Tag-Archiv | Heilungsprozess

Equinox – Tag und Nachtgleiche am 23.09.18

Bild: pixabuy

Tag-und-Nachtgleiche im September in koordinierter Weltzeit (UTC):
Sonntag, 23. September 2018, 01:54 UTC

 

Astronomischer Herbstbeginn: Tagundnachtgleiche

Bei den zwei Tagundnachtgleichen im September und März überquert der Zenit der Sonne den Äquator.

  • Im September wandert die Sonne von der Nordhalbkugel der Erde auf die Südhalbkugel. Laut astronomischer Definition markiert dieser Moment den Beginn des Herbstes nördlich der Äquators und den Beginn des Frühjahrs südlich davon.
  • Im März überquert der Sonnenzenit den Äquator wieder Richtung Norden. Dann beginnt auf der Nordhalbkugel der Frühling und auf der Südhalbkugel der Herbst. Quelle: https://www.timeanddate.de/astronomie/tagundnachtgleiche-herbst

Ein besonderes Phänomen der Tag-und-Nachtgleiche: Tag und Nacht sind immer exakt gleich lang, und zwar ganz egal, wo man sich auf der Erde aufhält.

Auf jeden Fall läutet es nun endgültig den Herbst ein…. es scheint ja auch vom Wetter her nach dem Super-Sommer nun vielerorts herbstlich zu werden. Ja, auch diese Jahreszeit hat ihren Reiz….

Nun bereitet sich die Natur darauf vor, sich zur Ruhe zu betten, um im nächsten Frühjahr wieder in voller Pracht sich zu entfalten. Für uns MEnschen bedeutet diese Jahreszeit, Vorräte anzulegen (ok ok ok…. das war früher mal so… heute haben wir ja unsere Supermärkte…) und sich auf die dunkle, kalte Jahreszeit vorzubereiten.

DIe Menschen heuterinnern sich leider kaum noch an alte Bräuche, denn unsere Gesellschaft und Konsumwelt bietet ja alles, was das Herz begehrt – zu jeder Zeit!

Ein Grund mehr, das bisherige Jahr einmal Revue passieren zu lassen, zu reflektieren, was wir – jeder Einzele von uns für sich selbst natürlich – gelernt, erreicht und umgesetzt hat von den vielen guten Plänen und Vorsätze zum Jahresbeginn,

Für ganz viele war dieses Jahr bisher das Jahr der Herausforderungen auf vielen Ebenen… privat, beruflich, spirituell, innerhalb der Gesellschaft und und und…. Wir wurden immer wieder in unseren Grundsätzen erschüttert…. scheinbar hat nichts mehr bestand, so wie es einst mal war… und das ist gut! Veränderung ist IMMER gut! Nur häufig haben wir genau davor Angst und verharren lieber in der alt bekannten Situation, auch wenn es uns darin nicht so gut geht…

Für die Menschen im Norden ist es an der Zeit, einen Schritt zurückzutreten und zu überprüfen, was wir im Laufe der Sommerzeit erreicht und gelernt haben, die Lektionen zu integrieren und unsere Frequenzen zu erhöhen.

Nun gilt es, auch mal die eigene Kompfortzone zu verlassen… etwas vollkommen anders zu sehen, zu tun, die Einstellung zu etwas oder jemanden ändern. Einfach mal entspannen, zurücklehnen, freigeben – loslassen… im SEIN sein! JETZT!

aus dem Blog Transinformation.net entnommen:

Bei dieser Tagundnachtgleiche haben wir die Möglichkeit, unsere Grundverletzungen zu heilen, da Chiron und Hygeia in Widder sind. Auch wenn Chiron und Hygeia sich der Waage widersetzen, ist dies die Energie des inneren Verständnisses, die Versöhnung und Vergebung in sich tragen kann.

Ausserdem, wie Untwine schön erklärt: „Bei Saturn und Vesta, die sich in diesem Prozess zusammenschliessen, geht es darum, sich der Realität zu stellen, die Auswirkungen der Ursachen zu sehen und sie mit dem heiligen Feuer der Vesta-Göttin ins Licht zu verwandeln. Mars und der Südknoten zusammen im Wassermann werden im Trigonalaspekt zur Sonne und im Sextil zu Chiron und Hygeia sein, die uns helfen, Massnahmen zu ergreifen, neue verschiedene Ansätze und Erkenntnisse auszuprobieren, um unsere in der Vergangenheit angesammelten Energien anzugehen und den Heilungsprozess zu unterstützen“.

Dafür möchte ich dich und dich und dich von Herzen gern einladen! Wozu?

Zur energetischen Clearing Session zur Tag und Nachtgleiche!
Wann? Samstag, den 22.08.18 um 21 Uhr (verbinde dich zu dieser Zeit gedanklich mit mir und erlaube dir, an diesem Clearing teilzunehmen. Es findet in meinem feinstofflichen Raum statt!)

Wie kannst du teilnehmen? Buche hier: Clearing und du erhältst in den kommenden Tagen danach eine Zusammenfassung der Energien des Clearings per Mail!

Ich freue mich auf euch!, eure Sabine

 

Heal – Der Film: Verändere dein Bewusstsein. Verändere deinen Körper. Verändere dein Leben

zur DVD: HIER!

Heal – Der Film: Verändere dein Bewusstsein. Verändere deinen Körper. Verändere dein Leben

mit Dr. Joe Dispenza, Dr. Bruce Lippton, Dr. Deepak Chopra

Die Dokumentation der Regisseurin Kelly Noonan Gores nimmt uns mit auf eine wissenschaftliche und spirituelle Reise, auf der wir entdecken, dass unsere Gedanken, Überzeugungen und Emotionen einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben und wir die Fähigkeit besitzen, zu heilen. Die neuesten Studien zeigen, dass wir nicht unveränderbaren Genen ausgeliefert sind und auch nicht gleich erschreckenden Prognosen vertrauen sollten. Vielmehr haben wir mehr Kontrolle über unsere Gesundheit und über unser Leben, als uns beigebracht wurde.

Dieser Film verleiht dem Zuschauer ein neues Verständnis der wundersamen Natur des menschlichen Körpers und den außergewöhnlichen Heilungskräfte in jedem von uns.
Heal bietet nicht nur Einblick in die Köpfe der führenden Wissenschaftler und spirituellen Lehrmeister, sondern folgt auch drei Menschen in ihrem Heilungsprozess, bei dem viel auf dem Spiel steht. Heilung kann extrem komplex und extrem persönlich sein, aber sie kann auch spontan innerhalb eines Moments erfolgen.

Heal – Der Film: Verändere dein Bewusstsein. Verändere deinen Körper. Verändere dein Leben

zur DVD: HIER!

Heal – Der Film: Verändere dein Bewusstsein. Verändere deinen Körper. Verändere dein Leben

mit Dr. Joe Dispenza, Dr. Bruce Lippton, Dr. Deepak Chopra

Die Dokumentation der Regisseurin Kelly Noonan Gores nimmt uns mit auf eine wissenschaftliche und spirituelle Reise, auf der wir entdecken, dass unsere Gedanken, Überzeugungen und Emotionen einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben und wir die Fähigkeit besitzen, zu heilen. Die neuesten Studien zeigen, dass wir nicht unveränderbaren Genen ausgeliefert sind und auch nicht gleich erschreckenden Prognosen vertrauen sollten. Vielmehr haben wir mehr Kontrolle über unsere Gesundheit und über unser Leben, als uns beigebracht wurde.

Dieser Film verleiht dem Zuschauer ein neues Verständnis der wundersamen Natur des menschlichen Körpers und den außergewöhnlichen Heilungskräfte in jedem von uns.
Heal bietet nicht nur Einblick in die Köpfe der führenden Wissenschaftler und spirituellen Lehrmeister, sondern folgt auch drei Menschen in ihrem Heilungsprozess, bei dem viel auf dem Spiel steht. Heilung kann extrem komplex und extrem persönlich sein, aber sie kann auch spontan innerhalb eines Moments erfolgen.

Shift update 19/9

Der Vollmond am 27.10.15 hat wieder sehr viel Änderung eingeläutet !

Danke liebe Eva-Maria Eleni

Einfache Meditationen 2

veröffentlicht am Montag, 26. Oktober 2015
mit Meditation zum  nachträglichen Durchführen !
Vollmond am 27.10.15
Wir durchleben eine extrem kraftvolle, alles durcheinander wirbelnde Zeit. Diese Zeit ist momentan noch geprägt vom Einbruch der alten, für uns so lange für „normal“ gehaltenen Ideen, Konstrukten und aller darauf basierenden Systeme.  Das Tempo ist sehr hoch und mit jedem Tag der vergeht, passiert wieder unglaublich viel. 
Wie weit wir schon gekommen sind sehen wir gerade überdeutlich, wenn wir in die Welt „da draußen“ blicken. Werden wir still und hören auf das zarte Stimmchen unserer Seele, so bemerken wir, dass auch in unserem Inneren unglaubliche Veränderungen statt finden. Unser gesamtes inneres Gefüge wird komplett neu ausgerichtet. 
Unser Umgang mit diesen Umbauprozessen entscheidet darüber, wie schwer oder leicht wir es uns selber machen möchten.
Grundsätzlich will uns unser Leben in die Natürlichkeit und in den Fluss zurück führen. Ein blockierter Lebensfluss führt zu ein Vielzahl…

Ursprünglichen Post anzeigen 936 weitere Wörter