Tag-Archiv | frühen Kindheit

Sei du selbst und verändere die Welt

Mein heutiger Buchtipp für euch – ein Buch, welches ich immer wieder gern lese, ich entdecke jedes mal etwas anders – neues darin! Denn wenn du die Welt verändern möchte beginne bei dir und sei du selbst! ❤ Dann kannst du der UNTERSCHIED sein ❤

 

zum Buch: Hier!

 

Sei du selbst und verändere die Welt

von Dain Heer

 

Wenn wir ganz wir selbst sind, im Einklang mit unserem innersten Wesenskern, fühlen wir uns tief verbunden und glücklich. Durch negative Prägungen wird dieses Potenzial jedoch oft schon in der frühen Kindheit verschüttet. Der Bewusstseinstrainer Dain Heer zeigt, wie wir zurück zu unserem wahren Selbst finden: Access Consciousness kombiniert hochwirksame Techniken und Übungen, die uns dazu ermächtigen, Schritt für Schritt bewusster zu leben, wertfrei wahrzunehmen und belastende Erfahrungen zu transformieren. Geborgen in unserer Essenz, können wir ein Leben ganz nach unseren Wünschen kreieren. Dieses Handbuch für unbegrenzte Möglichkeiten und dynamischen Wandel wurde geschrieben für die Träumer dieser Welt für Menschen, die wissen, dass ein Leben in Glück und Fülle möglich ist, aber bisher noch nicht den Weg dorthin kannten. Dain Heer befreite sich durch Access Consciousness selbst von einer schweren Depression. Anschaulich erklärt er, wie wir diese hocheffektive Technik praktisch umsetzen können: indem wir unser Bewusstsein ständig weiterentwickeln. Indem wir alle Erfahrungen annehmen und nichts bewerten. Indem wir Fragen stellen, statt nach Antworten zu suchen. Und indem wir Ja zum Leben sagen und unsere Realität aktiv mitgestalten. Dafür müssen wir keine bessere Version von uns erarbeiten, sondern nur vollkommen wir selbst sein. In diesem Zustand verändert sich jeder Lebensbereich zum Besseren: die innere Zufriedenheit, Beziehungen, die finanzielle Situation letztlich sogar die ganze Welt.

Sei du selbst und verändere die Welt

zum Buch: Hier!

 

Sei du selbst und verändere die Welt

von Dain Heer

 

Wenn wir ganz wir selbst sind, im Einklang mit unserem innersten Wesenskern, fühlen wir uns tief verbunden und glücklich. Durch negative Prägungen wird dieses Potenzial jedoch oft schon in der frühen Kindheit verschüttet. Der Bewusstseinstrainer Dain Heer zeigt, wie wir zurück zu unserem wahren Selbst finden: Access Consciousness kombiniert hochwirksame Techniken und Übungen, die uns dazu ermächtigen, Schritt für Schritt bewusster zu leben, wertfrei wahrzunehmen und belastende Erfahrungen zu transformieren. Geborgen in unserer Essenz, können wir ein Leben ganz nach unseren Wünschen kreieren. Dieses Handbuch für unbegrenzte Möglichkeiten und dynamischen Wandel wurde geschrieben für die Träumer dieser Welt für Menschen, die wissen, dass ein Leben in Glück und Fülle möglich ist, aber bisher noch nicht den Weg dorthin kannten. Dain Heer befreite sich durch Access Consciousness selbst von einer schweren Depression. Anschaulich erklärt er, wie wir diese hocheffektive Technik praktisch umsetzen können: indem wir unser Bewusstsein ständig weiterentwickeln. Indem wir alle Erfahrungen annehmen und nichts bewerten. Indem wir Fragen stellen, statt nach Antworten zu suchen. Und indem wir Ja zum Leben sagen und unsere Realität aktiv mitgestalten. Dafür müssen wir keine bessere Version von uns erarbeiten, sondern nur vollkommen wir selbst sein. In diesem Zustand verändert sich jeder Lebensbereich zum Besseren: die innere Zufriedenheit, Beziehungen, die finanzielle Situation letztlich sogar die ganze Welt.

Seelenfesseln lösen: Wie wir ein selbstbestimmtes, erfolgreiches und heiles Leben führen

zum Buch: HIER!

 

Seelenfesseln lösen: Wie wir ein selbstbestimmtes, erfolgreiches und heiles Leben führen

von Reinhard Stengel

 

Jeder möchte das Leben führen, das wirklich zu ihm
passt, seine Potenziale voll entfalten und jeden Tag
Erfüllung und Glück empfinden. Doch warum sieht
die Wirklichkeit meist anders aus? Der Grund sind Blockaden,
die tief in unserem Unterbewusstsein liegen
und uns glauben machen, dass wir es nicht wert seien,
sowieso scheitern würden oder vermeintliche Pflichten
nicht vernachlässigen dürften. Sie entstanden
oft schon im Mutterleib und in der frühen Kindheit,
können aber auch von unseren Ahnen übernommen
worden sein. Der Seelenschamane Reinhard Stengel
beschreibt viele wirksame Methoden, diese Fesseln
unserer Seele zu sprengen, um endlich frei und selbstbestimmt
ein authentisches Dasein zu ergreifen.