Tag-Archiv | Energie der 7. Dimension

Cosmic Update 22/7

Tor, Sterne, Universum

Cosmic Update 22/7 von Jada Alesandra Seidl

Universal day 22/4
Universal date 19/10/1

Tag 15 im 90 Tage Fenster der Volatilität der Erde
22 Master Zahl – Architekt des Friedens
19 Prinz des Himmels

Die Geburt von etwas Großartigen findet genau jetzt statt.

Ein Tag voller Spiritualität, dein Herz ist geöffnet, deine Fähigkeiten legen einen Zahn zu, intensivieren sich und erinnern dich heute den Tag über diese auch mal zu nutzen. Perfekt für all jene die eine besondere Verbindung zu den Kammern der großen Pyramide haben, die Lichtkodierungen sind für alle abrufbar.
Deine Fähigkeiten sind wie ein Samenkorn, pflegst und hegst du dieses wird es wunderbar gedeihen und die Schönheit entfalten. Je mehr du deine Gaben beachtest und einsetzt um so schöner und mächtiger werden sie wachsen, das gilt auch für das zur Verfügung gestellte Werkzeug.
Spüre das Kribbeln und die Vibrationen, auch so eine Art Ameisen laufen kannst du fühlen deine Kodierungen sind freigeschaltet und
dehnen sich in deinem Körper aus – sie WANDELN.
Auch hast du heute die Möglichkeit große Visionen zu manifestieren, lass deiner kreativen Seite dabei freien Lauf.

Überlege dir welche Dinge du für dich in deine Neue Zeit mitnehmen möchtest und lass alles andere ziehen.
Das was dir vor einiger Zeit noch dienlich war ist heute so ziemlich wertlos. Dieses kannst du heute sehr sanft loslassen.
Ab dem Wochenende sind 6 Planeten ( Pluto Neptun Uranus Saturn Jupiter Venus) rückläufig, was nicht so häufig vorkommt.

Eine etwas unbequeme Zeit da noch einmal dieser alte so oft durchgekaute Bodensatz hochkommen kann, vieles löst sich dann.
Nimm dir eine halbe Stunde Zeit um dann direkte Sonneneinstrahlung zu genießen ,die Photonischen Strahlen beschleunigen in deinem Körper die Angleichung an die neuen Frequenzen.

Wir nähern uns in einem rasanten Tempo der 21 Hertz ( bereits auf 15 Hz nach neuen Messungen waren es vor einigen Wochen noch knappe 14 Hz )
21 Hz sind die exakte Resonanz in der 5. Dimension.

Unsere Galaktischen Brüder und Schwestern bewegen unsere Milchstrasse( wurde damals aus der Umlaufbahn gezogen) wieder in Richtung Andromeda Galaxie zu- die ein Teil der 7. Zentralsonnen Hirarchie in der 7. Galaxie ist.

Die 7. Zentralsonne hält das ÜBERBEWUSSTSEIN der GESAMTEN KOSMISCHEN WELTEN.
Ein massives Energiefeld des Schöpfers selbst- eine physische Manifestation des Energiefeldes der göttlichen Quelle.

Unsere Anbindung zu diesem Zeitpunkt ist das wofür wir immer und immer wieder als freiwillige hier auf diesem Planeten inkarnierten, den dieser Planet wurde Ursprungs an für die Energie der 7. Dimension programmiert, nun heben wir in erst mal in die 5. Dimension.Damals vielen wir von 7 auf 5 ( Atlantis) und von 5 auf die 3. Dimension.
Kosmische Wissenschaftler versuchten Erde Merkur Venus und Sonne noch zu stabilisieren- in den Urzustand zurück zu versetzten was jedoch damals unmöglich war. So konnte auch die Unterwelt des Hades seit dem Fall von Atlantis wie Unkraut wuchern. Erst als Ihr die vielen freiwilligen hieher kamen verbesserte sich die Lage stetig.

Diese Welle von Energie ist frei von Gezeiten und wird Dauerhaft bleiben du schwimmst bereits perfekt mit ihr.
J.A.