Tag-Archiv | Meditationen und Übungen

Aumakua: Segen und Potenzial unserer Wurzeln

zum Buich: HIER!

 

Aumakua: Segen und Potenzial unserer Wurzeln

von Jeanne Ruland & Shantadevi

‚Wenn wir erkennen, wer wir sind und woher wir kommen, können wir vollenden, wofür wir hier sind.‘ Unsere Ahnen lebten vor Hunderten und Tausenden von Jahren. Und doch sind unser Lebensweg und die Erfahrungen, die wir machen, geprägt von dem Vermächtnis unserer Aumakua, unserer spirituellen Ahnen und Blutsahnen. Bei ihnen finden wir Unterstützung für unseren Lebensweg, aber wir übernehmen auch Lebensmuster von ihnen. Doch nur, wenn wir uns wieder mit ihnen verbinden, können wir zu unserer vollen Kraft gelangen. Jeanne Ruland und Shantidevi leiten Sie an, sich mit Ihren Aumakua zu verbinden. Erkennen Sie anhand vieler Meditationen und Übungen Ihr höchstes Potenzial, werden Sie Altlasten los, und lassen Sie alte Wunden in Ihrer Familie heilen!

Advertisements

Aumakua: Segen und Potenzial unserer Wurzeln

zum Buich: HIER!

 

Aumakua: Segen und Potenzial unserer Wurzeln

von Jeanne Ruland & Shantadevi

‚Wenn wir erkennen, wer wir sind und woher wir kommen, können wir vollenden, wofür wir hier sind.‘ Unsere Ahnen lebten vor Hunderten und Tausenden von Jahren. Und doch sind unser Lebensweg und die Erfahrungen, die wir machen, geprägt von dem Vermächtnis unserer Aumakua, unserer spirituellen Ahnen und Blutsahnen. Bei ihnen finden wir Unterstützung für unseren Lebensweg, aber wir übernehmen auch Lebensmuster von ihnen. Doch nur, wenn wir uns wieder mit ihnen verbinden, können wir zu unserer vollen Kraft gelangen. Jeanne Ruland und Shantidevi leiten Sie an, sich mit Ihren Aumakua zu verbinden. Erkennen Sie anhand vieler Meditationen und Übungen Ihr höchstes Potenzial, werden Sie Altlasten los, und lassen Sie alte Wunden in Ihrer Familie heilen!

Aumakua: Segen und Potenzial unserer Wurzeln

zum Buich: HIER!

 

Aumakua: Segen und Potenzial unserer Wurzeln

von Jeanne Ruland & Shantadevi

‚Wenn wir erkennen, wer wir sind und woher wir kommen, können wir vollenden, wofür wir hier sind.‘ Unsere Ahnen lebten vor Hunderten und Tausenden von Jahren. Und doch sind unser Lebensweg und die Erfahrungen, die wir machen, geprägt von dem Vermächtnis unserer Aumakua, unserer spirituellen Ahnen und Blutsahnen. Bei ihnen finden wir Unterstützung für unseren Lebensweg, aber wir übernehmen auch Lebensmuster von ihnen. Doch nur, wenn wir uns wieder mit ihnen verbinden, können wir zu unserer vollen Kraft gelangen. Jeanne Ruland und Shantidevi leiten Sie an, sich mit Ihren Aumakua zu verbinden. Erkennen Sie anhand vieler Meditationen und Übungen Ihr höchstes Potenzial, werden Sie Altlasten los, und lassen Sie alte Wunden in Ihrer Familie heilen!

Im Herzen Lemuriens

Im Herzen Lemuriens

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung
Die Wiederentdeckung unserer lemurianischen Wurzeln ist ein weiterer wichtiger Schritt in die 5. Dimension. Im Herzen von Lemurien können wir unsere Intuition stärken, die Liebe zur Erde und den Ahnen wachsen lassen und die Kommunikation mit der Natur und ihren Kräften vertiefen. Die Erfahrungen und Speicherungen der nicht-geheilten Dualität werden sanft abgestreift, und unser wahres Sein beginnt zu leuchten. Wir kehren in das Zentrum unseres eigenen Herzens zurück und kommen in unserer Wahrheit an, aus der wir leben, schöpfen und erschaffen.
Die Meditationen und Übungen laden uns durch die Aktivierung des lemurianischen Erbes in uns ein, unsere Christuspräsenz anzunehmen und voller Vertrauen zu leben

Autorenkommentar
Erleben Sie die Leichtigkeit des Seins und aktivieren Sie Ihr lemurianisches Erbe.

Klappentext
Nach der Heilung unserer atlantischen Erfahrungen folgt nun das Wiederentdecken unserer lemurianischen Wurzeln als weiterer wichtiger Schritt in die 5. Dimension. Die Autorin führt uns in das Herz von Lemurien, damit wir unsere Intuition stärken, die Liebe zur Erde und den Ahnen wachsen lassen und die Kommunikation mit der Natur und ihren Kräften vertiefen können. Durch verschiedene Sternenkonstellationen innerhalb der letzten Jahre wurde die Rückkehr der weiblichen Energie, der Großen Göttin, von Mutter Gott bereits angekündigt. Jetzt ist sie da. So können wir unsere Erdenwege und unseren physischen Körper in einem neuen Licht sehen. Die Erfahrungen und Speicherungen der nicht-geheilten Dualität werden sanft abgestreift, und unser wahres Sein beginnt zu leuchten. Durch das Betreten des Herzens von MU, welches das lemurianische Kollektivbewusstsein repräsentiert, kehren wir in das Zentrum unseres eigenen Herzens zurück und kommen in unserer Wahrheit an, aus der wir leben, schöpfen und erschaffen und so hilft uns die Energie von Lemurien, bei den aktuellen Wandlungen innere Stabilität und (Selbst)Sicherheit zu finden. Die Folge ist ein tiefes Einverstandensein mit Allem-was-ist. Die Meditationen und Übungen laden uns durch die Aktivierung des lemurianischen Erbes in uns ein, unsere Christuspräsenz anzunehmen und voller Vertrauen zu leben, um den Neuen Morgen zum Wohle aller mitzugestalten.