Tag-Archiv | Ego

Relativität: Deprogrammieren Sie den Kern Ihrer Sklaverei

danke sehr

DENKE ANDERS BLOG

Relativität wird von allen erlebt. Wir erleben das Leben als kleinste Einheiten relativ zu den vielen holographischen Programmen, die unsere Realität ausmachen, wie wir sie kennen.

shutterstock_73948438-672x372.jpg

Das Gesetz der Relativität besagt, dass alle Aktivitäten, mit Ausnahme von Licht, abhängig sind und einem Beobachter unterliegen, oder anders ausgedrückt, wir sind Relative und unterliegen der Position und Bewegung von jemanden der zuschaut. Die Theorie der Relativität durchdringt den kollektiven, unbewussten Verstand und dieses Programm betrifft alle Menschen auf diesem Planeten, ob sie sich dessen bewusst sind oder nicht.

Obwohl Sie vielleicht die Indoktrinierung durch Schulbildung ausgewichen sind, wirkt sie trotzdem auf Ihre Realität und stellt sich als Tatsache in so vielen Köpfen dar. Die Manifestation seiner Gesetze hat das kollektive Bewusstsein gründlich infiltriert.
Wenn Sie verstandsorientiert und dem kollektiven Unterbewusstsein unterliegen, spielt die Relativität eine Rolle in Ihrem Leben. Es ist ein laufendes Programm, das Realität von innen heraus steuert.

Sie sind…

Ursprünglichen Post anzeigen 398 weitere Wörter

Reagieren hält uns in der Matrix!

Vielen Dank

DENKE ANDERS BLOG

Reagieren und Widerstand gegen die Matrix ist in unserer DNA kodiert, weil unsere Vorfahren — unwissentlich — gegen das unsichtbare System kämpften, egal was es auf sie warf.

Die Zeit ist gekommen, loszulassen!

0f2d063aa5b0fde69eca0759666e8ab0.jpg

Ohne Reaktion gäbe es kein Problem. Reaktion ist der Anfang der Probleme. In der Tat ist  das „Reagieren“ das Problem, denn ohne sie gäbe es keine Kettenreaktion zu noch mehr Problemen. Es klingt so einfach, einfach aufzuhören auf alle Unebenheiten und Kurven zu reagieren, die die Matrix auf Sie wirft, nicht wahr?

code matrix.jpg

Aber auch wenn Sie denken, nicht zu reagieren, ist es bereits zu spät, denn in der Tat haben Sie bereits reagiert. Und der Gedanke, dass Sie nicht auf einer Matrix-erstellten Situation reagieren wollen, ist eine Art schuldresultierende Reaktion. Also, scheint es so, dass die Matrix einen Schritt voraus ist.

matrix Lower Chakra Manifesting our World.jpg

Erkennen Sie, dass Reagieren ein Teil unseres Erbgutes ist. Wir sind fest verdrahtet, reagieren auf die…

Ursprünglichen Post anzeigen 508 weitere Wörter

In 4 Schritten sorglos darüber, was andere über Sie denken!

Jepp

DENKE ANDERS BLOG

‚Care about what other people think of you and you will always be their prisoner.‘ – so heißt es!

mind-your-chakras.jpg

Jeder will gemocht und akzeptiert werden, aber viele von uns verbringen zu viel Zeit und verschwenden zu viel Energie um sich Gedanken darüber zu machen, was andere Leute denken. Sie können es vielleicht selbst nicht erkennen, dass Sie es tun, aber diese Art von mentaler Gymnastik ist ungesund und stressig, sie lässt uns unwürdig fühlen und unsere Aufmerksamkeit von dem gegenwärtigen Moment entfernen.

Hier sind vier Schritte, die Ihnen helfen werden, sich nicht über die Gedanken anderer Sorgen zu machen und eine glücklichere Beziehungen zu sich selbst und anderen zu unterhalten.

Das Erkennen, warum Sie sich Sorgen machen!

mind machine.jpg

Um den Teufelskreis zu durchbrechen, ist es wichtig zu verstehen, wo diese Energie herkommt. Wir wurden von einer Kultur sozialisiert, welche Normen für unsere Zugehörigkeit setzt. Von Geburt an wurden wir konditioniert, wie…

Ursprünglichen Post anzeigen 564 weitere Wörter

Die stufenweise Steigerung der energetischen Liebe in Seelenbeziehungen

Danke sehr 🙂

Ihr Lieben, hier noch ein sehr wichtiges Posting, was ebenfalls die unterschiedlichen Energien der Liebe auf Seelenebene betrifft und ich ebenfalls mithilfe der geistigen Welt in Worte übersetzt habe …
Alle Seelen gehen ihren ureigenen Weg der Liebe, in ihrer inneren Wahl von Lernen und Lehren und natürlich ist die Bezeichnung der Dinge und Wesenheiten auf Seelenebene egal, da die Seele fühlt, die Seele frei und grenzenlos ist im Wirken und Sein ihrer Liebe und ganz aufgeht im jetzigen Moment des inneren Herzempfindens …
Die Energie steckt jenseits der geschriebenen und gesprochenen Worte, doch bieten Worte oft eine Hilfestellung, ein Annäherung an die innere Wahrheit, die die Seele tief berühren.
Die Wertung beim Lesen und Hören von Worten und dem was sie vermitteln möchten, kommt allein vom Ego, das Herz erfasst, nimmt an, verinnerlicht und transzendiert … aus dem fließendem Moment heraus, den die Information in sich trägt und…

Ursprünglichen Post anzeigen 538 weitere Wörter

Visualisierungstechniken zur psychischen Verteidigung

Danke sehr 🙂

DENKE ANDERS BLOG

subconscious-mind-power-1280x720.jpg

Sie haben wahrscheinlich schon davon gehört, „achten Sie darauf, was Sie sich wünschen, oder Sie bekommen es“. Mit anderen Worten, Sie erstellen Ihre eigene Realität durch Visualisierung. Dieses Prinzip der Erkenntnis ist wichtig, wenn Sie Ihre Ziele erreichen wollen und ein interessantes sowie freudvolles Leben leben möchten. Zu wissen, was zu visualisieren ist, kann Ihnen schnell wieder die Energie bereitstellen, die Sie verloren haben. Es gibt genug wissenschaftliche Beweise, um zu behaupten, dass Meditation sowie bestimmte Vergegenwärtigungstechniken die Art beeinflussen können, wie Ihr Gehirn fungiert und die Quanten-Wirklichkeit wahrnimmt, deren wir alle ein Teil sind.

left_brain_vs_right_brain_by_thewantedpanda-d71uqom.png

Ihre rechten Gehirnhälfte kann viel mehr verarbeiten (~ 1 Milliarde von Informationseinheiten pro Sekunde) als Ihre linke Gehirnhälfte (~ 16 Informationseinheiten pro Sekunde). Die rechte Gehirnhälfte ist auch verantwortlich für die kreative Essenz einschließlich Ihrer Fähigkeit zu visualisieren (oder Visualisierungstechniken durchführen).

The-Mind.gif

Ihr Spirit oder Höheres Selbst kommuniziert mit Ihnen über Ihre rechte Gehirnhälfte. Ihre linke…

Ursprünglichen Post anzeigen 624 weitere Wörter

Es geht um unser Bewusstsein!

Super vielen Dank

DENKE ANDERS BLOG

mediareality.jpg

Von überall schwappt es herein. Täglich werden wir mit neuen Informationen nahezu bombardiert. Und auch die alternativen Medien, Freiheitsmedien genannt, geben ihren Senf dazu. Neue Weltordnung, Chemtrails, HAARP & Co, immer wieder wird uns gezeigt, wie schlecht die Welt sei. Macht Sie das nicht nachdenklich?

Was die meisten nicht sehen, ist dass solche Szenarien entworfen wurden, um das Bewusstsein fixiert und gefangen zu halten. Wer sich in diesen Informationskonstrukten hineinbegibt, ohne den Blick für das große Ganze, kann nicht anders als in eine negative Haltung zu fallen. Ich möchte in diesen wenigen Sätzen den Lesern und Leserinnen nochmal ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass dies Absicht ist und es nicht darum geht, Sie bestmöglich zu informieren.

how-does-the-mainstream-media-use-social-media.jpg

Was nun leider auch passiert, ist, dass selbst bei vermeintlich positive Meldungen, also Meldungen die wir als positiv einstufen könnten und sie damit positiv zu unserer Realität erklären würden, eine negative Haltung eingenommen wird. Es…

Ursprünglichen Post anzeigen 483 weitere Wörter

Wissen ist formlos – Der Verstand und seine Sucht nach Informationen

Sehr gut!!

DENKE ANDERS BLOG

clockwork-mind-abstract-artwork.jpg

Der Verstand und seine Abhängigkeit von Informationen schadet mehr als Menschen begreifen, da Informationen die wichtigste Energiequelle sind, die verwendet werden, um die Matrix zu verwalten.

Täglich werden überall Menschen mit dem Sammeln neuer Information gequält, die psychologisch gesehen mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Ob es die Nachrichten, Sport, neues Zeitalter, Astrologie, Okkultismus oder Verschwörungen sind, es spielt keine Rolle (..).

Der Verstand ist die Illusion, innen und außen. Alles, was wir wissen, ist lediglich ein Versuch „das Unendliche“ durch ein begrenztes Betriebssystem, namens „Verstand“, zu messen.

Der Verstand kann nicht alles, was außerhalb seines begrenzten Anwendungsbereichs liegt, überwinden. Er kann nur verbinden, was er durch Verankerungspunkte versteht, die allerdings in erster Linie von falschen Informationen zusammengesetzt sind.

5-human-brain-artwork-andrzej-wojcicki.jpg

„Wenn der Verstand das „Frage und Antwort“-Spiel gewinnt, wird er Sie immer mit Fragen zurücklassen, um im Seelenzentrum gekräftigt zu bleiben, und damit bleiben Sie in der Relativität der Matrix stecken!“

Er…

Ursprünglichen Post anzeigen 255 weitere Wörter

Die magische Kraft der Präsenz

Magie 🙂

DENKE ANDERS BLOG

215.jpgPräsent sein bedeutet, dass Sie frei und unabhängig von der psychologischen Zeit sind (Vergangenheit und Zukunft), und es wird erreicht, indem der Fokus unserer Aufmerksamkeit voll und ganz auf das JETZT, die Ereignisse der Gegenwart, gelegt wird. Dies ist für jedermann unvermeidlich, da dies der einzige Weg der Erkenntnis ist, dass wir mehr als unsere Persönlichkeit und persönliche Lebensgeschichte sind. Ein Tor öffnet sich für uns, um die Welt frei von Formen und Gestalten außerhalb unserer Welt zu sehen.

Ramana Maharshi behauptet, dass die so erreichte Anwesenheit der erste Schritt zur Aufdeckung der echten ANWESENHEIT ist, die er als Selbst nennt.

In der Interpretation von Eckhart Tolle’s ist Präsenz das Ego selbst, das Bewusstsein des Körpers, welches von den meisten Identifizierungen gelöscht wurde. Dies ist jedoch nur eine Pseudo-Präsenz, da es Änderungen unterliegt. Es verschwindet im Zustand des tiefen Schlafs und entsteht wenn man wach ist.


Diese Pseudo-Präsenz ist unsere…

Ursprünglichen Post anzeigen 252 weitere Wörter

Manifestierst du die Wünsche deines Egos oder die Wünsche deines Höheren Selbst?

Quelle: http://transinformation.net/manifestierst-du-die-wuensche-deines-egos-oder-die-wuensche-deines-hoeheren-selbst/

Geschrieben von Tanaaz von Forever Conscious, übersetzt von Kalaove

Die meisten Bücher über das „Gesetz der Anziehung“ werden dir erzählen, dass du alles haben kannst, dass du alles verdienst. Alles, was du tun musst, ist zu visualisieren, wie du all das, was du dir wünschst, schon hast und der *Beweis* wird magisch erscheinen.

Während darin eine Menge Wahrheit steckt, wenn du die Wünsche deines Egos manifestierst, riskierst du, dass du in dem Zustand bleibst, immer mehr zu wollen oder deine Manifestation ist erfüllt von Besessenheit, Anhaftungen und Angst.

Das Ego liebt es, Kontrolle auszuüben und liebt es „zu wollen“. Tatsächlich wirst du umso glücklicher, je mehr Dinge das Ego will, solange das Streben nach diesen Dingen deine Seele verblühen und dich auf der ständigen Jagd lässt.

Wenn du aber aus deinem Höheren Selbst manifestierst, dreht sich deine Arbeit plötzlich weniger um „bitten und bekommen“ als um „sich öffnen, um zu empfangen“.

Anstatt zu fragen: „Was möchte ich vom Leben?“ ist eine kraftvollere Frage: „Was möchte das Leben von mir?“ — Eckhart Tolle

Manifestieren aus dem Höheren Selbst erlaubt dir, Erfahrungen zu kreieren, die nicht dem kleinen Egoselbst dienen, sondern stattdessen sich an deinem höchsten Weg ausrichten.

Lass uns z.B. annehmen, du möchtest den perfekten Partner in dein Leben ziehen.

Das Ego liebt es, zu kontrollieren (z.B. manifestieren) und will eine Wunschliste machen mit all den gewünschten Wesensmerkmalen, die der Partner haben soll, vom Beruf bis hin zur Haarfarbe.

Das Höhere Selbst dagegen wird dem Universum vertrauen, dass es die perfekte Person zum perfekten Zeitpunkt zu uns führt und vertraut darauf so tief, dass es diese Absicht nicht mehr als einmal abgeben muss.

Wenn du aus dem Höheren Selbst manifestierst, ist es wirklich nicht nötig, die Dinge zu visualisieren, eine Wunschliste oder eine Visionstafel zu erstellen, weil du auf einer tieferen Ebene in das Universum vertraust und das bedeutet, es wird immer einen Weg finden, egal, wie die Umstände sind.

Arbeiten aus der Sicht des Höheren Selbst erlaubt dir, dich völlig der göttlichen Führung des Universums zu ergeben und zu vertrauen, dass die Pläne des Universums keine Chance haben gegen die Pläne, die das Ego für dich hat.

Das bedeutet nicht, dass du dich passiv zurücklehnst. Tatsächlich ist es genau das Gegenteil!

Wenn du entspannst, die Kontrolle abgibst und dem Universum erlaubst, alles zu enthüllen, was es für dich zu bieten hat, wirst du immer geführt, die richtigen Schritte zu tun, in die richtige Richtung und zum richtigen Zeitpunkt.

Du hast die volle Lebenskraft des Universums in dir und wenn du erlaubst, dass diese Energie völlig durch dich hindurch fließt, anstatt zu kontrollieren, wohin du gehst, wirst du dich auf der Stelle für die grenzenlosen Möglichkeiten öffnen, die du dir so nie hättest vorstellen können.

Das ist der Grund, warum du nur schwinungstechnisch anziehen kannst, was du bist – wenn du immer und immer wieder nach mehr fragst (wie es das Ego macht), dann wirst du in diesem Gefühl, immer mehr zu wollen, verbleiben, egal wie viele Reichtümer dir das Universum zuteilwerden lässt.

Genau in dem Moment, in dem du beginnst, nur noch das zu wünschen, was dein Höheres Selbst will, passt sich sofort die Schwingung deines inneren Universums an das äußere Universum an und das ist der Moment, in dem der wahre magische „Beweis“ stattfindet.

Anstatt deine Wunschliste ans Universum zu schicken als wäre es Weihnachten, wie wäre es, das Universum zu bitten, dich nach dessen Wunschliste für dich zu führen?
Nach alledem ist es die Wunschliste deines höchsten Weges und hat das Potential, die wertvollsten Güter zu liefern.

 

Quelle: http://transinformation.net/manifestierst-du-die-wuensche-deines-egos-oder-die-wuensche-deines-hoeheren-selbst/