weiterhin um ihre Hilfe und nimm die Hilfe an, wenn sie kommt (und sie kommt immer). Die Engel möchten Dich wissen lassen, dass Du zur Zeit besondere Segnungen empfängst. Vielleicht warst Du vor kurzem mit bestimmten Herausforderungen konfrontiert oder bittest jetzt in diesem Moment um besondere Hilfe. In jedem Fall umgeben Dich die Engel nun mit mehr göttlicher Liebe als jemals zuvor. Zusätzliche Engelscharen sind herbeigeeilt, um Dir mehr Liebe und Licht zuteil werden zu lassen.  Manchmal hast Du vielleicht das Gefühl, als hätten Gott und die Engel Dich verlassen. Diese Karte möchte Dich daran erinnern, dass die himmlischen Mächte nicht verschwunden sind und das sie Dich niemals verlassen können. Es ist nur unsere Angst, die uns blind und taub macht für die Gegenwart der Engel. Doch Deine Engel können Deine Ängste von Dir nehmen, wenn Du sie darum bittest und es ihnen gestattest. Du bist wahrhaft gesegnet und wirst zutiefst von Gott und den Engeln geliebt.

Esoterik-plus.net

Licht und Liebe

Athura Engelmedium

♡~ Liebe ist die stärkste Macht ~♡

Liebe - Isst - Leben

Ein Blog von Your Destiny Blog Consulting

Rebekka Gutmayer

Woman's Inspiration

dein lebenstraum

Verwirkliche JETZT deine Träume!

Frau Birkenbaum

Wissenswertes über Kräuter, Natur, Selbermachen und die Magie des Lebens

Hochsensible Liebeswelten

SoulEmbrace Daniela Kistmacher

Map Of Hope - Strassenhunde in Gefahr

Aktuelle Nachrichten - Informationen, Hintergründe, Fakten, Hilfsmöglichkeiten und Protestmöglichkeiten

Schwesternschaft der Rose

Sisterhood Awareness - Bewusstsein der Göttin - Rückkehr des weiblichen Prinzips in uns!

Zarahs Abenteuer im Hier & Jetzt

Wenn du den Fernseher ausmachst, geht das Abenteuer erst richtig los ...

Himmlische Gezeiten

Wie stehen unsere Sterne?

°°°♥°♥°♥°°°NEUES ATLANTIS°°°♥°♥°♥°°°

°°°♥°♥°♥°°°NEUES ATLANTIS°°°♥°♥°♥°°°

* NEBADONIA *

Infos aus der geistigen Welt und ... >>> aber bitte bildet Eure eigene Meinung

LEBENSRADWEG

Sei die kraftvolle Seele, als die du hierher gekommen bist .

Lapona - Energetiks

Geistiges Heilen auf ehrlichen seriösen Niveau damit Körper - Geist und Seele wieder in eine gemeinsame Balance finden

%d Bloggern gefällt das: