Tag-Archiv | Dialog

Inneres Geplapper – von Thomas Kautenburger

Inneres Geplapper

In unserem Gehirn findet ein ständiger Dialog statt. Ständig ist unser Gehirn damit beschäftigt, Fragen zu stellen und Antworten zu finden. Ständig beurteilen, bewerten und verurteilen wir, meist ohne es bewusst zu merken.
Manchmal wird die Stimme in uns, die so unaufhaltsam plappert, so laut, dass wir unser Außen gar nicht mehr richtig wahrnehmen können.
Warum? Warum hört dieses bewerten, urteilen und verurteilen niemals auf? Die meisten von uns, haben es nie gelernt innerlich ruhig zu werden. Die meisten von uns, haben nie gelernt unserer inneren Stimme einmal Einhalt zu gebieten. Viele Menschen wissen nicht mit solchen Dingen umzugehen.
Doch wozu sollte es nutzen, diese Stimme dann und wann zu stoppen?

Wenn wir das wesentliche im Leben nicht mehr spüren, wenn die Glücksmomente rar geworden sind, wenn uns im wahrsten Sinne der Kopf qualmt, vor lauter Aufgaben und Pflichten, denen wir auch noch vielleicht größere (als es sein müsste), oder gar unvorteilhafte Bedeutung zukommen lassen, dann wird es Zeit, um einmal eine Atempause für unsere innere Stimme einzulegen.
Wo stehst Du gerade, im geographischen Sinne? Dort an dem Platz wo Du gerade stehst, kann nichts anderes stehen. Du hast diesen Raum eingenommen! So ist es auch mit unseren Gedanken. Du gibst den Gedanken Raum und Bedeutung und es liegt an Dir, welchen Gedanken Du Raum gibst und welche Bedeutung Du hinein legst. Dort wo diese Gedanken sind, kann nichts anderes sein. Ist es nicht schön, dass wir
die Qualität dieser Gedanken bestimmen können? Du bist Glück und Frieden, dass Du durch ein neues Bewusstsein zum Leben erweckst.

Thomas

„Festplatte Unterbewusstsein, wenn Du mehr vom Leben erwartest…“

Dein Buch für 2012

www.festplatte-unterbewusstsein.de
www.thomas-kautenburger.de