Tag-Archiv | Altenheime

Access Bars® an Schulen?

Hallo allerseits
Ich möchte hier einen Beitrag erstellen, der mich sehr berührt hat. Es ist ein Video, welches an einer italienischen Schule gemacht wurde.
Ich selbst kenne die Access Bars® und bin auch Access Bars® Practitioner – wenn alles klappt ab Mitte November auch Access Bars® Facilitator

Was sind die Access Bars®?

Es sind 32 Punkte am Kopf, die ganz leicht gehalten werden und denjenigen, dem sie gehalten werden in tiefe Entspannung versetzt.
In dieser Entspannung ist es ganz leicht möglich, Dinge loszulassen, die einen begrenzen und blockieren – wie Ansichten, Glaubenssätze, Dinge die man irgendwann „abgekauft“ hat und die das Leben bestimmen, statt das sie eine freie Wahl lassen.
Weiter Informationen über die Access Bars® findet ihr auf meiner Homepage. Link weiter unten im Text.
Hier ist das Video von dem ich so begeistert bin und mir wünsche, das dies noch an ganz vielen Schulen (Krankenhäuser, Altenheime, für Sportler, Menschen mit Einschränkungen usw.) ein großer Beitrag sein darf:

 

Anmerkung zum Video: *Unsere Videos haben Untertitel in verschiedenen Sprachen. Klicke auf Einstellungen in der rechten unteren Ecke des Videos, stelle die Untertitel an und wähle deine Sprache.
~~~~~~

Access Bars® an Schulen?

Welcher Beitrag könnte es für Kinder, Schulen, Lehrer und auch Familien sowie alles darüber hinaus sein, wenn die Access Bars® dort „laufen“ würden?
Was ist sonst noch möglich?
Schaut euch einfach dieses Video an. Es zeigt Erfahrungen mit italienischen Kindern, an deren Schule die Bars praktiziert werden – einfach wundervoll und voller Leichtigkeit, Freude und Spaß!
Was, wenn du dieser 1 Mensch bist, der die Welt verändert?

Weitere Infos auf meiner Homepage:

Hier findet ihr auch weitere Videos über und rund um die Access Bars®