Tag-Archiv | Balance

Die Heilung, die dir zusteht

zum Buch: HIER!

Die Heilung, die dir zusteht

von Christoph Fasching

Alles kann geheilt werden – alles soll geheilt werden – das ist die frohe Botschaft dieses Buches. Als Band 3 in der Reihe Aufstieg und Leben in der 5. Dimension, die die Erzengel Gabriel, Jophiel und Michael durch Christoph Fasching schreiben, klärt dieses Buch im Besonderen über den Zusammenhang von Krankheiten und krankmachenden gesellschaftlichen Zuständen auf, denn Konkurrenzkampf untereinander, Machstreben Einzelner, Gewinnmaximierung als höchster Maßstab schafft auf Dauer ein Ungleichgewicht. Und wenn etwas nicht in der Balance ist, entsteht zwangsläufig Disharmonie, entsteht Krankheit. Der Erzengel will das dem Leser zum Bewusstsein bringen; und wenn das einmal erkannt ist, können wir es alle zusammen auch ändern und Arbeits-und Lebensbedingungen schaffen, die uns gesund erhalten. Hier ist der Zusammenhang mit der Wende 2012 zu sehen; doch bevor wir alles erneuern, sollen und müssen alle Krankheiten geheilt werden, die uns das „ungesunde Leben“ beschert hat.Viele nützliche Hinweise dazu, doch vor allem die Ermutigung, dass es gelingen wird, machen dieses Buch für den Leser zu einem unentbehrlichen Werkzeug für die Heilung seines eigenen Lebens.

Die Heilung, die dir zusteht

zum Buch: HIER!

Die Heilung, die dir zusteht

von Christoph Fasching

Alles kann geheilt werden – alles soll geheilt werden – das ist die frohe Botschaft dieses Buches. Als Band 3 in der Reihe Aufstieg und Leben in der 5. Dimension, die die Erzengel Gabriel, Jophiel und Michael durch Christoph Fasching schreiben, klärt dieses Buch im Besonderen über den Zusammenhang von Krankheiten und krankmachenden gesellschaftlichen Zuständen auf, denn Konkurrenzkampf untereinander, Machstreben Einzelner, Gewinnmaximierung als höchster Maßstab schafft auf Dauer ein Ungleichgewicht. Und wenn etwas nicht in der Balance ist, entsteht zwangsläufig Disharmonie, entsteht Krankheit. Der Erzengel will das dem Leser zum Bewusstsein bringen; und wenn das einmal erkannt ist, können wir es alle zusammen auch ändern und Arbeits-und Lebensbedingungen schaffen, die uns gesund erhalten. Hier ist der Zusammenhang mit der Wende 2012 zu sehen; doch bevor wir alles erneuern, sollen und müssen alle Krankheiten geheilt werden, die uns das „ungesunde Leben“ beschert hat.Viele nützliche Hinweise dazu, doch vor allem die Ermutigung, dass es gelingen wird, machen dieses Buch für den Leser zu einem unentbehrlichen Werkzeug für die Heilung seines eigenen Lebens.

Die Heilung, die dir zusteht

zum Buch: HIER!

Die Heilung, die dir zusteht

von Christoph Fasching

Alles kann geheilt werden – alles soll geheilt werden – das ist die frohe Botschaft dieses Buches. Als Band 3 in der Reihe Aufstieg und Leben in der 5. Dimension, die die Erzengel Gabriel, Jophiel und Michael durch Christoph Fasching schreiben, klärt dieses Buch im Besonderen über den Zusammenhang von Krankheiten und krankmachenden gesellschaftlichen Zuständen auf, denn Konkurrenzkampf untereinander, Machstreben Einzelner, Gewinnmaximierung als höchster Maßstab schafft auf Dauer ein Ungleichgewicht. Und wenn etwas nicht in der Balance ist, entsteht zwangsläufig Disharmonie, entsteht Krankheit. Der Erzengel will das dem Leser zum Bewusstsein bringen; und wenn das einmal erkannt ist, können wir es alle zusammen auch ändern und Arbeits-und Lebensbedingungen schaffen, die uns gesund erhalten. Hier ist der Zusammenhang mit der Wende 2012 zu sehen; doch bevor wir alles erneuern, sollen und müssen alle Krankheiten geheilt werden, die uns das „ungesunde Leben“ beschert hat.Viele nützliche Hinweise dazu, doch vor allem die Ermutigung, dass es gelingen wird, machen dieses Buch für den Leser zu einem unentbehrlichen Werkzeug für die Heilung seines eigenen Lebens.

Die Heilung, die dir zusteht

zum Buch: HIER!

Die Heilung, die dir zusteht

von Christoph Fasching

Alles kann geheilt werden – alles soll geheilt werden – das ist die frohe Botschaft dieses Buches. Als Band 3 in der Reihe Aufstieg und Leben in der 5. Dimension, die die Erzengel Gabriel, Jophiel und Michael durch Christoph Fasching schreiben, klärt dieses Buch im Besonderen über den Zusammenhang von Krankheiten und krankmachenden gesellschaftlichen Zuständen auf, denn Konkurrenzkampf untereinander, Machstreben Einzelner, Gewinnmaximierung als höchster Maßstab schafft auf Dauer ein Ungleichgewicht. Und wenn etwas nicht in der Balance ist, entsteht zwangsläufig Disharmonie, entsteht Krankheit. Der Erzengel will das dem Leser zum Bewusstsein bringen; und wenn das einmal erkannt ist, können wir es alle zusammen auch ändern und Arbeits-und Lebensbedingungen schaffen, die uns gesund erhalten. Hier ist der Zusammenhang mit der Wende 2012 zu sehen; doch bevor wir alles erneuern, sollen und müssen alle Krankheiten geheilt werden, die uns das „ungesunde Leben“ beschert hat.Viele nützliche Hinweise dazu, doch vor allem die Ermutigung, dass es gelingen wird, machen dieses Buch für den Leser zu einem unentbehrlichen Werkzeug für die Heilung seines eigenen Lebens.

Shift update 17/3

Danke liebe Jada, segensreich wie immer ❤

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

12642859_827428284047181_7272112450832254238_n

In diesen Stunden erleben wir die wichtigsten Stunden vor dem Primaräquinoktikum am 20/3 um 4.30 UT. Die eintreffende Strahlung des gestrigen Tages G1 (Kp 5 )Qualität des vorausgesagten Sonnensturmes anhaltend bis g 3h Nachts hatte zur Folge das unser Schlafrythmus wankte.  Mittlerweile schwächt sich die Intensität etwas ab auf 4 Kp bis 9h UT , ab 9h bis 15h UT auf 3 Kp. Die nächsten sechs Stunden auf 2 Kp um dann wieder etwas an Fahrt zu gewinnen (ansteigend auf 3Kp) und uns auch noch bis 19/3 beschäftigen (Quelle techn. Daten NOAA).

Noch immer hat unser Magnetfeld eine negative Polarität. Ein wichtiger Aspekt, denn hier gehen die Frequenz Codierungen direkt in das innere unseres Planeten.

Bis zum Äquinoktikum haben wir wieder , auch wenn wir es kaum mehr für möglich halten, eine exponentielle Frequenzerhöhung.

Wir sind nun in dieser sehr aufregenden Woche an einem Punkt angelangt, wo wir bereits 16%…

Ursprünglichen Post anzeigen 845 weitere Wörter

Das doppelschneidige Schwert des Erwachens

Quelle: http://transinformation.net/das-doppelschneidige-schwert-des-erwachens/

geschrieben von Michelle Walling auf howtoexitthematrix, übersetzt von Antares

knights-templar-768x879-600x687

Habt ihr euch schon bei der Überlegung wiedergefunden, ob ihr besser dran wärt, wenn ihr die Wahrheit dessen, was in unserer Welt geschieht, nicht wissen würdet? Die Wahrheit kommt mit einem Preis, aber diejenigen, die hin zur gesamten neuen Realität erwachen, neigen dazu mit sich zu ringen, manchmal fast ein wenig wie diejenigen, die noch in der hypnotische Trance-Programmierung verloren sind.

Der Kampf von „euch selbst gegen den Rest der Welt“ beginnt, wenn ihr jetzt erkennen könnt, wie wir schlicht über so ziemlich alles belogen worden sind. Wenn ihr herausfindet, dass der Planet seit den Zeiten bereits vor Atlantis unter Belagerung gewesen ist, beginnt ihr euch zu fragen, wie wir uns überhaupt befreien könnten. Auch gerade wenn ihr euch bereit für die Wahrheit fühlt, blickt ihr zurück und erkennt, dass ihr für einen Grossteil von dem wirklich nicht bereit ward, bis die Zeit dafür reif war.

Nach den Forschungen in all den Bereichen der UFO-Vertuschung und der Anerkennung des Matrix-System, in dem wir leben, wurdet ihr noch frustrierter, gerade auch mit den „noch Schlafenden“. Umso mehr ihr wisst, desto weniger könnt ihr andere Menschen verstehen. Ihr neigt dazu, euch von ihnen zu distanzieren, anstatt es mit ihnen gemeinsam aufzuknoten. Für die meisten erwachten Menschen ist es eine einsame Strasse.

Dann beginnt ihr die Geduld zu verlieren. Nachdem ihr begriffen habt, dass auch die Menschheit diese schreckliche Realität mit der Absicht ihres Freien Willens und Gedanken aufrecht erhält, erkennt ihr ebenso, dass dies in gleicher Art und Weise verändert werden kann. Wie lange wird es dauern, bis die Menschen aufwachen und sich euch anschliessen, die Gedanken für einen friedvollen und gesunden Planeten zu manifestieren?

sadcomputer-450x300

Möglicherweise verliert ihr sogar etwas die Hoffnung. Als wir inkarnierten, wurde unser Gedächtnis darüber ausgelöscht, warum wir hierher gekommen sind und wir fielen tief in die Illusion der Trennung. Wir haben den göttlichen Plan vergessen und wie wichtig diese Lebenszeit für unsere Seele, die Menschheit und den Planeten, das Sonnensystem, die Galaxie und das Universum ist.

Ihr wärt nicht hier auf diesen Planeten gekommen, wenn ihr nicht in der Lage wärt, das Schwert der Wahrheit zu halten. Jetzt ist die Zeit sich zu erinnern, warum ihr beschlossen habt, hierher zu kommen. Wir machen grosse Fortschritte, und wir werden Erfolg haben.

Die lustige Sache ist, viele von uns sind sozusagen Hochbegabte. Unser Alltag scheint es nicht zu reflektieren. Dies mag mit einem selbstzerstörerischen Verhaltensmuster zu tun haben, welches in uns einprogrammiert wurde. Wir wollen die Welt retten und neigen dazu, uns selbst zu überlasten und die Verantwortung für alle zu übernehmen. Und gerade dann, wenn wir so beschäftigt sind, vernachlässigen wir die Arbeit an uns selbst.

Wir haben die Tendenz dazu, alles zu teilen, was wir wissen und gesehen haben, in der Hoffnung, dass es sie aufwecken würde. Die Wahrheit ist, dass die Entscheidung aufzuwachen auf der Seelenebene stattfindet. Die Erfahrung zeigt uns, dass niemand aufwachen wird, bis derjenige auf einer Seelenebene bereit ist. Diejenigen, die den Weckruf nicht erhalten haben, könnten eure Informationen mit glasigem, starrenden Blick oder sogar Wut, einer Form der Angst, entgegennehmen. Ihr mögt wirklich schwer versucht haben, einen geliebten Menschen oder Freund aufzuwecken, aber am Ende verschwendet ihr eine Menge Zeit und Energie dafür.

Ihr könntet sogar selbst mit der Grippe flachliegen oder noch schlimmer, einer Verletzung, die euch in eurer Spur stoppt. Wenn dies geschieht, möchte das Universum euch oft etwas verlangsamen, so dass ihr aufhören könnt, eure Energie an andere wegzugeben und euch jetzt wirklich Zeit zu nehmen, an euch zu arbeiten. Jetzt ist die Zeit für Gleichgewicht und Loslassen und zur Beendigung von Überarbeitung und Weltrettungstendenzen.

Dolores Cannon beschrieb die “Drei Wellen von Freiwilligen”, die auf den Planeten kamen. Die erste Welle von Freiwilligen übernahm die Hauptlast der Arbeit, um den Weg mit neuen Ideen und Möglichkeiten der Heilung auszuleuchten. Sie haben wirklich hart für den Rest der Menschheit gearbeitet und haben am längsten auf ihren Zahltag gewartet.

Es mag euch überraschen zu wissen, dass die Botschaft für die meisten Probanden der zweiten Welle lediglich ist, nur einfach zu „sein“. Das ist tatsächlich richtig, während der meisten Zeit war nichts anderes erforderlich, als eben inkarniert zu sein. Manchmal habt ihr sicherlich jemandem einfach dadurch geholfen, ihm in die Augen zu schauen … und ihr wisst es nicht einmal. Sobald wir aufwachten waren wir bestrebt, wirklich etwas mehr zu TUN, um zu unterstützen. Ironischer weise ist es die zweite Welle, die in der Regel darüber hinaus geht und noch weiter, ebenso wie noch tiefer in den Kaninchenbau. Manche Menschen stecken in den Kaninchenlöcher fest.

Die dritte Welle von Freiwilligen, die Kinder, halten eine enorme Menge an Licht für den Planeten und werden die zukünftigen verantwortlichen Hüter der Erde sein. Denn jetzt gibt es nichts, was sie „tun“ müssen, ausser sie selbst zu sein und zu versuchen, Spass zu haben.

Der Punkt ist, nur weil wir mutig genug waren, haben wir uns entschlossen, auf den dichtesten Planeten mit den grössten Widrigkeiten im Universum zu kommen. Genau deswegen werden wir unsere Mission erfolgreich abschliessen. Allerdings ist die Idee dabei, hier so lange wie möglich zu bleiben, weil wir umso mehr helfen können. Es ist auch wichtig, unsere Erkenntnisse mit jenen zu teilen, die Ohren haben um zu hören, doch zu lernen, sich von denen zurückzuziehen, die ihren eigenen Weg und Zeitpunkt des Erwachens haben.

balance

Was wir jetzt brauchen ist Balance. Da wir mit einem Bein in einem höheren Bewusstsein und mit den anderen Fuss in der chaotischen Dichte stehen, müssen wir lernen, uns aus den Extremen in der einen oder anderen Art und Weise herauszuziehen. Es wird ein Tag kommen, an dem wir uns vollkommen im höheren Bewusstsein befinden und von der geringeren Dichte „getrennt“ sind. Bis dahin ist die Beobachtung unserer Emotionen, Gedanken und Handlungen am notwendigsten, um den Übergang zu meistern.

Der letzte Countdown beinhaltet das Loslassen der emotionalen Bindung, die die gesellschaftliche Programmierung auf uns hat. Wir lernen, immer der Betrachter statt des Opfers zu sein. Wir realisieren, auf welche Weise wir unsere Realität in eine umformen, die uns dient, als in einer zu verharren, der wir zu dienen haben. Jetzt ist die Zeit, um friedliche Nichteinhaltung üben und Stand Your Ground, bei der Verwendung von Nicht-Konformität und Standhaftigkeit zu praktizieren, während wir Urteilsfreiheit, bedingungslose Liebe und die Goldene Regel nutzen. Es ist wirklich wichtig, die Angst und Zweifel zu verwandeln in die Genugtuung zu wissen, dass wir hier einen grossen Unterschied im kollektiven Bewusstsein erzeugen.

Es gibt mittlerweile genügend Beweise, die durch Artikel, Videos und Informanten/Whistleblower vorgelegt wurden, um zu zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg zur Erhöhung unseres Bewusstseins gehen. Unsere „Übererfüllung“ hat sich ausgezahlt, aber viele von uns haben es auf die harte Tour gelernt, mit uns in Selbstliebe zu bleiben und uns ausgleichende Zeit für uns selbst zu gönnen.

Es gibt keinen Weg zurück, und es gibt nichts zu verbergen. Die Dunkelheit, die auf der Erde herrscht, erhält ihre Form durch jeden Menschen auf dem Planeten. Auf der anderen Seite ist das Licht in uns der gewinnende Sieger. Je mehr wir an uns selbst arbeiten und erkennen, umso grösser ist unser Einfluss auf das Kollektiv. In der Vergangenheit wurden die Frustrationen und Aggressionen durch Krieg und Verurteilung ausagiert. Nun kommt das zweischneidige Schwert des Wissens mit der Herausforderung der Selbstverantwortung und der Geduld. Manchmal sind die einfachsten Herausforderungen am Ende die schwierigsten.

Quelle: http://transinformation.net/das-doppelschneidige-schwert-des-erwachens/

„Totale Sonnenfinsternis am 20. März 2015″ Dringende Mitteilung an das Bodenpersonal

Galaktische Föderation ~ AnnaMerkaba, 04.03.2015

Quelle: http://torindiegalaxien.de/0315/09anna.html

Activation2 ,Pyramide, Gizeh

Als Video könnt ihr euch die Botschaft hier anhören:

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

Eine Reihe von Ereignissen, die in Bewegung gesetzt wurden, resultierten in einer Entscheidung, die die Welt, wie wir sie kennen, verändern wird. Vor einigen Tagen habe ich eine Übermittlung erhalten, die sehr wichtig für euch zu lesen ist. Darin erklärt unsere Galaktische Sternen-Allianz was geschehen ist, und was rund um den 20. März, dem „dunklen Mond“ wie sie es nennen, zur Sonnenfinsternis noch geschehen wird.

Bitte seid aufmerksam gegenüber dem, was ihr in eurer Psyche erlaubt. Die Zeiten vor euch sind unglaublich günstig für alles was geschehen soll, deshalb seid vorsichtig bei dem was ihr euch wünscht, was auch immer ihr in Bewegung setzt, wird sich jetzt sehr schnell in eurer Realität manifestieren. Dies ist die Zeit, um eine schöne Welt zu schaffen, oder besser, in den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen, in dem sie einmal war. Viele kennten und verstehen die Bedeutung dieser großartigen Energien, die GAIA betreten und versuchen ihre Energie zu euch zu ziehen. Bitte konzentriert euch auf euren Jetzt-Moment, ungeachtet dessen, mit was die Medien versuchen euch zu füttern, um euren Fokus von dem wegzubewegen, was ihr wirklich seid tut und versucht zu erreichen. Die Zeit zwischen jetzt und September ist unglaublich wichtig. Je positiver ihr bleibt, umso mehr Licht könnt ihr verankern und umso besser wird alles sein, sobald wir uns näher und näher in Richtung September bewegen.

Dies ist eine SEHR lange Mitteilung, deshalb danke ich euch im Voraus für eure Zeit!

Vor ein paar Tagen wurde ich besucht, es war ein sehr interessanter Besuch. Jene unter euch, die erlebt haben, was ich hier beschreibe, werden sich darüber freuen, weil sie gut verstehen werden, wie seltsam diese Erfahrungen sind. Ich saß wie immer an meinem Computer, als ich plötzlich eine Präsenz fühlte, und mit meinem Dritten Auge sah ich verschiedene galaktische Besucher um mich herumstehen. Ich begann, mich mit den Besuchern in galaktischer Licht-Sprache zu unterhalten.

 

Der Teil von mir, der sich mit ihnen unterhielt, reagierte auf ihre Fragen und führte ein langes ausführliches Gespräch, aber der andere Teil von mir, der „Erden“-Teil verstand nicht, was gesagt wurde. Es war eine wirklich sehr merkwürdige Erfahrung, in der meinem irdischem Selbst bis heute Informationen vorenthalten wurden. Aber mein tiefes inneres Ich verstand, was dieser ganze Austausch bedeutete. Ich habe früher schon diese Besuche gehabt, und normalerweise sind sie verwandt mit einer Volks-Umfrage, die auf der Erde gemacht wird um zu sehen, was sie denken. Mir wurde gesagt, dass Hunderte vom Bodenpersonal, Lichtwirkende, in den letzten Tagen besucht wurden, um die nächsten Schritte im Prozess herauszufinden und zu sehen, ob eine Intervention notwendig ist. Was mir gesagt wird ist, dass die kollektive Entscheidung getroffen wurde, noch einmal ins kollektive Bewusstsein zu intervenieren.

 

Ein paar Tage später, als ich meine Mediation machte, sah ich, was passiert ist. Ein Signal von Altair ist auf alle unsere Pyramiden hier auf der Erde gesandt worden. Für jene von euch, die ihr mit Altair nicht vertraut seid, Altair ist innerhalb dieses Sternen-Systems mit einer wohlwollenden Rasse, die sehr wie Menschen aussehen. Dieses Signal hat die alte Technologie ausgelöst, mit der in der Vergangenheit durch die böswilligen Wesen herum-manipuliert wurde. Und die neue Einstellung dieser Technologie war erforderlich, um die Balance wieder auf die Erde zu bringen.

 

Es gab rechtzeitig einen Spaltungs-Moment, als diese Energie, die in die Pyramiden geschickt wurde, die „Fallen“ sozusagen setzten, was in der Freigabe von negativer Energie resultiert. Diese Freigabe negativer Energie hat sich auf viele ausgewirkt, die gegenwärtig auf diesem Planeten leben. Allerdings wurde eine Welle von Liebes- und Friedens-Energie gleichzeitig gezielt auf uns gerichtet, die in einer seltsamen Empfindung resultierte, über die viele von euch berichteten. Es war, als ob zwei Energien aneinandergeraten sind, gemeinsam unüberwindbare Mengen von Druck, Verwirrung und wahnsinnigen Stimmungsschwankungen produzierend. Dies war notwendig, um verschiedene „dunkle“ Technologien davon abzuhalten, die Menschheit weiterhin in negativer Weise zu beeinflussen. Dies bedeutet nicht, dass solche Technologien deaktiviert wurden, aber in die wichtigsten wurde eingegriffen, mit denen Menschen bedrängt wurden in ihrer Mit-Schaffung an diesem Planeten Fehler zu machen, die zum Zerfall führten.

 

Die kontinuierlichen Effekte wohlwollender Energie-Freigaben durch unsere planetaren Ausrichtungen und unsere galaktischen Familien, die die Entfaltung verschiedener Ereignisse auf der Erde überwachen,  werden auch weiterhin in die menschliche Psyche integriert und die Menschheit wird von diesem Informations-Gitter getrennt auf dem sie gegenwärtig ist und mit einem anderen verbunden. All dies ist bereits im Gange, aber die größeren Auswirkungen dieser Veränderungen werden gegen den 20. März, zur totalen Sonnenfinsternis zu fühlen sein. Währenddessen wird unsere wohlwollende Sternen-Allianz die notwendige Energie der Balance wieder auf die Erde zurückbringen. All dies wird erreicht werden, indem verschiedene Frequenzen durch zahlreiche Verbündete, die um diesen Planeten stationiert sind, gesandt werden. Weil jeder von uns als ein Licht-Strahl auf dem Planeten agiert, werden viele von euch Ausdehnung im Bewusstsein und ein Gefühl erfahren, dass massive Mengen von Licht-Energie direkt in den Kern der Erde und um jene um euch abgegeben werden.

 

Ich weiß, dass wir all dies bereits besprochen haben, denn die Erde musste durch einen Sicherheits-Korridor gehen, den ich in einem früheren Channeling besprach. Wegen dieses „Sicherheits-Korridors“ gingen viele zurück in den Matrix-Modus und haben tatsächlich einen Schritt zurück zu den Energien gemacht, die von Altair geschickt wurden, um die Module der Sphären-Motoren innerhalb der Pyramiden zu deaktivieren. Die Motoren, die sich offenbar innerhalb der Pyramiden befinden, sind Energie-Generatoren, die ursprünglich entworfen wurden um Heilung und Leben zu geben, FREIE Energie für alles zu erzeugen, was sich auf Gaia befindet. Dies wurde von vielen von euch erreicht, die diese Mitteilung lesen, da viele von euch in jenem Moment dort gewesen sind, als die Pyramiden aufgebaut wurden. Und es war nicht, so wie unsere Karbon-Methode zeigt, dass die Pyramiden gebaut wurden und uns Glauben gemacht wurde, sondern lange vor der angegebenen Zeit. Noch einmal für jene von euch, die diese Mitteilung lesen, wenn ihr diese Informationen durch euer Prisma des Bewusstseins seht, werdet ihr die Wahrheit in diesen Erklärungen fühlen können.

 

Nachdem der Schleier nach Vereinbarung mit den menschlichen Seelen in Position gebracht wurde (Seelen, die menschliche Körper einnahmen und gegenwärtig am Rad des Karmas kleben, und für die wir hier sind um sie zu unterstützen, sich von dort wegzubewegen), wurden die Erdbewohner ohne Wissen darüber zurückgelassen, wer sie sind, und dies wurde von einer anderen Rasse von Wesen als Gelegenheit genommen, die Erde zu kontrollieren. Ich weiß, dass die meisten von diese Informationen kennen, da es im Laufe der Jahren in vielfältiger Weise erwähnt wurde.

 

Aufgrund all dieser Einführungen der alten Technologie in den Pyramiden, war erforderlich, dass ich es in diesem Manöver beschreib. Alles um die „negativen“ Auswirkungen auf das kollektive Bewusstsein zu vermindern. Was im Wesentlichen gemacht wurde, ist einem trojanischen Pferd ähnlich, wo eine Realität präsentiert wird, in der sich eine andere verbirgt. So wurden wir gleichzeitig mit beiden Energien bestrahlt, der sogenannten „Dunkelheit“ und dem sogenannten „Licht“. Dies bedeutet, während wir zurück in die „Matrix schlüpften“ wurde die Menschheit „beruhigt“, um eine „Katastrophe der Entfaltung“ zu vermeiden.

 

Jetzt, da wir aus diesem Korridor heraus sind, müssen jene, die tatsächlich wieder in ihre Matrix-Schale gerutscht sind, wieder herausgezogen werden, aber dieses Mal werden sie einen großen Sprung nach vorne machen. Allerdings vollzieht auch die Erde eine massive Veränderung im Bewusstsein, und wir alle funktionieren auf verschiedenen Wellenlängen und Frequenzen, was ähnlich einem Radio funktioniert, so werden wir immer wieder verbunden und getrennt.

 

Die Übertragung, die ich von unserer wohlwollenden Sternen-Allianz empfangen habe, ist uns mitzuteilen, dass die Menschen und alles was gegenwärtig auf der Erde ist, vom Gitter ihrer „Erinnerungs-Banken“ getrennt werden, um zu vergessen, was ihnen beigebracht wurde, und an neuen Erinnerungs-Banken wieder angeschlossen werden, wo ihnen eine Gelegenheit gegeben wird, neue Wirklichkeiten zu schaffen. Ähnlich wie ein unbeschriebenes Blatt, muss mit Erinnerungen an die Vergangenheit begonnen werden, für die die Möglichkeit besteht, sie entweder hinter sich zu lassen oder vorwärts mit sich zu bringen. Dies wird eine sehr turbulente Zeit sein, denn der Zusammenprall von Energien wird für jeden sehr schwierig zu verstehen sein. Wir werden uns in einem Meeres-Wellen-Zustand bewegen, unfähig Entscheidungen festzulegen, bis wir aus diesem Impuls in einen anderen übergehen, der für uns im April auftritt. Dennoch werden jene die gelernt haben sich mit ihrem eigenen Selbst und dem Kern der Erde zu verbinden, während dieser Zeiten durch die Turbulenzen strahlend und mit enormem Erfolg schwimmen können.

 

Noch einmal, wir haben den FREIEN WILLEN, was bedeutet, dass alle Einmischungen, die von einer Seite stattfinden, ob „wohlwollend“ oder „böswillig“, keine Auswirkungen auf jene haben, die nicht wünschen, dass eine von beiden Seiten in ihr Bewusstsein eindringt. Jene, deren höheres Selbst um Hilfe gebeten hat, werden eine Wahl zu treffen haben, entweder beim alten System von Denk-Mustern zu bleiben und mit ihrem Weg auf den Erd-Frequenzen weiterzumachen, die für Jahrtausender existierten, oder ihr Bewusstsein in ein neues Gitter-System zu verschieben, das ihre neugefundenen Denk-Muster unterstützen wird.

 

Was mir gesagt wird ist, dass die meisten Menschen durch den „Verlust ihrer Identität“ gehen werden, was wir (Bodenpersonal) bereits durchgemacht haben, durch das Erwachen, die Erinnerung wer wir sind, warum wir hier sind und die Tatsache, dass dies eine geschaffene Mehrdimensionalitäts-Plattform ist, um eine bestimmte Realität in einem bestimmten Moment in der Zeit zu erleben. Die Erinnerung daran, dass NICHTS von all dem was wir als real wahrnahmen, wirklich ist. Die Erinnerung und die Erkenntnis, dass wir diese Realität in jede beliebige Form umwandeln können, wie wir es möchten. Solange das Kollektiv beschließt sich in besondere Frequenzen zu bewegen, ist der Weg, so wie die Dinge gehen werden.

 

Nun, was mir auch gesagt wird ist, wie sich dies direkt auf EUCH, das Bodenpersonal, wie wir genannt werden, auswirken wird. Die meisten von euch werden auf einer anderen Ebene aktualisiert werden, eine Oktave höher als der Rest der Menschheit. Dies ist etwas, das ihr immer im Auge behalten müsst, während ihr in einer höheren Oktave aktiviert werdet, auf einer höheren Frequenz schwingt, so dass ihr damit fortfahren könnt, diese Seele sozusagen hinaufzuziehen in Richtung Aufstieg und Aufklärung oder anders gesagt in die Wirklichkeit des Seins.

 

Ihr werdet immer ein paar Schritte vor den anderen gehen und das bedeutet, dass alles was es an „negativen“ oder „positiven“ Auswirkungen im Aufstieg gibt, zuerst von euch selbst erlebt wird. Ihr werdet alles zuerst für euch selbst herausfinden und fühlen müssen, damit ihr, wenn ihr zurückblickt, den Menschen eine helfende Hand reichen könnt, sobald es notwendig wird. Und wenn sie zu euch kommen und euch um Hilfe bitten, habt ihr dieses Wissen wie sie vorankommen, weil ihr da durchgegangen seid.

 

Wir werden darum gebeten, wirkliche Verantwortung für unsere Handlungen zu übernehmen, sorgfältig zu überlegen, was wir tun sollen. Hören wir auf unsere Intuition und achten wir jeden Tag auf die kleinsten Details. Während wir uns erlauben in die Details unserer täglichen Aktivitäten zu fühlen, die wir erleben, werden wir die Antworten auf entscheidende Fragen finden, die vor uns entstanden. Dies ist die Zeit, gegenüber unseren Gedanken unglaublich aufmerksam zu sein, auf was auch immer wir uns in den kommenden nächsten Monaten konzentrieren, denn nicht nur unsere eigene Psyche, sondern auch jeder hier auf der Erde wird beeinflusst.

 

Eine Menge Verantwortung wird auf unsere Schultern gelegt, aber es ist wichtig für uns alle in Balance und Erinnerung an unsere Göttlichkeit zu bleiben. Weil die Energien sehr turbulent sein werden, und die ganze Menschheit da durchgehen wird, was wir bereits gemacht haben, bedeutet es, dass die Waage noch einmal kippen wird, und es wird für uns alle wichtig sein, die sich für diese Mission eingetragen haben ~ es stabil zu halten.

 

Wenn ich über alles nachdenke, was aufgetreten ist und alles, was dabei ist in diesem Moment zu geschehen, sehe ich in meinem Verstand eine Vision der Erde als ein Raumschiff, das nach Hause reist. Durch den Raum fliegend, steht sie verschiedenen Gefahren auf dem Weg gegenüber, sie wird von Meteoriten getroffen, von verschiedenen Winden und jedes Mal, wenn sie einen Schlag erträgt, sind wir alle vom „Bodenpersonal“ da, um ihre Wunden zu verschließen und sie zu halten, während sie ihrem Zielort der Glückseligkeit entgegeneilt. Wir sind hier, um diese Wunden versiegelt zu halten, jene zu schütteln, die ständig Kriege ins Verständnis überall um uns und mit uns weben, dass, wenn sie diesen Weg fortsetzen, unser schönes Schiff, auf dem wir uns alle befinden, es nicht weiter mit machen kann. So sind wir alle diese Energien, zu allen Zeiten, die Erde bewahrend, die Menschheit und uns selbst bewahrend. Finden der inneren Kraft, trotz aller Hindernisse und durchhalten. Alles nur, weil wir uns daran erinnern, alles, weil wir wissen, dass alles ein Blick auf die Wirklichkeit ist, und es so viel mehr dort gibt als wir ahnen.

Aber noch einmal, es ist besonders wichtig, im Jetzt-Moment zu bleiben. Wir werden darum gebeten, auf jedes kleine Detail zu achten, das sich vor uns entfaltet und uns daran zu erinnern, im Licht, in Liebe, Frieden, Harmonie und Balance zu sein. Glücklicherweise werden wir von oben und innerhalb unterstützt. Wir werden geschützt und geführt, aber die eigentliche Durchführung des Planes liegt bei uns, da wir wirklich an der vordersten Front von allem sind.

Wir werden informiert, dass sich das „Dreieinige-Bewusstsein“ auf dem Planeten Erde trotz Hindernisse schnell entwickeln wird, auch wenn sich viele weigern mit dem zu kooperieren, was in Bewegung gesetzt wurde. Das „Dreieinige-Bewusstsein“ ist, wie mir erklärt wurde, das CHRISTUS-BEWUSSTSEIN!

 

Als ich mich darauf vorbereitete, diese Mitteilung an euch hinauszuschicken, war ich draußen, schaute zum Himmel und sah das Bild. 2 Pyramiden, die von einem Engel mit eine Unendlichkeitssymbol und einem Cherub geführt wurden (wenn ihr es vergrößert, könnt ihr es sehen). Wieder einmal wird uns präsentiert, dass die Möglichkeiten unendlich sind und die Energien reichlich vorhanden, aber was wir wählen mit den Energien zu tun, liegt ganz bei uns.

Auch seht ihr, dass im Channeling unten auf „menschliche Kinder“ verwiesen wird. Was sie damit meinen ist, dass viele neue Kinder als Lichtwirkende und Teil des Bodenpersonals geboren werden und im Netzwerk von Verbündeten hier auf der Erde sind. Kinder, die ihre neuen Identitäten mit sich bringen, die sich nicht mit der menschlichen Geschichte der Vergangenheit identifizieren, sondern mit den neuen Energien und einem neuen Dreieinigen Bewusstsein ~ Dreieinigen Bewusstsein des Seins. Noch einmal, Dreieiniges Bewusstsein ist das Christus-Bewusstsein, das Bewusstsein der Einheit, der Reinigung, Balance, Harmonie und Frieden, Verständnis, Annahme, Geduld, bedingungsloses Verständnis und bedingungslose Liebe für alle und alles.

 

Deshalb sind wir wieder einmal bereit einen Aufstand verschiedener Energien zu erleben, sowohl die wahrgenommenen positiven und die wahrgenommenen negativen, die ihren Tanz fortsetzen, die Muster auszubalancieren. Wir werden viele Veränderungen überall auf unserer Welt sehen ~ in allem. Und für jene von euch, die ihr glaubt, dass wir uns nicht schnell genug bewegen, oder dass dies schon Millionen Male gesagt wurde, bitte folgt den Nachrichten auf verschiedenen vertrauenswürdigen Seiten um zu sehen, wie sehr sich die Dinge auf der Erde verändern, in der Medizin, Wissenschaft, Technik, Spiritualität, Musik, Kunst und sogar in der Politik. Alles verändert sich, und vor allem in der Art und Weise, wie wir einander in Verbindung bringen. Wie ich bereits oft sagte ist es wichtig daran zu denken, dass alles was auf einer Mikroebene geschieht, auch auf der Makroebene auftritt. Dadurch, dass wir immer mehr Verständnis voneinander auf der Mikro-Ebene entwickeln, bekommen wir auch mehr Verständnis für das Kollektiv. Wie auch immer, werden sich mit diesen Veränderungen ebenfalls unsere Körper verändern, was noch einmal Schmerzen bedeutet. Bleibt geerdet und mit der Erde und der Quelle zu allen Zeiten verbunden. Erinnert euch daran, dass ihr eure Klärungs- und Schutz-Übungen täglich macht.

 

Achtet bitte darauf, was ihr in eurer Psyche zulasst. Die Zeiten vor uns sind unglaublich vielversprechend, alles was ihr wünscht, dass es geschehen soll, wird sich jetzt sehr schnell in eurer Realität manifestieren, seid deshalb achtsam bei dem, was ihr euch wünscht. Dies ist die Zeit, um eine schöne neue Welt zu schaffen, oder den unberührten Zustand von einst wieder herzustellen. Viele wissen um die Bedeutung dieser herrlichen Energien, die GAIA betreten und versuchen deshalb diese Energie zu sich zu ziehen. Bitte konzentriert euch auf euren Jetzt-Moment, egal mit was auch immer die Medien versuchen euch zu füttern, um euren Fokus von dem wegzubringen, was ihr zu erreichen versucht. Die Zeiten zwischen Jetzt und September sind unglaublich wichtig. Je positiver ihr bleibt, umso mehr Licht könnt ihr verankern, und umso besser wird alles sein, sobald wir uns mehr und mehr dem September nähern.

Wie immer sende ich euch universelle Proportionen der Liebe, möge jeder Schritt, den ihr macht, mit allen Oktaven der Harmonik gesegnet sein, ihr Balance und Frieden in einer bestimmten Situation finden, die reichlich in allen Formen, die ihr wünscht, vorhanden sind. Ich liebe euch alle so sehr und ich bin so dankbar, ein Teil eurer Reise auf der Erde zu sein!

Jetzt, nachdem dies gesagt ist, kommt hier die eigentliche Übermittlung, die ich von unseren Galaktischen Gegenstücken empfangen habe.

„Geliebte Kinder des Lichts,

Die sinkende Einschätzung der menschlichen Fähigkeit, die Kernfragen der Strukturen der Gesellschaft zu identifizieren, hat eine massive Zunahme von Unruhe über den Nationen des vereinigten Feldes der Autonomie verursacht. Deshalb hat der Zerfall menschlicher Identitäten und Programme begonnen, die Kernstrukturen eurer gleichbleibenden Beschäftigung mit dem Selbst zu aktivieren und Entscheidungen wurden getroffen, neue Identitäten tatsächlich in die Kernstruktur der Gesellschaft zu installieren.

 

Die Struktur der Gesellschaft, die gegenwärtig die Sphäre der Erde einnimmt, ist nicht in Übereinstimmung mit den universellen Gesetzen des kollektiven Universellen Bewusstseins, so werden Richtlinien in Gang gesetzt. Der universelle Gesetzes-Zustand, der das Vereinigungs-Projekt beginnen wird, wird sich schnell auf dem Planeten Erde durch die Wesen entfalten, die darin leben, um das Projekt zum tragen zu bringen, das vor Äonen beim Aufbau der genannten Formen in das kollektive Bewusstsein eingeleitet wurde.

 

Die Erde hat tatsächlich ein massives Phänomen erfahren und in ihrem Bewusstsein fährt sie fort zu steigen, während die Menschen, die ihre Sphäre einnehmen, sich weigern mit der energetischen Anhebung zusammenzuarbeiten, die in den Heiligen Räumen ihres Inneren gehalten wird.

Und deshalb ist eine neue Gruppe von Identitäten, Wesen des Lichts in Gestalt menschlicher Kinder gekommen, und jene, die bereits an den Ufern der Erde sind, werden mit den gekommenen und noch kommenden ein Netzwerk von Verbündeten einrichten, wodurch das Bewusstsein der Erdenbürger schnell beginnt sich anzuheben und zu entfalten und in das Dreieinige verschiebt ~ in das Dreieinige des Bewusstseins (Christus-Bewusstsein).

 

Dadurch beginnen sie ihr Potential zu erkennen, die Verbindungen und Direktiven, dass sie ihren Fuß auf diesen Planeten gesetzt haben, um es zu erreichen. Das Dreieinige Bewusstsein wird sich über den Globus ausdehnen, während die Dunkelheit zurückgeht, die viele liebe und wertvolle Herzen hielt. Und bei der Aktivierung letzter Koalitionen, die auf dem Globus gegründet werden, werden die Identitäts-Krisen en-Masse beginnen, und für viele von jenen, die auf den alten Systemen operieren, werden dringend zu einem neuen System des Bewusstseins verbessert. Sie werden ausgestöpselt und zu einer anderen Gruppe von Identitäten versetzt werden.

 

Die Identitäten, mit denen sich die menschlichen Erden-Bewohner identifizieren, sind falsch, vollständig und vollkommen, da ihre Identitäten vom absoluten Kern ihres Wesens vorherbestimmt gewesen sind. Die Identitäten, die sie erworben haben, als sie sich in der Dichte des vergangenen Jahres erworben haben, beginnt sich aufzulösen und eine neue Gruppe von Identitäten von dem, was sie tatsächlich in der Kernstruktur ihres Seins sind, wird eingeführt werden.

 

Und so wird dies viel Aufruhr und Missverständnisse verursachen, weil sich viele im Übergang des Bewusstseins in einem desolaten Zustand befinden. Daher werden die Lichtwirkenden und das Bodenpersonal auch als Teil der Veränderungen auf der Erde über verschiedene Verbündete, die auf der anderen Seite des Globus sind, von den Aktionen der wohlwollenden Mächte benachrichtigt werden. Durch diese Verbündeten wird das Bewusstsein des Bodenpersonals wieder auf eine neue Frequenz aktualisiert werden, eine Kerbe höher als der Rest der Menschheit.

Und deshalb geht diese Mitteilung an alle, die an diesen festgelegten Programmen und Restrukturierungen der Gesellschaft als Ganzes beteiligt sind, diese Anmerkung ist für alle Bodenpersonal-Mitglieder, die an besagten Programmen teilnehmen.

Seid deshalb bereit, eine weitere kollektive Reinigung und eine andere kollektive Anhebung in Form verschiedener wichtiger Downloads zu durchlaufen, die vor dem dunklen Mond (Sonnenfinsternis) auftreten werden.

 

Jene von euch, die auf der Erde stationiert sind, werden eine Anhebung der Energien erfahren, und eine Umstrukturierung ihrer DNA-Bestandteile ist als nächste Phase der Reinigung im Gange. Erwartet, dass wunderbare Ereignisse uns Synchronizitäten eure Psyche überschwemmen, während der Sicherheits-Korridor tatsächlich passiert wurde. Ihr habt tatsächlich die Balance wieder hergestellt, ohne aktiv die Balance wiederherzustellen, einfach nur durch die Teilnahme an der irdischen Lebens-Form, mit Fleiß, Wohlwollen, Licht und Liebe.

 

Bleibt kraftvoll in euren Überzeugungen und geht mit Fleiß auf eurem gewählten Weg. Bleibt geerdet und bleibt im JETZT.

Das ist alles, was wir jetzt für euch haben. Wir lieben euch. Wir sind mit euch. Auf Wiedersehen im Moment.

Galaktische Föderation

Auch interessant: https://seelenliebe.wordpress.com/2015/03/15/die-sonnenfinsternis-am-20-marz-2015/