Tag-Archiv | humorvoll

Klartext – Lustvoll leben in echter Liebe zu sich selbst und anderen

zum Buch: HIER!

 

Klartext – Lustvoll leben in echter Liebe zu sich selbst und anderen

von Bruno Würtenberger

 

Klartext ist spirituelle Psychologie vom Feinsten. Weise, humorvoll, leicht verständlich, alltagstauglich und herrlich provokativ. Das Standartwerk des Schweizer Bewusstseinsforschers Bruno Würtenberger behandelt Realität und wie diese verändert werden kann, um ein selbstbestimmtes, glückliches Leben zu führen. Dieses Buch eröffnet dem Leser eine ganz neue Herangehensweise und ist ein wertvoller Lebensbegleiter. Ein Muss für jeden, der sich ein frei bestimmtes Leben voller Erfolg, Freude und Liebe wünscht.

Klartext – Lustvoll leben in echter Liebe zu sich selbst und anderen

zum Buch: HIER!

 

Klartext – Lustvoll leben in echter Liebe zu sich selbst und anderen

von Bruno Würtenberger

 

Klartext ist spirituelle Psychologie vom Feinsten. Weise, humorvoll, leicht verständlich, alltagstauglich und herrlich provokativ. Das Standartwerk des Schweizer Bewusstseinsforschers Bruno Würtenberger behandelt Realität und wie diese verändert werden kann, um ein selbstbestimmtes, glückliches Leben zu führen. Dieses Buch eröffnet dem Leser eine ganz neue Herangehensweise und ist ein wertvoller Lebensbegleiter. Ein Muss für jeden, der sich ein frei bestimmtes Leben voller Erfolg, Freude und Liebe wünscht.

Klartext – Lustvoll leben in echter Liebe zu sich selbst und anderen

zum Buch: HIER!

 

Klartext – Lustvoll leben in echter Liebe zu sich selbst und anderen

von Bruno Würtenberger

 

Klartext ist spirituelle Psychologie vom Feinsten. Weise, humorvoll, leicht verständlich, alltagstauglich und herrlich provokativ. Das Standartwerk des Schweizer Bewusstseinsforschers Bruno Würtenberger behandelt Realität und wie diese verändert werden kann, um ein selbstbestimmtes, glückliches Leben zu führen. Dieses Buch eröffnet dem Leser eine ganz neue Herangehensweise und ist ein wertvoller Lebensbegleiter. Ein Muss für jeden, der sich ein frei bestimmtes Leben voller Erfolg, Freude und Liebe wünscht.

Die Botschaften von P’TAAH – Du bist wunderbar

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung

P’taah beantwortet Hunderte von Fragen humorvoll, brillant und verständlich, die für uns alle in dieser Transformationszeit um 2012 brandaktuell sind. Seine Antworten bieten dem Leser eine unmittelbare Hilfestellung zum Umgang mit schwierigen Situationen seines Alltags. Besonders hilft P’taah den Menschen, sich mit all ihren Gefühlen, Gedanken, Urteilen und Selbstverurteilungen anzunehmen und sanft und liebevoll die Schritte zur Wandlung einzuleiten.
Diesen Lehrer werden auch Sie lieben, weil er selbst uns mit soviel Liebe, Sanftmut und Lockerheit begegnet. Während der Lektüre hat man schnell die Gewissheit, dass man in Ptaah einen neuen Freund und Lehrer an seiner Seite weiß.

Die Botschaften von P’TAAH

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung

P’taah beantwortet Hunderte von Fragen humorvoll, brillant und verständlich, die für uns alle in dieser Transformationszeit um 2012 brandaktuell sind. Seine Antworten bieten dem Leser eine unmittelbare Hilfestellung zum Umgang mit schwierigen Situationen seines Alltags. Besonders hilft P’taah den Menschen, sich mit all ihren Gefühlen, Gedanken, Urteilen und Selbstverurteilungen anzunehmen und sanft und liebevoll die Schritte zur Wandlung einzuleiten.
Diesen Lehrer werden auch Sie lieben, weil er selbst uns mit soviel Liebe, Sanftmut und Lockerheit begegnet. Während der Lektüre hat man schnell die Gewissheit, dass man in Ptaah einen neuen Freund und Lehrer an seiner Seite weiß.

Der vollkommene Weg

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung
Ein Juwel der ersten Stunde. Die Grundlagen der Philosophie Oshos. Provozierend, humorvoll, weise. 1964 in den Bergen Rajasthans in Indien hält der junge Osho sein erstes 5-tägiges Meditationscamp ab. Schon hier zeigt sich die Schärfe seines analytischen Geistes. Voller Präsenz und Mitgefühl leitet er die Teilnehmer seines Meditationscamps an und beantwortet ihre Fragen, die im Laufe des Meditationsprozesses auftauchen. Mit Klarheit und Tiefe spricht er über Religion und Wissenschaft, Moral und Freiheit, Glaube und die lebendige spirituelle Erfahrung, über den steten Fluss der Gedanken und darüber, wie er entsteht: Ich kann euch die Wahrheit nicht geben. Und wenn jemand sagt, er könne sie euch geben, könnt ihr sicher sein, dass er euch bereits die Unwahrheit gegeben hat. Niemand kann euch die Wahrheit geben. Das liegt nicht am Gebenden, es zeigt nur, dass die Wahrheit etwas Lebendiges ist eine lebendige Erfahrung, die man selbst machen muss.

Autorenporträt
Osho (Bhagwan Shree Raijneesh) wurde 1931 in Indien geboren. Bevor er als spiritueller Lehrer hervortrat, war er als Philosophieprofessor an der Universität von Jabalpur tätig. Seit den sechziger Jahren lehrte er spezielle Meditationstechniken, wobei er vor allem von westlichen Suchern großen Zulauf erhielt. 1974 gründete er in Poona ein Zentrum für Meditation und Selbsterfahrung. Von 1981 bis 1987 lehrte er in Oregon, USA. Bereits zu seinen Lebzeiten fanden seine Lehren Resonanz bei Millionen Menschen in aller Welt. Seit seinem Tod 1990 ist die Zahl seiner Anhänger weiter gewachsen.