Tag-Archiv | Operationen der Lichtkräfte

Die Galaktische Göttin

Quelle: http://transinformation.net/die-galaktische-goettin/

auf Cobra’s Blog am 14. August 2015, übersetzt von Antares

Während sich die Energien vom Galaktischen Zentrum verstärken ist es wichtig für die Menschen, sich der Galaktischen Göttin bewusst zu sein. In der Vergangenheit waren die Menschen sich der maskulinen Energien vom Galaktischen Zentrum bewusst, welche die Galaktischen Superwellen manifestiert, in der Lage ist – planetare Pole zu verschieben, drastische Klimaveränderungen auslöst und Arten aussterben lässt. Nun ist es an der Zeit, sich mit der Galaktischen Göttin – dem weiblichen Aspekt der Galaktischen Superwelle – zu verbinden, der sich selbst als Liebe manifestieren wird, wie sie noch niemals zuvor auf diesem Planeten bekannt war.

Diese Energie wird unseren Durchbruch zum Zeitpunkt des Events mildern und entspannen und effektiv die überwiegende Mehrheit der Negativität während des Höhepunktes des Übergangs ausgleichen bzw. neutralisieren.

Umso mehr sich die Menschen dieser Energie bewusst sind und in der Lage, sie durch ihre Energiefelder und ihre Körper zu lenken, desto besser wird es möglich sein, unseren globalen kollektiven Weg sanfter verlaufen zu lassen.

Dies ist ein Beispiel, wie es sich manifestieren kann:

Es wäre gut, wenn möglichst viele Gruppen der Schwesternschaft der Rose weltweit gebildet sind, um diese galaktische Energie zu kanalisieren. Falls ihr eine Gruppe in eurer Gegend gründen möchtet, schaut hier:

prepareforchange.net/sisterhood-of-the-rose/sisterhood-of-the-rose-member-assistance

Oder kontaktiert sisterhood@prepareforchange.net

oder hier für den gesamten deutschsprachigen Raum

Die folgenden Gruppen sind nicht direkt mit der Schwesternschaft der Rose verbunden, aber sehr gut mit dem Wesen der Göttin ausgerichtet und ein gutes Beispiel, wie die Gruppen der Schwesternschaft der Rose arbeiten:

awakeningwomen.com/womens-temple

awakeningwomen- Gruppenlisten… darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz

Die Kabale ist sich dessen sehr wohl bewusst, inwieweit die Macht der Energie der Göttin das Event manifestiert und obwohl wir uns nicht mehr im Mittelalter befinden, unterdrücken sie all dies noch immer:

Bei Instagram wird der Begriff   Göttin/goddes   blockiert

Höchstwahrscheinlich werdet ihr bemerkt haben, dass keine signifikanten Intel in den letzten Wochen veröffentlicht wurden. Die zuverlässigsten Intel-Quellen habe nichts Signifikantes empfangen oder sind gebeten worden, nichts Bedeutendes freizugeben, bis bestimmte Operationen der Lichtkräfte abgeschlossen sind.
Dieses bietet Platz für jede Menge von Desinformationen und all die Blogs sind voll von Spekulationen, die in erster Linie nicht auf der Realität basieren und auch voller Menschen, die sich gegenseitig beschuldigen, „gedankenprogrammiert oder KI=Künstlicher Intelligenz“ zu sein.
Bitte beachtet, dass auf diesem Planeten offensichtlich jeder bis zu einem gewissen Grad programmiert ist und doch sind die meisten Menschen in ihrem Wesen gut und sie versuchen, ihr Bestes zu tun, um die Situation zu verbessern. Bitte lasst uns alle unseren Fokus genau darauf ausrichten.

Es wird erwartet, dass sich die Situation in ein oder zwei Wochen verbessert, wenn eine bestimmte Phase abgeschlossen, neues Intel freigegeben ist und Ereignisse von hinter den Kulissen schliesslich in die Blogsphäre hinein veröffentlicht werden.

Der Durchbruch ist nahe!

Quelle: http://transinformation.net/die-galaktische-goettin/