Tag-Archiv | Anne Givaudan

Auralesen und alte Therapien der Essener

Auralesen und alte Therapien der Essener

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung

Vor 2000 Jahren lehrten die Essener die Methoden des feinstofflichen Heilens, die in diesem umfassenden Buch praktisch und leicht verständlich erklärt werden. Eine wahre Fundgrube an subtilen, aber einfach anwendbaren Ratschlägen für alle, für die Gesundheit nicht einfach durch die Einnahme einer Pille erlangt werden kann.Nach zwanzig Jahren ständigem Kontakt mit schweren und leichten Krankheiten verspüre ich den Drang, mich mit den von Anne Givaudan beschriebenen Therapien zu beschäftigen. Chronische Krankheiten, Immunschwächekrankheiten, die verschiedenen Formen von Krebs und die essentiellen Krankheiten werden in der Regel nicht geheilt, sondern höchstens mit aggressiven Therapien bekämpft, deren alleiniger Zweck darin besteht, die Auswirkungen abzuschwächen …

Gedankenformen und ihre Auswirkungen

Gedankenformen und ihre Auswirkungen

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung

Eines der revolutionärsten Bücher zum Thema Gedankenkraft! Die Autorin macht eindringlich klar, wie eine Gedankenform funktioniert, wie sie entsteht und wie sie wirkt, insbesondere aber, wie wir ihren Einfluss auf uns mindern können. Gedankenformen können uns ersticken oder uns dynamisieren sie erkennen und sich ihrer Rolle bewusst zu werden, das ist der erste Schritt zu einer wahren Transformation und diesen Schritt nun erleichtert dieses Buch mit seinen umfassenden und doch verständlichen Erläuterungen.