Tag-Archiv | magisch

💫 VIOLETT VISIONS 💫

                                                                     💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜
🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉
🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄
💫 VIOLETT VISIONS 💫
🦋 Was ist das wohl jetzt schon wieder? 🦋
🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄
🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉
💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜
✨ Wir (er)leben gerade eine hochspannende Zeit. Wir hören, lesen, sehen und fühlen einen immensen Umbruch im Aussen doch vor allem auch in unserem Innersten.
Es fühlt sich mitunter “ zu eng“ an…Spürst su auch, das es da noch etwas anderes gibt, noch mehr con dem was und wer du wirklich bist?
Mich erinnert dieses Gefühl ans eingesperrt sein, ja und auch an etwas aus meiner Kindheit!
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
👠 An LACKSCHUHE, die zu eng und zu klein waren… In denen meine Füsse schmerzten und meine Oma trotzdem ihren Willen durchsetzte und die zu engen Schuhe für mich kaufte, weil es das letzte Paar war und sie selbst nie welche besaß. Uch solle dankbar sein, so schöne Schuhe zu besitzen…
Zu mir sagte sie: „Du kannst doch deine Zehen etwas einziehen, dann passt es schon!“ – ich war da 4 oder 5 Jahre jung…. 😳
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
Zu dieser Zeit prägten mich viele solcher Dinge… Sätze wie: Ein Mädchen ist immer lieb… Hat keine Widerworte… Ist immer brav… Ist still, wenn Erwachsene sich unterhalten… Geld ist schmutzig, wasch sofort deine Hände… Und einiges mehr sollten mich so stark beeinflussen, was ich auch zu gern abkaufte….denn ich wollte nicht so anders sein…ich wollte dazu gehören, nicht auffallen, also hielt ich mich an den „Fahrplan“ meiner Oma.
🦋 Heute verurteile ich weder sie noch mich selbst dafür, denn es war nun mal so….warum soll ich mich heute also noch FALSCH MACHEN für etwas, das ich als Kind nur richtig machen wollte? Und ja….es gab Zeiten, da war ich so richtig 😠 wütend auf alles und jeden!
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
💝 Letztendlich bin ich durch einen langen Lernprozess gegangen, der tiefe Wunden in meine Seele riss, mein Herz einschnürrte, mir sämtliche Freude raubte, mich in die emotionale Einsamkeit presste und mir buchstäblich die Luft zum atmen nahm. Körperlich war ich zeitweise mit chronischem Asthma und spastischer Lunge, dazu vielen Allergien „gesegnet“.
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
🌌 Doch ich hatte Träume, habe sie auch heute noch… Viele! Inzwischen erlaube ich mir sie wieder anzusehen, zu spüren, wahrzunehmen und sogar zu vergrössern 💜
✨ Ich wusste irgendwie immer, das es da noch so viel mehr gab für mich… Das es mit mir, meinen Gaben, Fähigkeiten und Talenten zu tun haben könnte, nur wusste ich nie, wie ich das umsetzen oder gar integrieren könnte…kurz: Ich drehte mich im Kreis! Suchte hier…versuchte das…und dann, als nichts mehr wirkluch ging….ja dann stellte ich eine Fragen:
💫 Hey Universum… warum bin ich hier? 💫
💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜
🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉
🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨ ✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄🦄
🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉
💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜
💥 Wie durch Zauberhand geführt kamen Menschen in mein Leben, die mega Tools im Gepäck hatten. Vieles zog mich so stark an, das MUSSTE ich einfach haben und lernen… Und an diesem sehr besonderen Wochenende hat es 💥boom 💥 gemacht irgendwie! Innerlich! Auf höheren Ebenen… Vieles gipfelte in einem Mega Inpuls, der mich heute mittag traf….
💜 Violett Visions 💜
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
🦋 so transformierend
🦄 so magisch
✨ so klar
🍀 so heilend und nährend
🎈 so leicht
🌌 so hoch energetisch
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
🎠 Welche Wünsche und Träume liegen in dir vergraben und möchten jetzt neu entdeckt und ins Licht gehoben werden??
🎠 Was darfst du erkennen und transformieren, um ganz bei dir anzukommen?
🎠 Was braucht es noch, damit du das Geschenk das du bist, wahrnimmst, anerkennst, lebst und in die Welt bringst?
🎠 Welche tiefen Urwunden schleppst du seit vielen Inkarnationen unerlöst mit dir?
🎠 Welche Befreiung und Bereicherung können diese Wunden heute für dich sein?
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
💜 Ich habe es am Wochenende (während des Bars Kurses) gleich mehrfach erlebt .. Wunder sind geschehen… Kleine und Große 💜 Dadurch, das ich meinen Impulsen folgte, durfte viel Heilung angeschoben werden. Ich bin auch jetzt gerade noch so geflasht. 💜
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨
Möchtest du das auch für dich?
Dann schreib mir
💜 Violett Visions 💜
4 Wochen Online
Dein Invest in dich: 333€
✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨✨

Liebst du die Energie der Rauhnächte ebenso wie ich?

 

Hui…. bald ist es wieder soweit… neben dem Weihnachtsfest beginnt eine besonders intensive und magische Zeit mit den Rauhnächten. Die „Bugwelle“ baut sich ja bereits seit Tagen auf und es wird sicher wieder mega spannend und interessant!

Wie celebrierst du die Rauhnächte? Alleine für dich, oder in und mit einer Gruppe? Was ist dir während dieser Zeit wichtig?

Ich biete in diesem Jahr wieder meine Rauhnachtsbegleitung an – in einer geschlossenen FB Gruppe, Das besondere diesmal sind die Uralten Pfade, die wir betreten, mit viel Magie, Inspiration, alten Geschichten und den Archetypen der Weiblichkeit. Megakraftvoll!!!

Wenn du dich angesprochen fühlst, steht es dir frei aus 2 Angeboten zu wählen….

12 Rauhnächte oder
dazu noch 12 Monate (also 1x pro Monat) reflektieren wir, was sich bereits erfüllt hat, was war Thema der entsprechenden Rauhnacht und wo bedarf es noch neuer Wahlen unsererseits….

Ich freue mich schon so!

Die ersten Infos sind bereits in der Gruppe zu finden und ich werde jetzt nach und nach weitere Informationen zufügen… denn die Vorbereitung ist ein immens wichtiger Teil und macht mir sehr viel Freude.

Wenn du dabei sein magst, klicke auf den Link: RAUHNÄCHTE 2019/2020

Hab die Beste Zeit deines Lebens!!

SONNENFINSTERNIS (Neumond) – FR 20.3.15 „Wenn Gott die Türen öffnet“ und der Beginn des Jupiter-Jahres!

SONNENFINSTERNIS (Neumond) – FR 20.3.15 „Wenn Gott die Türen öffnet“ und der Beginn des Jupiter-Jahres!

Quelle: http://www.jupiter9.ch/2015/03/sonnenfinsternis-neumond-fr-20-3-15-wenn-gott-die-tueren-oeffnet-und-der-beginn-des-jupiter-jahres/

SONNENFINSTERNIS (Neumond) – FR 20.3.15 „Wenn Gott die Türen öffnet“ und der Beginn des Jupiter-Jahres!

Am Freitagmorgen (10.35h Bern, 09.35h Greenwich/England) findet eine Sonnenfinsternis (Neumond) auf dem LETZTEN (29°) Grad im Zeichen der Fische statt. Speziell ist dieses Ereignis deswegen, weil die So-Fi kurz vor der „Tag- und Nachtgleiche“ (Frühlingsäquinoktium), dem Eintritt der Sonne in das Tierkreiszeichen Widder, statt finden wird, sowie gleichzeitig der Beginn des Jupiterjahres!

Dieser „Übergang/Brücke“ zwischen den beiden Tierkreiszeichen Fisch (das 12te und somit letzte Zeichen) und dem Widder (das erste Zeichen), nennt man in der spirituellen und psychologischen Astrologie die „Kosmische Spalte“!
Hier findet sich das Tor zu den noch verbleibenden 96% an kosmischer Energie und Realität – die Transzendenz, der Ort oder der Punkt bei welchem der Mensch die Treppe zum Himmelsorchester finden kann (man höre „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin)!

Einblick in die Welten und Dimensionen, die bisher verschlossen oder unentdeckt geblieben waren, begegnen uns, sofern wir offen dafür werden! Die Phantasie- und Inspirationskraft steht uns „MAGISCH“ zur Verfügung. Es wäre zudem nicht verwunderlich, wenn Feinstoffliche Wesenheiten wahrgenommen werden, dass Sie ein wirkungsvolles Gebet sprechen und plötzlich begreifen, dass die Hellsichtigkeit eine neue Realität bilden darf. Die Intuition wird in jedem Fall die Hand im Spiel haben und damit der Zugang zu Bilderwelten, Schriftstellerei, Musik (Sphären), Gedichte und Mantras. Unmissverständliche Kommunikation wird jedoch vonnöten sein. Bereichern Sie sich :-)

Stellen Sie sich vor, Sie sind in einem Aquarium und dieses wird nun umgestellt (oha), oder Zerbricht, was soviel bedeutet, dass Unbewusstes (die innere Welt und Wahrnehmung/Befindlichkeiten), Verstecktes oder tiefe seelische Verbundenheit mit dem göttlichen Funken, mit ganzer Kraft an die Oberfläche strömt. Was jedoch auf Sand gebaut wurde, wird nun weg gespült. Die Qualität dieser Zeit unterliegt einer unglaublichen Transformationskraft (Wandlungen/Umgestaltung). Raus aus den klerikalen Waffen (konditionierten Glaubensmustern) hin zur echten Liebe und Spiritualität (epochaler Neubeginn).
Es ist in diesem Zusammenhang nicht auszuschliessen, dass sich auch Gesundheitsdispositionen auftun könnten und/oder erhebliche Missstände und Lügengeschichten in der Preispolitik von Waren und Lebensmitteln, sowie Qualitätsabfallhinweise (Betrug) zu erwarten sind. Weiter mehr sind Themen wie Flüchtlingswellen, Suchtgefahren, Überschwemmungen und Ökologie (z.B. Oel) grundsätzlich auf dem Radar. Auf den Etagen der CEO’s, wie auch im Vatikan und bei den Klerikern, wird es brenzlig!

Die Zeichen Widder, Krebs, Jungfrau, Waage, Steinbock und Fische werden auf eine Art tangiert werden.

Geografisch sind im wesentlichen Grönland, Island und Europa betroffen.

Die Bereiche Elektrizität, Verkehr (auch Luftverkehr), Banken und der Bereich der Medien- und Fernsehwelt stehen im Zentrum des Geschehens. Im Bereich der Erfindungen sind Computerprogramme, Konstruktion, Robotertechnik und die neue Zukunft der Architektur zu finden.

KLIMA
Mitte März, anfangs April, Spätsommer und Dezember, kann es zu erheblichen Wetterveränderungen kommen. Heikle Bedingungen wie: Kälte, Wasserschäden-/fluten, Erdbeben, Vulkanausbrüche.

UNFALLGEFAHREN
Ende März, April, dritte Woche Mai, Juli.

AUSBLICKE
Auf der WELT werden sich wichtige politisch-diplomatische Grundsatzlösungen (Konsens) jedoch erst mit dem Jupiter in der Waage realisieren können. Greifbar wird es vor allem dann, wenn Jupiter im Sextil zum Saturn steht: ca. Ende 2016!

WELTGESCHEHEN
Im Weltgeschehen sind grosse Turbulenzen (radikalisierende Energien/Gewalt/Eskalationen in den Brandherden) und möglicherweise Naturkatastrophen (Island/Neuseeland) zu erwarten, welche auch durch die «Sonnenfinsternis» (zu Beginn des astrologischen Jahres und Frühlingspunktes 20. März 2015), rund um dieses Datum ausgelöst werden können und mit der Mondfinsternis vom 4. April’15 weit in den April hineinreichen werden (…Israel, Russland, Syrien).
Was auf einer anderen Ebene gesagt werden dürfte ist: Glück für Pioniere. Liebe und Liebesfeuerwerke, sowie deren möglichen Turbulenzen, kommen näher.

JAHRESHOROSKOP 2015 – DAS JUPITER-JAHR (gültig vom 20.3.15 bis 20.3.16)
Das Glück erschafft Erfolg und Bescheidenheit.
Es gibt im Sommer’15 (Peak Juli) die verrücktesten Open Air’s aller Zeiten…!
Party-Hochstimmung, Liebesfeuerwerke, Abenteuerlust und Schöpfungskunst!

Jupiter steht für Glück, Erfüllung, Expansion, Gerechtigkeit und darüber hinaus für das Erkennen von neuen Perspektiven und höheren Zusammenhänge, um unser Dasein besser verstehen zu dürfen. Philosophisch betrachtet zeigt Jupiter die Fähigkeit auf, unseren Geist und somit unseren Horizont zu erweitern. Dies bedeutet, dass wir uns mit Sinn- und Glaubensfragen, neuen Visionen und ethischen moralischen Werten, auseinander setzen werden.
Für die kommenden Jahre wird sich Saturn im Schützenzeichen befinden, also in der Domäne, in welcher Jupiter herrscht. Dies führt dazu, dass jede Art von Expansion, einer wachstumskritischen Überprüfung Bestand halten muss. Wird das Mass an Ungleichheit und Überfülle angestrebt – durch Ausbeutung und Missachtung der Rechte anderer – wird Saturn eingreifen und für Recht, Ordnung und Grenzsetzung sorgen. Wie viel materieller Luxus will die Zivilisation denn noch, wenn gleich soviel Not und Elend die Welt besiegelt?

Jupiter selbst noch bis zum 11. August im Zeichen des Löwen pusht Glückspiele(r), die Unterhaltungsindustrie, Schauspieler/Künstler, die Geburtenrate, das Theatralische und den Snobismus. Geschichtlich sind Themen wie Inkas und die Sonnenreligionen von Bedeutung (lesen Sie Bücher darüber☺). Ab dem 11.8. wandert der Jupiter (Glücksplanet) für ein Jahr in das Zeichen der Jungfrau! Dies ist eine alte „Priesterstellung“. Es dürften neue gesundheitliche Alternativen gefördert und geschult werden. Grundsätzlich werden die Dienstleistungsberufe und deren Marktsegmente, ein Wink des Schicksals erfahren, um positiv aufzufallen. Dadurch würde sich auch der Alltag besser, positiv-gestimmter, gestalten lassen.
Branchen/Themen: Krankheitsdienste, Gesundheitsvorsorge, Reinigungs- und Pflegeprodukte, grafische Arbeiten, Ingenieurberufe, Wartung & Service Leistungen, Agenturen alle Art, neue Job-Zentren, Büroausstattungen, der Handel/Mehl und Getreide.
Die Tugend der Zuverlässigkeit. Methodische, überschaubare und praktische Überlegungen und Arbeitsumsetzungen in Betrieben. Der Ordnungssinn und das Gemeinwohl. Negativ: die Bevormundung, die Nörgelei, die Spiessigkeiten und der überhöhte Perfektionsanspruch.
ANWÄLTE werden NOCH gefragter und teuer (Schiedsgerichte)! Das Rechtssystem wird sich enorm bewegen müssen (auch geistig)!

In der Schweizerischen Regierung werden die Fetzen fliegen und die Schattenseiten beleuchtet. Da wird einiges aufgedeckt, ist auch notwendig. Die CH-Finanzwelt macht keine gute Gattung und wird etliche Alltagsprobleme in dieser Hinsicht lösen müssen. Das Volk steht der Legislative „nicht-konform“ entgegen! HA! Zum Glück wird es viele neue Bewegungen (Stosskräfte) geben und deshalb dürfen wir das Augenmerk auf den Mut zum positiven Fortschritt lenken. Unruhen könnten sich bei Sportanlässen ergeben/entladen.
Die Menschen wollen „FREI“ sein/werden, was ja nur zu verständlich ist. Die Neigung zu Revolten und Aktivismus gegen Unterdrückung ist deswegen gegeben! Gleichzeitig sind pionierhafte Taten im guten möglich, wobei weitere terroristische Vorstösse und Bedrohungen aktiviert und geplant werden. Das Volk, die Völker reagieren zu impulsiv (Choleriker), was immer wieder Katzenjammer anzeigt. Man sollte sich wirklich Zeit nehmen, um zu überlegen was Klug ist und was eben nicht (Besonnenheit und Erkennen der Perspektiven)! Der Weg führt über die Gleichgesinnten, unabhängig der Qualität. Der Kosmos wünscht sich eine ausgleichende und harmonische Gesellschaft und Verbrüderung. Werden wir dem nicht gerecht, gibt es Probleme. Es ist so, die Menschheit (nicht nur die Kinder) muss neu erzogen werden, so dass Moral, Ethik, die geistige Haltung und der Respekt, zur Ehrensache werden kann. Was sonst?! Eine globale menschliche Persönlichkeits- und Volksentwicklung wird vonnöten sein. Dies braucht Zeit und Geduld.

Jupiter schenkt Güte, Edelmut, Hoffnung, Enthusiasmus, Gerechtigkeit und Wahrheit. Wer optimistisch-realistisch denkt und handelt, kann im Jahr 2015 sehr erfolgreich werden. Des Weiteren ist es ein Jahr der grossen Sportanlässe und des Kampfgeistes.
Die Menschen werden in ihrer Wurzel zurück zum Gebet geführt, zur Medialität. Dies geschieht auch durch das Reisen und durch Aus- und Weiterbildungen. Existenzfragen werden mit Sicherheit zum Thema aber auch alles das mit der Lebensmittelkultur zu tun hat! Ebenso Themen wie Elektrizität/Strommarkt, Eisen, Maschinenbau. Neptun und Chiron zeigen gütigerweise die Traumweltebene, Wünsche, Sensitivität, Heilen und Heilkräfte an. Im Negativen Irritation, Illusion und Süchte.
Schwingungsebenen: sei es Freestylemässig mittels Ski, Snowboard, Rollerblades, Skateboard, Velo, oder ganz einfach als Mensch beim „Jumpen/Fliegen“ namentlich Parkour/Free-Running, erfahren und erleben wir ganz neue Highlights! Dies ist der Ausdruck der neuen körperlichen Physik der neuen Generation/Jugend!

> Lesen Sie HIER das PDF „Klartext 2015“ aus munden-astrologischer Sicht:
http://www.jupiter9.ch/PDF/Klartext_für_das_Jahr_2015.pdf

/ übrigens, sorry wegen Schreibfehler. Schriftsteller bin ich nicht :-) /

Monatsausblick Oktober 2014

Der Monatsausblick für den goldenen Monat Oktober erinnert uns daran,

das wir uns auf uns selbst besinnen, andere Wege gehen als bisher,

Blickwinkel verändern und unser kreative Selbstausdruck gelebt werden will!

Gern auch zum teilen:

https://www.youtube.com/watch?v=W8Rm9KCfHTc

Monatsausblick Oktober 2014

Zusammenfassung:

 

Magische Liebeskonstellation: Pluto-Eros- Konjunktion vom 01.10 – 22.10.

Pluto ist Magie, Eros die Erotik und pure Leidenschaft…. So kann eine unbeschreibliche Sehnsucht entstehen nach totaler Vereinigung und Verschmelzung. Die Sterne wollen uns die mächtige Seite der Liebe zeigen. Trau dich mich Haut und Haaren dich auf die Liebe einzulassen.

 

Mut zur Leidenschaft! Neumond im Skorpion am 23.10.

Neumondkonstellation in Konjunktion mit Venus und Pallas im Skorpion, die sich nahtlos an die Liebeskonstellation einfügt? Starke Gefühle in Verbindung mit einer Extraportion Mut und Intuition erschaffen fast magische Momente und eine wunderbare Atmosphäre. Der Wunsch nach Nähe ist stärker denn je!

 

Kreatives Sternen Feuerwerk vom 14.10. – 20.10.

Egal was du schon immer mal tun wolltest, dein Genie bricht durch…… Sonne, Merkur, Venus, Pallas und der Mondknoten fördert die Kreativität – du wirst quasi von der Muse geküsst! Wortwitz, Charme und Esprit beflügelt dich! Setze an zu deinem Höhenflug!

 

O`Shana – Lichtbegleiter, ONAR – Ruhe, NION – Entbindung

Öffne dich für die geistige Welt, deine Lichtbegleiter und deine Seele wissen wohin dein Weg dich führt, also geh deinen Weg mit Mut, Kraft, in Liebe und sei kreativ!

Achte dafür auf deine innere Ruhe und entbinde dich von Menschen, Situation, Glaubenssätzen, Mustern und allem was dich versucht in der alten Energie zu halten. Fühle was du wirklich sein willst und sei kreativ! So wirst du dich wie Neugeboren fühlen.

 

Arbeite mit dem Zahlencode 4444

Er ist die Verbindung zwischen 3D und 5D!

Mit jedem Atemzug strömt pure Energie und reines, flirrendes Licht in meinen Körper. Die geballte Energie meines Schöpfers ergießt sich in jede Zelle!

So ist dein Kelch immer MINDESTENS halb gefüllt….. Lebe also bewusst in der Fülle