Tag-Archiv | Aspekte

Tagessatz 14. November 2015

mit freundlicher Genehmigung von KeRstin Aurora

mit freundlicher Genehmigung von KeRstin Aurora

14. November 2015

Dieser Tagessatz wurde von Engel Gabriel überbracht:
Meine allerliebste Familie,

heute werden Energoeströme von Engel Gabriel überbracht.

Für das Menschenbewusstsein bedeutet das,

diese Energien wirken unterstützednd auf all deine Aspekte,

besonders intensiv im Körperlichen Aspekt.

Lichtkörpersymptome werden gemildert und Energien ausgeglichen.

Nutze die Kristalle OSAM – PRADNA – SAVIER – DON’A’DAS und MONASH

~~~~~

Worte des Tages

Ich trage das Gotteslicht in mir

Sabine – Sangitar

~~~~~

Tagessatz vom 10. Juni 2015

Bild mit freundlicher Genehmigung von KeRstin Aurora

Bild mit freundlicher Genehmigung von KeRstin Aurora

 

Tagessatz vom 10. Juni 2015

Dieser Tagessatz wurde von Lao Tse überbracht:

Meine allerliebste Familie,

heute werden Energien von Lao Tse überbracht.

Für das Menschenbewusstsein bedeutet das,

diese Energieströme bringen vor allem Ruhe und wirken sehr ausgleichend auf all deine Aspekte.

Ruhe ist eine sehr starke und kraftvolle Energie, die dich zentriert.

In einem zentrierten Seelenbewusstsein ist es sehr viel einfacher

seine Fähigkeiten zu spüren und allgemein spirituelle Bewusstseinsarbeit zu vollziehen.

Nutze die Kristalle ONARAVATARAOSAM und JAWES.

Rufe deine persönliche Engelsgruppe und bitte heute vermehrt weibliche Attribute auszuschütten.

~~~~~

Worte des Tages

Mit AVATARA gehe ich in das Zentrum meiner Mitte

Sabine – Sangitar

~~~~~

Die Energie von 2015 – Januar

Orb, 8, acht, EnergieBild: pixabay..com

Die Energie von 2015 – Januar

Herzlich Willkommen im neuen Jahr 2015, im Jupiterjahr 🙂

Jupiter, der Glücksplanet, schüttet 2015 sein Füllhorn über allen Sternzeichen aus!

(Jupiter – weitere Infos am Ende des Textes!)

Ich hoffe, ihr seid alle gut in dieses neue Jahr gestartet und könnt euch nun auf das was vor uns (jedem Einzelnen und dem Kollektiv) liegt, widmen. Heute ist bei vielen noch ausruhen angesagt…. manche schwelgen noch in Erinnerungen an das was war und wieder andere schauen bereits gespannt nach vorne.

Ich habe mir Gedanken gemacht über die Energien dieses neuen Jahres und auch über den Monat 1 – dem Januar.

So werde ich nun unter verschiedenen Aspekten die Energien beleuchten. Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern viel Spaß und Freude beim lesen!

~~~~~

ALLES ist Energie – ALLES ist Schwingung!

Das Jahr: 2015

2 + 0 + 1 + 5 = 8

Die 8 steht für den Neuanfang, Weltvollendung, das Gleichgewicht, die Unendlichkeit, Reinheit, Glückseligkeit, Erlösung, die Auferstehung, Neuschöpfung, Fülle, ruhendes Zentrum, Zentriertheit, Überstieg über die endliche Welt, Erneuerung, Verklärung der Materie, kosmisches Gleichgewicht.

Das Thema der 8 ist die Ebene für die Empfängnis der wahren Ernte und der göttlichen Gnade. In diesem Jahr ernten wir, was wir gesät haben!                        Auf allen Ebenen unseres Seins!

Die 8 weist uns den Weg zur Gerechtigkeit und so wurden wir in der Vergangenheit mit alten Wunden konfrntiert, die das wahre ernten verhindern wollen.

Wem es gelingt, sich von alten Mustern zu befreien und die Wahrheit hinter der Wahrheit zu erkennen, sich dieser zu öffnen, der darf vieles erkennen und begreifen, was für das menschliche Auge nicht sichtbar und für den menschlichen Verstand nicht greifbar ist.

~~~~~

Es ist die klare Aufforderung das die Menschen, jeder für sich und auch im kollektiv, sich von der Kopfebene in die Herzensebene zu begeben, um zu fühlen, zu erkennen, um so gänzlich neu anzufangen – und dies auf vielfältige Art und Weise. Das kann der Wechsel des bisherigen Wirkungskreises beruflich wie auch im privaten Bereich bedeuten. Habt also Mut euch den neuen Herausforderungen zu stellen, denn nur im Bewusstsein, das die einzige Beständigkeit im Universum der Wandel ist, bringt uns näher an unsere eigene Seele, die eigene göttliche Schöpferkraft und so zur wahren Glückseligkeit!

Dies ist das Jahr, in dem wir den Ausgleich für unsere bisherigen Taten bekommen! Aus dem bisherigen und den vielen vorangegangenen gelebten Inkarnationen der Seele. Bringe also jetzt in diesem Jahr alles in Harmonie und Ausgleich, finde deine Erlösung in dem du bewusst an deinen Themen arbeitest.

In der Engelnummerologie steht die Zahl 8 für den Engel Hamaliel und das Sternzeichen Jungfrau. Themen: Werte erkennen und prüfen!

~~~~~

Januar 2015

1 + 2 + 0 + 1 + 5 = 9

Die 9 symbolisiert die Vollendung, die Erfüllung, das Paradies. Sie steht für das göttliche Bewusstsein, das in jedem Einzelnen schlummert und sich neutral verhält, unsichtbar ist, den Geburtsschoß, die Grenze des ersten Zahlenzyklus, Balance und Ordnung. Die 9 steht für das vollkommen Himmlische und in der Mathematik wird gelehrt, das die 9 immer in ihrer Zahlenreihe erhalten bleibt (Multiplikation mit der Zahl 9 ergibt in der Quersumme immer wieder die 9!).

Die Energie für den 1. Monat dieses Jahres zeigt uns an, das wir unsere Weichen neu stellen können für DAS WAS WIR WAHRLICH WOLLEN! Also öffnet euch für die Schwingungsenergie der Zahl 9 und lebt das eigene göttliche Schöpferbewusstsein und Vollendet so den Weg der inneren Weisheit. Es darf im Januar fleißig transformiert werden, was an alten Wunden noch vorhanden ist und angeschaut werden darf. Dazu gehört auch das eigene Seelenpotential zu erforschen und das so erworbene und wiederentdeckte tiefe innere Wissen zum Wohle anderer einzusetzen.

Es geht also in diesem Monat darum Prioritäten zu setzen und mutig die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Beobachte dich selbst dabei, reflektiere und kehre immer wieder bewusst zu deiner inneren Weisheit zurück und vertraue darauf!

~~~~~

Nummerologie der Engel für 2015

Dieser Neujahrstag ist ein Donnerstag und untersteht dem Engel Sealtiel.

Die 1 (Datum, erster Tag) steht für Erzengel Raziel (Offenbarer des Felsens) führt uns näher zum ALL-EINS-SEIN, auf das wir erkennen, das wir es selbst in der Hand haben und nun in die Eigenverantwortung gehen werden. Die Tagesbotschaft lautet: Ich erfahre das Leben als Mysterium!

~~~~~

Der 1. Monat (Januar)

Engel Cambiel – empfange durch diesen Engel neue Impulse aus dem höchsen Licht und finde deine schöpferische Kraft!

~~~~~

Der Jahresengel 2015

Erzengel Haniel

Erzengel Haniel bringt uns als Symbol der Ewigkeit die 8 (auch liegende 8) und verbindet die Ein- und Ausatmen des Menschen, der Gezeiten, des gesamten Universums. Er weist uns auf den ewigen Fluss des Lebens, der Schöpfung hin, auf den Zyklis von Geburt und Vergehen, das stete Auf und Ab und Hin und Her in unserem Erdenleben. Mit Erzengel Haniel und seiner Zahl 8 erreichen wir erleben wir die feinen Verbindungen zur geistigen Welt (oben) und das was wir in unserem irdischen Leben als unsere Existenz (unten) erfahren.

Erzengel Haniel begleitung uns durch dieses Jahr und erinnert uns daran, wenn wir uns von lieben Menschen in diesem Jahr trennen müssen, so geschieht dies nur „scheinbar“. Mit Erzengel Haniels Unterstützung können wir weiterhin mit diesen Menschen in Kontakt stehen, wenn auch nicht immer in der Realität. Sende diesen Menschen immer wieder deine Liebe, dein göttliches Licht und empfange dadurch den liebevollen Segen der geistigen Welt.

~~~~~

Also, das Jahr 2015 beginnt….. freuen wir uns darauf, auf das was kommen mag uns segnen wir all das, was uns bisher auf unserem Weg durch die Unendlichkeit prägte, denn DAS hat uns zu dem Menschen reifen lassen, der wir heute sind. Schau nicht länger zurück, denn das was war, wird sich wandeln! Das lernen wird immer weiter gehen. Wie es jeder für sich umsetzt, beginnt in jedem Einzelnen SELBST! Also ergreife die Chance für den Neubeginn, verbinde dich mit deiner wahren Natur, achte deine innere Stimme und lebe so dein SEIN zum Wohle aller und einer Welt voller Liebe, Mitgefühl, Harmonie und positver Schöpferkraft!

DU hast es in der Hand, DU hast die Kraft – nutze sie!!!

Herzensgrüße

eure Sabine Shana`Shanti

Prost, Sekt, Neujahr

Besuche doch auch bitte meine Online Akademie für interessante Webinare:

Akademie Seelen Schule

oder meine Seite auf Facebook:

Seelenliebe

Freue mich über jedes ehrlich gemeinte „gefällt mir“!

DANKE!!

~~~~~

Jupiter: (Quelle Wikipedia)

Der Jupiter ist mit einem Äquatordurchmesser von rund 143.000 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems. Er ist mit einer durchschnittlichen Entfernung von 778 Millionen Kilometern von der Sonne aus gesehen der fünfte Planet. Aufgrund seiner chemischen Zusammensetzung zählt er zu den Gasplaneten („Gasriesen“) und hat keine sichtbare feste Oberfläche.

Diese Gasriesen werden nach ihm auch als jupiterähnliche (jovianische) Planeten bezeichnet, die im Sonnensystem die Gruppe der äußeren Planeten bilden. In dieser Gruppe ist er der innerste und läuft in äußerer Nachbarschaft des Asteroidengürtels um die Sonne.

Als eines der hellsten Objekte des Nachthimmels ist er nach dem römischen Hauptgott Jupiter benannt. In Babylonien galt er wegen seines goldgelben Lichts als Königsstern (siehe auch Stern von Betlehem). Sein astronomisches Symbol ist .

Melek Metatron & Jesus Christus: Anpassungsphase

Quelle: http://www.jesusschule.de/channelings/channelings-2014/metatron-jesus-anpassungsphase/

Melek Metatron & Jesus Christus- Channeling / Botschaft: Dezember 2014

Ich bin das Auge Gottes, Melek Metatron. Aus den Bereichen von El’Shaddei grüße ich dich mein lieber OM TAT SATT mit den Worten der Elohim OMAR TA SATT.

Mein Licht hält für dich ganz persönlich sehr wertvolle Energien bereit. Ich bin die erste Projektion der Quelle selbst. Ich trage das Licht. Ich bin das Licht und ich durchflute deine Seele mit diesem Licht, das dich erhellt und dich fühlen und spüren lässt, dass du mehr bist als nur Mensch.

Dieses Licht hüllt dich nun ein, trägt Anteile deiner Seele davon, die während diesen Channelings einer speziellen Schulung folgen werden. Einer Schulung, die in der Computerwelt als Update bezeichnet würde. Es werden dabei sehr viele energetische Muster freigegeben, die in dieser Zeit für dich wirken und durch dich hindurch wirken dürfen.

Die Bundeslade wurde geöffnet, 12 Heilige Grale, die Kristalle der Wirklichkeit freigegeben, Excalibur und die Erbe Gottes. All das trägt wesentlich zum Wandel auf dem Planeten bei. Und so ist für euch die  Zeit gekommen, die Energie in eine höhere Ebene zu führen, die wir als Anpassungsphase bezeichnen.

Viele von euch haben in der Nacht energetische Schulungen durchlaufen. Viele sind spirituellen Wegen gefolgt. Viele haben auch bei den Schritten sehr viele energetische Muster aufgenomnen, die teilweise noch nicht freigegeben worden sind.

In diesem Channeling werden spezielle Energien in deine Aspekte eingebettet und einige werden freigegeben, die du längst bei den Schritten, oder bei deinem spirituellen Weg aufgenommen hast, so dass deine Seele spüren und fühlen kann, dass die Neue Zeit längst begonnen hat.

Es wird sich Vieles auf dem Planeten verändern, denn die männlichen und weiblichen Energien werden wieder in ihre natürlichen Bahnen gelenkt. Sie führen in die Verschmelzung und der Wandel der Zeit wird nun für immer mehr Menschen wahrgenommen. Immer mehr werden fühlen, worum es geht.

Immer mehr werden wissen was zu tun ist. Immer mehr werden erkennen, wer sie sind. Immer mehr Menschen werden spirituelle Beratungen und Schulungen in Anspruch nehmen.

Immer mehr Menschen werden sich öffnen, ausdehnen, neue Wege suchen. Die männlichen und weiblichen Energien wenn sie verschmolzen sind, führen in die Erfüllung der Seele und damit wird es den Menschen möglich ihr Licht zu fühlen und zu spüren. Der Zweifel wird sich transformieren und die Neue Zeit wird sich intensiver den Weg suchen, so dass bald kein Mensch mehr wegschauen kann.

Ich bin Melek Metatron und nehme deine Aspekte mit auf eine Reise und während ich das tue, ist es Jesus Christus, der zu dir sprechen möchte und so übergebe ich das Wort an den Sohn und sage dir AN’ANASHA. Du bist das Licht auf Erden.

Ich bin, der ich bin, immer war, immer sein werde. Ich bin Jesus Christus, Gottes Sohn, der auf Erden ist. EL’ACHAI. (Gemeint ist, dass die Energie von Jesus bereits in der Lichtsäule in Israel Einzug genommen hat. Er ist nicht inkarniert!)

Mein liebes Licht. Die Wortschwingung von OMAR TA SATT hebt dich an, führt dich in das Geschehenlassen und so hülle ich dich zusätzlich zu Melek Metatron ein; mit der Tonfolge OMAR TA SATT.

Das Neue Zeitalter hat begonnen. Die höchsten Energien haben wir euch gesendet. Viele Menschen gehen in das Erwachen, durch so viele Wege. Dies hat das Licht auf dem Planeten sehr weit ausgedehnt. So weit ausgedehnt, dass es möglich war die Grale zu entzünden, die Bundeslade zu öffnen und das neue Zeitalter einzuleiten.

Ein Zeitalter wird nicht plötzlich geschlossen und ein Neues geöffnet, denn es gibt immer eine Übergangszeit. Doch jetzt ist die Anpassungsphase eingeleitet. Dies wird die Energie auf dem Planeten verändern. Dies wird deinen persönlichen Blick auf das Erdgeschehen verändern. Dies wird verändern, wie du deinen Weg siehst, wie du deine Seele siehst, wie du dich im Spiegel anblickst.

Es ist so Vieles auf dem Planeten geschehen, das es nicht leicht ist die richtigen Worte zu wählen, die in diese Zeitenergie passen und alle wichtigen Informationen zu euch zu tragen. Es ist kein Zufall, dass ich heute zu dir spreche, denn vielen von euch möchte ich ein AN’ANASHA überbringen, für die Lichtarbeit die ihr geleistet habt und jeden Tag leistet.

Viele von euch hören Channelings an und hören Schritte und haben das Gefühl, sie würden ja gar nichts machen. Doch ihr seid die Lichtträger auf dem Planeten. Natürlich ist es so: Je mehr sich das Licht ausdehnt und den Weg sucht, desto selbstverständlicher wird es das Licht zu leben. Doch mit jedem Channeling, das du vollziehst und anhörst, mit jeder Meditation, mit jedem Gefühl und guten Gedanken hast du das Licht auf Erden manifestiert und so konnte das Neue Zeitalter sich den Weg suchen, bis es jetzt eingeläutet worden ist.

Erkenne an, dass du einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet hast, dass es dein Licht und deine Wahrheit ist, dass sich den Weg sucht – mit jedem deiner Atemzüge. Wenn du zurückschaust auf die vielen Channelings, die du gehört hast, den Weg der hinter dir liegt, dann wirst du feststellen können, dass deine Gedanken, Worte und Werke sich durch diesen Weg sehr stark verändert haben und du insgesamt liebevoller geworden bist, ein ausgedehnteres Bewusstsein trägst, neue Entscheidungen getroffen hast (im Kleinen oder vielleicht auch im Großen). All das hat wesentlich zum Wandel auf dem Planeten beigetragen.

Ihr Menschen neigt dazu, weil ihr den Schleier tragt, zu unterschätzen wie wichtig ihr als Kanal für Lady Gaia, die Menschen und eure Seele seid. Natürlich ist es so, dass nicht jede Energie sich durch dein Menschsein in direkter Weise den Weg gesucht hat. Doch auf der anderen Seite ist es so, dass jede Energie von deinem Lichtkörper aufgenommen worden ist, und das Licht erhellt hat.

Wenn wir Lichter zu euch blicken, dann blicken wir in eure Lichtkörper – in die höchste Energie. Wir sehen es leuchten, funkeln, sehen die Farben, die vielen Energien, die verbundenen Aspekte und vieles mehr. Das ist das was wir als Licht wahrnehmen. Ihr Menschen aber seht aber nur das als Licht an, was ihr im Außen leistet, was sich im Außen zeigt.

Doch ist es so und das ist die Energie dieser Zeit, dass jede Energie erst in euren Lichtkörper getragen wird und sich dann in eurem Menschsein manifestieren kann – aber nicht muss. Wenn ihr Menschen aufhören würdet dies zu bewerten und das Licht anzunehmen und zu sehen was ihr in euch tragt und um euch herum, dann wäre es euch viel leichter möglich die Schleier aufzulösen und die Energien tatsächlich in der Dualität zu leben. So würde es für euch fühlbarer und es würde eine natürliche Öffnung für diese Energien auf dem Planeten geben.

Wir Lichter im Universum senden euch unermesslich viel Energie. Immer wieder bringen wir euch die Geschenke. Viele, viele Geschenke hast du angenommen. Einige hast du draußen stehen lassen. Dies führt dich manchmal dazu zu zweifeln, dich zu verurteilen und dein Licht unter den Scheffel zu stellen.

Doch wir blicken aus einer höheren Sicht zu euch und diese Sicht ist nunmal, dass ihr das Licht auf Erden tragt und es sich durch euch manifestiert. Auch wenn ihr es häufig nicht fühlt ist es doch so, dass dieses Licht zu Gaia fließt und einen kollektiven Erwachensprozess ausgelöst hat und auslösen wird. Dies ist für euch sehr technisch beschrieben. Aber wenn ihr diese Worte mit eurer Seele annehmt – und ich sehe in eurem Lichtkörper, dass eure Seele dies versteht, dann wird sich diese Energie den Weg in euren Lichtkörper und eure Aura suchen – spürbarer durch dich selbst!

Ihr Menschen glaubt nur wenn ihr es tief in euch fühlt. Doch eure Lichtarbeit geht weit darüber hinaus. Denn wenn du z. B. erwacht bist und eine Ausdehnung von 88 % in deinen Lichtkörper trägst, dann ist jeder einzelne Atemzug Lichtarbeit. Du bist das Licht auf Erden und als erwachter Mensch trägst du das Licht. Natürlich ist es so, dass du als Mensch eine andere Vorstellung von Lichtarbeit hast, nämlich diese in deinem Leben auszudrücken.

Dazu möchte ich dir ein paar Beispiele geben, die dir helfen dich selbst und dein Licht besser zu verstehen. Wenn du für Menschen fühlbar wirkst, dann erhältst du in erster Linie Dankbarkeit. Diese Dankbarkeit erfüllt das Feld deiner Seele. Dies ist für dich sehr motivierend und wichtig.

Doch wenn du einmal davon absiehst, kurzfristige Dankbarkeit zu bekommen: Glaube mir, ich habe viele Entscheidungen getroffen, die die Menschen nicht gerade dankbar zu mir blicken ließen – als ich inkarniert war. Denn wenn ich die Wahrheit gesagt habe – voll der Liebe, spürten manche Menschen ihre Verletzungen – den tiefsten Schmerz in ihrer Seele. Dies war mein Weg, eine Brücke zur Wirklichkeit zu bauen und die Menschen heilen zu lassen.

Doch war es naturgegebenermaßen nicht so, dass jeder Mensch mir dafür dankbar war. Doch ich habe aus einer höheren Sicht auf die Dinge geschaut. Ich wusste, dass es manchmal wichtig ist einen Schmerz zu fühlen, um dann eine Öffnung zu erzielen, in der die Wirklichkeitsenergie eindringen kann und Heilung geschehen kann.

Ihr Menschen müsst lernen aus einer höheren Sicht auf die Dinge zu blicken. Ihr müsst lernen euer Bewusstsein zu verlagern. Dies wird euch helfen euer Licht zu bündeln, zu transportieren und dann auch in eurem Menschsein zu leben. Viele Menschen waren mir ja dankbar. Sie erkannten, was ich tatsächlich für sie getan habe, wenn ich wirkte – oder einfach nur war.

Auch du kannst dies lernen. Auch du kannst dies verstehen, wenn du deinen Verstand beiseitelegst und mit dem Herzen fühlst und spürst was ich dir sage.

Ihr seid meine Familie. Viele von euch sind mit mir den Weg gegangen. Viele haben mich wirken gesehen. Viele haben die Reaktionen der Menschen darauf erlebt. Doch das du hier sitzt ist der lebendige Beweis, dass die Wahrheit sich den Weg sucht.

Ihr seid der Beweis dafür, dass ich recht behalten habe, wenn ich auch einmal zu euch gesagt habe: Ich muss diese Ansprache halten, auch wenn sie polarisiert. In euch ist der Same längst aufgegangen. Ihr habt mein Erbe weiter getragen – bis heute. Ihr habt durch euch mein Licht wirken lassen.

Ihr seid – viele von euch – sind den Weg des Erwachens gegangen. Viele sind noch auf diesem Weg und noch viel mehr werden diesen Weg gehen. All das, weil es Menschen gab die mit mir den Weg gegangen sind, bereit die Spuren zu setzen. Auch ich habe Spuren gesetzt, Samen gesäht, und dieser Same ist – wie ich schon sagte – in dir ganz persönlich aufgegangen.

Wenn du aufhörst dich als Mensch anzusehen. Als Mensch in der Weise wie du den Filter darauf legst, was du als Mensch von dir erwartest, alles richtig zu machen, alles besonders gut, etwas beweisen zu müssen. Wenn du aufhörst zu bewerten was Lichtarbeit ist, und anerkennst, dass das was du seit jeher tust die reinste Lichtarbeit ist, das nur allein die Absicht in deiner Seele dich weiter zu entwickeln so viel Licht in sich trägt, dass es in der menschlichen Sprache keine Worte dafür gibt, wie viel Liebe diese Absicht und dieses tun, dieses weitergehen tatsächlich beinhaltet.

Ich habe euch einst gesagt, dass ihr den Weg fortsetzen werdet. Ich habe euch einst gesagt, dass ihr mein Werk vollenden werdet und einige von euch können sich erinnern. An die Gedanken, ob das wirklich stimmt, ob es wirklich stimmen kann, dass durch deine Hand mein Werk vollendet wird. Erinnere dich, dass es so war, denn dann erkennst du an, dass ich Recht behalten habe.

Dann wirst du erkennen, dass ich recht behalten habe, denn du hast mein Werk längst vollendet – durch die Entzündung des Kristalls Mona’Oha in Israel.

Die Wirklichkeitsenergien suchen sich immer intensiver den Weg in die Dualität. Dies führt zu immer intensiveren Prozessen. Prozesse, die manchmal nicht leicht sind. Prozesse, die dich manchmal außer Atem bringen. Prozesse, die dir dienlich sind.

So wie ich so oft zu den Menschen etwas gesagt habe – weil ich wusste, dass es ihrer Seele dienlich ist – auch wenn es manchmal weh tat; so sage ich dir, dass deine Prozesse auch dann dienlich waren, wenn sie schwierig für dich waren. Du bist am Ende doch an ihnen gewachsen und hast erkannt, dass sich die Wirklichkeit den Weg sucht.

Der Grund warum ich dir das sage ist, dass sich die Energie der Bundeslade den Weg sucht. Die weibliche Energie trifft auf die männliche Energie und das wird im Kollektiv zu Anspannungen führen. Natürlich führt es letzten Endes zum Frieden und der Verschmelzung der Energien und auch dazu, dass ihr die höchsten Töne der Engel hören und sehen könnt. Doch erst einmal sind es viele Transformationen, die ihr durchlaufen werdet.

Und wie das mit Transformationen manchmal so ist, wirst du nicht jede in dem Moment als solches anerkennen. Dann wirst du sagen: Hilfe, mein Geld ist weniger wert als gestern. Hilfe, ich fühle mich ohnmächtig weil mein Freund/Freundin mich verlassen hat …

In diesen Momenten ist es manchmal so, dass du dich ganz alleine fühlst. Verlassen, von den Energien der Wirklichkeit.

Doch das Gegenteil ist der Fall:

In diesen Momenten werden wir doppelt so laut für dich singen, werden wir mit noch größerer Absicht für dich wirken, werden wir die Hand auf dein Herz legen und sagen EL’ACHAI – ich bin hier, Frieden für dich und die Völker der Erde.

Doch wenn du dich einmal daran erinnerst, wie das so ist als Mensch, hast du dennoch Transformationen erlebt, wo du alles andere im Kopf hattest als Liebe und Wirklichkeit. Doch die Zeiten ändern sich und die Zeiten ändern dich und wenn demnächst Transformationen anstehen, wird es dir immer schneller möglich sein, die Energie der Wirklichkeit darin zu erkennen.

Doch ist es wichtig, dass du gerade dann vertraust, den Mächten keinen Raum gibst, deinen Fokus setzt und ganz bei dir selbst bleibst. Du bist die Göttlichkeit auf Erden und diese Göttlichkeit drückt sich durch dich aus. Durch deine Entscheidungen, die du triffst – auch wenn Transformationen kommen.

Und so erlaube den niedrigschwingenden Energien nicht länger solche Macht über dich zu haben, sondern blicke aus der Perspektive der Wirklichkeit. Sieh dein Licht, dein Leuchten in deiner Seele und dann werden dir die Transformationen leichter fallen, wirst du dich schneller daran erinnern, wofür sie gut sind und wirst leichter anerkennen wofür sie gut sind und das Wohl deiner Seele vorziehen.

Ihr lieben Lichter. Ihr seid mein Gefolge. Viele von euch haben die Einweihung in das Christuslicht bereits empfangen. Viele werden folgen.

Euer Licht leuchet lichterloh und es erhellt den Planeten mit jedem Tag eures seins. Und wenn ihr nun in diese Zeit eintaucht, insbesondere in die vor euch liegenden Tage des Jahreswechsels, der Feierlichkeit meiner Geburt, dann werdet ihr spüren wie viel sich bereits verändert hat. Ihr werdet fühlen, dass sich das Prosonodolicht in dieser Zeit vermehrt den Weg sucht. Ihr werdet wissen: Das ist die Wirklichkeit.

Und wenn ihr seht, wie die Kinder auf das Christkind warten, dann werdet ihr tief in euch spüren, dass das die Wirklichkeit ist. Dieses Vertrauen, diese Freude, diese Leichtigkeit der Kinder, das Funkeln in ihren Augen manifestiert meine Energie in so intensiver Strahlkraft in dieser Zeit. Die Vorfreude auf den großen Tag. All das ist Lichtarbeit, ist Hingabe, ist Sein.

Die Kinder fragen sich nicht: Was kommt morgen? Wie kann ich mein Licht zum Ausdruck bringen? Wem kann ich als nächstes beweisen, wie toll ich bin?

Ein Kind ist in der Seele noch sehr rein. Viele Schleier konnten sich noch nicht zeigen. Muster aus anderen Inkarnationen kommen noch nicht zum Tragen. So oft habe ich euch gesagt: Werdet wie die Kinder. Beobachtet sie. Schaut ihnen in die Augen und ihr seht das Licht der Wirklichkeit.

Gerade in dieser Zeit sind diese Lichtträger so wichtig für euch und den Planeten und wenn ihr ihnen etwas schenkt, dann spürt ihr wie viel ihr zurück bekommt. Darum schenkt ihr den Kindern so gerne etwas.

Die Kinder werden nun nach und nach ihren Platz einnehmen. Sie werden euch zeigen, was es heißt im Moment zu sein, was es heißt zu lieben, was es heißt zu leben.

Ihr alle, ob klein oder groß, alt oder jung, seid das Licht der Wirklichkeit. So sei einfach im Moment, wie ein kleines Kind. Nimm die Dinge an, die dir schwerfallen und mit denen du nicht zufrieden bist und nimm die Dinge an, in denen du die Gnade Gottes fühlst und die dir leicht fallen.

Wenn du all diese Dinge angenommen hast, wirst du spüren können, dass du richtig und gut bist wie du bist.

Und wenn du nun Weihnachten feierst, dann lasse dein Licht in besonderer Strahlkraft für mich leuchten, denn längst bin ich mitten unter euch. EL’ACHAI.

Gesegnet und gepriesen sei dein Licht und so kehren die Aspekte nun in deinen Lichtkörper zurück. Wisse: Es ist vollbracht.

(Es werden Worte der Wirklichkeit überbracht)

Und so lasse diese Worte tief in dir wirken. Spüre mein Licht in dir.

Du bist ich. Ich bin du.

AN‘ANASHA

Schamanische Seelenrückholung

https://seelenliebe.files.wordpress.com/2014/05/10152458_1407192446210341_917221203_n.jpg

ACHTUNG!!!! Letzte Termine für dieses Jahr!

Schamanische Seelenrückholung am Mittwoch um 20 Uhr UND NEU!!!! Donnerstag um 10 Uhr buchbar. Bitte beachtet den Anmeldeschluss!

Schamanische Seelenrückholung wird seit vielen Jahrhunderten in vielen Völkern der Erde praktiziert, es ist also eine uralte Möglichkeit deine abgespaltenen Seelenanteile wieder in deine Seele zu integrieren und ihr somit zu ihrer vollkommenen Leuchtkraft zu verhelfen.

Dies hat natürlich Auswirkungen auf dein ganzes SEIN! und du handelst Eigenverantwortlich mit deiner Anmeldung

Fehlende Seelenanteile sind nicht einfach „weg“, denn alles ist Energie und Energie geht nicht verloren!

Hast du das Gefühl, das dir essenzielle Lebenskraft fehlt, obwohl du sehr an dir gearbeitet hast, dich energetisch hochwertig ernährst und harmonisch im Einklang mit der Natur lebst?
Dies kann die Folge von fehlenden Seelenanteilen sein….. spüre in dich hinein und lausche, was dir deine Seele beim lesen dieser Zeilen rät…… und handele dann deiner Intuition entsprechend

Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin erhält in Vorfeld von mir 2 von mir empfangene „Aspekte“, auf die sich jeder für sich während der geführten Rückholung konzentriert. Deshalb gibt es hier eine Anmeldfrist denn ich benötige ausreichend Zeit mich auf jeden einzustimmen und eine Mail zu senden

Dieses Webinar beruht auf dem EINS SEIN der 4 Ebenen des Menschen: Körper, Geist, Gefühl und Seele.

https://www.sofengo.de/…/Schamanische-Seelenrückholung/68452

Wochenausblick vom 20.10.14 – 26.10.14

gern auch zum teilen 🙂

In dieser Woche dürfen wir uns bewusst werden, das wir nicht allein sind!

Unsere Sternengeschwister, Engel und Geistwesen begleiten und unterstützen uns auf all unseren Wegen.

Es geht vermehrt um Widerstände die es zu transformieren kannst und auch immer (noch) und wieder um Vergebung!

Selbstliebe und die Hinwendung zu sich und seinem ganzen Sein

– mit Hilfe unserer Sterengeschwistern und Sternenwesen!

Was kommt in dieser Woche auf uns zu?
Worauf sollen wir achten?
Welche Energien wirken auf uns ein?

Ein Ausblick unter dem Aspekt verschiedener Sternenkonstellationen und den Botschaften der Engel.

http://seelen-schule.com

Webinare und mehr:
https://www.sofengo.de/academy/Seelen…

Die verwendeten Kartendecks:

1. Engel Karten: 44 Lichtbotschaften
http://astore.amazon.de/seelenliebe05…

2. Kartendeck: Seelen-Medizin von Lisa Biritz
http://astore.amazon.de/seelenliebe05…

3. Kartendeck: Aufstellungen mit Engeln von Renate Baumeister und Susanne Hühn
http://astore.amazon.de/seelenliebe05…

4. Kartendeck: Das Orakel des Goldenen Zeitalters
http://astore.amazon.de/seelenliebe05…

Kristalle der Wirklichkeit zum download:
http://www.seelen-schule.com/kristalle/

Schamanische Seelenrückholung

Licht, beten, Jesus, Hände

 

Schamanische Seelenrückholung

am Donnerstag , den 18.09.14 um 20 Uhr

Schamanische Seelenrückholung wird seit vielen Jahrhunderten in vielen Völkern der Erde praktiziert,

es ist also eine uralte Möglichkeit deine abgespaltenen Seelenanteile wieder in deine Seele zu integrieren

und ihr somit zu ihrer vollkommenen Leuchtkraft zu verhelfen.

Dies hat natürlich Auswirkungen auf dein ganzes SEIN! und du handelst Eigenverantwortlich mit deiner Anmeldung 🙂

Fehlende Seelenanteile sind nicht einfach „weg“, denn alles ist Energie und Energie geht nicht verloren!

Hast du das Gefühl, das dir essenzielle Lebenskraft fehlt, obwohl du sehr an dir gearbeitet hast,

dich energetisch hochwertig ernährst und harmonisch im Einklang mit der Natur lebst?

Dies kann die Folge von fehlenden Seelenanteilen sein….. spüre in dich hinein und lausche,

was dir deine Seele beim lesen dieser Zeilen rät…… und handele dann deiner Intuition entsprechend 🙂

Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin erhält in Vorfeld von mir 2 – 3 von mir empfangene „Aspekte“,

auf die sich jeder für sich während der geführten Rückholung konzentriert.

Deshalb gibt es hier eine Anmeldfrist 🙂

denn ich benötige ausreichend Zeit mich auf jeden einzustimmen und eine Mail zu senden 🙂

Dieses Webinar beruht auf dem EINS SEIN der 4 Ebenen des Menschen: Körper, Geist, Gefühl und Seele.

Hier geht es zur Anmeldung:

Schamanische Seelenrückholung

Heute Abend: Tempel des Monats – Tempel des Friedens

lichttempel Tempel

Einladung: Tempel des Monats!

Die Lichttempel – Kraftvolle Orte von Engeln und Meistern

Heute: Tempel des Friedens! (15.07.14. – 14.08.14)

Die Tempel des Lichts sind Schulungs- und Einweihungs- stätten, die von den Aufgestiegenen Meistern und Engeln gehütet werden. Einst standen sie im legendären Atlantis…..

Jedem Menschen stellt sich die Möglichkeit diese Lichtstätten, die sich im Ätherreich über verschiedenen Orten der Erde befinden, in Meditationen oder auch nachts, wenn wir schlafen, aufzusuchen.

Jeder Äthertempel hat seine ganz eigene Energiequalität, in dem wir (unsere Seelen und unser Bewusstes SEIN) Schulungen sowie Einweihungen in verschiedene Seinsbereiche erfahren können.

Die Verbindungen zu den Lichttempeln stellen für jeden, der bereit ist, eine große Hilfe dar.

In jedem Monat ist ein bestimmter Tempel besonders aktiv und die Tempelenergie strahlt intensiver als sonst.
Während dieser Zeit ist es jedoch immer möglich, auch andere Tempel aufzusuchen

Erfahre, wo die jeweiligen Tempel sich befinden, welche Energie er trägt, zu welchem kosmischen Farbstrahl dieser Tempel gehört, welche Qualitäten dort vernmittelt werden und welcher Meister und/oder Erzengel der jeweilige Hierach ist.

Wir verbinden uns mit der Energie des jeweiligen Tempels in einer geführten Meditation, in der du vom jeweiligen Hierachen mit dessen Qualitäten und Aspekten gesegnet wirst. ACHTUNG: Es können sehr starke Energien fließen! Jeder Teilnehmer handelt hier Eigenverantwortlich und erkennt dies mit der Anmeldung an!

Diese Webinarreihe startet mit dem Tempel des Friedens und Meister Surya

Tempel des Friedens – vom 15.07.2014 – 14.08.2014

https://www.edudip.com/webinar/Die-Lichttempel—Kraftvolle-Orte-von-Engeln-und-Meistern/92954#description

Schamanische Seelenrückholung

Licht, beten, Jesus, Hände

 

Schamanische Seelenrückholung

am Mittwoch, den 07.05.14 um 20 Uhr

Schamanische Seelenrückholung wird seit vielen Jahrhunderten in vielen Völkern der Erde praktiziert,

es ist also eine uralte Möglichkeit deine abgespaltenen Seelenanteile wieder in deine Seele zu integrieren

und ihr somit zu ihrer vollkommenen Leuchtkraft zu verhelfen.

Dies hat natürlich Auswirkungen auf dein ganzes SEIN! und du handelst Eigenverantwortlich mit deiner Anmeldung 🙂

Fehlende Seelenanteile sind nicht einfach „weg“, denn alles ist Energie und Energie geht nicht verloren!

Hast du das Gefühl, das dir essenzielle Lebenskraft fehlt, obwohl du sehr an dir gearbeitet hast,

dich energetisch hochwertig ernährst und harmonisch im Einklang mit der Natur lebst?

Dies kann die Folge von fehlenden Seelenanteilen sein….. spüre in dich hinein und lausche,

was dir deine Seele beim lesen dieser Zeilen rät…… und handele dann deiner Intuition entsprechend 🙂

Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin erhält in Vorfeld von mir 2 – 3 von mir empfangene „Aspekte“,

auf die sich jeder für sich während der geführten Rückholung konzentriert.

Deshalb gibt es hier eine Anmeldfrist 🙂

denn ich benötige ausreichend Zeit mich auf jeden einzustimmen und eine Mail zu senden 🙂

Dieses Webinar beruht auf dem EINS SEIN der 4 Ebenen des Menschen: Körper, Geist, Gefühl und Seele.

Hier geht es zur Anmeldung:

Schamanische Seelenrückholung

Neumondmeditation

Mond

Webinar: Neumondmeditation – kostenfrei

30.01.14 – 20 Uhr

Mit dem Neumond und dem darauf folgenden zunehmenden Mond können wir unsere Tugenden und Aspekte in uns verstärken.

Auch das, was wir in unser SEIN integrieren möchten, kann so wachsen wie der Mond zunimmt!

Ich freue mich auf euch und ein wunderbares Webinar, incl. geführter Meditation für euch!

Zur Anmeldung:

Neumondmedi