Tag-Archiv | innere Führung

Farben für die Seele

Ihr Lieben,

angeregt durch verschiedene Erfahrungen und Lernthemen möchte ich heute etwas über das oben genannte Thema schreiben. (Anmerkung! Dieser Beitrag wurde von mir bereits im Jahr 2012 verfasst!!! Ich habe nur am Ende einiges aktualisiert!)

Wir allen haben ja eine Seele, wir sind ein Geistwesen in einem menschlichen Körper, um hier in dieser Inkarnation Erfahrungen zu machen. Der Körper ist vergänglich, die Seele jedoch ist ewig….. meiner Meinung nach. Denn so fühlt es sich für mich stimmg  und wahr an.

Dabei hat eine Seele nicht nur eine Inkarnation zu Verfügung um die gewünschten Erfahrungen zu sammeln, sondern sie erfährt sich tausendfach neu und anders in vielen, vielen verschiedenen Erdenbesuchen im menschlichen Körper. Da kann es sein, da die Seele wählt in der einen Inkarnation ein Mann, Vater, Arbeitswütiger, oder aber gar als Täter einer Straftat zu leben und erleben und dann, in einer anderen als Frau wiedergeboren wird, um die Verstrickungen zu lösen, zu erfahren, wie es sich möglicherweise in der Opferrolle anfühlt oder gar wie es sich auf das Seelenwachstum auswirkt, wenn sie die Erfahrung der Vergebung und bedingungslosen Liebe wählt. Es gibt unzählige Möglichkeiten und unzählige Erfahrungen die eine Seele im Laufe des Rades der Wiedergeburt benötigt, um dann wieder eins zu werden mit der schöpferischen Quelle, dem ALL-EINS-SEIN!

Liebe Leserinnen und Leser meines Blogs, wie sind nun alle zeitgleich hier auf der Erde, ein jeder auf seiner eigenen Reise, seinem (ihren) eigenen Weg…. wir befinden uns alle jedoch auch an unterschiedlichen Stationen und jeder ist gerade in dieser s0 aufregenden Zeitqualität auf der Suche. – Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, auf der Suche der Selbstmeisterung, auf der Suche nach dem richtigen Weg. Manches was wir zu hören bekommen oder lesen, zeigt dem einen vielleicht gar DIE Lösung für die eigene IST-Situation, ein anderer widerum kann es (noch) nicht (be)greifen oder ist gar schon viele Schritte weiter.

Noch nie war jedoch das Wissen so allumfassend zugänglichwie es heute ist! In den Zeiten vom www ist die Welt irgendwie „kleiner“ geworden, jedoch hat Lady Gaia nichts von ihrer Schönheit verloren. Wir spüren, das die Zeit der Transformation, der Veränderung da ist. Wir wissen, das der Aufstiegsprozess nicht an einem bestimmten Datum in diesem Jahr festzumachen ist, sondern das es eben ein Prozess ist, der andauert – und das über die kommenden Jahre hinweg.

Aus meinen Beratungen weiß ich, das viele Menschen sich gerade wie „abgeschnitten“ fühlen, von ihrem Umfeld, ihren Partnern, ihren Familien und sie somit quasi gezwungen sind, sich mal ausgiebig mit sich selbst zu beschäftigen. Viele können oder wollen dies gar nicht, machen andere Menschen für die eigene Situation verantwortlich oder sagen:

„Ich kann erst glücklich sein, wenn….. !“.

Doch genau das funktioniert halt in dieser Zeit nicht mehr! Denn unsere Seelen wählten einst die Selbsterfahrung! Die Erfahrung, wie es sich anfühlt, sich selbst zu lieben, das eigene SEIN zu leben und vor allem zu erleben! Wie es sich anfühlt, sich von der eigenen Intuition, der inneren Stimme, der höheren Weisheit leiten zu lassen und immer im reinen, offenen Herzen, der Liebe,  zu sein.

Um wieder im Herzen zu sein und zu leben, ist etwas sehr wichtig: Den Verstand mit all seinen Mustern, Begrenzungen und alten überholten Glaubenssätzen zum schweigen zu bringen! In sich hinein horchen, Dinge tun, die man vielleicht als Kind gern mochte oder von denen man immer träumte sie eines Tages zu tun….. und diese Träume verschwanden dann im laufe der Jahre immer mehr in der Versenkung, wurden gar vergessen.

Nun ist eine Seele ja nicht allein hier, sondern mit ihr viele Millionen anderen Seelen, die ebenso ihre Erfahrungen machen möchten, ihre Lernthemen abarbeiten oder aber die sich anderen Seelen zu Verfügung stellen, um denen bei ihrem Wachstum zu helfen. Das hinterlässt in unserer Realität und in unserem Alltag natürlich Spuren, wie auch viele andere Spuren von längst vergangenen Zeiten noch hier ihre Auswirkungen zeigen. Das sind die Fallstricke – das Kollektive im Außen und dann soll ich mich auf mein Innerstes konzentrieren, wo ich doch aufpassen muß, nicht über diese vielen Begrenzungen, Muster, Erwartungen und Fallstricke zu fallen?

Ich sage an dieser Stelle:

STOP!!! JA!!! Es ist absolut wichtig und

notwendig JETZT eine ehrliche Innenschau

zu betreiben, sich auf eine abenteuerliche Reise

zu sich selbst zu begeben, sich selbst verstehen

und lieben lernen, ganz bei sich zu sein

um eben das eigene schöpferische SEIN

zu erkennen, anzunehmen und zu integrieren.

Alles was im Außen ist, hat Auswirkungen auf uns und unsere Seele, wirklich ALLES! Oft fühlen wir uns überfordert und ausgelaugt, weil wir es verlernt haben „UNSEREN“ Weg zu gehen, sondern stattdessen einfach nur noch funktionieren, um den oftmals beschwerlichen Alltag zu bewältigen. Wenn wir es halbwegs gut machen, haben wir uns zumindest in unserem zu Hause eine Oase des Rückzugs von der Welt da draußen geschaffen. Unser Heim gemütlich eingerichtet und wer sich nun mal ganz offen in seinem eigenen Umfeld umsieht, wird erkennen, das immer wieder einzelne Farben bevorzugt in der gesammten Wohnung auftauchen.

Farben haben eine ganz bestimmte Wirkung auf uns Menschen, nicht nur im bewussten Bereich, sondern auch auf geistiger, energetischer Ebene. Unbewusst umgeben wir uns mit Farben, die uns gut tun, die unsere Stimmung widerspiegeln oder weil es einfach nur schön ist. Vieles geschieht unbewusst, doch dann hat die Seele die Führung übernommen. 🙂

Unsere Beziehung zu den verschiedensten Farben und deren Energien haben Einfluss auf unser Gemüt, unser Wohlbefinden, unsere Seele und können sogar Einfluss auf unsere Gesundheit nehmen. Jede Farbe hat einen bestimmten Aspekt in Bezug auf die unterschiedlichen Ebenen wie Körper, Geist und Seele.

So, wie jede Farbe eine bestimmte, ihr eigene Energie hat, so hat es auch ein jeder Wochentag für sich. Ebenso wie die Planeten in unserem Sonnensystem auch und viele kennen es von der Astrologie, das bestimmte Konstellationen der Sterne untereinander auf die unterschiedlichen Tierkreiszeichen jeweils eine andere Wirkung haben. Alles steht in Resonanz zueinander und somit auch in Resonanz zu jedem Einzelnen Lebewesen hier auf Erden. Ergänzend dazu gibt es noch die Zahlen….. und die heilige Geometrie….. Das erkannte sogar schon vor urlanger Zeit Phytagoras 🙂

Was hält DICH davon ab die besonderen Energien für dich selbst und zum Wohle aller anderen zu nutzen? Warum also nicht jetzt die unterstützenden Kräfte kennen lernen, die für jeden doch so unterschiedlich wie auch einzigartig sind? Durch viele Inkarnationen hindurch haben sich für jeden einzelnen Menschen und auch für die Menschheit viele Belastungen ergeben, die noch heute auf den Seelen lasten. Lasst uns bewusst eine Entscheidung FÜR uns und unser eigenes SEIN treffen und die vielfältigen Energien nutzen! Sie sind da! Sie waren es immer!

Sei bereit und öffne dich so deinen Lernthemen für diese Inkarnation, erfahre, auf welcher Entwicklungsstufe du dich befindest, was in diesem Leben hier für dich wichtig ist zu erkennen, anzunehmen und was aufzulösen ist. Erkenne, wo Energie in deinem Körper nicht fließt, warum Blockaden entstanden sind, die dich in deiner Entwicklung stagnieren lassen. Nur dort, wo die Lebensenergie nicht richtig fließen kann und nicht im Gleichgewicht ist, können Krankheiten entstehen. Unsere Seele weiß um so vieles, sie versucht sich bemerkbar zu machen über die innere Stimme, das Gefühl, über die Herzensenergie…. nur wenn es ihr nicht gelingt, bei uns anzukommen, wird sie traurig…. Sie wird weiterhin unermüdlich versuchen, mit uns in Kontakt zu treten, doch der Mensch in seinem Alltag überhört die leise, feine Stimme des wahren ICH´s häufig und dann werden die Signale stärker. Sie äußern sich mitunter in psychischen Verstimmungen wie Depressionen oder gar körperliche Symtome.

Selbst dann hören viele nicht hin, laufen zum Arzt um sich Pillen verschreiben zu lassen, weil

„man tut das nun mal so!“....

Doch Pillen bekämpfen nur die äußeren Symptome (was mitunter natürlich auch sehr wichtig ist!), doch an der Ursache für die Disharmonie der Energie im Körper beseitigen sie nicht. Das kann nur ein jeder selbst für sich tun. Wie? Indem er/sie sich bewusst entscheidet! Für sich, sein eigenes Sein, seine Seele – sein Leben!

Sollte der Beitrag in dir etwas zum klingen begracht haben, kannst du dich sehr gern mit mir in Verbindung setzen unter sabine.hahner@arcor.de 

oder bewirb dich für meine exclusive Facebook Gruppe: Sabine Hahner – Deine Seele will frei sein! (Ich schalte nur frei, wenn die 3 Fragen beantwortet sind!)

Bedenke: Dies ist ein Anfang…. denn jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt!

In diesem Sinne danke ich euch für euer Interesse und verbleibe mit einem lieben Herzensgruß von Seele zu Seele

eure Sabine

„Die Arkturianische Gruppe ~ DEZEMBER 2015“

Quelle: http://torindiegalaxien.de/1215/0arkt-grupp.html#29

29.11. ~ Es kommt eine Zeit in der Entwicklung, wo ihr den Sprung machen müsst

Es kommt eine Zeit in der Entwicklung, wo ihr den Sprung machen müsst“

29.11.2015

Ihr Lieben, wir suchen wieder liebevoll eure Aufmerksamkeit. Probleme auf dem Planeten Erde werden in viele Richtungen zunehmend intensiver ~ reflektieren perfekt die Energie der Dualität und Trennung. Viele erwachen, aber viele leisten noch Widerstand. Lasst die Furcht vor der Dunkelheit los, denn der Aufstieg ist trotz all dem gegeben, was ihr seht und durch die Medien hört.

Wenn ihr versucht seid, euch zu fürchten, erinnert euch daran, dass die Furcht die energetische Substanz dieser Manifestationen ist und mehr Furcht fügt nur der Illusion Energie hinzu. Wählt die Zeit zu beschränken, in der ihr Mainstream-Nachrichten, Gesundheits-Anzeigen und anderen verfügbaren Blödsinn rund um die Uhr aufnehmt. Bleibt informiert, aber verstrickt euch nicht.

Alle die bereit sind und wählen in die höherdimensionale Energie aufzusteigen werden es tun, und jene die bei der Wahl bleiben was sie immer gekannt haben, werden dies auch tun. Aufstieg ist keine Sache intellektuellen Wissens, sonder es ist ein erlangter Zustand des Bewusstseins. Es gibt viele, die kein Interesse an Spiritualität zu haben scheinen ~ aber jene, die einen sehr entwickelten Zustand im Bewusstsein in früheren Leben erreichten. Diese scheinbar selbstlosen Individuen bewegen sich auch in neue Energien, weil sie die Qualifikationen haben, um es so auszudrücken.

Wir möchten darüber sprechen, was die Welt den Zerfall der Werte nennt, was einfach bedeutet, dass viele Vorstellungen und Traditionen, die in der Regel als unterstützend für Glück oder sogar „Heil“ begonnen hatten, sich verändern, verschwinden oder einfach von vielen missachtet werden, vor allem von der großen Anzahl entwickelter Seelen, die in dieser Zeit auf die Erde kommen.

Individuelle Werte basierend auf veraltete Konzepte bilden die Grundlage für viele Glaubens-Systeme, die nur Problemen erlauben einen Weg der Traurigkeit, Zorn und sogar Panik in den Überzeugungen zu sehen, dass ihre „wahren“ Werte verschwinden.

Es ist besonders schwierig, wenn gewissenhafte Eltern versuchen ihren Kindern Werte zu vermitteln und erkennen, dass die Kinder die Werte der Eltern nicht annehmen. Viele Kinder, die jetzt geboren werden, sind bereits weit über dem entwickelt, was Eltern und Lehrer versuchen ihnen aufzuzwingen.

Veraltete Werte-Systeme schwingen einfach mit niemandem wider, der sich darüber hinaus entwickelt hat. Dreidimensionale Blindheit bringt oft gutmeinende und liebende Eltern oder Lehrer dazu, in ihren Versuchen weiterzumachen, einem Kind alte Energien einzuflößen, glaubend, dass das Kind sie zu ihrem eigenen Besten umarmen ~ oft Medikamente und Experten benutzend, die das „missratene“ Kind für die Werte der Eltern beeinflussen.

Werte verändern sich, sie gehen nicht weg. Wie alles andere, entwickeln sie sich zu höheren Ebenen. Werte reflektieren den Zustand des Bewusstseins und das Bewusstsein, das sich in erster Linie bildet entwickelt sich weiter und verändert sich, so dass jene, die es nicht verstehen es in Frage stellen und diese Erfahrungen verwirren. Werte reflektieren oft das übereinstimmende Bewusstsein einer Gruppe oder Landes und kann daher sehr unterschiedliche sein. Dies alleine ist der Beweis dafür, dass einige Werte einfach Konzepte werden, weil die Wahrheit von Land zu Land nicht variiert.

Werte entstanden in früheren Zeiten, als der Mensch noch Regeln benötigte. Im Laufe der Zeit wurden viele dieser Regeln von ihrem ursprünglichen Zweck verzerrt worden, denn die Machthaber entdeckten, dass die Durchsetzung von Regeln ein guter Weg war, die Massen in Unterwürfigkeit zu halten ~ was auch heute noch gilt.

Regeln wurden auch von den Kirchen in religiöse Doktrin integriert und als spirituelle Wahrheit erklärt, zusammen mit der Förderung von Himmel oder Hölle, die auf jene warten, die möglichweise wählen, diese zu ignorieren. Bis zum heuten Tag spiegeln viele Werte-Systeme einfach den Zweck Macht über andere zu haben.

Wir sagen NICHT, dass es keine Notwendigkeit für Regeln gibt, denn viele Regeln sind noch erforderlich. Wir sagen, dass es Zeit für euch ist, euch spirituell zu entwickeln, um eure persönlichen Werte zu sehen und zu bewerten, ob sie euch noch in einem Glaubens-System halten, das jetzt veraltet ist, dies dient nur dazu, euch aufzuhalten, euch darüber hinaus zu entwickeln.

Werft einen ehrlichen Blick auf alles, was ihr als richtig gehalten habt. Dies wird für jeden Einzelnen anders sein, denn niemand hat die gleichen Erfahrungen gemacht, die ihre Werte in erster Linie schaffen. Werte-Systeme färben jede Erfahrung, wodurch bestimmte Probleme nur als schwarz oder weiß gesehen werden und damit keinen Raum für bedingungslose Liebe erlauben.

Das muss kein schwieriger Prozess sein, da ihr bereit seid. Schaut euch ehrlich und mit reiner Absicht alle Probleme an, die noch immer verursachen, dass ihr keucht, erschüttert seid oder spürt, dass „andere“ Unrecht und ihr Recht habt. Prüft dann alle persönlichen Werte, die ihr vielleicht noch immer haltet, die die Ursache für diese Reaktionen sind.

Ein aktuelles Beispiel könnte das Problem der homosexuellen Ehe oder Partnerschaften sein, die von so vielen als „sündig“ erklärt werden, trotz der Tatsache, dass diese Partnerschaften häufig mehr Liebe und auf einer höheren Ebene halten, als viele heterosexuelle Partnerschaften. Die sogenannten „spirituellen Werte“ propagieren Gerechtigkeit als Grundlage für Meinungen, da diese nur Ausdruck eines Werte-Systems auf der Basis der spirituellen Ignoranz und „Religiosität“ sind.

Viele sogenannte religiöse Werte von heute werden gefördert durch aufrichtige, aber noch nicht erwachte Menschen in Positionen religiösem oder politischem Einfluss, denen viele bereitwillig ihre ureigene Kraft der Unterscheidung übergeben haben. Die Anhänger akzeptieren dann blind was ihnen gesagt wird und werden Jünger von Irrtümern, die versuchen alle anderen zu bekehren.

Jedes Problem des täglichen Lebens wird mit dem Wert ausgestattet, der den Zustand des wahrnehmenden Bewusstseins reflektiert. Wir bitten euch einfach eure Werte zu prüfen und euch zu vergewissern, dass sie eure und nicht von anderen sind. Oft sind es Werte, die euch beigebracht wurden oder die ihr mit euch in dieses Leben brachtet. Einige bleiben wahr und gültig, aber es ist eure Aufgabe, den Unterschied zu erkennen. Ihr seid bereit.

Oft ist es eine Furcht vor der Ablehnung durch die Familie oder einer Gruppe, die dazu führt, dass Individuen an einigen entwachsenen Werte-Systemen hängen, aber ebenso sind es oft zellulare Erinnerungen, die immer noch mit einem oder einigen ehemaligen Lebenszeiten mitschwingen, in denen gelehrt wurde, dass jeden schwere Jenseits-Strafen erwarten, der von den allgemein anerkannten Wahrheiten abweicht.

Es kommt eine Zeit in der Entwicklung eines jeden, wo ihr den „Sprung“ sozusagen machen müsst, eurer Intuition vertrauend, ungeachtet dessen, was die nicht-erwachte Welt vielleicht denken mag. Während ihr euch in höherem und strahlendem Leben bewegt, findet ihr bald andere Menschen, die auch den „Sprung“ gemacht haben, der von euch gezeigt wurde.

Aus einem höheren Zustand des Bewusstseins zu leben bedeutet nicht, dass ihr nicht Hilfe durch traditionelle Quellen suchen dürft, wenn ihr geführt werdet, dies zu tun, oder dass ihr niemals Hilfe von einem „Experten“ annehmen solltet. Geht zuerst immer nach innerhalb von euch und ihr werdet erkennen, dass ihr sanft zu einem scheinbar normalen Weg geführt werdet, um den richtigen Menschen oder medizinischen Experten zu finden ~ einen von einer höheren Resonanz, mehr abgestimmt mit eurem Zustand des Bewusstseins.

Diese Führung kann als intuitives Wissen kommen, als ein Name, der von anderen kommt, einem Freund oder einem herausragenden Artikel, der euch vielleicht in eine besondere Richtung weist. Spirituelle Führung ist immer verfügbar, und manifestiert sich auf praktische und sanfte Weise, die ihr verstehen könnt. Es ist nicht nur für jene zugänglich, die für würdig befunden wurden, wie viele immer noch glauben. Ihr seid, seid immer und werdet immer „würdig“ sein, da es euer eigenes Bewusstsein ist.

Die Energie des Aufstiegs ist die Energie des Eins-Seins. Ihr seid die Manifestation und der Ausdruck des Einen Göttlichen Bewusstseins und ihr könnt niemals von eurer angeborenen Ganzheit und eurer Vollständigkeit getrennt werden. Innere Führung ist eine Seite eurer Vollständigkeit. Ihr könnt nur Getrennt-sein erleben, wenn ihr es zu brauchen scheint, wenn ihr glaubt, getrennt zu sein. Dies ist die Geschichte der Entwicklung.

Es gibt viele sehr entwickelte Seelen, die auf hohen Ebenen in Berufen arbeiten und die Welt nur dreidimensional sehen. Sie haben gewählt der Welt in Weisen zu helfen, von denen man sagen könnte, dass sie ihre hoch entwickelte Resonanz in was auch immer für Aktionen oder Dienst bringen. Entwickelte Seelen können in jedem Beruf und jedem Aspekt der Gesellschaft, sogar im Militär gefunden werden, dazu dienend, die Energie der Welt durch das was normal erscheint anzuheben. DIESE MENSCHEN SEID IHR!

An diesem Punkt ist es für die meisten von euch einfach eine Frage der Übung, Vertrauen und den Prozess zu erlauben. Diese Aktionen werden dazu dienen, euch sanft jenseits der beschränkenden Werte einer nicht erwachten Gesellschaft zu führen. Ihr lernt bequem wo ihr euch in dem Prozess durch die Erkenntnis befindet, dass alles Notwendige sich finden wird ~ ohne euer Denken oder Manipulation.

Haltet euch niemals für einen Misserfolg, wenn ihr zu alten Werten zurückkehrt, denn die Tatsache, dass ihr es erkennt bedeutet, dass ihr erwacht seid. Die „alten“ Ihr würden sich dieser Dinge nicht bewusst sein. Es gibt keine Dinge wie Misserfolg, denn Misserfolg basiert auf Dualität und Trennung. Jeder Misserfolg stellt einfach einen weiteren Schritt auf dem Weg des Erinnerns dar…, erfreut euch an jedem einzelnen Misserfolg.

ÖFFNET EURE AUGEN. SEHT DURCH ERSCHEINUNGEN. VERTRAUT, DASS ALLE ANTWORTEN SCHON INNERHALB VON EUCH EXISTIEREN UND DASS IHR NICHTS UND NIEMAND AUSSERHALB VON EUCH FINDET.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Quelle: http://torindiegalaxien.de/1215/0arkt-grupp.html#29

ELEMENTAR-WESEN

Quelle: http://torindiegalaxien.de/arkturia13/1015elementare.html

Die Elementar-Wesen durch Suzanne Lie, 08.10.2015

Übersetzung: SHANA

 

Gutes Jetzt, liebe Menschen.

 

Wir, die Undinen/Wassernixen, die Wasser-Elementare, freuen uns mit unseren Menschen zu sprechen. Wir sagen „unsere“ Menschen, weil unser Element des Wassers auch euer Erden-Gefäß füllt. Wir wissen, dass unsere Arbeit sehr wichtig ist, da Wasser die größte Quelle auf Gaias Körper ist. Allerdings ist vielen Menschen nicht bewusst, dass sie sicherstellen sollten, dass es klar und frisch bleibt.

 

Unsere großen Ozeane und Wasser-Straßen waren einmal klar und unberührt. Es gab genug Leben in unseren Gewässern, um die Menschheit und andere Tiere mit mehr als genug Wasser zu nähren, auch Geschöpfe, die das Wasser verließen, um sich fortzupflanzen.

 

Jetzt sind viele unserer Gewässer verschmutzt und ohne Leben. Wir brauchen euch keinen Vortrag über unser Elend halten, denn wir wissen, dass ihr euch dessen bewusst seid. Es ist nur, dass wir eine große Traurigkeit fühlen, die tendenziell unsere Arbeit der Umwandlung behindert. Menschen benutzen Wasser, um ihre Körper, ihre Häuser, Autos, Kleidung und viele andere Teile ihres Lebens zu reinigen. Warum haltet ihr euer Wasser nicht sauber? Es scheint als ob wir so schwer arbeiten, wie wir können, nur um eine andere menschliche Ursache, eine weitere Katastrophe zu haben, die unsere Gewässer verderben. Deshalb möchten wir unsere Menschen darum bitten, sich uns anzuschließen und unsere Wasser-Wege zu klären und unsere Wasser-Welt zu schützen.

 

Wir kennen diese lieben Herzen, die sich entschieden haben uns zu unterstützen, und wir wissen auch, dass es „die Wenigen“ sind, die diese großen Ressourcen für „die Vielen“ schädigen. Die Wasser-Elementare fließen auch durch ihre physischen Körper. Überdies trinken auch sie regelmäßig unsere Heilige Flüssigkeit. Wenn sie dem Wasser Liebe schicken könnten, das sie trinken, würden sie ihre Gesundheit erheblich erhöhen.

 

Wasser ist eine Schablone für das Leben, die empfänglich für die Gedanken und Emotionen ist. Wenn ihr Wasser trinkt, wenn ihr böse, furchtsam oder traurig seid, verderbt ihr das Wasser, das ihr trinkt. Andererseits, wenn ihr euch einen Moment nehmt und Liebe ins Wasser schickt, bevor ihr es trinkt, schickt ihr eigentlich eure physische Liebe zu dem Wasser. Außerdem ~ wenn ihr beides, mehrdimensionales Licht und bedingungslose Liebe, ins Wasser sendet, das ihr trinkt, werden ihr euren Aufstiegs-Prozess erheblich beschleunigen.

 

Da gibt es auch noch mehr Wasser auf dem Körper von Gaia wie in eurer eigenen Form, und ihr würdet sehr helfen, wenn ihr alle Formen von Wasser mit Licht und Liebe für den planetaren Aufstieg segnet. Alleine der Segen würde noch viel zur Klärung unserer Wasserstraßen beitragen und die Frequenz unserer Wassermoleküle anheben.

 

Elementare nehmen eure Welt oder euer Verhalten nicht auf die gleiche Weise wahr, wie ihr es tut. Wir Undinen nehmen das Wasser als die Kraft allen Lebens wahr. Wir sehen, wie unser Regen das Pflanzenreich gesund und fruchtbar hält. Wir sehen, wie unser Wasser den Smog vom Himmel löst und den Schmutz vom Boden, den Autos und den Häusern räumt.

 

Unsere Gewässer wurden große, flüssige Autobahnen, die ihr seit Jahrtausenden bereist. Wir sehen, dass das Wasser der Menschheit in vielerlei Hinsicht dient, aber wir sehen nicht, dass die Menschheit dem Gleichgewicht und dem Wasser dient.

 

Andererseits erkennen wird, dass viele Menschen ihr Bewusstsein erweitern, um Lebenskräfte wahrzunehmen, die einmal als „Dinge“ wahrgenommen wurden. Sie beginnen sich daran zu erinnern, dass die Erde ein empfindungsfähiges Lebewesen ist. Während sich das Bewusstsein eines jeden Menschen ausdehnt, erkennt die Menschheit zunehmend die Wirklichkeit.

 

Genauso wie unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit sich verändert, wenn wir in einer langsamen Frequenz von Eis oder der schnellen Frequenz eines fließenden Bachs mitschwingen, verändern sich eure Wahrnehmungen, wenn ihr nicht mehr in der Zeit-gebundenen Struktur der dreidimensionalen Erde „eingefroren“ seid.

 

Während euer Verstand sich erweitert, beginnen neue Ideen in euer Bewusstsein zu fließen. Diese neuen Ideen können schneller und schneller fließen, bis sie die „kritische Masse“ erreichen. Dann bersten diese Ideen in die Manifestation. In der gleichen Weise erweitern die Menschen ihr Bewusstsein von einem „eingefroren“ ins „Vergessen“ im Fluss des Wandels zur Umwandlung ihrer Form in eine Frequenz, die nicht mehr an die Gestalt oder Form gebunden ist.

Euer Bewusstsein, das oft als Wasser in euren Träumen symbolisiert wird, dehnt sich jenseits eures physischen Gefäßes aus und ist bereit hervorzubrechen, um sich frei mit allem Leben zu vereinen. Während ihr jenseits eurer früheren Beschränkungen fließt, befreit ihr euch von den vielen Illusionen, die euch für unzählige Inkarnationen geplagt haben.

 

Wieder frei, kann sich euer Bewusstsein an eure Essenz erinnern, die so formlos ist wie unser Strom. Ihr werdet euch auch daran erinnern, dass ihr gelobt habt, das Leben in ALLEN seinen Formen zu schützen. Während ihr zu eurem höheren Ausdruck eures SELBST zurückkehrt, wird eure riesige kreative Macht zurückkommen, und ihr werdet aktiv daran teilnehmen, die Neue Erde zu schaffen.

 

Liebe Menschen, eure Form wurde von den gleichen Elementen und Elementaren wie die Erde geschaffen. Tatsächlich fließen unsere Elementare durch euch, genau wie wir durch Gaia fließen. Also seid ihr die Deva, die all unsere unzähligen Elemente in EINEN Körper ziehen. Mit diesem Bewusstsein für eure angeborenen Kräfte, werdet ihr euer höheres Ziel erkennen und euch erinnern, dass ihr hier seid, um die Begleiter für Gaias Bewohner zu sein. IHR seid SCHÖPFER in Aktion. GAIA ist Schöpfung in Aktion. Die Elohim, Devas und Elementale sin Schöpfung in Aktion. Wenn ihr eure Schöpfungen ehrt, liebt und respektiert, werdet ihr diesen Zyklus der Schöpfung vervollständigen und bereit sein, euren nächsten Zyklus zu beginnen.

 

Ihr werdet das LEBEN in ALLEM sehen, DAS IST, und ihr werdet euch des Abdrucks bewusst werden, den ihr auf jenes Leben macht. Während ihr euch in das höhere Bewusstsein bewegt, werdet ihr die höhere Frequenz-Wirklichkeit sehen, den Fluss in und durch alles Leben, um euch mit dem EINEN Leben und unserem EINEN Planeten zu vereinigen.

 

Elementare

 

In euer Erdengefäß sind alle Bestandteile von mir, dem Planeten, eingebettet, ebenso wie alle Bestandteile von EUREN Überseelen-Mitgliedern, die wählten, ein-, zwei- und vierdimensionale Wesen zu sein. Eure ein- und zweidimensionalen Selbste leben in Einheit mit dem Planeten, da diese Elemente eures und meines Körpers sich nicht genug „entwickelt“ haben, um die Trennung der dritten Dimension zu verstehen. Es ist aus ihrer Einheit, dass sie in Einheit mit den vierdimensionalen Geschöpfen kommunizieren, meinen Elementaren von Erde, Luft, Feuer und Wasser.

 

Ebenso wie einige unserer Überseelen wählten ein- und zweidimensional Wesen zu sein, wählten einige Überseelen vierdimensional zu sein. Im Gegensatz zu den Ein- und Zweidimensionalen haben die Vierdimensionalen ein wenig Sinn für Individualität, aber sie haben auch ein starkes Bewusstsein der Einheit, das sie in ständiger Kommunikation miteinander als auch mit allen niedrigeren dimensionalen Wesen hält. Die Vierdimensionalen, die sich am direktesten mit eurem Alltag verbinden, sind die Elementare. Die ein- und zweidimensionalen „Elemente“ der Erde, Luft, Feuer und Wasser sind „Leben“ durch den Spirit/Prana der vierdimensionalen Elementar-Wesen. Die Elementare teilen ihre Leben-spendende spirituelle Essenz mit diesen Elementen, genau wie eure Seele ihre spirituelle Essenz mit eurem dreidimensionalen Erden-Gefäß teilt.

 

Ihr, der menschliche Ausdruck unserer Überseele, habt die Elementare innerhalb eures physischen Körpers, genau wie mein planetarer Körper sie hat. Ihr seid der Mikrokosmos von mir, Gaia. In eurer Kohlenstoff-basierten Materie „Erd-Element“, habt ihr die Erd-Elementare, die Gnomen. In eurer physischen Flüssigkeit „Element Wasser“, habt ihr die Wasser-Elementare, die Undinen. Im „Raum“ und Sauerstoff innerhalb eures Körpers „Element Luft“ habt ihr die Luft-Elementare, die Sylphen. Schließlich habt ihr in eurer neuronalen Aktivität und Kundalini „Element Feuer“ habt ihr die Feuer-Elementare, die Salamander.

 

Da Elementare vierdimensionale Wesen sind, halten sie sich nicht an die Regeln der dreidimensionalen Trennung. Jede Erfahrung die Elementare haben, werden sofort mit allen Elementaren geteilt. Tatsächlich arbeiten alle vier Gruppen von Elementaren innerhalb und außerhalb eures Erden-Gefäßes im Abstimmung mit einander. Innerhalb der INNEREN Wirklichkeit eures „persönlichen“ Erden-Gefäßes stimulieren eure Gedanken und Emotionen alle Elementare, die ihrerseits regen alle die Elementare in eurer ÄUSSEREN Realität an. Auf diese Weise leben die Elementare innerhalb eures physischen Körpers und Aura in ständiger Einheit mit den Elementaren in meinem planetaren Körper und Atmosphäre.

 

Wasser-Elementare ~ UNDINEN/NIXEN

Wasser wurde mit den Emotionen und die Luft mit den Gedanken assoziiert. Eure Wasser-Elementare, die Undinen, regeln eure physischen Flüssigkeiten, das Blut und die Zirkulation eures Blutes ist die Domäne eures Herzens. Wenn euer Herz nicht funktioniert, sterbt ihr. Wenn also euer Herz nicht funktioniert, erlebt ihr das Gefühl der Furcht ~ Furcht vor dem Tod. Auf der anderen Seite verbindet sich die Emotion der Liebe auch mit eurem Herzen. Dies ist wahrscheinlich, weil euer Herz auch das Zuhause eurer Seele/SELBST ist, wo ihr die bedingungslose Liebe spüren könnt. Weil alle Emotionen einige Oktaven der 3D-Polarisation des „Guten/liebenden“ Emotionen und der „Schlechten/ängstlichen“ Emotionen sind, dienen euer Herz und folglich die Undinen, Elementare des Wassers, als Verteiler eurer Emotionen.

 

Eure Emotionen sind die Basis eures Bewusstseins, da sie eure Fähigkeit zu FÜHLEN repräsentieren, euch eures Selbst bewusst sein. Als ihr geboren wurdet, war euer „Selbst“ eure Seele/SELBST. Während ihr euch im Prozess des „Aufwachsens“ befunden habt, wurdet ihr euch mehr und mehr eures physischen Körpers und eures Egos bewusst. Schließlich wurde euer „Selbst“ euer Ego/Selbst.

 

Während ihr euer Bewusstsein erweitert, könnt ihr glücklicherweise eure innere Führung, Heiligen Spirit, Engel und andere Mitglieder eurer inneren Welt spüren und erkennen. Schließlich begannt ihr euch auf eurem Weg eures eigenen Höheren Selbst „bewusst“ zu sein, das ihr importiert habt und jetzt in euer physisches Erden-Gefäß integriert. Auch eure zerebrale Rückgrat-Flüssigkeit ist ein Wasser-Element und so unter der Domäne eurer Wasser-Elementare, den Undinen. Zerebrale Rückgrat-Flüssigkeit fließt zwischen eurem Gehirn und eurem Schädel, durch die Ventrikel eures Gehirns und hinauf und euer Rückgrat zwischen den Nerven und dem Rückenmark hinunter, um eure Nerven zu beruhigen und eure primären neuronalen Synapsen zu erleichtern.

 

FEUER-ELEMENTARE – SALAMANDER

Es ist durch eure Elementare, dass ihr, meine Menschen, euch auf den Planeten auswirken, auf das Wetter und alle Menschen, Pflanzen und Tiere, mit denen ihr euch in Verbindung setzt. Eure Gedanken z. B. sind das Resultat der neuronalen Aktivität, die eure inneren Feuer-Elementare, die Salamander, initiierten und vervollständigten. Weil eure inneren Feuer-Elementare in Absprache mit den Feuer-Elementaren meines Planeten arbeiten, werden eure „individuellen“ Gedanken „planetare“ Gedanken über die Einheit, in der die ganzen Elementare leben. So beeinflussen eure Gedanken alle Feuer-Elementare meines Planeten und meiner Geschöpfe.

 

Wenn also eure Gedanken klar und liebevoll sind, ziehen eure inneren Elementare andere Elementare an, die auch klar und liebevoll sind. Wenn ihr positives Denken wählt, beeinflusst ihr euer Feuer-Elementar in einer positiven Weise, das nach und nach die Feuer-Elementare anderer und meines Planeten beeinflussen. Die Photonen der Sonne, die sich mit meinen Feuer-Elementaren vereinigen, können sich leichter in meinen Planeten durch eure Passage integrieren, und die Gedanken der anderen werden beruhigt, während eure inneren Elementare einen freudigen Segen mit ihren inneren Elementaren teilen.

 

Wenn jedoch eure inneren Gedanken traurig, wütend oder ängstlich sind, tragt ihr eure eigene Furcht und Unbehagen in eure Umgebung hinaus. Ihr magnetisiert dann andere die leiden oder schafft ein „schlechtes Gefühl“ in anderen. Pflanzen werden nicht für euch wachsen, Tiere werden weglaufen oder euch angreifen, und ihr werdet mein Wetter in einer destruktiven Weise beeinflussen. Mein Wetter ist eine Reaktion auf meine Bewohner, da ich die Summe/Gesamt-Summe ALLER meiner Geschöpfe bin.

 

ERD-ELEMENTARE ~ GNOMEN/ZWERGE

Eure Gedanken sind eigentlich ein kooperatives Ereignis zwischen euren Erd-Elementaren, die mit der Materie der Neurotransmitter, Enzymen und anderen Chemikalien arbeiten, die die Änderung in der Polarität schaffen, um das elektrische Signal und die Feuer-Elementare zu initiieren, die das „Neuron entzündet“. So haben auch eure Gedanken einen großen Einfluss auf die Erd-Elementare eurer inneren und äußeren Welt. Wenn eure Gedanken chaotisch, obsessiv und/oder verwirrt sind, finden eure Erd-Elementare es schwierig sich zu stabilisieren. Diese „persönliche“ Instabilität bewegt dann die planetaren Erd-Elementare dazu, geologische Instabilität aufrechtzuerhalten.

 

Während über meinen planetaren Körper, die Erde, geht, beeinfluss jeder eurer Schritte die Erd-Elementare meines planetaren Körpers. Die planetaren Erd-Elementare empfangen die Mitteilung, die euer Schritt geschickt hat, und diese wird an den nächsten Menschen oder Tier übertragen, der in euren Fußabdruck tritt. Habt ihr euch jemals gefragt, warum es so herrlich ist in der Wildnis einen Spaziergang zu machen, an einem einsamen Strand oder im tiefen Schnee? Der Grund ist, weil es psychisch „ruhig“ ist und eure Elementare nicht mit anderen mitschwingen. Also ist es für sie leichter mit eurem SELBST mitzuschwingen.

 

Diese Erfahrung ist auch der Ursprung für den Spruch: „In den Fußstapfen der Meister“ gehen. Die „Meister“ sind Wesen, Menschen und Nicht-Menschen, die Meisterung ihrer Gedanken und Gefühle erreicht haben und so die Meisterung ihrer inneren Elemente und Elementare. Diese Meister arbeiten bewusst mit ihren persönlichen und planetaren Elementaren, ebenso wie mit den inneren Elementaren von anderen, um den tiefen, inneren Frieden zu vermitteln und in konstanter Kommunikation mit eurem mehrdimensionalen SELBST zu leben.

 

LUFT-ELEMENTARE ~ SYLPHEN

Die Luft-Elementare unterstützen den Fluss des Leben-spendenden Sauerstoffs, der euch Bewusstsein gibt. Die erste Sache, die geschieht, wenn ihr an Sauerstoff-Mangel leidet ist, dass euer Denken zunehmend verwirrt wird, bis ihr „bewusstlos“ werdet. Deshalb ist ein angemessener Fluss von Sauerstoff durch euer System lebenswichtig für ein klares Denken. Dies ist der Grund, warum das Element Luft sich auch mit euren Gedanken verbindet. Die Luft-Elementare, die Sylphen, unterstützen euch bei der Atmung.

 

Die Sylphen, Luft-Elementare, vermischen auch eure Gedanken mit den Gedanken derer im Einheits-Bewusstsein, das alle Elementare teilen. Mit jedem Einatmen empfangt ihr die Gedanken anderer und mit jedem Ausatmen verteilt ihr eure Gedanken in der Welt über eure Luft-Elementare. Eure Gedanken treten dann ins kollektive und planetare Bewusstsein ein, um eure täglichen Erfahrungen und die Erfahrungen anderer ebenso zu beeinflussen.

 

Erlaubt mir einen Moment, das kollektive und planetare Bewusstsein für euch zu differenzieren. Kollektives Bewusstsein ist das vereinigte Bewusstsein all meiner Menschen, während das planetare Bewusstsein das vereinigte Bewusstsein ALLER meiner Bewohner in allen Dimensionen ist. Deshalb ist das planetare Bewusstsein umfangreicher als das kollektive Bewusstsein der Menschheit.

 

Die Sylphen leben in eurer Aura und tragen ständig zu meiner Aura bei, zur Atmosphäre und dem Stand der Luft meines Planeten und Himmels. Wenn ihr „trübe Gedanken“ habt, übertragt ihr jene Mitteilung in die Atmosphäre. Wenn ihr „klares Denken“ habt, tragt ihr andererseits zu einem klaren Tag bei. Ihr alle wisst, wie mein Wetter sich verändert hat. Der Grund ist, weil unser Planet jetzt zum größten Teil vierdimensional ist. Deshalb wird die Realität leichter durch die Gedanken und Gefühle meiner Bewohner verändert und beeinflusst.

 

Erschreckt bitte nicht bei dieser Erklärung, denn es bietet auch große Hoffnung an. Während jeder einzelne von euch, meine Hüter des Landes, Meisterung eurer eigenen inneren Elementare erreicht, werden euch eure inneren Elementare beim Halten jener Resonanz der Meisterung helfen. Die Elementare dienen auch dazu, zur „Resonanz der Meisterung“ der inneren Elementare anderer und meines Planeten beizutragen. Auf diese Weise dienen die Elementare dazu, die Schwingung „ihrer Menschen“ zu erhöhen, während sie auch die Schwingung meines Planeten und aller meiner Bewohner erhöhen.

 

Die Meisterschaft gewinnt ihr über die physischen Elementare eures Erden-Gefäßes, das erlaubt euch, euch in eine aktive Partnerschaft mit euren inneren Elementaren und mit den Elementaren meines Planeten zu bewegen. Ihr habt die angeborene Kraft dazu, eure inneren Elementare zu rufen, um euch bei eurer persönlichen Gesundheit und Umwandlung, sowie meines Planeten zu helfen. Erkennt ihr jetzt, was für ein wirklich mächtiges Wesen ihr seid?

 

Die Elementar-Wesen

Quelle: http://torindiegalaxien.de/arkturia13/1015elementare.html

Warum es das Event geben muss..

Quelle: http://transinformation.net/warum-es-das-event-geben-muss/

…die Hintergründe des „EVENTS“

Wir bringen diesen Beitrag (der tatsächlich bereits auf unserer Webseite vorhanden ist) hier erneut, um auf die vielen Fragen zu antworten, die von zahlreichen neuen Lesern an uns herangetragen werden… über all die Zusammenhänge hier auf der Erde.
Bitte lest über die Suchfunktion die zahlreichen ergänzenden Beiträge u.a. von Cobra, der darüber während des Bestehens seiner Webseite seit April 2012 immer wieder aus diversen Perspektiven berichtet hat.
Auch uns ist bewusst, dass es zum Verstehen der Situation auf der Erde vieler Puzzle-Stücken bedarf und niemand die ganze Wahrheit sehen kann. Bitte nutzt eure innere Führung, Unterscheidungsfähigkeit und euer Gewahrsein.

atlantiscity

Die Erde und ihre Bewohner haben seit den Zeiten von Atlantis in einer Art Gefangenschaft und planetarer Quarantäne gesteckt. Damals wurde unser Planet heimlich von feindlichen Kräften infiltriert, die dann die Erde in eine hochentwickelte Form von Kriegsführung verstrickten, welche den Planeten beinahe zerstörte. Die Kräfte des Lichts zogen sich von der Schlacht zurück, um zu verhindern, dass der Planet zu einem weiteren Asteroiden-Gürtel wurde. Sie versprachen wiederzukehren, um einen Sieg zu erringen, und um die Erdbevölkerung von den feindlichen Kräften zu befreien.

Dies hört sich wie ein Märchen an, ist es aber nicht. Wir möchten hier nicht ins Detail gehen, es bleibt aber die Tatsache, dass wir auf Erden nicht allein sind, dass wir nie allein waren und nie allein sein werden. Intelligentes, fühlendes Leben existiert im gesamten Universum. Des Weiteren hat unser Planet seit undenklichen Zeiten fortlaufend regen Austausch mit ausserirdischen Rassen gehabt. Das muss verstanden werden um zu erfassen, was derzeit wirklich auf unserem Planeten abläuft.

Ohne auf metaphysische Details einzugehen, welche für das „Event“ unwichtig sind, müssen wir realisieren, dass das Leben heilig und ein wunderschönes Geschenk ist, das es unendlich wichtig ist zu wertschätzen. Unglücklicherweise waren einige Wesen unfähig, diese Erkenntnisse zu nutzen. Sie waren für einen grossen Teil der weltweiten Zwistigkeiten und der Verbreitung von Furcht, Angst und Zerstörung in unserer Welt verantwortlich.

Die Gesellschaftsstrukturen der Welt, sowie die politischen und finanziellen Systeme, wurden von Kräften der Gier, von Machtstreben, von feindlichen Absichten und böswilliger Manipulation verdorben. Diese wurden dirigiert durch äusserst raffinierte Wesen und Mächte. Die meisten dieser Kräfte sind der allgemeinen Weltbevölkerung nicht bekannt und werden von ihr nicht wahrgenommen. Sie sind technologisch sehr weit fortgeschritten und konnten sich so gut verstecken, dass die tatsächliche Situation für den durchschnittlichen Erdenbewohner nicht erkennbar war. Wir wurden leicht zu Manipulationsopfern. Ihre heimtückischen Machenschaften schliessen Genozid und Zerstörung des Lebens auf unserer Welt ein. Stelle euch einmal jemanden mit einem Master in Kinderpsychologie vor, der ein vierjähriges Kind manipuliert. Dann habt ihr eine gute Vorstellung von der Durchtriebenheit dieser selbstsüchtigen Individuen.

Diese verwerflichen Wesen haben ihren Willen lange genug dem Licht und dem Leben widersetzt. Jetzt müssen ihre Taten beendet und die Verantwortlichen verhaftet werden. Das Zentrum der Schöpfung selbst hat beschlossen, dass diese Wesen aus den einflussreichen Positionen entfernt werden müssen und die gravierenden Konsequenzen ihrer Handlungen ans Licht kommen, damit Heilung stattfinden kann und das Leiden auf unserer Welt ein Ende findet.

Genauso, wie wir auf Erden Kriminelle haben, die in Kriegen feindliche Übernahmen anderer Länder machen, so hat dasselbe während der ganzen Geschichte unserer Galaxie in planetarem Ausmass stattgefunden. Unser Planet war vor vielen tausend Jahren von einer Invasion betroffen. Die Folge war fortwährende Genmanipulation, Anwendung von Implantationstechniken und Mind Control mittels sehr raffinierten, von uns unbemerkten Technologien.

Wir wurden gesteuert und manipuliert durch das, was einige „die Dunkle Seite“ nennen. Die meisten Leute haben diese ausgeklügelten Manipulationen, welche auch die Ursache von Mythen und verworrenen Geschichten sind, ins Reich der Fantasie verbannt. Es gibt verschiedene Ebenen dieser feindlichen Kräfte; auf Erden können ihre Agenten als „Die Kabale“ bezeichnet werden.
Wir waren schon immer verantwortlich für unsere Handlungen, aber der Einfluss, der unser Bewusstsein verzerrte, war ein mächtiger Feind. Tatsächlich beherrscht dieser negative, mentale Virus fast die ganze Welt. Wir sind jetzt am Scheideweg; diese Tyrannei und das Bestreben, unseren Planeten vollkommen zu versklaven, muss ein Ende nehmen.

Um die Sache zu vereinfachen, wollen wir die Kabale weder als ausserirdisch noch als menschlich bezeichnen. Sie besteht einfach aus eigensüchtigen Kriminellen, die der Verbrechen gegen die Menschheit schuldig sind. Mittlerweile finden sich viele Hinweise in zahlreichen Quellen, um reichlich Nachweise zu erbringen für diese Anschuldigungen von Genozid, Genmanipulation, Mord, Diebstahl, dunklen Machenschaften, Verrat, Gedankensteuerung, Genveränderung und Vergiftung von Wasser, Luft und Lebensmitteln, um nur einige zu nennen. Die Liste ist zu lang und zu deprimierend, um weiter ins Detail zu gehen.

Es wird für Viele einen Schock bedeuten, zu erfahren, dass Vertreter des weltlichen Militärs und der Geheimdienste während über 60 Jahren in fortwährenden Interaktionen mit ausserirdischen Rassen gestanden haben. Diese ausserirdischen Interaktionen sind jedoch nicht beschränkt auf Regierungsstellen. Tatsächlich sind auch die weltoffenen Intelektuellen, mit wissenschaftlich technischer Berufung, physisch kontaktiert worden und auch mit ihnen wurde kommuniziert. Viele dieser Interaktionen waren von sehr gutwilliger, positiver und sogar hoch spiritueller Natur.

Es gibt auch viele Zivilpersonen, die ebenfalls unterschiedlichen und informellen Austausch mit unseren Brüdern und Schwestern unserer Weltraumfamilie hatten. Unglücklicherweise waren nicht alle Kontakte positiver Natur. Dies führte zu viel Verwirrung und diese soll jetzt enden.

Um den planetaren Befreiungsprozess sicher zu stellen haben die gutwilligen Kräfte der ausserirdischen Rassen mit verschiedenen Elitekorps von irdischen Militär- und Rechts-Vollzugsbehörden Pläne gemacht, um eine gemeinsame Aktion zur Verhaftung dieser kriminellen Verschwörer zu realisieren. Diese Pläne sind ganz detailliert und lassen dennoch viel Spielraum für jede Eventualität, um gewaltfreie Verhaftungen und den vollständigen Sieg sicher zu stellen. Weil damit so unendlich viele Details zu berücksichtigen sind, es ein riesiges Puzzle ist, sehr verschiedene Interessen unter „einen Hut“ gebracht werden müssen, dauert es einen gewissen, unvorhersehbaren Zeitraum.

Der Aktionsplan besteht darin, genügend Beweise anzuhäufen, um diese Verbrecher zu verhaften. Beweise sind seit Jahrzehnten vorhanden, aber diese Kriminellen üben über die Weltmedien, die militärischen Kräfte, die finanziellen Institutionen und viele andere Schlüsselpositionen unserer Gesellschaft, die Herrschaft aus. Diese Individuen und ihre geheimen Bünde sind tief involviert in die Politik und steuern buchstäblich die Weltmeinung durch Manipulation. Die Vorbereitungen zur Verhaftung dieser Individuen war eine lange, langsame und beschwerliche Aufgabe. Die Völker dieser Erde sind diesen tapferen Individuen, welche verborgen bleiben mussten, um dafür zu sorgen, dass die Gerechtigkeit auf unserem Planeten wieder hergestellt wird, zu ganz großem Dank verpflichtet.

Es gibt sehr weise Wesen und spirituelle Kräfte, welche schon lange ankündigen, dass der Vorhang bald fällt und damit das gesamte Ausmaß einer weltweiten, tyrannischen Ausbeutung, einschließlich aller seiner Lebensformen, für alle sichtbar werden wird. Dieses Versprechen wird Wirklichkeit werden, sobald ausserirdische Rassen den Befreiungsplan für unsere Erde koordinieren haben. Das Netzwerk von Agartha, das Resistance Movement (Widerstandsbewegung) und die irdische Bodentruppe werden ebenfalls stark in diese physischen Verhaftungen eingebunden sein.

Vielen ist nicht bekannt, dass in Hohlräumen der Erdkruste sowie im Weltraum, grössere Schlachten stattgefunden haben. Dies wurde aus verschiedenen Gründen geheim gehalten und beide Seiten wissen, warum. Die Zeit der Geheimhaltung ist zu Ende und die Wahrheit muss nun enthüllt werden.

Es gibt fortschrittliche Technologien, welche menschliche Gefühle beeinflussen und auf kraftvolle Art steuern können. Diese wurden und werden dazu eingesetzt, um der durchschnittlichen, ahnungslosen Bevölkerung zu schaden. Bei unserem gegenwärtigen Entwicklungsstand sind wir Menschen unfähig, gegen diese Technologien anzukommen. Deswegen werden wir durch positive Kräfte unterstützt, welche diese fortschrittlichen Technologien beherrschen und auf einen Schlag neutralisieren können.

Bevor die eigentlichen Verhaftungen stattfinden können, müssen verschiedene Elemente des elektronischen Geflechts und der Implantations-Matrix, welche das menschliche Bewusstseinsfeld manipulieren, ausser Kraft gesetzt werden. Dieser Aspekt der Vorbereitungen setzt sich derzeit fort und muss abgeschlossen sein, bevor die endgültigen Schritte zur Durchsetzung erfolgen. Dies braucht Zeit und weder Menschen noch Engel wissen, wann das passieren wird. Wann immer es geschieht – es kommt wahrscheinlich sehr plötzlich, wie Diebe in der Nacht.

Wir besitzen ein starkes Vertrauen darauf, dass das, was als Kompressions-Durchbruch bekannt ist, sich in nicht allzu ferner Zukunft ereignen wird. Geduld ist wohl die beste Massnahme, die uns hilft stabil zu bleiben, während wir uns weiter vorbereiten, um unseren Mitmenschen im rechten Moment beizustehen, da von ihnen die meisten keine Ahnung haben, was eigentlich abläuft.

Diese allgemeine Apathie und die schlaftrunkenen Zustände, in denen die menschliche Bevölkerung tief versunken ist, werden jetzt durch Einzelne aufgelöst, die bereits wach und wissend sind, zu dieser Wahrheit stehen und ihre Unterstützung der Lichtkräfte kundtun. Der Zweck dieser Webseite( Transinformation/ Prepare for Change) ist es, die Leute für die unmittelbar bevorstehenden Veränderungen aufzuwecken, damit auch sie sich vorbereiten können. Je mehr Leute wissen, was passieren wird und je mehr aktiv werden, das Event auf friedliche Art und Weise zu unterstützen, um so besser für den Planeten. Je fliessender der Übergang, desto rascher können wir an größeren Offenbarungen teilhaben.

liberation-300x200

Einer der Hauptpläne für ein erfolgreiches „Event“ ist es, das zentrale Bankensystem auszuschalten, welches das tief verwurzelte Manipulations- und Kontrollsystem der Erde verkörpert. Zur Realisierung des Events wurden hinsichtlich einiger lebenswichtiger Aspekte, vorab schon erfolgreich einige Tests durchgeführt. Es ist bedauerlich, dass die Bevölkerung durch das weltweite Schliessen der Banken wahrscheinlich erschüttert wird, aber dies ist notwendig, um die Kriminellen daran zu hindern, zum Zeitpunkt des „Events“ weitere, verheerende Schäden anzurichten.

Die ausserirdischen Kräfte haben sehr fortschrittliche Technologien zur Verfügung und werden während der gegenwärtigen Verhaftungen den weltweiten Polizeikräften mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dies wird bewirken, dass nur minimale Gewalt ausgeübt werden muss und die Sicherheit der Polizeikräfte gewährleistet ist.

Alles in allem wurden die Vorbereitungen schon über Tausende von Jahren getroffen, um den Weg für diesen planetaren Befreiungsprozess zu ebnen. Um unseren Erfolg sicherzustellen, ist es wichtig, dass ihr, die ihr diese Zeile lest, die Weisheit hinter all der Geduld kennt und respektiert. Die Verzögerungen sind unausweichlich, da der Vorgang ein fliessendes Interaktionsmodell darstellt und dabei auch menschliche Eigenschaften ins Spiel kommen. Seid versichert, dass jede Anstrengung unternommen wird, damit das künstlich erzeugte Leid auf unserem Planeten rasch beendet werden kann.

Folgt den Links auf dieser Webseite, wenn ihr Zweifel bezüglich der kriminellen Handlungen habt. Durchforscht Berge von Beweisen über ausserirdisches Leben. Ihr braucht nicht nach Hinweisen bei euren mafiös gesteuerten Durchschnittsmedien zu suchen, da diese von Marionetten überwacht werden und nur dem Zweck dienen, euch zu verwirren und in die Irre zu führen.

Seid euch bewusst, dass wir ab sofort Unwissenheit, Aberglaube und Angst nicht mehr zulassen dürfen. Die Wahrheit, die uns befreit, existiert bereits aber wir müssen auch etwas dazu tun, sie zu verbreiten. „DAS EVENT“ wird als rechtschaffene Sache stattfinden wie geplant. Bitte seid bereit, denkt über die Information nach, die wir hier mit Euch geteilt haben und überlegt, ob ihr irgendwelche weiteren Vorschläge habt, wie wir alle uns gemeinsam auf diese bedeutsame Zeit vorbereiten können.

Was können wir „VOR DEM EVENT“ tun

Wir freuen uns schon auf beides, auf die gewaltlose Befreiung des Planeten und auf eine wunderbare Zukunft für die GESAMTE Menschheit.

Weil wir den genauen Tag, Monat oder das Jahr des Events nicht wissen, wäre es ratsam, ein paar einfache Versorgemassnahmen zu treffen:

Legt einen zusätzlichen Nahrungsvorrat für zwei Wochen an, womit ihr sofort beginnen solltet.

Stellt sicher, dass ihr für euch und eure Lieben, Arzneimittel oder ähnlich Notwendigkeiten zur Verfügung habt, falls ihr diese benötigt.

Behaltet etwas zusätzliches Bargeld zuhause, hebt ebenso all euer Bargeld von den Konten ab.

Tankt das Auto wieder voll, wenn der Tank halb leer ist.

Sprecht mit euren Familien und Freunden darüber, bildet euch selbst weiter.

Trefft euch möglichst jeden Sonntag in Gruppen und führt gemeinsam die Planetare Befreiungsmeditation durch und konzentriert euch auf die Energie der Göttin.

Achtet darauf, ruhig und in eurer Mitte zu sein und ermutigt andere, es ebenso zu tun. Sie werden nach Antworten suchen und ihr werdet in der Lage sein, ihnen zu helfen. Also lernt und bereitet euch auf euren Dienst vor.

 

Dieser Text stammt von der ersten Fassung der Prepare for Change-Webseite aus dem Sommer 2013 und ist deswegen seitdem auf unserer Webseite zu finden.

Quelle: http://transinformation.net/warum-es-das-event-geben-muss/

Chintamani

Quelle: http://transinformation.net/chintamani/

auf Cobra’s Blog am 8. Juni 2015, übersetzt von Antares

Der Chintamani ist ein heiliger Stein, der vom Sirius Sternen-System kam. Vor Millionen von Jahren, während einer galaktischen Superwelle, explodierte ein Planet, der zu Sirius A gehörte. Seine Fragmente reisten in alle Richtungen, einige von ihnen erreichten nach einer langen Reise durch den interstellaren Raum die Erde.


In den letzten 26.000 Jahren waren die positiven Agarther die Hüter der Chintamani-Steine. Im Laufe der Geschichte haben sie Stücke von Chintamani an einige derjenigen Personen gegeben, die das maximale Potential eines positiven Einflusses auf die Geschichte der Menschheit hatten. König Solomon, Alexander der Große und Akbar waren im Besitz von einem Stück Chintamani-Stein.

Ein Stück Chintamani, welches sich zuvor im Besitz der Templer befand, wurde Edward Bulwer-Lytton gegeben, der der Menschheit die Existenz von Agartha in seinem berühmten Roman „The Coming Race“ enthüllte:

gutenberg.org    und hier in Deutsch der Roman “Das Geschlecht der Zukunft

Später wurde dieses gleiche Stück zu einer bestimmten Templer-Gruppe in der Nähe vom Untersberg und an die Vril-Frauen (die Vrilerinnen) gegebenen, die das technologische Know-how für das erste Weltraum-Programm auf der Oberfläche des Planeten seit dem Fall von Atlantis channelten.

Ein weiteres Stück wurde Nicholas Roerich gegeben, der damit versuchte, den Weltfrieden zu erreichen. Sein bekanntes Friedensbanner ist ein Symbol, welches auf das Dreifachsternensystem Sirius bezogen ist:

http://en.wikipedia.org/wiki/Banner_of_Peace

Die dunklen Kräfte – von der Inquisition über die Jesuiten bis zu Hitler – versuchten, ein Stück Chintamani in ihre verzerrenden Hände zu bekommen, ohne Erfolg.

Der Chintamani ist der heilige Stein der Bruderschaft des Sternes, des letzten wahren Überrestes der Mysterienschulen des Lichts von Atlantis:

transinformation.net/die-bruderschaft-des-sterns

Viele Lichtarbeiter und Lichtkrieger gehören zum Mandala von 144.000 Sternen-Lichtwesen, die vor vielen Inkarnationen auf den Planeten Erde kamen, um bei der Befreiung dieses Planeten und dem Wandel der Zeitalter zu unterstützen.

Seit der Eröffnung des IS:IS-Portals im Dezember 2014 fliesst das Licht von der Galaktischen Zentralsonne, geführt durch die Facetten des Moldavit-Kelches – des Heiligen Grals, der als Linse dient, direkt gerichtet zu diesen 144.000, um ihr Erwachen auszulösen.

Der Chintamani-Stein ist der nächste Schritt in diesem energischen Prozess. Seit dem Beginn von MOSS haben mich die Lichtkräfte gebeten, Stücke des Chintamani-Steins zu den erwachtesten Lichtarbeitern und Lichtkriegern hin zu verbreiten.

Beim Event wird der Galaktische Puls durch die Chintamani-Steine fliessen. Jeder Inhaber eines Chintamani-Steins wird als Energieleitung dienen, die Energien des Kompressions-Durchbruchs in das planetare Energienetz übertragend. Wenn ihr geführt werdet, euch an diesem Prozess zu beteiligen, könnt ihr hier ein Stück des Chintamani-Steins erhalten (bitte auf der Seite nach unten scrollen):

tachyonis.org/Tachyon

Eine sehr begrenzte Menge von Chintamani-Steinen war StratoProbe 3 beigefügt, einem nearspace-Fahrzeug (es flog bis nahe an den Weltraum), das ich zusammen mit meinem Team gestartet hatte. StratoProbe 3 hat eine maximale Höhe von etwa 25 Meilen (40 km) erreicht und die Fotos, die es in dieser Höhe machte, zeigen deutlich die Krümmung der Erde:

Ich hoffe, dies ist Beweis genug für die meisten Menschen, dass die Erde nicht flach ist oder zumindest nicht am 19. Mai 2015 flach war, als das Foto gemacht wurde.

Ihr könnt Stücke des Chintamani bekommen, die über den Schleier mit StratoProbe 3 flogen – auf dem gleichen Link wie die regulären.

Die Chintamani-Steine sind reines Licht und ihre Energie kann nicht missbraucht werden. Sie helfen, Implantate zu lösen und stärken eure innere Führung. Aber beachtet, dass sie mächtige „Verstärker“ sind und als Vergrösserungslinse dienen, um euch zu zeigen, was innerhalb von euch ist, damit ihr es transformiert und euch für euren Einsatz bereit macht, um so euren Anteil am Befreiungsprozess des Planeten zu spielen.

Der Durchbruch ist nahe!

Quelle: http://transinformation.net/chintamani/

Wochenausblick 08. September 2014 – 14. September 2014

Die 2. Septemberwoche hilft uns dabei, uns zu erinnern,

WER wir wirklich sind! Das der Frieden in uns selbst beginnt und wir gelassen sein dürfen,

wenn wir uns nicht vom Außen und der Angst schürenden Propaganda verunsichern lassen.

Diese Woche steht im Zeichen des Friedens, der Dankbarkeit und des Herzbewusstseins!

Lebt euer DA-SEIN mit Hingabe in Liebe und Vertrauen auf eure göttliche Führung, die JEDEM innewohnt!

Gern auch zum teilen 🙂 Vielen Dank

Erkenne DEINE Ziele

Bild © Sabine Hahner

~~~~~

Erkenne DEINE Ziele,

gehe den ersten Schritt.

Achte auf DEINE innere Führung,

sie weist DIR DEINEN Weg.

So erreichst DU DEINE Ziele!

~~~~~

 © Sabine Hahner