Tag-Archiv | Freude ist die Wahrheit über das Leben.

Nur die Angst stirbt

Nur die Angst stirbt

zum Buch: HIER!

Nur die Angst stirbt

von Barry Long

5Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
Von M. Robertz
Die Wahrheit ist, das es eine Wahrheit nicht gibt. Barry Long hat mich auf einen Weg geführt, den ich lange suchte. Vor 5 Jahren habe ich das Buch gelesen und alles was ich darin fand, konnte ich im Laufe der Jahre praktisch erleben. Wenn die Angst stirbt, bleibt Freude. Freude ist die Wahrheit über das Leben.

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5Ein Buch, das jeder Mal gelesen haben sollte
Von Michael Stricker
Dies ist ein sehr bewegendes Buch, und ich habe einiges oft bei meinen Seminaren vorgelesen. Im Endeffekt sagt es ganz klar, das jeder selbst für das verantwortlich ist, wie er die Welt sieht, spürt, fühlt, wahrnimmt und beeinflußt. Nach diesem Buch gibt es keine Ausreden mehr, daß immer die anderen „Schuld“ an allem sind.

Leider werden viele nicht verstehen, was Barry Long da eigentlich sagt, und vieles sollte man auch nicht auf die Goldwaage legen, aber der Grundtenor stimmt.

Deswegen, lest dieses Buch als Anleitung dafür, wie man Dinge sehen kann, nicht mehr und nicht weniger. Und bei vielem kann man nur begeistert zustimmen und sagen: „Warum habe ich das selbst früher nicht so gesehen!“

Fazit: Ein tolles und bewegendes Buch!

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5Radikal
Von Zylinder999
Ein radikales Buch, wie ich finde.
Radikal wird der Blick auf die eigene Wahrheit, wenn man ihn zuläßt.
Dann hat das Buch etwas außergewöhnliches!
Es kann dann durchaus „einiges“ passieren in der Folge.
Ansonsten, wenn die „Ignorationsmechanismen“ des Verstandes greifen, nix besonderes ;-)))

Nur die Angst stirbt

Nur die Angst stirbt

zum Buch: HIER!

Nur die Angst stirbt

von Barry Long

5Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit.
Von M. Robertz
Die Wahrheit ist, das es eine Wahrheit nicht gibt. Barry Long hat mich auf einen Weg geführt, den ich lange suchte. Vor 5 Jahren habe ich das Buch gelesen und alles was ich darin fand, konnte ich im Laufe der Jahre praktisch erleben. Wenn die Angst stirbt, bleibt Freude. Freude ist die Wahrheit über das Leben.

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5Ein Buch, das jeder Mal gelesen haben sollte
Von Michael Stricker
Dies ist ein sehr bewegendes Buch, und ich habe einiges oft bei meinen Seminaren vorgelesen. Im Endeffekt sagt es ganz klar, das jeder selbst für das verantwortlich ist, wie er die Welt sieht, spürt, fühlt, wahrnimmt und beeinflußt. Nach diesem Buch gibt es keine Ausreden mehr, daß immer die anderen „Schuld“ an allem sind.

Leider werden viele nicht verstehen, was Barry Long da eigentlich sagt, und vieles sollte man auch nicht auf die Goldwaage legen, aber der Grundtenor stimmt.

Deswegen, lest dieses Buch als Anleitung dafür, wie man Dinge sehen kann, nicht mehr und nicht weniger. Und bei vielem kann man nur begeistert zustimmen und sagen: „Warum habe ich das selbst früher nicht so gesehen!“

Fazit: Ein tolles und bewegendes Buch!

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
5Radikal
Von Zylinder999
Ein radikales Buch, wie ich finde.
Radikal wird der Blick auf die eigene Wahrheit, wenn man ihn zuläßt.
Dann hat das Buch etwas außergewöhnliches!
Es kann dann durchaus „einiges“ passieren in der Folge.
Ansonsten, wenn die „Ignorationsmechanismen“ des Verstandes greifen, nix besonderes ;-)))