Tag-Archiv | Geistes Haltungen

Shift Update 5/9

Bitte lesen! Sehr informativ und erklärend. Danke liebe Jada 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

DAS GROßE RÜTTELN,

Unsere geliebte Gaia verhält sich wie eine rießige elektrische Schaltung. Unsere Atmospähre ist so gesehen  ein eigentlich schwacher Leiter. Hätten wir nicht Quellen zur Verfügung würden wir innerhalb von nur 10 Minuten diffundieren. Zwischen der Erdoberfläche und dem inneren Rand der Ionospähre ist ein „Hohlraum“ der auf ungefähr auf 55 Kilometer definiert ist. Jede Nanosekunde befindet sich dort die gesamte Ladung von elektrischer Energie 500.000 Coulomb – ein vertikaler Stromfluss zwischen der Erdoberfläche und der Ionospähre – 1 bis 3×10^bis 12 Ampere, ein Spannungspotential von 200.000 Volt.

Deshalb gibt es täglich zu bestimmten Momenten bis zu 1000 Gewitter mit jeweils 0,5^bis 1^, diese decken sich zusammen mit dem Stromfluss gemessen mit der elektromagnetischen Höhle der Erde. Diese Frequenzen sind quasi eine stehende elektromagnetische Welle, die in unserem Hohlraum vorhanden ist- genannt Schuhmann Frequenz.

– wobei wenn man anmerken darf Nikola Tesla der erste war der diese Energieexperimente…

Ursprünglichen Post anzeigen 764 weitere Wörter