Tag-Archiv | Göttin Isis

Aktueller Anlass: Symbolik der Geschehnisse in der Karwoche und Vollmond

zum Energiekreis: Vollmond in Waage

Vollmond in Waage am Karfreitag… 19.04.2019  (Quersumme 8 – Energie will ungehindert fließen)

Vollmond in Waage am Karfreitag, 19.04.2019 (Quersumme 8)

      19

      04

   2019

= 2042 = 2 + 0 + 4 +2 = 8  Das Thema der 8 ist die innere, geistige Ausrichtung, Erfüllung wahrer Freuden, für Harmonie, Schönehit und Überfluss. Es ist der Weg der Gerechtigkeit, der uns jedoch auch mit alten Wunden konfrontiert, die das Empfangen der wahren Ernte verhindern wollen; sowie Verletzungen aus unserer Kindheit. Es geht um das Ausbalancieren der eigenen Kraft!

Möchtest du diesen magisch erlösenden Vollmond und Energiekreis für dich nutzen?

Nur noch heute bis 22 Uhr zum Frühbucherpreis!!!

Was es dir bringt:

Dieser Vollmond fällt auf den Karfreitag, ein geschichtlicher Tag, der mit durchaus schweren Energien daher kommt.

Viele Menschen sind aufgewühlt, fühlen sich traurig, kommen nicht von der Stelle und das hat durchaus mit tiefgehenden Schattenthemen von uns selbst, jedoch auch Schatten aus der geschichtlichen Vergangenheit – Karfreitag… wird in der Christlichen Welt mit der Kreuzigung Jesu verbunden…

Vollmond in Waage bringt nun, wenn wir bereit sind, diese Energien in uns und von einst in Harmonie…. das heißt das die Schatten weichen dürfen, damit das Licht zurück kehren kann – Innen und Außen!

Wir dürfen nun vieles erlösen, was uns im Innersten aufwühlt, begrenzt, alles unbewusste, das karmische, all das was sich gerade in vielen Leben – vielleicht auch deinem – zeigt! Wir gehen in die Innenschau und lösen nun tief verankerte Themen aus unserem SEIN heraus!

Wir beginnen mit der Vollmond am 19.04.19 – Clearing Session um 21 Uhr!

Weiter geht es dann bis zum 25.04.19 mit dem Energiekreis von 21 Uhr – 22:30 Uhr

Themen des Vollmond- und Energiekreises sind:

– Schutz vor negativen und kräftezehrenden Energien

– Loslösen alter karmischer Strukturen

– Ausgleichen von Energiedefiziten

– Aura- und Energiekörper klären

– Integrieren von Harmonie, Schutz und Fülle

– Grenzen ziehen

– Neue Lichtenergie integrieren

Wenn du das für dich willst, dann bist du hier genau richtig!!!

Wann?

Vollmond in Waage: Freitag, 19.04.2019 um 13:12 Uhr

Start des Vollmond Energiekreises: 19.04.19 – 25.04.2019 jeweils 21 Uhr per Fernübertragung

Am Tag nach dem Vollmond gibt es in deinem Mitgliederbereich ein kurzes Video zu den Energien des Vollmondes!

Lass dich zum Vollmond am 19. April insgesammt 7 Tage von mir energetisch begleiten!

1 Woche lang:

am und nach dem Vollmond 19.04.2019 – 25.04.2019

incl. Energiekreis der jeweiligen Themen und anschließender Energieübertragung!

Wann? Jeden Abend um 21 Uhr bei dir zu Hause!

Du kannst dich kurz vorher einstimmen mit einer kleinen Meditation, leiser Musik, oder so, wie es für dich stimmig ist!

Achte darauf, das du alle Störquelle ausschaltest. Setze die Bereitschaft dabei zu sein! Mache es dir ganz bequem und setzte jeweils das um, was in den einzelnen Lektionen für dich als Aufgabe gestellt ist.

An den „Nachfolgetagen“ des Vollmondes reicht deine Bereitschaft, energetisch dabei zu sein.

BONUS 1!!!

Bis zum Vollmond darfst du mir deine Wünsche zusenden, die ich dann in mein magisches Mondbuch mit aufnehme!

BONUS 2!!!

Im Mitgliederbereich erhältst du eine Lichtschutzmeditation!

Deine Aufgabe zum Neumond

Bericht zur Neumondenergie

6 Tage Clearing Session

Willst du dabei sein? Dann sichere dir HIER! noch bis 22 Uhr deinen Platz!

~~~~~

Interessante Beiträge sind heute auf FB zu lesen:

 

Silke Schäfer Astrologie schreibt zum Brand von Notre Dame auf FB:

Die Kirche brennt… zu Karfreitag
In Paris brennt Notre-Dame. Diese Symbolik geht uns alle an. Denn wir befinden uns in der Karfreitags-Woche – die Kreuzigung des Egos und die Auferstehung der LIEBE an Ostern.

Beachte: Der April 2019 ist der erste von drei miteinander verknüpften Monaten auf dem Weg des Show-Down bis Januar 2020 (April 2019, Sept 2019 und Januar 2020) https://community.silkeschaefer.com/shop/402

Speziell an diesen Kirchenflammen ist, dass die Kirche selbst dieses Wochenende zu Ostern erklärt hatte und damit der Symbolik die Krone aufsetzt. Wie viele Frauen und Männer wurden durch die Kirche in die Flammen geschickt? Und nun brennt die Kirche selbst… zu Karfreitag!

Ostern findet immer statt am ersten Sonntag nach dem Widder-Vollmond. Da wir dieses Jahr jedoch einen 13. Mond dazwischen haben, wird immer der zweite Widder-Vollmond genommen als Richtlinie für Ostern. https://community.silkeschaefer.com/shop/434

Die Kirche selbst hat entschieden, dass diese Woche die Kreuzigung gefeiert wird und nicht vor vier Wochen… und nun brennt die Kirche.

Im aktuellen Stier-Channeling rät die Geistige Welt: Nimm Dich vom Kreuz herunter, denn die Wahrheit ist Liebe. https://community.silkeschaefer.com/shop/443

Und nun fallen die Kreuze von den Kirchenwänden.
Es passt – wie immer im Universum – alles zusammen.

LOVE für alle

~~~~

In einem Beitrag von Jeanne Ruland zum Brand von Notre Dame auf FB steht in einem Kommentar folgendes:

🍀heute ist ein Portaltag und der Gedenktag der Bernadette von Lourdes in Frankreich. Heilendes Wasser auf reinigendes Feuer in der Balance der Elemente. Halten wir die höchste Vision der Liebe🍀

~~~~~

Neumond in Fische am 17.03.18 – Clearing (bitte ganz lesen!)

Der kommende Neumond in Fische bringt uns wunderbare Möglichkeiten und Geschenke!

Samstag * 17. März 2018 * 14:11:35 Uhr
Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Mondzeichen: Fische 26° 53’

Die letzten Tage und Wochen wurde uns sehr vieles abverlangt… Innere Prozesse, die wir längst glaubten erlöst zu haben, Spannungen, sich krank fühlen und erschöpft, all das hat an uns gezogen und gezerrt…. Nun geht es darum, die letzten in uns liegenden Blockaden ziehen zu lassen, denn sie haben uns gedient um zu erkennen WER wir wahrhaftig sind!

Und doch trauen sich viele noch nicht aus ihrem Kokon heraus….. besonders Frauen oder auch Männer, die mehr den weiblichen Aspekt in sich leben, sind davon betroffen. Uralte Muster, Verhaltensweisen, anerzogene Konditionierungen der Gesellschaft… all das, was uns daran hinderte uns selbst in all unserer weiblichen Energie zu leben!

In der Geschichte der Bibel wird von Adam und Eva berichtet…. Eva, die aus einer Rippe Adams erschaffen wurde um sich ihm anzupassen, anschmiegsam, folgsam… all das wurde im übertragenen Sinne über die Jahrhunderte den Frauen auferlegt. Frauen waren weniger Wert als Männer…. und doch gab es vor Eva noch eine…. DIE ERSTE FRAU ADAMs, die sich NICHT unterordnen und anpassen wollte, sondern ihre Anbindung in und zu ihrem Sein sowie zur gesamten Schöpfung leben wollte – Lilith!

Genau diese kraftvolle Energie möchte nun endlich aus dir und dir und dir heraus wirken und sich auf Erden verbreiten….

Diese Neumondenergie in Fische bringt also wahren Segen, Heilung und Wunder, sofern wir wirklich dazu bereit sind!

Bist du bereit? Hast du den Mut, diese Urkraft der Lilith in dir zu sehen und anzunehmen? Den Mut, zu dir zu stehen, zu deiner eigenen Kraft und zu deinen Visionen? Hast du den Mut aus deinem Herzen zu leben, nach DEINEM Gefühl?

Wunderbar!!! Dann verbinde dich am Vorabend (Freitag, den 16.03.18) um 21 Uhr   gedanklich mit der Neumondenergie. Wir treffen uns in meinem feinstofflichen Raum der Klärung, Heilung und Transformation. Nimm dir ca 30 – 45 Minuten Zeit, in der du ungestört bist…. lege dch hin oder sitze entspannt, ganz so wie es für dich angenehm ist und erkläre innerlich die Absicht an diesem Clearing zum Neumond in Fische teilzunehmen. Achte auf deinen Atem und lass fließen, was kommt, sich zeigt und geht! Du kannst dir dabei eine Kerze anzünden und leise Musik im Hintergrund laufen lassen…. ganz so wie du es für dich am liebsten magst… und sei einfach!

In diesem Clearing brauchst DU weiter nichts mehr tun – außer bereit zu sein 😉 Ich werde in die Felder der Teilnehmerinnen gehen und schauen, was herausgelöst werden darf, mit Hilfe von Lilith, der Göttin Venus und der Göttin ISIS – der Mutter allen Seins! Hinweis: es können starke Energien fließen… erde dich anschließend und trinke ausreichend gutes Wasser!

Am Samstag dann in der Mittagszeit (am besten genau zum aktuellen Neumond um 14 Uhr 11 MESZ) schließe dann nocheinmal kurz deine Augen und tauche nochams ein in die Energie des Vorabends und bitte nun Lilith um ihre Kraft und ihren Mut.

Betrachte diese Arbeit als Vorbereitung den nun bald beginnenden Venusjahres! Venus – die Göttin der Liebe! Sie möchte dich in deiner wahren und ganzen Kraft sehen und in „IHREM“ Jahr mit dir und durch dich wirken!

Bist du bereit?

Dann sage JA!!! und sei dabei und sichere dir gleich deinen Platz!!! (Anzahl der Plätze ist begrenzt!)

Zur Anmeldung: Neumond in FIsche Clearing! 

HINWEIS: Ich arbeite auf Vorkasse… tätige bitte den Ausgleich und sende mir eine Mail an sabine.hahner@arcor.de  mit dem Zahlungsbeleg, damit ich dich in meinem Kreis berücksichtigen kann, oder erfrage einen alternativen Zahlungsweg!

Vollmond am 09.06.17

Der genaue Zeitpunkt des Vollmonds ist:
Freitag * 9. Juni 2017 * 15:09:36 Uhr
Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Mondzeichen: Schütze 18° 53′

 

Dieser Vollmond ist ein Feuermond!

Das heißt also, das die Energien sich sehr im emotionalen Bereich entfalten können. Wut, Leidenschaft, gereizt sein, Stress und und und…

Wieder einmal heißt es also: SEI IN DEINER MITTE!!

Was mitunter ja gerade nicht so einfach ist, oder?

Vielleicht stellt sich dir die Frage – zum wiederholten male: RAUSLASSEN oder Schlucken?

Meiner Meinung nach kommt es zwar immer auf die jeweilige Sitation an, in der sich jemand befindet, doch wer immer nur schluckt, nichts sagt, sich alles gefallen lässt um anderen zu gefallen oder Erwartungen anderer zu erfüllen, derjenige bleibt mit der Zeit auf der Strecke!!!

 

Auf der Strecke bleiben heißt: Du bist ausgepowert, ausgebrannt, hast dich selbst verleugnet, bist einen steinigen Weg gegangen und hast dich ständig verbogen – für andere!! Doch wer oder ws ist denn wirklich wichtig? Warum sit deine Seele wohl hier zu dieser Zeit in diesem Körper inkarniert???

RICHTIG!!! Um sich zu entfalten, ihren Plan zu leben, zu lernen und zu wachsen! Darum geht es! Und DU als Mensch mit deinem Körper, all deinen Sinnen, Emotionen, Erfahrungen dienst deiner Seele, auch wenn du es oft nicht gleich zu erkennen vermagst! Doch deine Seele kommuniziert mit dir! Lausche in dich hinein und schau dir ohne Wertung an, was sie dir zu sagen hat. Vielelicht ist es ein Gefühl, ein kleiner Impuls, der etwas in dir bewegt, doch dieser ist immens wichtig! Warum? Damit du deiner Seele als Mensch mit deinem Körper, mit deinem ganzen Sein in Einklang sind! Wenn du dies erkannt hast und integrierst, so bist du angekommen bei dir! Angekommen in deiner Mitte… und du strahlst von Innen heraus! 🙂

Selbstverständlich habenw ir alle unsere Lernaufgaben und Themen, doch spüre mal genau hinein, wenn dich jemand oder etwas sauer oder wütend macht: WAS genau triggert da? Oder: WER triggert dich da an? Sind es die übergestülpten oder als eigene Wahrheit übernommenen Glaubenssätze und Konditionierungen? Sind es die Schuldgefühle die du empfindest, weil andere etwas von dir erwarten, was DU aber im Moment oder gar nicht erfüllen magst?

 

Nutze diese Feuermondenergie ganz bewusst für dich‘! Vielleicht schon heute Nacht, falls du nicht schlafen kannst (denn die Energien wühlen bereits schon den ganzen Tag lang innerlich auf!) und lenke deinen Fokus auf das wer oder was da eigentlich triggert…. nimm wahr, nimm an und dann ent- scheide (Anmerk.: ent-scheide…. scheide/trenne dich – lasse frei was dir nicht gut tut!). Lass alles ziehen – in Liebe! Anschließend formuliere für dich einen oder zwei Sätze, WAS du wirklich willst… soetwas wie Freiheit (beruflich, finanziell, in der Partnerschaft), Erfolg auf allen Ebenen, Gesundheit (ja geschluckte Emotionen erzeugen negative Schwingungen im Körper, die sich dann als Symptome darin manifestieren… und diese Schwingungen kommen IMMER aus der Vergangenheit! Schau also endlich beFREIt nach vorne!), oder eben das was du für DICH willst!

Lass die Vergangenheit dort wo sie hin gehört!!! Nämlich HINTER DIR!!

Schenke dir selbst dein neues Leben mit der Kraft des Feuermondes, indem du die Energien bündelst und in deine richtigen Kanäle leitest! So bist du Schöpfer/in deiner eigenen Welt! Dies ist ein Urweiblicher Prozess (natürlich auch von Männern nutzbar!), der dich mit der Göttin in dir verbindet…. wild, mitfühlend, emotional, nährend, Leben spendend, liebevoll und vieles mehr!

 

Also, lebe mit dem Mondzyklus, so wie es unsere Urahninnen in längst vergangenen Zeiten schon taten! Erinnere dich an das Erbe deine Urahninnen in dir! Erlöse deine Mutterthemen und verbinde dich mit der Mutter allen Seins (Göttin ISIS), sowie der Mütterlichkeit in dir!  (betrifft besonderns jene, die die Lebenszahl 3 haben! Dazu (zu den Lebenszahlen) wird es in meiner geschlossenen FB Gruppe demnächst einen Livestream geben!)

Heilung darf geschehen in den tiefsten Tiefen unseres Seins… für jeden selbst, für das Umfeld und das Kollektiv! So sei es!

Ich wünsche euch wundervolle Vollmonderfahrungen und Energien 🙂

Herzensgrüße

eure Sabine Shana`Shanti

 

Pildquelle: pixabuy

Bericht über die Event-Meditation

Quelle: http://transinformation.net/bericht-ueber-die-event-meditation/

auf Cobras Blog am 30. November 2015, übersetzt von Antares

Unsere Event-Meditation war ein riesiger Erfolg und wir waren sehr nah am Erreichen der kritischen Masse. Dragon Quellen haben mitgeteilt, dass die positive Zeitlinie zutiefst stabilisiert wurde und die Resistance hat mitgeteilt, dass eine riesige Schicht von Strangelet- und Toplet-Bomben entfernt wurde. Seit der Meditation gibt es intensive Verhandlungen hinter den Kulissen für die vollständigen Offenlegungen und für die vollständige und bedingungslose Kapitulation aller Kabale-Fraktionen, einschliesslich der Chimera.

Aufgrund des Erfolgs dieser Meditation haben die Lichtkräfte aufgefordert, unsere ehemalige Wöchentliche Befreiungsmeditation in Wöchentliche Event- Meditation um 19h UTC jeden Sonntag zu ändern.

Das bedeutet, dass bei uns ab jetzt Sonntags um 20h die Eventmeditation stattfindet.

Es ist kein Zufall, dass viele positive Nachrichten in wenigen Tage nach unserer Meditation erschienen sind.

Die Organisation Islamischer Staat in Syrien ist fast zerstört:

express.co.uk/news/world/Vladimir-Putin-Islamic-State-ISIS-Syria

tarpley.net/isis-daesh-positions-close-to-envelopment-putin-and-rohani-pledge-to-defeat-terrorism/

presstv.ir/Detail/2015/11/24/Webster-Griffin-Tarpley-Iran-US-Russia-Putin-Daesh

Der Türkische Abschuss des russischen Militärflugzeugs ist nach hinten losgegangen und jetzt werden die türkischen Verbindungen zum Islamischen Staat offengelegt:

rt.com/news/-ankara-defends-isis-medvedev/

hier etwas in Deutsch: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/11/30/putin-wirft-tuerkei-oel-geschaefte-mit-terror-miliz-isis-vor

Die Jesuiten sind sich sehr wohl bewusst, dass die Pläne, den 3. Weltkrieg zu beginnen, nicht erfolgreich sein werden und dass das Projekt des Islamischen Staates zum Scheitern verurteilt ist. Deshalb distanzierten sich Jesuitenbezogenen Kabalisten von dieser Situation, um ihre eigene Haut zu retten:

rt.com/usa/319115-kissinger-isis-syria-iran/

Die Lichtkräfte haben mitgeteilt, dass die Terrororganisation durch die Verwendung des Namens „ISIS“ tatsächlich energetisch unterstützt wird, weil sie diesen Name auf okkulte Weise gewählt haben, um sich selbst zu stärken. Wenn ihr stattdessen andere Namen (ISIL, Islamischer Staat, Daesh) nutzt, schwächt ihr ihre Position dadurch:

dailygrail.com/Hidden-History/2015/11/Reclaiming-the-Goddess-Stop-Using-the-Name-ISIS-Describe-Bunch-Ignorant-Murde

bostonglobe.com/opinion/2014/10/09/words-matter-isis-war-use-daesh/story.html

hier etwas in Deutsch: Islamischer Staat – jetzt Daesh

Isis

Hallo, sicher habt ihr meinen Namen sehr häufig kürzlich in den Nachrichten gehört. Dies geschah, weil er von einer Gruppe übernommen wurde, die tatsächlich DAESH heisst. Bitte hört auf, meinen Namen zu nutzen, wenn ihr Daesh meint. Nennt Daesh mit ihrem Namen, nicht mit meinem. Danke. Es ist sehr offensichtlich, dass die Medien gewählt haben, eine Terrorgruppe nach einer alten heidnischen Göttin zu nennen. Die gruppe, ursprünglich als ISIL benannt, erhielt den Namen ISIS durch die westlichen Medien. Niemals würden sie sich auf eine Terrorgruppe beziehen als „Jesus“, „Allah“, „Gott“ oder „Jehovah“. Beendet sie ISIS zu nennen.

 

Es wurde eine Petition geschaffen, um das Bewusstsein darüber verbreiten zu helfen und ihr könnt sie hier unterzeichnen:

thepetitionsite.com/takeaction/

In nur wenigen Tagen nach unserer Meditation sind mehrere scheinbar unzusammenhängende Ereignisse passiert, was uns viel näher an den Zerfall des Schleiers und hin zur Offenlegung bringt.

Erstens hat Blue Origin erfolgreich eine wiederverwendbare Rakete gestartet und gelandet. Dies wird die Kosten für die Raumfahrt drastisch reduzieren:

radioaustralia.net.au/international/2015-11-25/space-tourism-a-possibility-after-blue-origin-successfully-launches-lands-space-vehicle

mirror.co.uk/news/world-news/giant-leap-space-travel-blue

hier in Deutsch:  planeten.ch/blue-origin-landet-eine-rakete

Zweitens hat die NASA einen indirekten Hinweis auf die Tunnel von Set in der Umgebung der Erde gefunden:

space.com/31200-dark-matter-hairs-earth

hier in Deutsch:      „Haare“ aus Dunkler Materie um die Erde?

Drittens hat ein kanadisches Team ein Projekt zur Einführung eines „Crowdfunded“ (durch verschiedene Menschen gesammelt) Satelliten entwickelt, das nach ausserirdischen Schiffen suchen will:

express.co.uk/news/science/Alien-disclosure-The-first-ever-satellite-to-hunt-and-image-UFOs-could-go-into-orbit

openminds.tv/crowd-sourced-satellite-project-seeks-ufo-disclosure

hier in Deutsch:   Mini-Satellit soll im Erdorbit nach UFOs suchen

ISS2

Menschen, die zum Projekt beitragen wollen, werden Zugang zu den Daten des Satelliten haben. Dies ist der erste Satellit, der jemals öffentlich ins Leben gerufen wurde, der aktiv nach ausserirdischer Präsenz in der Erdumlaufbahn suchen wird, und was noch wichtiger ist, er wird in die Hände des Volkes und nicht der NASA zu sein. Stellt euch vor, es werden die Fotos durch den Crowdfunded Satelliten veröffentlicht, Momente nachdem die NASA die Live-Übertragung von der ISS wegschneidet:

express.co.uk/news/science/NASA-cut-space-station-live-feed-after-bizarre-donut-UFO-stalked-ISS

collective-evolution.com/2015/01/23/nasa-cuts-live-iss-video-feed-as-ufo-appears-real-footage/

Die Lichtkräfte bitten die Menschen, die bereit und in der Lage sind, dieses Satelliten-Projekt finanziell zu unterstützen, dies hier zu tun:

indiegogo.com/projects/cubesat-for-disclosure-low-earth-orbit-satellite

Sieg dem Licht!

 

Quelle: http://transinformation.net/bericht-ueber-die-event-meditation/

Kurzer Bericht über die planetare Situation und Update zur Event-Meditation

Quelle: http://transinformation.net/kurzer-bericht-ueber-die-planetare-situation-und-update-zur-event-meditation/

auf Cobras Blog am 16.11.2015, übersetzt von Taygeta

Die kürzlichen Terroranschläge unter falscher Flagge in Paris wurden durch Familien des Schwarzen Adels, welche hinter den Jesuiten stehen, orchestriert. Sie waren Teil des okkulten Krieges mit dem Ziel, das Energie-Gitter zu stören und noch mehr Furcht einzuflössen. Es ist sehr gut bekannt, dass Paris ein wichtiger Energie-Vortex für die Göttinnen-Energie ist, speziell für die Göttin Isis:

http://isiopolis.com/2014/11/09/isis-the-french-connection/

http://homepage.ntlworld.com/fusniak/talisman/articles/isisofparis.html

(Bitte allenfalls Google- oder Microsoft-Translator verwenden, wir haben keine entsprechenden Artikel in Deutsch gefunden.)

Diese Manipulationen funktionieren jedoch nicht mehr, und die Bevölkerung von Paris fürchtet sich nicht:

Cobra 16-11-15 1

Zweitens fanden diese Attacken an einem Freitag, den 13. statt, als Warnung und Drohung an die positiven Templer, welche hinter den Kulissen Putin und die Östliche Allianz unterstützen.

Freitag, der 13. Oktober 1307 war der Tag, an dem die Mehrheit der Templer in Paris und anderen Orten in Frankreich inhaftiert wurden:

http://www.esotericrosslyn.org/templar/fall.htm

Vgl. den deutschen Artikel:  https://armeritterschaft.wordpress.com/2009/10/13/freitag-der-13-oktober-1307/

Drittens wurden diese Attacken in Szene gesetzt mit dem Ziel die europäischen Christen im religiösen Hass gegenüber den Muslimen zu polarisieren. Wenn alle anderen Versuche, den 3. Weltkrieg zu entfachen, misslungen sind, hoffen die Dunkelkräfte diesen Krieg auszulösen, indem sie eine kritische Masse an Hass zwischen Christen und Muslimen erzeugen. Dies ist Teil eines alten Planes der Kabale, auf den schon Nostradamus hingewiesen hat. Es ist wichtig hier festzustellen, dass der Islam eine grundsätzlich friedliche Religion ist, und dass der radikale, militante Islam im 18. Jahrhundert als Wahabismus entstand und eine gemeinsame britisch/saudische Kreation ist:

https://de.wikipedia.org/wiki/Wahhabiten

http://www.eslam.de/begriffe/w/wahhabismus.htm

(Originallink von Cobra: http://www.conspiracyschool.com/wahhabis )

Cobra 16-11-15 2

Auf der positiven Seite können wir feststellen, dass seit Beginn der russischen Militäroperationen mehr als eine Million Flüchtlinge nach Syrien zurückgekehrt sind:

http://de.sputniknews.com/panorama/20151111/305558286/syrien-fluechtlinge.html

Deutschland ist dabei, das Schreddern von Küken zu verbieten, eine abscheuliche Praxis von unaussprechlicher Grausamkeit gegenüber den Tieren:

http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Agrarpolitik/Kueken-Schreddern-soll-verboten-werden_article1443184237.html

http://www.peta.de/eier#.VkpoOtCb7Hc

(Original-Links von Cobra:  http://www.ewao.com/a/germany-becomes-the-first-nation-to-ban-chick-shredding/
https://en.wikipedia.org/wiki/Chick_culling )

Und schliesslich: Ein Dorf in Indien hat einen einzigartigen Weg gefunden, um die Gleichheit der Frauen zu unterstützen:

http://www.onegreenplanet.org/environment/village-in-india-plants-plants-trees-every-time-a-little-girl-is-born/

«Immer, wenn im indischen Dorf namens ‚Piplantri‚ ein Mädchen auf die Welt kommt, werden 111 Bäume gepflanzt.»

 

Update zur Event-Meditation

Der Zeitpunkt für unsere Event-Meditation (siehe hier und hier) nähert sich rasch.

Wenn du findest, dass der Prozess zur Befreiung des Planeten zu lange dauert, dann hast du mit dieser Meditation die Möglichkeit ihn zu beschleunigen.

Es ist eine Facebook-Gruppe für diese Meditation gebildet worden:

https://www.facebook.com/events/1523593674628244/

Du kannst auch eine Petition unterschreiben, um unsere Meditation zu unterstützen:

http://www.thepetitionsite.com/896/743/541/the-event-meditation-planetary-liberation-victory-of-the-light/

Es sind Youtube-Videos für diese Meditation in vielen Sprachen geschaffen worden.

In Deutsch:

https://www.youtube.com/watch?v=dVYSGH0U35E&list=PLVOwQLKLBlsNHf_JfKHwPhdS9AXwwsfKQ&index=4

Die Links zu vielen weiteren Sprachen findet man auf Cobras Blog:

Übersetzungen in weitere Sprachen sind so schnell als möglich erwünscht. Bittet sendet Übersetzungen an parlagisas777@gmail.com und sie werden einen entspechenden Youtube Video herstellen und ich werde ihn hier veröffentlichen.

Sieg dem Licht!

Quelle: http://transinformation.net/kurzer-bericht-ueber-die-planetare-situation-und-update-zur-event-meditation/

Cosmic Update 9/7

Tor, Sterne, Universum

Cosmic Update 9/7 von Jada Alesandra Seidl

Cosmic Update 9/7

9 Universal Tag
24/6 Universal Datum

Folge deinem Herzen, es warten heute angenehme Möglichkeiten auf dich.
Ganz leicht erfüllt mit deinem Glücksgefühl im Herzen führt dich deine Sternenfamilie an die bedeutsamen Tage des IN DICH GEHEN am 16 /7
Neumond heran. Neumond im Krebs – besondere Verbindung zur Göttinnenenergie
vor allem ISIS, aus all deinen Facetten kannst du nun für dich beginnen festzulegen welche neuen Ansätze du am 26/7 PLANETARISCHES NEUJAHR manifestieren möchtest.

Lass dir Zeit in den nächsten Tagen, mache dies Bewusst.

Am 24/7 endet der Zyklus dieses Plantetarischen Jahres, somit haben wir am 25/7
den Tag AUSSERHALB DER ZEITEN, das bedeutet bis dahin solltest du bereits ganz spielerisch deine neuen Absichten für deine Jahresplanung festlegen können. Es ist der Tag an dem DEINE neue ZEITLINIE für das kommende Jahr- den Zyklus 2015/6- von dir gezeichnet wird, erlebe in entspannt freudvoll.

Dieser besondere Tag ist auch den Kreativen und Künstlern gewidmet.

Nach Neujahr gehen wir in großen Schritten in Richtung Blaumond ( wenn 2x in einem Monat Vollmond ist) Dieser Vollmond befindet sich in Aquarius mit der Sonne im Löwen und schiebt uns bereits Richtung Löwentor 8/8/8.
Aquarius ist auch der Wasserträger- verbringe diesen Tag wenn möglich einige Zeit mit dem Wasser. Wasser ist unser Element all des Lebens bedanke dich und segne es.
Enjoy
J.A.

 

Die Mondfinsternis am 4. April 2015

Wir merken nun alle, daß die Geburtswehen der Neuen Welt eingesetzt haben. Nur den Schmerz, den sie mit sich bringen, hätten wir lieber nicht. Doch so verfahren, wie die Lage sich nun mal darstellt – wer hat gesagt, daß es einfach wird?

Die Global Player spielen jetzt ihre Karten aus. Daß Einige mit gezinkten Karten spielen, wissen wir auch. Doch können sie nicht gewinnen, weil die Energien schon so hoch sind, daß alle Maßnahmen mit negativer Absicht sich letztendlich gegen sie richten werden. Auf der anderen Seite bewirken viele Lichtkräfte Großartiges, auch wenn es noch nicht so sichtbar ist. Doch die Grundlagen sind gelegt, daß die schöpferischen Kräfte, die seit Jahrtausenden unterdrückt waren, nun beginnen zu erwachen.

Dieses Osterfest ist ein besonderes, und wir sollten es gebührend feiern. Aber nicht mit dem alten patriarchalen Ostern, sondern mit der Wiederkehr der weiblichen Schöpferkraft. Die Göttin kehrt zurück, um den längst fälligen und natürlichen Ausgleich herzustellen.

Nachdem die Sonnenfinsternis schon eine globale Wandlung ankündigte, bringt die kommende Mondfinsternis sie richtig zur Blüte. Sie fällt diesmal praktisch mit Ostern zusammen, in der Reihenfolge Karfreitag, Mondfinsternis, Ostern. Damit hat es eine besondere Bewandnis, denn die Kirche (röm.-kath.) feiert ja Ostern nicht als feststehenden Feiertag, sondern die Variable heißt, Ostern liegt auf dem 1. Sonntag nach dem 1. Vollmond nach dem Äquinoktium. Dieser 1. Vollmond bringt aber jedes Jahr die urweiblichen Kräfte zurück – soweit dies möglich war – und die Kirche hat sich praktisch diese Kraft zunutze gemacht, indem sie ihr Ostern darauf gesetzt hat. Genauso, wie früher schon die großen Kathedralen allesamt auf wichtige Kraftorte gebaut wurden, die eigentlich der Göttin-Energie dienen. Für viele Gläubige ist dies immer noch schwer zu schlucken, doch die Wahrheit kommt nun immer mehr heraus.

Dabei geht es nicht etwa um Konkurrenz zwischen Gott und Göttin – eine alte Denkweise – diese beiden sind längst in Vollkommenheit vereint. Sondern es geht für uns darum zu erkennen, daß männliche und weibliche Energien und ihre Ausdrucksformen gleichwertig sind, und daß wir sie in uns selbst harmonisieren. Um den so nötigen Ausgleich herzustellen, müssen die weiblichen Kräfte jedoch zunehmen, und diese können beides sein: behütend oder auch zerstörerisch. Zerstörend in dem Sinne, daß alles gehen muß, was dem natürlichen Behüten des Lebens im Wege steht.

Das geschieht nun nicht punktuell und sofort, sondern wird sich innerhalb des nächsten halben Jahres zeigen, so lange wirkt die Finsternis bis zur nächsten. Doch auch hier habe ich eher den Eindruck, daß es sich um eine Mastereklipse handelt, weil sie auf den kleinen Kardinalpunkten (15° Widder-Waage) stattfindet, und außerdem in das kardinale Kreuz eingebunden ist. Hier werden nun ganz starke Energien geflutet, die den Wandel richtig voran treiben sollten.

Wenn nun unschuldiges Leben zerstört wird, wie wir diese Woche durch den Airbus-Absturz erfahren mußten, und wie es andauernd irgendwo auf der Welt passiert, dann sind das natürlich noch die alten patriarchalen Auswüchse der Dominanz, und die Kräfte dahinter. Es war sicher kein Unfall, auch kein Suizid, sondern es deutet viel darauf hin, daß etwas verhindert werden sollte, was auf keinen Fall an die Öffentlichkeit darf (s. engl. Links unter Sternschnuppen 2). Es ist Teil des Um-sich-schlagens der alten Macht, die vor ihrem Niedergang steht.

In Zukunft wird es mehr darum gehen, mit diesen alten Kräften aufzuräumen, sie resozialisieren soweit möglich, oder sie ganz aus dem Verkehr zu ziehen. Dies wird sehr von ihrer Einsicht abhängen, und ob sie den Zorn der Völker überleben. Bis dahin sollte genügend Aufklärung für die Masse bereitstehen, sodaß auch der Zorn sich in Verstehen verwandeln kann.

Diese Mondfinsternis ist total, und findet bei uns um 14h07 MESZ statt. Sie ist jedoch nur sichtbar im pazifischen Raum, Australien und Nord- und Südamerika. Mit Sonne im Widder und Mond in der Waage sind die Elemente Feuer und Luft betont, und sie zeigen uns, daß es nun an der Zeit ist, das Neue aktiv voranzutreiben, aber dennoch in friedlicher Balance zu bleiben. Um bei diesen hohen Energien geerdet zu bleiben und generell zu Mondeklipsen, ist es hilfreich, sich von Gemüse zu ernähren, welches unter der Erde wächst.

GZ = Galaktisches Zentrum, SP = Spiegelpunkt

Mondeklipse 04.04.2015

Auf Berlin berechnet geht es mal wieder und immer noch um unsere Souveränität, sowie um das Leben generell (Löwe-AC), und dieses wird gerade erschüttert (Sonne Konj. Uranus am 6.04.). Das Airbus-Unglück kann im Vorlauf dieser MoFi passiert sein, aber es kann nächste Woche und auch später noch mehr plötzliche Ereignisse geben.

Uranus ist der ‚Gegenspieler‘ der Sonne. Während die Sonne im Zentrum verweilt, ist der Uranus ein Zentrumsflüchter. Wenn wir zu lange in sonnenhafter Gemütlichkeit verharren, wo wir längst hätten aufwachen sollen, dann hebt uns die uranische Energie da ruckartig heraus. Es geschieht dann oft über Unfälle oder Operation, und ist eine Folge der Verweigerung von Veränderungen. Das kennt ihr vielleicht von Zeiten, in denen Uranus eure Sonne aspektiert hat, und vor einem Unfall gibt es genügend Warnhinweise, wenn dringende Veränderungen anstehen. Somit sind diese plötzlichen Ereignisse wie ein lauter Wecker, der nicht mehr zu überhören ist – hoffe ich doch. Nun waren wir bzw. das Land in einem langen ‚Dornröschenschlaf‘, und es ist höchste Zeit, den ‚vergifteten Apfel‘ endlich auszuspucken. Schwierig nur, wenn man nicht weiß daß man schläft.

Die Herausforderungen kommen von außen (Wassermann am DC), die uns wachrütteln, und es ist auch ein Bezug zum Ausland gegeben (Uranus H7 in 9). Wir werden also durch ein oder mehrere Ereignisse im Ausland ‚geweckt‘, die uns betreffen und angehen (Uranus Konj. Sonne in 9). Das ganze Geschehen dient dazu, mal intensiv zu schauen, wie es denn um unsere Freiheit bestellt ist. Der geht es schlecht, denn sie gehört anderen (Merkur H11 in 9), ebenso unser Territorium (Merkur H2 in 9) und wir lassen uns herum kommandieren und unterdrücken (Merkur H11 Qu. Pluto).

Langsam dämmert dem friedliebenden Volk (Waage in 4), daß wir einem kaum zu beschreibenden Missbrauch ausgeliefert wurden (Venus H4 Konj. Sedna + Algol), der für die Masse nicht zugänglich war (Stier eingeschlossen) und an dem die Regierung beteiligt ist (Haus 10). Dabei gehe ich davon aus, daß das Kabinett sowie Fraktionsspitzen Bescheid wissen, und die meisten Abgeordneten ahnungslos sind, bis auf wenige Ausnahmen. Da tun sich dann Abgründe und Ängste auf, das eigene wie kollektive Leben zu gestalten (Skorpion in 4, Pluto H4 in 5). Kein Wunder, denn wir wurden Jahrzehnte zur Anpassung erzogen, teils mit falschen Bildungsinhalten (Pluto am Eingang zu 6, Qu. Merkur).

Es findet zudem ein unglaublicher Verrat am Leben und den schöpferischen Kräften statt (Pholus,  Ixion, Quaoar Konj. GZ in 5). Das betrifft sicher die Unglücksopfer, aber auch unsere Kinder, denkt an den ganzen Impf-Hype. Es wird unbedingt nötig, die Kinder mehr zu schützen! Sie haben keine verankerten Grundrechte im Gesetz (Jupiter H5 + Varuna in 12), auch das müßte dringend geändert werden.

Mit den Finanzen steht es auch nicht gut, es sieht nach eklatantem Mangel aus, und daß der Wert zerrinnt (Orcus + Lilith in 2). Seit Wochen verliert der Euro an Wert, außerdem fließt scheinbar viel Geld ins Ausland (Merkur H2 in 9). Auch hier kann es in den nächsten Wochen plötzliche Ereignisse und Turbulenzen geben (Merkur Konj. Uranus + Qu. Pluto am 8.04.), die wahrscheinlich auch im Ausland geschehen. So ist auch die GR-Frage noch nicht geklärt, und Griechenland ist sehr uranisch geprägt, sie könnten hier der überraschende Joker sein.

Diese Mondeklipse rauscht mit einer unglaublichen Wucht herein. So werden wir plötzlich der Abhängigkeiten und Ängste gewahr, und wie sehr sie uns an einem freien Leben hinderten (Pluto Qu. MoFi + Uranus), das kann individuell und kollektiv spürbar sein. So aktiviert diese Eklipse noch einmal das Uranus-Pluto Quadrat, welches seit über 3 Jahren die Veränderungen vorantreibt. Da sie bisher ausgeblieben sind, könnten sie nun umso mächtiger hereinkommen. Man könnte sagen, wir steigen jetzt aus dem Kreuz aus, das uns Jahrtausende belastet hat. Dies ist ein Prozeß. Und wir haben jetzt die Gelegenheit, uns auch des Mangels bewußt zu werden, was uns durch die Unfreiheit fehlte.

Isis Skulptur mit Ankh

Die Energien der Großen Mutter kommen ebenso mächtig herein, und ermuntern den Schritt in die Freiheit zu gehen (Ceres auf 0° Wassermann Qu. MC/IC). Lilith ist eine ihrer Teilaspekte, und sie fordert uns auf zu mehr Eigenständigkeit und Stärke zu zeigen (Lilith im SP zum Mond). Sie ist also komplett in der Finsternis-Energie drin. Dies braucht uns nicht ängstigen, es geht nur darum, den jeweiligen Mangel zu erkennen und ihn durch entsprechende Maßnahmen zu ändern. Kraft, Mut und Eigenständigkeit sind nun die Herausforderungen, und diese Eigenschaften Lilith’s möchten ja nur von uns umarmt werden – zu lange schon haben wir auf sie verzichtet.

Das Ziel ist dann auch, mutig zu sein und uns für das Wohl der Gesellschaft einzusetzen, und durchaus die Regierung mit ihren Unterlassungen zu konfrontieren (Mars H10 Konj. MC). Weiter ist wichtig, unseren Mund aufzumachen und unsere Meinung kundzutun (Merkur H3 in 9). Die Propaganda sollte entlarvt werden (Merkur Qu. Pluto), und wir werden einige neue Informationen zu verarbeiten haben (Merkur Konj. Uranus), die zum Teil auch schmerzhaft sind (Merkur im SP Chiron).

Gleiches gilt auf der persönlichen Ebene, jeder muß sich seinem eigenen ‚Sturm‘ stellen (eben kommt draußen ein Sturm auf). Es geht ja um unsere Neugeburt, und das läuft global und betrifft uns alle. Besonders merken es nun alle mit Achsen oder Planeten auf 9° bis 16° kardinal (Widder, Krebs, Waage, Steinbock), aber auch 14° bis 21° veränderlich (Zwilling, Jungfrau, Schütze, Fische), weil das die Spiegelpunkte der Mondeklipse und der sie umgebenden Planeten sind. Wir halten trotz allem die Ideale der Wahrheit hoch (Neptun in 8), und verlassen uns auf unser Herzgefühl (Saturn in 4). All die Veränderungen, die jetzt in die Zeit strömen, ermöglichen uns, die Wahrheit zu finden.