Tag-Archiv | Holographisches Universum

Quantenmechanik, holographisches Weltmodell & Bewusstsein – Wie passt das alles zusammen?

DENKE ANDERS BLOG

Sind Licht und Bewusstsein tatsächlich der Schlüssel zum Verständnis der wirklichen Beschaffenheit unseres Universums?

Ist es möglich, dass Raum und Zeit physische Gegenstände sind, die weiter bestehen würden, auch wenn lebende Geschöpfe vom Ort der Handlung entfernt worden sind?

z holo wall.jpg

„Die wahre Beschaffenheit der Welt herauszubekommen, hat Wissenschaftler und Philosophen seit Jahrtausenden gequält. Einige Philosophen, wie der irische Empiriker George Berkeley, machten eine besonders vorhersehende Beobachtung, die aussagt: Die einzige Sache, die wir wahrnehmen können, sind unsere Wahrnehmungen. Das heißt, dass unser Bewusstsein die Matrix ist, auf die der Kosmos begriffen wird. Farbe, Schall, Temperatur, und dergleichen sind nur als Wahrnehmungen in unserem Kopf existent, nicht als absolute Essenz. Im weitesten Sinn können wir überhaupt nicht eines äußeren Universums sicher sein.“

Quantenmechanik zur Erklärung der Welt!

holo.jpg

Quantenmechanik ist das genauestes Modell der Physik, um die Welt der Atome zu beschreiben. Es zeigt jedoch auch einige der überzeugendsten Argumente, dass bewusste Wahrnehmung wesentlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 727 weitere Wörter