Tag-Archiv | Krafträuber

Keine Chance für Krafträuber

zum, Buch: HIER!

Keine Chance für Krafträuber Wie Sie Ihre Lebensenergie schützen und aufladen

von Thomas Schäfer

Unsere Lebensenergie ist kostbar, wir sollten deshalb nicht zulassen, dass andere sie uns stehlen. Doch was tun, wenn der Chef beleidigend wird? Wenn die Kollegin mit endlosen Monologen nervt? Die Angebetete immer zu spät zum Date kommt? Der Partner in Gegenwart Dritter den Besserwisser raushängen lässt?

Mit vielen spannenden Fallbeispielen aus seiner Praxis schildert Thomas Schäfer, wie uns – bewusst oder unbewusst – seelische Energie geraubt wird. Immer hatte er für seine Klienten ein treffsicheres Gegenmittel zur Hand. Hier zeigt der renommierte Psychotherapeut, was sich gegen den alltäglichen Kraftraub unternehmen lässt: mit vier gezielten Schritten gegen Energieklau und zahlreiche Tipps, um die Lebenskraft wieder aufzuladen.

Dualseelen Mai/Juni 2015

Quelle: http://eva-maria-eleni.blogspot.co.at/2015/05/dualseelen-maijuni-2015.html

Freitag, 22. Mai 2015

Dualseelen Mai/Juni 2015

Nach langer Zeit des Beobachtens, des Ausprobierens und Aussortierens ist es nun soweit, euch einen Beitrag speziell für Dualseelen/Zwillingsflammen zu schenken.
Einmal mehr hat sich das energetische Niveau verändert, dass ich in dieser heiklen Phase einiges in unseren Fokus rücken möchte. Der jetzige Zeitpunkt herausfordernd, nicht selten auch überfordernd. Betrachten wir manches genauer, so kann das helfen, damit Dinge ins Fließen kommen. 

Momentane Entwicklung:
Grundsätzlich betrachtet befinden wir uns inmitten eines Zyklus aus Tod und Neugeburt. Das schwierige daran ist, dass wir Menschen völlig unterschiedlich damit umgehen. Was der eine freudig begrüßt, macht dem nächsten so große Angst, dass er die Türe wieder zuknallt. Dazwischen gibt es dann alle möglichen Abstufungen und Varianten.
Zusätzlich dazu, sind die Beobachtungen des realen Lebens momentan trügerisch. 
Ein Beispiel aus der Dualseelenthematik: Nur weil etwas nach „Rückzug“ aussieht, heißt das nicht dass dies auch en tatsächlicher Rückzug ist! In  Wahrheit vollziehen sich innerlich so enorme Verschiebungen, dass einfach vorübergehend etwas Abstand gebraucht wird. Das hilft klarer zu sehen, die eigenen Füße wieder auf den Boden zu bekommen und um die Geschehnissen verarbeiten zu können, ohne sich dabei selber zu verlieren. 

Dies gilt im übertragenen Sinne für alle Herzensangelegenheit, die momentan den Anschein erwecken könnten, dass sie ins Stocken geraten. Dieser Schein trügt! Dennoch müssen wir ganz klar werden und ganz zielgerichtet zum Ausdruck bringen: „Das will ich in meinem Leben haben, denn es ist ein wichtiger Teil meiner Seele. Mein Herz möchte dies und dafür trete ich ein.“ Hier ist neuerlich unsere Kriegernatur gefragt!
Wir müssen alle bereits jetzt aber auch noch in den nächsten Wochen mit einigen Hürden und Hindernissen rechnen. Manches fühlt sich vielleicht auch an, als würden uns absichtlich Dinge in den Weg gelegt werden. Das gehört jetzt dazu und will uns zu mehr Klarheit verhelfen. Stehst du auf und machst dich stark für das, was dir wirklich am Herzen liegt, oder gibst du klein bei?

Was wichtig ist:
Gerade jetzt ist es unheimlich wichtig, sich auf das zu fokussieren was in dir (noch verborgen, unbeachtet) ist und nach Ausdruck verlangt. Tust du das nicht, verlierst du deine einzige Quelle, die dir (und jedem einzelnen) jetzt noch wirklich Kraft schenken kann! Nimm den Fokus von der Außenwelt weg und blick öfter nach innen.
Wesentlich ist auch, auf die Qualität dessen zu achten, was wir aus der Außenwelt überhaupt zu uns „holen“. Wähle was dich innerlich nährt und dich wirklich nachhaltig unterstützt, deinen Weg auch zu meistern. Alles was dir nach und nach deine Unabhängigkeit wieder zurück bringt ist jetzt das hilfreichste. 
Es tut auch gut, uns mit jemanden zu verbinden, der die Kraft unserer Seele nicht negiert, sondern uns unterstützt, sie für uns wieder verfügbar zu machen.

Wir bekommen im Moment die Dinge nicht 1:1 so zu Gesicht, wie sie sind. Sie sind ja auch noch dabei Gestalt anzunehmen und ihre neue Form zu entwickeln. Vieles ist so im Umbruch, dass wir ohnehin schon sehr damit zu tun haben, unserem wahren Leben zu begegnen. Das klappt deutlich besser, wenn wir die Signale, Hinweise unseres Lebens auch verstehen (siehe Tipp am Ende).

Tipps:
Ich wurde euch daher anraten, innerlich so oft wie möglich zur Ruhe zu kommen. Schau weniger auf das äußere. Das Ausmaß menschlicher Verwirrung ist jetzt enorm gut sichtbar und kann uns relativ leicht mit sich ziehen. Diese Verwirrung entstand, weil der Fokus von unsere eigenen Mitte abgelenkt wurde. Wer ins Außen blickt, beinahe hechelnd auf etwas Großes wartet, bekommt momentan nichts als neuerliche Verwirrung. 
Nimm dir daher möglichst häufig eine Auszeit. 

Diese Phase ist wirklich nicht gerade angenehm. Trotzdem hat jeder Abschnitt des Lebenspfades seine Wichtigkeit. So lange wir ihn nicht annehmen wollen, bleiben wir stecken. So lange wir seine Aufgabe an uns nicht erkennen, so lange dauert diese Phase an.
Müde sind wir alle, doch die Kraft unserer Seele ist stärker denn je, doch nur für diejenigen, die ihren unschätzbaren Wert verstehen und zu nutzen wissen. 
Im realen Leben verlieren sich viele Menschen in sinnlosen Tätigkeiten oder oberflächlichen Beziehungen. Sie rauben unsere Kraft. Krafträuber sind zur Zeit wirklich viele unterwegs!
Um deine Seelenkraft für dich zu nutzen, muss zunächst freigelegt werden. Um den Pfad in dein neues Leben bestreiten zu können, musst du die Aufgaben und Herausforderungen der einzelnen Phasen begreifen. Bist du wirklich bereit die ausgelatschten Pfade zu verlassen? 
Um all diesen Herausforderungen, Phasen und Einweihungen mit Bewusstheit zu begegnen, habe ich das Buch „Die Befreiung kraftvoller Weiblichkeit“ geschrieben. Es macht Leser aufmerksam hinzublicken, wohin sonst kaum geblickt wird. Das hat natürlich seinen Grund. Im großen Stile wird von gewissen Kräften nicht gewollt, dass wir uns all dieser Dinge bewusst zuwenden. Denn Menschen, die nicht in ihrer Kraft sind, sind leicht zu dirigieren. Das Buch erklärt die einzelnen Aufgaben der einzelnen Lebensabschnitte und Phasen. Uns gingen unglaublich viele Aspekte des Lebens verloren, doch wir haben es selbst in der Hand, sie entweder wieder zu uns zurück zu holen oder uns weiter durch andere beeinflussen (und oft auch verwirren) zu lassen. (Infos zum Buch)
Die Wahl triffst du allein! 
Ich würde dir in der jetzigen Phase grundsätzlich raten: Wähle mit Bedacht, was dich wirklich innerlich kräftigt, damit du die momentanen und noch kommenden Hürden deines Lebens meistern kannst!

Text und Bild copyright Eva-Maria Eleni

Meine Beiträge dürfen sehr gerne geteilt werden!
Wenn du den Beitrag kopieren willst, dann unverändert/ungekürzt und bitte nur mit der folgenden Quellenangabe 
(unter oder über dem Posting in der selben Schriftgröße wie der Text): 

Quelle: http://eva-maria-eleni.blogspot.co.at/2015/05/dualseelen-maijuni-2015.html