Tag-Archiv | Metaphysisch

Quantenmechanik, holographisches Weltmodell & Bewusstsein – Wie passt das alles zusammen?

DENKE ANDERS BLOG

Sind Licht und Bewusstsein tatsächlich der Schlüssel zum Verständnis der wirklichen Beschaffenheit unseres Universums?

Ist es möglich, dass Raum und Zeit physische Gegenstände sind, die weiter bestehen würden, auch wenn lebende Geschöpfe vom Ort der Handlung entfernt worden sind?

z holo wall.jpg

„Die wahre Beschaffenheit der Welt herauszubekommen, hat Wissenschaftler und Philosophen seit Jahrtausenden gequält. Einige Philosophen, wie der irische Empiriker George Berkeley, machten eine besonders vorhersehende Beobachtung, die aussagt: Die einzige Sache, die wir wahrnehmen können, sind unsere Wahrnehmungen. Das heißt, dass unser Bewusstsein die Matrix ist, auf die der Kosmos begriffen wird. Farbe, Schall, Temperatur, und dergleichen sind nur als Wahrnehmungen in unserem Kopf existent, nicht als absolute Essenz. Im weitesten Sinn können wir überhaupt nicht eines äußeren Universums sicher sein.“

Quantenmechanik zur Erklärung der Welt!

holo.jpg

Quantenmechanik ist das genauestes Modell der Physik, um die Welt der Atome zu beschreiben. Es zeigt jedoch auch einige der überzeugendsten Argumente, dass bewusste Wahrnehmung wesentlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 727 weitere Wörter

Die Quelle des Lichts und des Lebens – Das menschliche Herz

Vielen Dank

DENKE ANDERS BLOG

Unsere DNA

proteinsynthese.jpg

Die DNA ist eine extrem lange Kette von Molekülen, die alle für die Lebensfunktionen erforderlichen Informationen einer Zelle enthält. Sie hilft bei der Durchführung von Informationsübertragung von Generation zu Generation und ebenso bei der Produktion von Proteinen, die unabdingbare Voraussetzung für Wachstum und Entwicklung des menschlichen Körpers sind.

nukqSOkn.jpg

Die einzelnen Moleküle, die die DNA bilden, werden Nukleotide genannt. Es gibt vier Nukleotide: Adenin, Thymidin, Guanin und Cytosin. Diese Nukleotide bestehen aus Atomen, wie Kohlenstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Phosphor und Sauerstoff.

Flower_of_Life_by_Capstoned.jpg

Die Quantenphysik hat entdeckt, dass unser Weltall aus 99,999% Energie und 0,0001% Materie besteht. Es ist nun bewiesen, dass selbst die Atome in unserer DNA nichts anderes als Energie sind. Jedes Atom der DNA wird aus einer einzigartigen Energie zusammengesetzt, die einen spezifischen Satz von Informationen in sich selbst codiert.

Es wurde festgestellt, dass jedes Atom seine eigene Energiesignatur hat, und dass die Moleküle zusammen diese einzigartige Energiesignatur ausstrahlen. Diese…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.332 weitere Wörter

Die Wirklichkeit ist verrückter als Sie sich überhaupt vorstellen können!

danke 🙂

DENKE ANDERS BLOG

Die Natur der ‚Wirklichkeit‘ ist nicht nur seltsamer, wie Sie sich vorstellen, sie ist seltsamer, als Sie sich überhaupt vorstellen können!

Es gibt ein englisches Sprichwort, das sagt: „truth is stranger than fiction“, was soviel heißt wie, die Wahrheit ist verrückter als Fiktion, und das gilt sicher für die Natur unserer Realität, denn das was wir als Wahrheit über unsere alltägliche Welt, im Licht von zunehmenden Beweisen, akzeptiert haben, scheint viel mehr Fiktion der Alltagsrealität zu sein.

Einige der fundamentalsten Fragen, die wir uns über das Leben stellen, lauten:

  • Wer bin ich?
  • Welchen Zweck hat mein Leben?
  • Worin liegt der Sinn der Lebens?
  • Was geschieht, wenn ich sterbe?

Unser grundlegendstes Verstehen ‚der Wirklichkeit‘ besteht darin, dass wir geboren werden, wir leben, und wir sterben. Aber für viele von uns ist das nicht genug; wir ‚fühlen‘ instinktiv, dass es mehr zum Leben gibt, als das Produzieren der folgenden Generation der Menschheit und…

Ursprünglichen Post anzeigen 823 weitere Wörter

7 Schlüssel zum höheren Bewusstsein basierend auf den Lehren der hawaiianischen Schamanen

HUNA 🙂

DENKE ANDERS BLOG

conch.jpg

Vor langer Zeit, war Hawaii ein mystischer und magischer Ort (und ist es noch heute in vielerlei Hinsicht). Was Hawaii vor allem im Mittelalter magisch machte, waren die Schamanen genannt Kahunas, die auf smaragdgrünen Inseln lebten. Es wird gesagt, dass diese Personen die wahre Natur der Wirklichkeit erlebten, in dem sie mehrere Dinge bewusst erkannten und definierten. Diese Prinzipien wurden dann später anderen gelehrt, um die Menschheit in Richtung eines vollständig realisierten Zustands des Seins zu führen.

Im frühen 20. Jahrhundert, mit dem Aufstieg des „neuen Denkens“, gab es einen einzelnen Menschen mit Namen „Max Lang“, der die Lehren der Kahunas zu einer Theorie der Metaphysik entwickelte und verknüpft hat. Das Ergebnis sind die 7 Huna Prinzipien:

Die 7 Huna Prinzipien

IKE ~ The world is what you think it is.
KALA ~ There are no limits.
MAKIA ~ Energy flows where attention goes.
MANA WA ~ Now is the…

Ursprünglichen Post anzeigen 545 weitere Wörter

Das Gesetzt der Schwingung hat Priorität

Alles ist Energie….ALLES ist Schwingung

DENKE ANDERS BLOG

Voraussetzung für erfolgreiches Manifestieren ist es, seine emotionale Schwingungsfrequenz in Einklang mit der Schwingungsfrequenz zu bringen, in der man sich befinden wird, wenn sich das Gewünschte erfüllt hat.

Der Grund, warum es mit dem Manifestieren meist nicht klappt, ist, dass Sie zwar Ihre Gedanken auf den Wunsch fokussieren, aber eher mit Wehmut ihn noch nicht erfüllt zu haben. Gleichzeitig stehen oft Hindernisse im Weg wie beispielsweise ein limitierender Glaube, unzureichende Selbstsicherheit, negative Gefühle, die das Manifestieren schier unmöglich machen.

1518156-r100.jpg

Das Gesetz der Schwingung ist Voraussetzung, damit das Gesetz der Anziehungskraft wirksam werden kann. Es beginnt mit einem Gedanken, der in Bilder und dann in Gefühle umgesetzt wird, die eine spezifische Schwingung auslösen und die verändert Ihre Wahrnehmung. Das ist im Grunde das Geheimnis. Es geht möglicherweise gar nicht um Anziehungskraft, sondern um eine Veränderung der Wahrnehmung. Es soll alles bereits da sein, wir müssen es nur wahrnehmen.

Also nicht die…

Ursprünglichen Post anzeigen 319 weitere Wörter

Was wir nicht sehen – Die Verleumdung der Welten jenseits der fünf Sinne

Ja…..es gibt so unendlich mehr als das was wir sehen….

DENKE ANDERS BLOG

640x792_3862_the_shaman_2d_ill.jpg

Um sich mit den Frequenzen deutlich einzustimmen, die nicht sichtbar für die fünf Sinne sind, müssen wir unsere Gefühle, Intuition, Vibrationen, unsere Träume und unsere Vorstellungskraft zu schätzen wissen. Alle diese Fahrzeuge für die menschliche Seele, geben Hinweis auf einen internen und ewigen Teil in uns, welcher uns Welten, die jenseits der physischen Realität und Orte liegen, präsentiert. Wie immer beanspruchen die Priester und Schamanen der Vergangenheit (die die heutige, genehmigte Religion verkörperten) die Exklusivrechte an diesen verschiedenen Welten zu haben. Mit anderen Worten, der Priester oder Schamane wurde ein Tür-Halter (oder Vermittler), der entweder die Massen abgesperrt hielt oder für Auserwählte die wahre Natur der Wirklichkeit offen legte.

Tri_Tetra_Holo_FINAL_01.jpg

Philosophen und Weisen aus allen Epochen, die die Kühnheit hatten sich über die menschliche Form hinwegzusetzen und zu den Menschen sprachen, dass unsere Gedanken, Träume und Phantasie das Göttliche in uns allen ist, wurden ermordet, eingesperrt und von der Gesellschaft ausgeschlossen, für…

Ursprünglichen Post anzeigen 403 weitere Wörter