Tag-Archiv | Isis

Shift update 11/5

Herzensdank liebe Jada 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12493706_10208284611331772_2538950481934743225_o

Es tut sich was auf der Himmelsbühne -gestern durften wir mystisch magische Schwingungen durch das schöne Trigon von Mond Venus und Jupiter freischalten.

Für uns Seelen bedeutet das Manifestieren der Fülle in Materie hat begonnen.

Gepaart mit dem Einfluss von Venus dehnt sich nun auch warmherziger Optimismus in und um uns aus – wir verlassen die Ebene der Ängste.

Nur noch ein kleines bisschen aufbäumen dieser Emotion tagsüber , steuern wir bereits heute gegen Mitternacht feurigen Zeiten entgegen.

Den Tag über erwarten uns durch den Mond in Krebs (ab 01:04h)-  große Emotionen, Bevor er um 23:32h in das Zeichen Löwe wechselt. Der dadurch aus dem nichts erscheinende  Fluss der Tränen wäscht unsere Körper von Karma rein. Durch diesen Einfluss ist auch unser Immunsystem ein wenig geschwächt- Vorsicht Erkältungsgefahr!

Wir sollten einfach nur geschehen lassen und auch das Außenfeld nicht in unsere Schichten eindringen lassen.

Annehmen der Begebenheiten welche waren und welche…

Ursprünglichen Post anzeigen 413 weitere Wörter

Cosmic Update 20/7

Tor, Sterne, Universum

Cosmic Update 20/7 von Jada Alesandra Seidl

 

Universal day 20/2
Universal date 17/8
Pluto 13° im Steinbock
Mars 17° im Löwen

Aktivierung des 2/4/8 Codes

Lebe heute ganz im „Hier und Jetzt“ den in diesen Momenten schaffst du zauberhafte Verschiebungen.Nach Herzenslust darfst du heute Manifestieren deine schönsten nettesten und süßesten Ergebnisse erwarten dich. Deja vu’s werden dir begegnen.

Seit 18/7 sind bis zum 27/7 sind die Portale des Himmels für dich geöffnet. Du hattest bestimmt die letzten Tage dies mächtigen Energien verspürt, besonders gestern wurdest du mit Sicherheit mehrere Male am Tage von deinen Geistigen Führern aus dem Kosmos irdisch abgeschaltet und zu Ihnen in die Hallen des Wissens gebeamt. Du warst Energielos und geschafft, aber auch hier wurdest du unterstützt. Wenn du dich erinnerst hattest du die vergangenen Tage sehr häufig gegähnt, dieses Gähnen versorgt deinen Solarplexus wieder mit Lebensenergie und Licht zu füllen um weiter in den Spähren lernen zu können, alles hat seinen Sinn!

Und es geht weiter…
gegen Ende des Monats am 26/7 feiern wir das Planetarische Neujahr. Dies ist im Jahr 2015 ein ganz besonderes. Am 26. Juli öffnet sich ein Leistungsfähiges Portal um die neuen Lichtcodierungen in die Netze der Erde einzuweben. Nichts ist mehr auf die Vergangenheit ausgerichtet. Der königliche Löwe steht am Portal und überwacht nun unsere neue Zeitlinie. Die Macht der Segnungen reinigt alles im Extrem-intensiv- schnell- Waschgang.
Deine irdischen Beziehungen zu Personen werden nochmal durchleuchtet.

Im Neuen Planeten Jahr begrüßen wir nun auch sichtbar von diesem Planeten aus unsere zweite Sonne SIRIUS.
Ab dem Moment wo Sirius sich am Himmel zeigt wird er in etwa die selbe Höhe wie die Sonne stehen. Also zwei sichtbare Sonnen.
Unsere Sonne lässt Goldene Frequenzen und Sirius blaue Frequenzen fließen.
Diese Verbindung zwischen Erde Sonne und dem Sirius Sternensystem wird schon sehr lange auf diesem Planeten gefeiert (Altes Ägypten).
Doch 2015 ist die Zeit gekommen, dass SIRIUS mit seinen Master- Teachers auf diesen Planeten zurückkehrt, um uns wie damals daran zu erinnern WER WIR SIND WOHIN WIR GEHEN.
Besonders in den letzten Jahren wurden viele hier erinnert, dass ALLES – Energie, Frequenzen, unser zunehmendes Bewusstsein- ausgehend vom Kosmischen Herzen und dem Galaktischen Zetrum ist.Sie helfen uns JETZT unseren Irdischen Körper in unseren Energie Körper zu wandeln.
Es waren die Sirianer die uns CHRISTUSBEWUSSTSEIN gelehrt haben.
Der erste SIRIUS AVATAR war ISIS mit ihrem Partner OSIRIS die das Goldene Licht nach Ägypten brachten.
Der zweite AVATAR war JESHUA mit Partnerin MARIA MAGDALENA- gemeinsam verkörpern sie männliche und weibliche Goldene Frequenzen des Christusbewusstsseins.
Die blaue Frequenz des Sirius trägt das STERNENKONZEPT auch BLUE STAR genannt.
Einige von Euch hatten bereits die Erfahrung mit diesem tiefen BLAUEN SAPHIERFARBENEN LICHT es trägt LICHTKODIERUNGEN im Dienst des GÖTTLICHEN PLAN’S und Entwicklung der GALAXY.
Diese Möglichkeiten hattest wir bereits in vergangenen Inkarnationen, doch durch korrupte Priesterschaften zogen sich unsere MASTER-TEACHERS von unserem Planeten zurück- ihr wisst DER FREIE WILL zählt.
Sobald nun am Ende diesen Monats Sirius erscheint erinnnere dich:
LIEBE UND SEGEN AUSZUSENDEN um uns mit der SONNE SIRIUS der GROSSEN ZENTRALSONNE im Zentrum der GALAXY und dem KOSMISCHEN HERZ zu verbinden.
Unsere ERDE IST JETZT BEREIT IHREN LICHTKÖRPER IN MEHRDIMENSIONALEM GOLD UND BLAU ZU VERKÖRPERN

Gesegneten sonnigen friedlichen Energiereichen Wochenstart
ESPAVO
J.A.

Die Göttinnenenergie ist jetzt ausschlaggebend für die Befreiung unseres Planeten

Quelle: http://transinformation.net/die-goettinnenenergie-ist-jetzt-ausschlaggebend-fuer-die-befreiung-unseres-planeten/

Ihr Lieben…vor Kurzem hatten wir Euch die Seite von Therese Zumi (veritasgalacticsweden) vorgestellt und weitere Übersetzungen in Aussicht gestellt.
Hier nun beginnt es mit einem Beitrag über die Göttinnenenergie, der bald fortgesetzt wird.
Die Seite von Therese Zumi bezüglich des Textes über die Göttinnenenergie findet Ihr HIER.
Den Teil über den Göttinnenvortex habe ich zur besseren Übersicht gleich unten mit angefügt.

 

Die Göttinnenenergie ist jetzt ausschlaggebend für die Befreiung unseres Planeten

Die Göttinnenenergie ist sehr stark. Sie ist die stärkste Energie des ganzen Universums. Eine Frau, die in der Lage ist, diese Energie auszusenden kann einem Krieg ein Ende setzen. Nun müssen wir uns in den Zustand wahrer Liebe, der Empfänglichkeit, des Mitgefühl hineinbegeben und uns von den Persönlichkeits-, Manipulations- und Verleugnungsspielen distanzieren und diese transzendieren.
Warum ist die Göttinnenenergie jetzt entscheidend für die planetare Befreiung?
Die Kabale hat alles in ihrer Macht Stehende getan, um die Göttinnenenergie zu unterdrücken. Alte Zivilisationen waren sehr mit der Göttin verbunden. Sie kannten Kriege nicht. Archäologische Beweise belegen, dass Waffen dort nicht existierten. Dies ist unser kollektives Gedächtnis des Paradieses. Die ersten Waffen wurden durch die erste Archon-Invasion auf die Erde gebracht. Wenn wir die Archons von den Machtpositionen unseres Planeten entfernen, können wir zu unserem natürlichen, paradiesischen Zustand zurückkehren.
Je mehr Archons entfernt werden- was nun langsam aber sicher vonstattengeht- wird sich daraus ein natürlicher Prozess ergeben, die Göttin zu umarmen. Die Erde wird wieder zum Paradies.

Wenn Göttinnenenergie in jedem Menschen ist, manifestiert sich daraus perfektes Leben, Liebe, Gleichgewicht etc. Wenn wir Göttinnenenergie wieder in uns haben, werden wir in Überfluss leben. Die Menschen werden nicht mehr so hart arbeiten müssen, weil sie ausgeglichen sein werden. Wir werden nicht von 9 bis 17 Uhr arbeiten. Unser Arbeitstag wird etwa 3 bis 4 Stunden lang sein. Den Rest unserer Zeit werden wir mit Spiel, Erfahrung, Kreativität und Freude und der Kultivierung höherer Fähigkeiten verbringen bis ans Ende unserer Tage.

Göttinnenvortex

Die Göttinnenenergie ist Engelspräsenz, die durch unsere Körper geht und sich in unserer physischen Ebene verankert. Du wirst imstande sein, diesen Göttinnenvortex (Energiewirbel) in deinem Körper zu spüren. Diese Energie löst die Matrix auf. Die Archons sind allergisch auf die Göttinnenenergie. Aus diesem Grund hat die katholische Kirche die Frauen unterdrückt. Die nicht-physischen Archons sind sehr allergisch darauf. Jedes Mal, wenn eine Frau die Göttinenergie channelt, werden tausende Reptiloiden für immer entfernt.
Eines der negativen Programme, das von den Archons eingeführt worden ist, beinhaltet die Spaltung von Sexualität und Herzenergie. Dies fördert die Trennung von unserem Herzen. Es bewirkt einen sehr unausgeglichenen Energiezustand in uns. Jemand aus Laguna Beach hat Cobra gefragt, was es mit Tantrasex auf sich hat und Cobra antworte, dass tantrischer Sex die sexuelle Energie mit der Herzenergie vereint. Menschen sollten ihre Sexualität integrieren, sie zulassen und erleben. Männer müssen im Besonderen ihr Herz integrieren. Wenn beide Geschlechter dies tun, können sie sich in der Sexual- und in der Herzensenergie treffen.
Göttinnenenergie ist sowohl für Männer als auch für Frauen ausschlaggebend. Wenn ein Mann lernt, die Göttinnenenergie zu integrieren, wird er ausgeglichener in seiner Männlichkeit. Dies fördert seine Manneskraft und macht ihn keinesfalls mehr weiblich. Was geschieht ist, dass es ihm den Ausgleich bringt zwischen seinen männlichen und weiblichen Aspekten. Beide Geschlechter brauchen jetzt diese Balance zwischen unseren männlichen und weiblichen Aspekten.
Die Göttinnenenergie kehrt endlich wieder auf unserem Planeten zurück. Wir alle brauchen jede Art von Göttinnenenergie, um in dieser Zeit zu heilen. Jedes Paar, das sich jetzt in wahrer Liebe vereint, wird diese Liebesfrequenz unseres Planeten Gaia auf grosse Weise anheben. Was wir brauchen, ist WAHRE LIEBE -nicht vorgetäuschte Liebesbeziehungen. Wenn du dich in einer Gemütlichkeits-Beziehung befindest ist es vermutlich angenehm, aber es wird nicht zur positiven Energie des Ganzen beitragen.

Hör auf dich und andere zum Narren zu halten – Sei Du Selbst- Sei Dein Wahres Selbst- Lebe Deinen Wert und Deine Wahrheit – das ist, was wir nun alle brauchen, mehr und mehr Leute leben ihre Wahrheit und führen nicht die Art von Leben von denen sie denken, das die Welt von ihnen erwartet.

Wir Frauen sollten die Göttinnen aus vergangener Zeit einladen, um an unserem Alltag teilzunehmen. Wenn du allein zu deiner Lieblingsmusik tanzt, rufe eine Göttin an mit dir zu sein und dir zu helfen in deinem Herzen zu bleiben und dich in deinem Alltag zu unterstützen. Es gibt so viele Göttinnen, die in dieser Zeit mit uns sein wollen. Du kannst nach Mutter Maria, Aphrodite, Athena, Isis oder Artemis (Diana) rufen. Und vergiss nicht, dass auch ein Mann gestärkt sein wird durch die Anrufung der Göttinenergie, die sich mit ihm vereint.

Danke Cobra für diese Information.

PS: Siehe nun bitte wie du teilnehmen kannst, um das planetare Lichtnetz zu stärken, das alle Dunkelheit verwandeln und uns auf “Das Event” vorbereiten wird. Siehe Cobras Post “Göttinvortex” auf der “Event Intelligenz Update” Seite.

Von Therese Zumi Sumner(12.1.2013)

 

Göttinnen-Vortex (Energiewirbel)

erschienen auf Cobra Blog am 3. März 2013

Der Göttinnenvortex ist die ultimative Technologie der Lichtkräfte, die schliesslich die Matrix auf den astralen und ätherischen Ebenen rund um unseren Planeten auflösen wird.

Der Göttinnenvortex ist eine Regenbogen-Spirale von Energie, die alle möglichen Kombinationen von Licht umfasst. Es ist eine Gegenwart eines engelhaften Wesens, das alle Finsternis in reines Licht verwandelt- durch ein acht-dimensionales Sternentor der Antarion Konversion (“Die Antarion Konversion ist der Prozess, durch den Energien aus der höherdimensionalen Wirklichkeit auf die Erde übertragen werden.”). Es ist ein Wirbel der GEGENWART DES EINEN, welcher alle Anomalien der Dualität absorbiert und durch den Prozess der Mikrotriangulation in DAS EINE hinaufsteigt.

Alle Göttinnenwirbel gemeinsam erschaffen ein Netzwerk von Licht auf den ätherischen und astralen Ebenen, welches ein morphogenetisches Feld von Einheit/EINSSEIN kreiert, das dann als Instrument göttlicher Intervention auf diesem Planeten dient. Dieses Netzwerk aus Licht wird schliesslich alle Dunkelheit auf den astralen und ätherischen Ebenen verwandeln und alle negativen Entitäten(Wesenheiten) entfernen, bis die letzten Reptilien für immer verschwunden sind und alle nicht-physischen Ebenen rund um die Erde Lichtreiche geworden sind. Dadurch werden die Voraussetzungen für das Event geschaffen.

 

 

Die Göttinnenenergie ist engelhafte Präsenz, die durch unsere Körper geht und sich in unserer physischen Ebene verankert. Du wirst imstande sein, diesen Göttinnenvortex (Energiewirbel) in deinem Körper zu spüren. Diese Energie löst die Matrix auf. Die Archons sind allergisch auf die Göttinnenenergie. Aus diesem Grund hat die katholische Kirche die Frauen unterdrückt. Die nicht-physischen Archons sind sehr allergisch darauf. Jedes Mal, wenn eine Frau die Göttinenergie channelt, werden tausende Reptiloiden für immer entfernt.

Hier ist die Anleitung, um den Göttinnenvortex zu verankern:
siehe auch “Wöchentliche Meditation”- 2.Teil

1. Stehe auf, hebe die Hände über deinen Kopf und fange an, deinen Körper im Uhrzeigersinn zu drehen.

2. Während du dies tust, singe das Mantra “iiii”, so dass es durch deinen Körper vibriert, und visualisiere wie sich dein Körper in eine strahlende Lichtsäule verwandelt mit Millionen Sternen in den Farben des Regenbogens, die in der Lichtsäule tanzen.

3. Singe weiterhin das Mantra und drehe dich. Nach einigen Minuten lass deine Hände wieder nahe zum Körper sinken und fahre fort, dich im Uhrzeigersinn zu drehen.

4. Während du dies tust, singe das Mantra “iiiiiiaaaa”, so dass es durch deinen Körper vibriert und visualisiere einen Lichtwirbel in den Farben des Regenbogens, der sich von deinem Herz nach außen und um den gesamten Planet ausbreitet. Rufe die Gegenwart deiner spirituellen Führer sowie der Aufgestiegenen Meister, Plejadier, Engel, Zwillingsflammen, Seelengefährten, Seelenfamilien und anderer Lichtwesen herbei. Singe weiterhin das Mantra, drehe dich und bleibe für eine Weile in der Gegenwart all dieser Lichtwesen. Wenn du dies beendest, setze dich wieder hin und schaue einige Minuten auf deine Handflächen, um den Schwindel abzubauen.

Ihr könnt diese Meditation wöchentlich oder sogar häufiger machen, wenn euch dies zusagt. Je mehr Leute dabei mitmachen, desto schneller werden die nicht-physischen Ebenen befreit sein und das führt uns schließlich zu dem Event.

übersetzt von S.Z. und Antares

 

Quelle: http://transinformation.net/die-goettinnenenergie-ist-jetzt-ausschlaggebend-fuer-die-befreiung-unseres-planeten/

Vollmond – Blutmond – Mondfinsternis

Vollmond

Ihr Lieben,

jetzt, am kommenden Samstag ist wieder Vollmond und eine totale Mondfinsternis.

Einen Tag später ist Ostersonntag.

Das Wort „Ostern“ steht mit der Morgenröte in Verbindung,

zurückgehend auf die Himmelsrichtung „Osten“ und die aufgehende Sonne.

Es ist die Zeit des Neubeginns, der Hoffnung und des Übergangs von der Dunkelheit zum Licht.

Dies findet in der Natur ebenso seinen Ausdruck, wie im Glauben oder im Leben selbst.

Wer bereit und offen dafür ist, kann sehr viel davon entdecken.

~~~~~

Der genaue Zeitpunkt des Vollmonds ist:
Samstag * 4. April 2015 * 14:05:36 Uhr
Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mondzeichen: Waage 14° 24′

~~~~~

Nachfolgend einige Infos dazu für euch 🙂

Wer im Webinar „Videobegleitung durch die Rauhnächte“ dabei war, weiß,

dass jede Rauhnacht für einen Monat im kommenden Jahr steht.

Der 4. Monat steht also für die Energien der 4. Rauhnacht:

4: LOSTAG (28.12.): Fieberträume

~~~~~

Vom 27.12. 2014 auf den 28.12.2014, beginnend um 0:00 Uhr

  1. Dezember

Tag der unschuldigen Kinder – Tag der Heiligen

Steht für Monat April

Thema: Tag der Auflösung

~~~~~

Kosmische Tagesqualität:

Samstag – Tag des Saturns – Ruhe, Ordnung

Mondphasen:

Vollmond – verstärkend!

~~~~~

Die Zahl 4 für den 4. Monat steht für:

Ganzheit, Vollendung, Ordnung, viel Elemente, vier Himmelsrichtungen,

vier Kardinalstugenden, vier Evangelien, vier Jahreszeiten!

Für die 4 Himmelsrichtungen stehen auch 4 wunderbare Göttinnen:

Norden – Göttin Nephthys*

Osten – Göttin Neith

Süden – Göttin Isis

Westen – Göttin Selket

* (Zwillingsschwester der Göttin Isis)

Die Göttin Isis ist bekannt als die Mutter allen Seins.

Es heißt also Rückkehr der Weiblichkeit und Veränderung,

den männlichen und weiblichen Anteil in uns zu harmonisieren.

Darüber hinaus ist die Zahl 4 eine vollendete Zahl, in der bereits alle irdischen Symbole enthalten sind,

die durch die Erde symbolisiert werden.

In dieser Zahl steckt die Kraft der universellen Ordnung

und so ist sie der Schlüssel für Räume innewohnender und vollkommener Harmonie.

So schaffen also die 4 Göttinnen ISIS, NEPHTHYS, SELKET und NEITH (Göttinnen der Vierheit)

gemeinsam Verbindungslinien die aufsteigende Kraft der 4 bis hin zum kosmischen Potentials der 7,

die wiederum der erlösten Energie der sieben Zyklischen Ringe steht.

Der Aufstieg ist also bereits voll und ganz im SEIN!

Nummerologisch betrachtet steht der Tag des Vollmondes hier:

04.04.2015 =

4 + 4 +2 + 0 + 1 + 5 = 16/ 1 + 6 = 7

Die Zahl 7 steht für:

Diese Zahl gilt als heilige Zahl! Sie steht für Fülle und Vollendung,

Vereinigung des Geistes und der Materie.

Es gibt 7 Schöpfungstage, 7 Tugenden, 7 Todsünden,

7 Gaben des Heiligen Geistes, 7 Bitten des Vaterunsers,

7 Kreuzesworte Jesu, 7 Weltwunder, 7 Chakren.

Im Buddismus sind 7 Himmel bekannt.

Im Volksmund heißt es, das der Mensch und Körper sich alle 7 Jahre ändert.

Zudem ist die 7 die Zahl der Heilung!

Wir kennen die Aussprüche von den

7 Sachen packen, Buch mit 7 Siegeln.

Bezogen auf unsere Zeitqualität bedeutet dieser Tag, das wir nun mehr als aufgefordert sind,

unser Leben zu überdenken, neue Ent-scheidungen zu treffen,

das es an der Zeit ist, die 7 Sachen zu packen um sich auf den Weg zu machen,

auch wenn es bedeutet neues und ungewohntes zu tun (das Buch mit den 7 Siegeln öffnen!)

~~~~~

Zusammengefasst bietet dieser Tag eine wunderbare und großartige Chance.

Also sei bereit und ergreife sie!

Denn:

Der April steht ja für das Thema:  Auflösung

Der Vollmond verstärkt nun alles, was entstehen soll!

 Dazu kommt die Totale Mondfinsternis!

Die totale Mondfinsternis findet am Samstag, 4. April 2015, 14:00:14 Uhr (MESZ) zeitgleich mit dem Vollmond statt.

Sie wird allerdings nur in Australien und Asien voll sichtbar sein und teilweise sichtbar in Amerika.

In Europa kann man sie leider nicht beobachten, weil zu diesem Zeitpunkt bei uns Tag ist

(der Mond befindet sich also hinter dem Horizont)

und hinter dem Horizont liegt das Goldene Zeitalter,

bereits in greifbarer Nähe.

Der Aufstiegsprozess ist ein Bewusstwerdungsprozess,

sei dir also deines SEINS vollkommen bewusst!

JETZT ist die Chance da, um eine Welt zu erschaffen,

die geprägt ist von göttlichen, mitfühlenden, liebevollen Tun und Handeln!

~~~~~

Was hat der Vollmond mit Ostern zu tun?

Eine ganze Menge!

Das Osterdatum richtet sich nämlich nach dem Vollmond.

Der Termin für das Osterfest, das im Gegensatz zu Weihnachten zu den beweglichen Festen gehört,

wird wie folgt definiert: »Ostern ist am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond.«

Das sieht auf den ersten Blick ganz einfach aus:

ein Blick in den Kalender, Frühlingsanfang ist meist am 21. März,

dann den nächsten Vollmond suchen und am Wochenende danach ist Ostern.

Quelle: http://www.vollmond.info/de/blog/vollmond-ostern.html

~~~~~

Dieser besondere Vollmond wird auch Blutmond genannt.

Dieser Vollmond ist der 3. in einer Reihe aus 4,

die mit großen biblischen Festen zusammenfallen!

Blutmond

Warum, das könnt ihr lesen:

Quelle: http://de.blastingnews.com/wissenschaft/2015/04/blutmond-hysterie-zu-ostern-amerikanische-prediger-sagen-umwalzende-ereignisse-voraus-00331705.html

Gleich zu Beginn: Nein, leider wird der „Blutmond“ von Deutschland aus nicht zu beobachten sein. Wenn aber die Voraussagen der amerikanischen Prediger zutreffen, werden Ereignisse eintreten, welche die ganze Welt betreffen.

Zu Ostern wird in Nord- und Südamerika ein Himmels-Spektakel der Sonderklasse zu beobachten sein. Ein roter Mond in einem blutroten Himmel. Der „Blutmond“ am 4. April ist der dritte „Blutmond“ einer Viererserie und das macht ihn auch zu etwas so Besonderem. Esoterische und religiöse Gruppierungen sehen in dieser Viererserie ein Zeichen für besonders große Ereignisse. Die Deutungen gehen vom Weltuntergang bis zu der Wiederkehr Christi. Es gibt so viele Deutungen wie es Gruppierungen gibt. Einzige Gemeinsamkeit ist der Glaube an wirklich umwälzende Ereignisse.

Der amerikanische Prediger Mark Biltz will bereits 2008 anhand von NASA Daten herausgefunden haben, dass die vorausgesagten „Blutmonde“ 2014 und 2015 mit großen biblischen Festen zusammenfallen und deshalb eine Bedeutung haben. Der erste „Blutmond“ war am 15. April 2014 – Passah, der zweite am 9. Oktober desselben Jahres – Sukkot, der 3. kommt jetzt zu Ostern – Passah, ist allerdings von Deutschland aus nicht sichtbar und der 4. „Blutmond“ kommt am 28. September 2015 – Sukkot. Der „Blutmond“ am 28. September wird von Deutschland aus sehr wohl sichtbar sein sofern das Wetter mitspielt.

John Hagee, ebenfalls ein amerikanischer Prediger erkennt laut FOCUS Online im „Blutmond“ zu Ostern einen Fingerzeig Gottes der bereits in der Bibel vorhergesagt wurde: „Die Sonne steht in Finsternis und der Mond in Blut, ehe der große und schreckliche Tag des Herrn kommt“. Wie Biltz, erwartet auch Hagee dramatische Ereignisse.

Für die Wissenschaftler freilich ist der „Blutmond“ ein ganz normales Phänomen. Aber für den Betrachter ist er eines der wundersamsten Naturschauspiele die es gibt. Wer sich den „Blutmond“ für den 28.09.2015 schon einmal notieren möchte: Er kommt um ca. 2 Uhr in der Früh in den Halbschatten und ca. um 3 Uhr in den Kernschatten. Wer ihn am 28.09.2015 versäumt, hat erst am 27.07.2018 und dann am 21.01.2019 die nächste Gelegenheit. Ob zu den Osterfeiertagen die Welt untergeht oder sonstige umwälzende Ereignisse eintreten, ist freilich mit Spannung zu erwarten.

~~~~~

Wie und wo auch immer ihr diesen Tag erlebt,

seid bereit für die Veränderung, die viele bereits so deutlich spüren!

Wirke mit am ERSCHAFFEN DER NEUEN WELT!

Sein dir deiner Aufgabe hier auf Erden vollkommen bewusst!

Deine Seele hat es geschafft zu dieser Zeit hier im Menschsein zu inkarnieren.

Gehe in dich, meditiere, „zapfe“ deine innere Weisheit an und schau, was geschieht!

Erkenne: DU bist wichtig, JEDE/R EINZELNE ist wichtig!

Gemeinsam und miteinander – so erschaffen wir das, was ALLEM WAS IST  – dem Wohle aller dient!

Herzensgrüße, von Seele zu Seele, von Mensch zu Mensch 🙂

eure Sabine

Lichtmeditation mit der Göttin Isis

10338693_768104966587618_9189986223203311742_n

 

Lichtmeditation mit der Göttin Isis

 

Alles ist Licht

Die Göttin Isis ist uns aus der ägyptischen Mythologie bekannt.
Sie ist die Mutter ALLEN SEINS!
Sie unterstützt uns in der heutigen Zeit, die Rückkehr der Weiblichkeit zu feiern! Die Erinnerung daran, das wir alle Lichtwesen sind!

In dieser kraftvollen Meditation strömen die Kristall- und Sternenkräfte und sorgen so für die Erweiterung und Durchlichtung unseres Seins!

In dieser Meditation geht es darum, zu erkennen, das ALLES Licht und Energie ist! Dieses gilt es anzunehmen!
Lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf das Licht, so stärken wir es und so nehmen wir stärker wahr, wer und was wir wirklich sind!

Erkenne so den Zusammenhang zwischen Heilen und Heiligkeit und erkenne deine eigene Fähigkeiten um zu heilen.

In den uralten Mysterienschulen im einstigen Atlantis ging es darum, die Erinnerung an den göttlichen Ursprung zurück zu holen (zu erinnern) und dieses Wissen aufrecht zu erhalten. Erfahre mit und durch die Göttin Isis dein Licht und die Verbindung zur Quelle.

Hier geht es zur Anmeldung:

Lichtmeditation mit der Göttin Isis

Die Schlüssel der Göttin Isis – Start der Webinarreihe

isis 1

 

Dies ist eine mehrteilige Webinarreihe!
Jeden Monat gibt es einen neuen Schritt, einen neuen Schlüssel der Isis.

Jeder Teil kann unabhängig von den anderen gebucht werden.

~~~~~

Die Göttin Isis ist uns aus der ägyptischen Mythologie bekannt.
Sie ist die Mutter ALLEN SEINS!
Sie ist die Göttin der Magie, der Heilkunst und Alchemie.

~~~~~

ISIS die große Regentin und Göttin im alten Ägypten bis heute

~~~~~

Isis – Herrscherin im Himmel, Königin auf Erden, Göttin im Totenkult,

Isis als Schutzgöttin… das und vieles mehr ist und war die Göttin Isis!

~~~~~

Sie ist die Sternenschwester des Sirius und ermöglicht uns Menschen, die Verbindung zu Sirius zu erstellen und zu (er)halten.
Menschen mit sirianischen Wurzeln haben die Fähigkeit und die Hingabe mit Tieren zu kommunizieren.
Sie haben das Talent um als Tierheiler, Tierheilpraktiker und Tierkommunikator zu wirken.
Ihre Kraftiere sind häufig die Delfine, oder diese Menschen fühlen sich zu Delfinen unweigerlich hingezogen.

Isis und Sirius haben eine große Aufgabe übernommen:

Sie begleiten und unterstützen die Menschen, die für ihre Energien offen sind, beim Bewusstwerdungsprozess….. dem Aufstieg!

Hilfreich sind hier die Schlüssel der Isis…. die jeden Teilnehmer, jede Teilnehmerin begleitet und mit jedem weiteren Schritt dem Ziel des Großen und Ganzen näher bringt!

~~~~~

Teil 1 – Durchlichtung der Materie
Alles ist Licht

In diesem Schritt geht es darum, zu erkennen, das ALLES Licht und Energie ist! Dieses gilt es anzunehmen!
Lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf das Licht, so stärken wir es und so nehmen wir stärker wahr, wer und was wir wirklich sind!

Erkenne den Zusammenhang zwischen Heilen und Heiligkeit und erkenne deine Fähigkeiten zu heilen.

Gemeinsam mit Sirius und Isis erfährst du die Heiligkeit deines eigenen physischen Gefährts (dein Körper) und die Gesammtheit die du bist!

In diesem 1. Teil gibt es auch Hintergrundwissen rund um die Göttin Isis für euch!
Incl. einer Lichtmeditation und Skript für die Teilnehmer!

Ich habe 90 Minuten Zeit anberaumt, es kann durchaus möglich sein, das wir früher fertig sind. Jedoch möchte ich nicht hetzen…..

~~~~~

Die weiteren Teile sind jeweils separat zu buchen (Jeden Monat folgt ein weiterer Teil, alle Teilnehmer werden benachrichtigt!)

Weitere Themen:

2. Rückkehr der Großen Mutter

3. Das Wasser des Lebens

4. Geburt des Kosmischen Kindes

5. Seelenfamilie, Sternengeschwister, Sternenheimat

6. Verbindung zur Zentralsonne

7. Die Durchgangspforte und Transformationskraft

8. Der kosmische Mensch

9. Die Vollendung

~~~~~

Nach Abschluss aller 9 Teile erhalten die Teilnehmer (die ALLE(!) Schritte durchlaufen haben) eine Urkunde von mir.

Diese berechtigt die Teilnehmer dazu, die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten,

sowie die erhaltenen Unterlagen an die eigenen Klienten weiter zu reichen.

Schwesternschaft der Rose – Einladung

GoddessStar

Dienstag, 08.07.14 um 20 Uhr!

Zur Anmeldung: HIER!

Eine kleine Meditation mit Isis und ihren Priesterinnen……

Die Rückkehr der Weiblichkeit

Morgendämmerung im Wassermanzeitalter!

Das Männliche und das Weibliche Prinzip!

Wir alle tragen ja sowohl die eine als auch die andere Seite in uns, vereinen Ying und Yang in uns, jedoch noch nicht in völliger Harmonie.

Bisher war es wohl so, das ein Teil von unserem Ganzen, also entweder der Männliche oder der Weibliche Anteil unterdrückt,

verdrängt und verleugnet wurde. Dabei spielt das eigentliche Geschlecht keine Rolle, des es gab schon immer Männer,

die mehr ihr weibliche Seite zum Ausdruck brachten durch Fürsorge, Wärme, Herzensgüte und dergleichen,

sowie auch Frauen im wahrsten Sinne des Wortes ihren Mann standen.

Bist du bereit?

Weitere Termine folgen!

Geplant sind regelmäßige Meditationen (gern auch mit Gastmoderatoren/-moderatorinnen),

um die Schwesternschaft der Rose energetisch zu unterstützen, den eigenen weiblichen Aspekt in dir zu aktivieren

und zu verstärken und die Rückkehr der Göttin zu feiern!

Die Gruppe auf Facebook zur Schwesternschaft der Rose:
https://www.facebook.com/groups/543741442398242/

Esoterik-plus.net

Licht und Liebe

Athura Engelmedium

♡~ Liebe ist die stärkste Macht ~♡

Liebe - Isst - Leben

Vertraue auf dein inneres Selbst !!

Rebekka Gutmayer

Woman's Inspiration

dein lebenstraum

Verwirkliche JETZT deine Träume!

Frau Birkenbaum

Wissenswertes über Kräuter, Natur, Selbermachen und die Magie des Lebens

Hannes für Frieden

Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid ,Eins! Freut Euch!)

Map Of Hope

Aktuelle Nachrichten - Informationen, Hintergründe, Fakten, Hilfsmöglichkeiten und Protestmöglichkeiten

Schwesternschaft der Rose

Sisterhood Awareness - Bewusstsein der Göttin - Rückkehr des weiblichen Prinzips in uns!

Zarahs Abenteuer im Hier & Jetzt

Wenn du den Fernseher ausmachst, geht das Abenteuer erst richtig los ...

Himmlische Gezeiten

Wie stehen unsere Sterne?

°°°♥°♥°♥°°°NEUES ATLANTIS°°°♥°♥°♥°°°

°°°♥°♥°♥°°°NEUES ATLANTIS°°°♥°♥°♥°°°

* NEBADONIA *

Infos aus der geistigen Welt und ... >>> aber bitte bildet Eure eigene Meinung

%d Bloggern gefällt das: