Tag-Archiv | Krankheit

Du bist stärker als dein Schmerz: Seelische Wunden heilen und inneren Frieden finden

zum Buch: HIER!

 

Du bist stärker als dein Schmerz: Seelische Wunden heilen und inneren Frieden finden

von Marianne Williamson

 

Ein gutes Leben zu haben bedeutet nicht, niemals schwierige Zeiten zu erleben. Es bedeutet, zu lernen, wie wir stärker und gefestigter daraus hervorgehen. Dafür brauchen wir ‚emotionale Muskeln‘, die uns befähigen, uns mit Kraft aus der Krise zu erheben. In ihrem neuen Bestseller zeigt Marianne Williamson, wie wir Leiden in persönliches Wachstum verwandeln, gleich, ob es sich um Krankheit, Depression oder einen persönlichen Verlust handelt. Statt unseren Schmerz zu betäuben oder ihn zu verdrängen, wie wir es allzu oft tun, können wir seiner Botschaft lauschen und ihn als Ruf wahrnehmen, etwas in unserem Leben zu verändern, um glücklicher und weiser zu leben. Dann sind wahrhaft Wunder möglich.

Du bist stärker als dein Schmerz: Seelische Wunden heilen und inneren Frieden finden

zum Buch: HIER!

Du bist stärker als dein Schmerz: Seelische Wunden heilen und inneren Frieden finden

von Marianne Williamson

Ein gutes Leben zu haben bedeutet nicht, niemals schwierige Zeiten zu erleben. Es bedeutet, zu lernen, wie wir stärker und gefestigter daraus hervorgehen. Dafür brauchen wir ‚emotionale Muskeln‘, die uns befähigen, uns mit Kraft aus der Krise zu erheben. In ihrem neuen Bestseller zeigt Marianne Williamson, wie wir Leiden in persönliches Wachstum verwandeln, gleich, ob es sich um Krankheit, Depression oder einen persönlichen Verlust handelt. Statt unseren Schmerz zu betäuben oder ihn zu verdrängen, wie wir es allzu oft tun, können wir seiner Botschaft lauschen und ihn als Ruf wahrnehmen, etwas in unserem Leben zu verändern, um glücklicher und weiser zu leben. Dann sind wahrhaft Wunder möglich.

Eine wunderbare Geschichte, wie sie tagtäglich so oder anders stattfindet

 

Ich: Gott, ich kann dir mal eine Frage stellen?
Gott: Sicher.
Ich: Versprich mir, dass Du nicht sauer wirst?
Gott: Ich verspreche es!
Ich: Warum hast du mich heute so oft enttäuscht?
Gott: Was genau meinst du?
Ich: Nun, ich bin zu spät aufgewacht!
Gott: Ja.
Ich: Mein Auto ist andauernd nicht gestartet.
Gott: Okay.
Ich: Mittags machten sie mein Sandwich falsch und ich musste auf das
zweite Sandwich warten – ich hasse es, zu warten.
Gott: Huummm
Ich: Als ich auf dem Weg nach Hause war, ging mein Handy kaputt,
genau zu dem Zeitpunkt, als ich gerade einen Anruf bekam.
Gott: Alles klar.
Ich: Und zu allem kam noch dazu, dass, als ich nach Hause kam, um
meine Füße in mein neues Fußmassagegerät zu stecken, umzu
geniessen und entspannen. Aber das Gerät funktionierte einfach nicht!
Nichts ging heute richtig und gut! Warum hast Du das zugelassen?
Gott: Lass mich mal sehen…
Der Todesengel war heute Morgen an deinem Bett und ich habe meinen
Engel zu dir gesandt, dass er für dein Leben kämpft. Und ließ dich
währenddessen schlafen…
Ich (demütig): Oh!
Gott: Dann habe ich zugelassen, dass dein Wagen nicht gestartet ist,
weil ein betrunkener Autofahrer unterwegs war genau auf deiner Strecke
und du ihm dann nicht begegnet bist, weil du später gefahren bist.
Ich: (schämte mich) Ach so.
Gott: Die erste Person, die Ihr Sandwich heute gemacht hat, war krank
und ich wollte nicht, dass du die Krankheit bekommst, die sie hatte. Ich
wusste, du kannst es dir nicht leisten, krank zu werden und nicht zur
Arbeit zu kommen.
Ich (verlegen): Okay
Gott: Das Telefon war kaputt, weil die Person, die dich anrief, anderen
vollkommen falsch wiedergeben würde, was du gesagt hättest. Und ich
wollte einfach nicht, dass man deine Aussagen verfälscht, so habe ich
erst gar nicht das Gespräch zustande kommen lassen.
Ich (leise): Ich sehe, Gott.
Gott: Oh, und das Fußmassagegerät hatte einen technischen Fehler und
hätte alle Sicherungen im Haus durchknallen lassen. Ich dachte, du
wolltest lieber nicht den ganzen Abend im Dunkeln sitzen.
Ich: Es tut mir Leid, Gott.
Gott: Es muss dir nicht leid tun – du musst nur lernen, mir zu
vertrauen…in allen Dingen, ob sie nun gut laufen oder schlecht.
Ich: Ich werde dir vertrauen.
Gott: Und zweifle nicht, dass mein Plan für den Tag immer besser ist als
dein Plan.
Ich: Ich will nicht zweifeln, Gott. Und lass mich noch sagen, Gott: Danke
für alles heute!
Gott: Du bist willkommen, mein Kind. Es war nur ein weiterer Tag, dass
ich dein Gott bin – und ich liebe es, nach meinen Kindern zu schauen!
Autor: unbekannt (übersetzung aus dem Englischen)

Erkenntnisse jenseits der Bibel:

 

zum Buch: HIER!

Erkenntnisse jenseits der Bibel: Die menschliche Existenz aus der Sicht Gottes

von Gerhard Vester

„Erkenntnisse jenseits der Bibel” ist ein Buch des Geistes und stellt die Existenz Gottes in den Mittelpunkt. Dem geistig Suchenden offenbart sich eine Vielzahl von Antworten auf zum Teil ungeklärte Themen wie: Ursprung der Seele, Sinn und Zweck der menschlichen Existenz, das Wassermannzeitalter, Jesus Christus und seine falsch interpretierte Botschaft seitens der Kirche, Organspende, Sterbehilfe aus der Sicht Gottes. Darüber hinaus werden Zusammenhänge erklärt, die das nötige Grundverständnis für Krankheit, Schicksal, geistige Heilung und das Leben nach dem Tod vermitteln.
Der Inhalt des Buches stellt eine unermessliche Quelle geistigen Wissens dar und eignet sich wunderbar als Nachschlagewerk, da die Kapitel kurz und präzise gehalten sind.

Shift update 24-30/4

Krankheit als Weg? SEI gesund auf allen Ebenen!

Krankheit als Weg

Bild: Fotolia

Ihr Lieben,

heute möchte ich mich einem Thema widmen, welches sicher bei vielen Leserinnen und Lesern auf die unterschiedlichsten Reaktionen stoßen wird. Doch ist mir gerade heute dieses Theam ein Anliegen…. und bekanntlich hat ja alles (s)einen Sinn 😉

Krankheit als Weg…….. was ist damit gemeint? Nun, dazu möchte ich vorher etwas ausholen und erklären. Ich arbeite ja sehr gern auf der Seelenebene und somit ist es mir möglich, auf das ganze „dahinter“ zu schauen….. den Sinn dessen zu erkennen, warum etwas so ist wie es ist.

Im normalen Alltag, wenn wir erkranken, sehen wir oftmals nicht den Zusammenhang mit unserem eigenen Verhalten, wie unser Umfeld auf uns wirkt und welche Einstellung wir im unbewussten zu den Dingen haben, oder war wir lernen sollen/wollen (auf Seelenebene). Verstand und Unterbewusstsein werden oft als 2 unterschiedliche Teile vom Menschen  eingeteilt, man hat sich eine Meinung gebildet und doch ist es das Unterbewusstsein, was im Grunde unser Leben lenkt. Wie jetzt??? Ja, so ist es…. Denn das was ich gestern von mir dachte, bin ich heute! Diesen Satz haben wir alle schonmal gehört, vielleicht mit einem müden Lächeln als Quatsch abgetan, denn wer sucht sich schon freiwillig diese oder jene Erfahrung aus? Niemand….. und doch behaupte ich: JEDER! Gedankenkontrolle! Sei bewusst in dem was DU von DIR denkst! Kontrolliere stetig und ständig, ändere negative Glaubenssätze und Muster in positive, und schon geschieht ein Wandel!

Natürlich stellt sich keiner hin und sagt: „Ich probiere jetzt mal die oder die Krankheit aus, weil…… „, das natürlich nicht, doch ist ein jeder Mensch für sich besehen in der Eigenverantwortung – auch für die eigene Gesundheit! Gesundheit ist nicht gleich das fernbleiben von Krankheit! Nein, um vollkommen gesund zu sein und sich auch so zu fühlen, dazu gehört viel mehr!

Erst wird die Seele krank und dann der Körper, auch diesen Satz kennt inzwischen bestimmt schon jeder. Was muß im Leben eines Menschen geschehen, das die Seele krank wird? (Meiner Meinung nach ist dies nur sinnbildlich zu verstehen, denn die Seele an sich ist unverwundbar, es sind die menschlichen Erfahrungen, die wir machen, die uns mitunter nicht gut tun und wir dann sagen, das die Seele krank ist!)

Durch Stress im Alltag, das sich ständig verbiegen für andere, die Belastungen innerhalb von Familien, Beruf, Freundschaften, Geldsorgen, Existenzängste und dergleichen führen dazu, was wir uns nicht wohlfühlen. Einige strengen sich noch mehr an um aus dieser Situation heraus zu kommen und verlieren noch mehr von ihrer Lebensenergie und Lebensqualität. Manche resignieren und geben auf, verfallen in trübe und negative Gedanken und so setzt eine gedankliche Abwärtspirale ein, sowie das denken: „Die anderen haben Schuld!“ Doch ist das wirklich so? Gut, manche Situationen kann man nicht ändern, doch selbst die negativste Sache birgt eine Chance in sich, eine Chance darauf, es in Zukunft anders zu machen. Im Grunde sind solche Dinge immer ein Hinweis darauf, das es irgendwo hakt und klemmt. Ganz wichtig: Es gibt immer jemanden der etwas tut, und einen anderen der etwas mit sich machen lässt 😉 denkt mal drüber nach, wieviel „Macht“ jeder von sich an andere abgibt! Also erstmal hinsetzen, nachdenken, in sich gehen und möglichst den Blickwinkel ändern.

Geschieht dies nicht, so frisst sich der Kummer und die Sorgen immer mehr in einen selbst hinein und dann setzt die Seele eine Notbremse, indem im menschlichen Körper Symptome auftauchen, sich Krankheiten manifestieren. Auch dies ist eine Chance, in Zukunft etwas andes zu machen! Doch bitte bedenkt auch: Eure Seele hat sich eine oder mehrere bestimmte Lernthemen mitgebracht! Also nicht so naiv sein und denken: „Ich verändere nun dies und das und alles ist gut!“ Der Zusammenhang ist durchaus komplexer!

Hier gilt es den Ursachen auf den Grund zu gehen, Schattenarbeit mit sich und seinem Sein zu betreiben – das setzt voraus, das man schonungslos ehrlich mit und zu sich selbst ist! Dabei kann die Erkrankung, die sich bereits manifestiert hat, sehr hilfreich sein! Die amerikanische Autorin Louise L. Hay hat dazu bemerkenswerte Bücher heraus gebracht, z.B. dieses hier: 

zum Buch: Hier!

Ich persönlich kann jedem nur empfehlen: Geht der Ursache der Erkrankung auf den Grund, behandelt nicht nur die Symptome! Habt ihr die Ursache entdeckt, löst es auf, befreit euch davon und so kann Heilung geschehen! Erkenne dich als das was du bist: Eine wunderbare Seele, die menschliche Erfahrungen sammelt! Uuuund….. denke daran: Dein Körper ist dein Raumfahrtanzug für deine kostbare Seele… er hält dich am Leben, ist ein Wudnerwerk der Natur!!! Beachte, ob du auch wirklich GUT zu ihm bist!!! Was führst du deinem Körper zu? Lebensmittel (Mittel zum Leben)  oder Nahrungsmittel? (oder tote Füllstoffe die krank machen) Ja, das ist ein Unterschied…. demnächst dazu dann hier mehr….. Wenn du bereits jetzt mehr dazu wissen magst, dann schau dir mal dieses kurze VIDEO an! KLICK HIER!!!

In diesem Sinne….. bleibt bzw. werdet und SEID vollkommen GESUND!

Herzliche Grüße

eure Sabine

Mediale Medizin

zum Buch: HIER!

Mediale Medizin: Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung

von Anthony William

Seit seiner Kindheit besitzt Anthony William eine einzigartige Gabe: Ein göttlicher Geist flüstert ihm äußerst präzise Informationen zum Gesundheitszustand seiner Mitmenschen ins Ohr. Diese medialen Botschaften zeigen nicht nur, an welcher Krankheit der Betroffene leidet, sondern auch, wie er wieder vollständig gesund wird – und sind dem heutigen Stand der Medizin oft um Lichtjahre voraus.

Dieses Buch enthält erstmals das revolutionäre Heilwissen, das sich Anthony William in seiner langjährigen, erfolgreichen Praxis als medizinisches Medium erwarb. Es zeigt die wahren Ursachen von Krankheiten, die in der Medizinwissenschaft als chronisch oder unheilbar gelten, wie beispielsweise Rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose, Typ-2-Diabetes, hormonelle Erkrankungen, chronisches Müdigkeitssyndrom oder Borreliose. Neben der Ursache benennt William einfache, leicht gangbare Wege der Heilung: Detox, Superfoods, Ernährungstipps und eine reinigende 28-tägige Heilkur.

Wochenende…

von Drago 🙂

Chance für Drago

img-20160515-wa0001

Guten Morgen liebe Mitleser auf meinem Blog 🙂

Mein Frauchen hat ja gestern hier in Null Komma Nichts diesen Blog für mich gezaubert….. jaaa das kann sie… und nicht nur das 🙂

Wie ihr sicher schon gelesen habt, habe ich Probleme mit meinen Krallen, die Menschen nennen das SLO.Ich selbst weiß nicht was das bedeutet, aber manchmal tut es schon richtig weh unter meinen Krallen. Manche wachsen nicht richtig nach und zerfasern irgendwie…. aber das ist nicht das schlimmste…. nein…. Ich habe eine dicke Beule an meinem rechten Hinterlauf (Sprunggelenk). Im Moment kann ich noch gut laufen und springen… aber mein Frauchen muß mir morgens und Abends Tabletten in mein Futter geben. Die futtere ich auch immer ganz brav auf…. nur machen die mich irgendwie müde und vor allem muß ich pullen wie nischt…  Sogar Nachts muß ich mal vor die Tür…. das tut mir dann immer richtig leid…

Ursprünglichen Post anzeigen 414 weitere Wörter

Ihre Realität ist lediglich ein Spiegelbild Ihrer Schwingungen

DENKE ANDERS BLOG

Alles im Universum besteht aus Energie und Materie; alles, was Energie und Materie darstellt, ist eine energetische Vibration. Energisches Vibrieren zieht ähnliches Vibrieren an. Das ist das Gesetz der Anziehungskraft. Den menschlichen Körper und die äußere Erfahrung umfassen weniger als 99 % Energie und weniger als 1 % ist Materie. Interessant ist, dass wir uns eher darauf konzentrieren, was wir sehen können, welches weniger als 1% darstellt.

Die Tatsache ist, dass die unsichtbare Energie und Materie, und ihre energetischen Vibrationen, sich am schwersten auf Sie und Ihre Lebensziele auswirken. Der nachfolgende Text beschreibt, wie Sie ihr Inneres kultivieren und somit Ihre Eigenschwingung anheben können. Ihre Realität ist lediglich ein Spiegelbild dessen, was Ihre energetischen Schwingungen in Ihr Leben ziehen.

Die Erhöhung Ihrer Schwingung hilft Ihnen dabei, Ihr Leben aus höheren Ebenen des Bewusstseins und Macht zu manifestieren. Wenn Sie Ihre Schwingung erhöhen, sind Sie in der Lage, sich mit Ihrem…

Ursprünglichen Post anzeigen 462 weitere Wörter

Cosmic Update 23 / 10

🙂 Danke Jada 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Universal Tag 23 / 5

Universal Datum 14 /5

Sonne tritt in Skorpion

Mond  Opposition zu Venus Jupiter Mars

Mond in Fische und Verbindung mit Neptun

Heute öffnet sich ein WUNDERBARES FENSTER der POSITIVEN GELEGENHEIT  und die Aktivierung der Königlichen majestätischen Sternennummer der Löwen Zahl mit Skorpion in der Sonne findet statt.

WAS FÜR EIN FANTASTISCHER MOMENT DES ERWACHEN UND DES GLÜCK’S

Empathie und Mitgefühl, tiefe spirituelle, wunderbare Romantik und Freude sind die Themen des Tages – höre auf deine Intuition.

SONNE in SKORPION – die Stunde der Macht übernatürlicher Verbindungen zu dem mythischen Gott APOLLO.

Die nächsten 29 Tage genießen wir leistungsfähige Möglichkeiten, Erschöpfung Wunden und Dunkelheit in allen Bereichen unseres Lebens zu erlösen und zu transformieren. Bereiche wo Seelenprüfungen und Unterwelt noch aktiv sind.

Die Sonne scheint im „Haus des Todes“ was Wiedergeburt dr göttlichen Metamorphose in dieser kosmischen Zeit bedeutet.

Dadurch finden sich Themen wie – Lazarus…

Ursprünglichen Post anzeigen 192 weitere Wörter