Archiv

Botschaft vom 18.12.14 aus der Quelle allen Seins

Botschaft 18.12.14

 

Diese Botschaft habe ich in der Nacht zum 18.12.14 empfangen.

Sie entstammt der Quelle allen Seins.

Seit Tagen hatte ich einen ganz eigenartigen Kopfdruck, der mich zeitweise auch etwas benommen machte.

Als ich am 17.12. bereits im Bett lag, bekam ich den Impuls aufzustehen, um

eine Botschaft zu empfangen. Ich habe sie mit dem Handy als Sprachdatei aufgenommen und möchte sie hier

für euch in Schriftform anbieten. Die Durchsage kam mitunter so schnell das ich mit einigen

Herausforderungen beim sprechen zu tun hatte.

Lasst die Worte auf euch wirken…. spürt hinein und überprüft bitte, ob das gelesene für euch stimmig ist!

Wenn es euch gefällt und etwas in euch auslöst, dann teilt dies doch bitte weiter.

Herzlichen Dank 🙂 Shana`Shanti

~~~~~

Botschaft empfangen in der Nacht zum 18.12.14

Geliebte Kinder des Lichts,

ich spreche heute durch dieses Medium zu euch

in dem Wissen das viele von euch mitgewirkt haben das

göttliche Licht in eurem Sein und auf der Erde zu verankern.

Vieles zeigt sich für euch in Dunkelheit, vieles bei euch liegt im argen,

viele von euch sind in dieser Zeit so verzweifelt.

Wie kann es sein, das die Menschheit so verroht ist?

~~~~~

Ihr achtet nicht das Leben, das Leben anderer Lebewesen,

ihr beutet sie aus, so wie ihr Mutter Erde ausbeutet.

Auch sie ist ein lebendes Wesen, genau so wie ihr!

Sie fühlt genau so wie ihr und jedes andere Lebewesen auch.

Untereinander seid ihr in Konkurrenz. Da gibt es wenig Liebe.

Doch einige von euch haben bereits erkannt,

wie wichtig es ist, gerade jetzt in dieser Zeit

euren sogenannten Massenmedien keinen glauben zu schenken,

sondern in euer Herz zu gehen, in eurer Mitte zu sein.

~~~~~

Egal was auch um euch herum im Außen geschieht,

haltet eure Herzen hoch und haltet sie im Licht.

Egal, wo sich unter euch der Boden auf tut,

egal, wo etwas zusammenbricht,

bedenke, dies sind die Geburtswehen des Neuen Zeitalters

und all jene, die ohne Mitgefühl und Achtung für die Schöpfung sind,

sie werden in diesen Trümmern, in diesem Chaos zurückbleiben.

~~~~~

Es ist und war ihre eigene Wahl!

Manche werdet ihr noch bewegen können,

manche werdet ihr noch erreichen können,

in manchen könnt ihr das Mitgefühl erwecken

und sie auf den neuen Pfad bringen.

So lebt es ihnen vor!

Manche jedoch werden festhalten an alten Strukturen.

Sie müsst ihr lassen. Doch betet für sie!

Jene, die reinen Herzens sind,

jene, die das EINE Gebot, das einzige Gebot leben…

…. dieses heißt:

LIEBE

ALLES IST LIEBE

ALSO LIEBE!

~~~~~

Jene, die dieses Gebot achten und ehren, leben und verbreiten,

all jene die reinen Herzens sind und erfüllt von Liebe,

sie werden aufsteigen.

Es ist nicht DER Aufstieg, den ihr euch vorgestellt habt,

wie man ihn euch weismachen wollte….

….es ist vielmehr das Licht der Schöpfung

das befreien von den Dunkelmächten,

der Ausstieg aus alten Strukturen, aus überholten Systemen.

Es ist das Erkennen eures wahren Wesens,

denn ihr seid wie ich!

Denn ich bin das Licht! Das Licht der Schöpfung

und ihr alle seid nicht allen!

Das wart ihr zu keiner Zeit!

~~~~~

Lernt jetzt über euren Tellerrand hinweg zu schauen,

schaut auf eure Nächsten.

Seht wo ihr helfen könnt! Und TUT dies!

Achtet jegliches Leben, achtet die Schöpfung, Lady Gaia -eure Mutter Erde.

Denn sie war und ist immer für euch da,

so wie ich es bin.

~~~~~

Ihr habt versucht sie zu zerstören,

ihr habt ihr Lanzen in ihren Leib gerammt und ihre Schreie überhört.

Ihr habt ihre Schätze geplündert, ohne ihr etwas zurück zu geben!

Lady Gaia, eure Mutter, sie wurde ausgebeutet

und jedesmal fügtet ihr diesem wunderbaren, lebendigen Wesen

unbändige Pein und Schmerzen zu!

~~~~~

Eure Technik lässt euch an vielen Dningen teilhaben,

die am anderen Ende der Erdekugel geschehen.

Vieles davon ist Lug und Trug – erkennt dies!

Fühlt in eure Herzen hinein!

~~~~~

Viele von euch können es nicht ertragen, wenn grausame Bilder gezeigt werden,

wie Euresgleichen mit Lebewesen umgehen,

ihnen grausame Schmerzen zufügen und schalten weg.

Sie verschließen ihre Augen und glauben…

wenn ich es nicht sehe, dann existiert es auch nicht.

Dabei hat die Menschheit im Kollektiv es erst soweit kommen lassen!

~~~~~

Doch…. es sind nicht alle so! Es waren NIE alle so!

Und doch erfolgt noch immer etwas mit äußerster Brutalität,

was ich, wie auch so viele von euch, nicht gutheißen kann!

Ich richte euch nicht! Doch diese Taten erfüllen mich mit tiefer Traurigkeit.

Vor allem dann, wenn ihr – die Ungerechtigkeit sehend,

die von Menschenhand gemacht ist,

– durch den freien Willen den ihr alle besitzt –

nach mir ruft wenn ihr nicht weiter wisst!

Doch wer GLAUBT schon wahrlich?

~~~~~

Erkennt! Ihr wurde über viele Zeitalter in die Irre geführt

was den GLAUBEN angeht.

Jene, die sich als Stellvertreter Gottes – des Schöpfers allen Seins –  auf Erden darstellen,

sie haben nicht im Licht gelebt, sondern suchten danach,

ihre eigene Macht zu stärken – unter dem Deckmantel der Religionen!

So seid ihr vielen Trugschlüssen aufgessen, weil ihr es zugelassen

und euer inneres göttliches Licht verleugnet habt!

~~~~~

Diese 10 Gebot, wie ihr sie aus eurem Buch der Bücher kennt…

…so gibt es sie nicht!

In der ganzen Schöpfung existiert nur das eine Gebot!

Betrachte es nicht als Pflicht – weil dann ist es nicht wahrlich,

sondern siehe es als Einladung: LIEBE!

Liebe IST!

Liebe beinhaltet alles, daher sind die 10 Gebote im Grunde überflüssig,

denn Liebe braucht keine Gebote!

~~~~~

Die Gebote die euch von euren Kirchen, Religionsführern und Mächtigen auferlegt werden,

haben wenig mit dem gemein, was euren wahren Wert, euer wahres Sein ausmacht.

Denn ihr selbst besteht aus nichts anderem als LIEBE!.

Lernt also wieder euch zu öffnen, einander anzunehmen in Liebe,

lernt anzunehmen – reinen Herzens.

~~~~~

Achtet die Schöpfung mit allem Leben darin,

denn nur so könnt ihr euch auch selbst achten in eurem eigenen Sein

und die Großartigkeit eurer Schöpfung erkennen!

Nur so könnt ihr eure wahre, reine Schöpferkraft nutzen und leben!

DIES ist es, was ihr erkennen sollt!

DIES ist es, was eure wahre Mission auf Erden ist!

~~~~~

Denn nur dann, wenn es euch gelingt,

ein Leben Miteinander, in Frieden, in Liebe, Achtung

und Harmonie mit gegenseitigem Respekt untereinander zu leben…

…. in Gegenseitigkeit und verbunden mit der Schöpfung und allem was darin enthalten ist,

dann… und nur dann gelangt ihr ins Paradies!

Erkenne: Das Paradies liegt in EUCH, in eurem TUN, in eurem HANDELN!

Ihr seid auf einem guten Weg – sehr viele von euch

und ich betrachte dies mit Wohlwollen.

~~~~~

Jene stärke und schütze ich,

sofern es mir durch euren freien Willen gestattet ist zu wirken!

Bedenkt: Ihr besitzt ALLE den freien Willen!

Nutzt ihn jetzt! Nutzt ihn für die Schöpfung und somit auch für euch selbst!

Denn die Schöpfung ist das was ihr seid!

~~~~~

Erkennt, dass das was ihr die dunkle Seite nennt,

den Satan, den Teufel – das gibt es in Wahrheit nicht!

Der Glaube daran ist nichts weiter als Illusion!

Es sind die Taten der Menschen, die ihren freien Willen missbrauchen,

die in niederen Schwingungen gefangen sind um andere herunter zu ziehen.

Sie sind gefangen in ihren eigenen Fallstricken, denn in Wahrheit existiert nur EINS:

DIE LIEBE!

~~~~~

So tut ihr gut daran, wenn ihr jenen die anderen Leid zufügen,

nicht länger verachtet und verurteilt,

sondern darum bittet, das die Erkenntnis der Liebe

auch in ihr Herz einzug halten kann!

Betet für sie, bittet für sie

und einer nach dem anderen wird sich an sein wahres Sein,

sein wahres Licht erinnern

und innehalten und dieses schändliche Treiben

wir rund um die Erde herum ein Ende haben.

~~~~~

Erkennt, das ihr nur so eure Schöpferkraft zum Wohle aller einsetzen könnt!

Kriege, die im Namen der verschiedensten Religionen

und verschiedenen Götter geführt habt ,

haben nie zu etwas geführt, was gut und voller Liebe war.

Erkennt: Das wahre Fundament der neuen Erde ist die LIEBE!

So sei auch du ein Baustein in diesem göttlichen Fundament

und bringe so das Paradies zurück – in dir und auf Erden!

~~~~~

– Ich bin der Anfang und das Licht, aus der Quelle ALLEN Seins –

Video für die IS:IS Portal-Aktivierung am 15.Dezember 2014

bitte verbreitet dieses Video großflächig!

Was wird geschehen, wenn sich der Schleier lüftet?

Was wird geschehen, wenn sich der Schleier lüftet?

gefunden bei in5d.com, geschrieben von Michelle Walling, übersetzt von Monika

Während sich die Schwingung des Planeten zunehmend erhöht, finden wir es schwerer, uns mit den Herausforderungen in unserer Wirklichkeit zu befassen. Da die Dunklen verzweifelt um unsere Aufmerksamkeit und unseren Gehorsam wetteifern, werden extreme Herausforderungen schließlich dazu dienen, diejenigen zu erwecken, die noch im Bann der schwarzen Magie gefangen sind. Geschieht das in Vorbereitung auf das Heben des Schleiers der Vergessenheit?

Vorbereitung auf die Anhebung des Schleiers

Ist es möglich, dass wir, um dieses besondere Spiel der äußersten Dualität zu beenden, Herausforderungen gegenüberstehen mussten, die uns zwingen würden, unsere Wirklichkeit infrage zu stellen? Um die Überraschung der Tatsache zu vermindern, dass wir Sklaven auf diesem Planeten gewesen sind, wäre es nicht leichter, das große Ganze langsam aufzunehmen? Wenn wir im Stande wären, sofort zu sehen, wer wir sind, und wer wir immer gewesen sind, wären wir wahrscheinlich sehr verwirrt und erschreckt. Viele von uns, die nach Antworten suchen, tun das, weil wir angestoßen worden sind, unsere Wirklichkeit infrage zu stellen, die zum langsamen Anheben des Schleiers führt.

As the vibration of the planet continues to increase, we are finding it harder to deal with the challenges in our reality. As the dark ones desperately vie for our attention and compliance, extreme challenges will eventually serve to awaken those who are still caught in the black magic spell. Is this in preparation for the lifting of the veil of forgetfulness?

Ich habe begriffen, dass ich jeweils löffelweise ein bisschen mit der Wahrheit gefüttert wurde, und die gestrige Wahrheit nicht die heutige Wahrheit sein könnte. Das ist, weil sich unsere Wirklichkeit von Moment zu Moment ändert, und wir tatsächlich die Vergangenheit durch unsere Entscheidungen in das “Jetzt” verändern. Wenn sich der Schleier völlig hebt, werden die Hindernisse, die versucht haben, unsere Verbindung mit der Quelle zu unterdrücken, aufgelöst.

Sofortige Manifestation

Wenn sich der Schleier hebt, werden wir sofortige Manifestation erfahren. Für eine Zeitperiode werden wir Stützräder haben, bevor wir wahrhaftig für einen leichten Körper bereit sein können. Wenn eine Person nicht zu dem erwacht ist, was mit dem Planeten und der Menschheit geschieht, könnte sie wahrhaftig von Angst durchdrungen werden. Ihre schlimmsten Albträume könnten sich manifestieren, und es wird diejenigen geben, die auf das vorbereitet sind, die bereit sein werden, zu helfen.

Diejenigen von uns, die sich auf diese große Enthüllung vorbereiten, werden im Stande sein, anderen dabei zu helfen, sich selbst von allen zu reinigen, genauso, wie wir es bereits für uns getan haben. Es wird wahrhaftig ein schwerer schneller Weg für diejenigen sein, die bisher überhaupt keine Arbeit gemacht haben. Es ist möglich, dass diese Leute beschlossen haben, bis zur letzten Minute zu warten, um zu erwachen, jedoch sind einige Menschen einfach im Netz der Täuschung hängengeblieben, das seit Tausenden von Jahren um den Planeten gewickelt worden ist. Dieses Netz oder Schleier löst sich schnell auf und hat zurzeit viele Löcher, ähnlich einem Schweizer Käse!

Einige Kinder sind mit mehr aktivierter DNA geboren als wir. Diese Kinder helfen, unsere inaktive DNA zu aktivieren, indem sie auf der Erde mit uns in dieser Zeit existieren. Es gibt auch Energien vom Weltall, die die Schwingung der Erde sowie unsere Schwingung beeinflussen. Die höherschwingenden Frequenzen aktivieren die inaktive DNA, die die Wahrheit unserer Existenz und Fähigkeiten enthält. Schließlich werden unsere Körper hoch genug schwingen, um Licht auszustrahlen, und wir werden nicht mehr von denjenigen beeinflusst, die auf einer niedrigeren Frequenz schwingen.

Liebe ist das Gegenteil von Angst

Die höchste Schwingungsfrequenz, die ihr tragen könnt, um sicherzustellen, dass eure Schwingung hoch genug ist, um die Verschiebung in einen leichten Körper zu machen, ist bedingungslose Liebe. Das bedeutet Liebe ohne Urteil für alle Wesen auf dem Planeten. Ja, das schließt das nicht Beurteilen jener Günstlinge der Archons ein, die diesen Planeten zu einer lebende Hölle machen.

Während einige dieser Günstlinge sich dessen völlig bewusst sind, was sie dem Planeten antun, habe ich das Gefühl, dass sehr wenige wirklich begreifen, was geschehen ist. Ich habe viele Menschen getroffen, die in der Erdölfeldindustrie arbeiten und sie wurden einer Gehirnwäsche unterzogen für die Liebe zum Geld, Sicherheit und Überleben. Die Lebenshaltungskosten, um eine Familie zu erziehen, sind im Laufe der letzten 40 Jahre dramatisch gestiegen, und die Öl- und Gasindustrie ist eines der besten Zahlungsfelder auf der Welt. Ich habe begonnen zu begreifen, dass viele dieser Leute wahrhaftig unter einem Bann stehen und im Inneren wirklich gute Leute sind, die ausgetrickst worden sind in die Entscheidung, den Nachteil für die Umwelt zu ignorieren.

As the vibration of the planet continues to increase, we are finding it harder to deal with the challenges in our reality. As the dark ones desperately vie for our attention and compliance, extreme challenges will eventually serve to awaken those who are still caught in the black magic spell. Is this in preparation for the lifting of the veil of forgetfulness?

Wenn diese Leute, sowie unsere Angehörigen, die allwissende Realität der Schleieranhebung erfahren werden, werden sie große Augen machen. Ich kann mir vorstellen, dass viele von ihnen einige Energien selbst auferlegter Schuld für das umwandeln müssen, wozu sie beigetragen haben oder was sie ignoriert haben.

Bedingungslose Liebe und Vergebung

Wenn sich der Schleier hebt, kann es dort keine Geheimnisse mehr geben. Wir werden wieder Zugang zu den Akasha-Aufzeichnungen innerhalb unserer DNA haben, und wir werden im Stande sein, die verschiedenen -m die Kontrolle des Planeten wetteifernden – Agenden zu überprüfen. Genau wie im Film “They Live”, werden wir auch im Stande sein, die DNA-Hybriden zu identifizieren, die 50 % oder mehr Reptilien-DNA haben. Diejenigen, die nur für den Dienst an sich gearbeitet haben, werden mit heruntergelassenen Hosen erwischt werden, und es wird kein hübscher Anblick sein.

Die große Frage ist, werden wir im Stande sein, denjenigen zu verzeihen, die begreifen, dass sie einfach Bauern in einem Spiel waren und ihr Gedächtnis gelöscht hatten, genau wie wir? Das ist der wahre Test der bedingungslosen Liebe und ist der einzige Weg, wie jene Wesen im Stande sein werden, eine Verschiebung in ihren leichten Körper zu machen. Die Macht der bedingungslosen Liebe kann wahrhaftig das Geschenk der Vergebung geben. Egal, was das Verbrechen ist. Wenn eine Person wahrhaftig begreift, dass sie beschwindelt, programmiert, und manchmal sogar eingesetzt wurde, um wie ein mörderischer Roboter zu handeln, ist bedingungslose Liebe sehr nötig.

Der einzige Weg, durch den wir bedingungslose Liebe aufbauen können, um im Stande zu sein, denjenigen zu helfen, die aufrichtig wünschen, die Seiten zu wechseln, ist, die bedingungslose Liebe in uns selbst aufzubauen. Der Weg, das zu tun, ist, sich selbst bedingungslos zu lieben. Das kann sehr gut eines der schwersten Dinge sein, die wir in dieser Zeit machen können.

Während wir in den Spiegel schauen, sehen wir eine Reflexion unseres inneren Aufruhrs und emotionalen Gepäcks unserer Vorleben. Das wird davon an uns herangetragen, dass wir viele Leben hatten, in denen wir ausgetrickst worden sind und wir vergessen haben, wer wir sind. Alles davon kann umgewandelt werden, indem ihr euch selbst liebt, egal was ihr seht oder fühlt über eure Existenz als ein Mensch. Selbstvergebung ist ebenso notwendig, um diese Aufgabe zu vollenden. Wir alle können Lebenszeiten gehabt haben, wo wir andere getötet haben oder Aufgaben der Dunklen ausgeführt haben, weil wir Sklaven unter einem Bann waren.

Sich selbst und anderen mit bedingungsloser Liebe zu verzeihen ist auch ein verkleidetes Geschenk, wie es die höchste Frequenz ist, die euch helfen wird, die Verschiebung in einen leichten Körper zu machen. Wenn ihr nichts getan habt, als eure Frequenz mit andauernder bedingungsloser Liebe anzuheben, sind eure Chancen, euren leichten Körper sehr schnell zu entzünden, wirklich gut. Wie vorher erwähnt, ist dies auch eines der schwersten Dinge – auf Grund unserer Programmierung, dass wir nicht gut genug sind.

Ihr könnt Angehörige und Freunde verlieren

Wenn ihr mit Leuten zusammen seid, die euch ständig herausfordern, eure bedingungslosen Liebesfähigkeiten zu testen, ist es wahrscheinlich am besten, sich von dieser Herausforderung zu entfernen. Bedingungslose Liebe kann von innen ausgestrahlt und an jemandem in eurem eigenen Haushalt, nach nebenan, in eure Nachbarschaft, euer Land und sogar an den ganzen Planeten geschickt werden. Das bedeutet nicht, dass ihr diesen Leuten das persönlich erzählen müsst, obwohl das eine machtvolle Sache ist, dies zu tun, ist es angemessen.

Der Schritt in die bedingungslose Liebe von unserer Überseele endet nie. Jedoch kann es uns runterziehen, anderen zu erlauben, auf uns herum zu trampeln, die nicht begreifen, wer sie sind. Um den höchsten Zustand der bewussten Schwingung zu behalten, ist es manchmal am besten, wenn wir uns mit Gleichgesinnten, höher schwingenden Wesen versammeln, bis sich der Schleier hebt und sie ihre große Überraschung erhalten.

If you are around people who constantly challenge you into testing your unconditional love abilities, it is probably best to remove yourself from this challenge. Unconditional love can be emitted from within and sent to someone in your own household, next door, in your neighborhood, state, and even to the whole planet. This does not mean that you have to tell these people in person, although that is a powerful thing to do is it is appropriate.

Die Trennung von toxischen Leuten kann vorläufig sein. Stellt euch vor, wie es sein wird, wenn die Wahrheit heraus ist und diese Leute zu euch zurückkommen und um eure Vergebung darüber bitten, wie sie über euch gelacht haben oder euch verrückt genannt haben? Ihr werdet wahrscheinlich nicht sagen, “Ich hab euch das doch erzählt”. Stattdessen werdet ihr euch beide wahrscheinlich erinnern, dass das die Weise ist, wie ihr das Spiel aufgestellt habt. Eines Tages werden wir alle über dieses Spiel im Hologramm des Betrugs lachen.

Innerhalb von zwei Tagen sagen zwei Quellen innerhalb von zwei Jahren

Zwei Menschen haben meinem Seelenverwandten Gregg gesagt, dass sich der Schleier endlich innerhalb von zwei Jahren auflösen wird. Das geschah innerhalb von zwei Tagen. Während desselben Zeitrahmens haben Gregg und ich ein Video von Alfred Lambremont Webre geschaut, der Simon Parkes interviewt. Gemäß Simon wird die “große Verschiebung” 2017 passieren. Nach meiner Meinung ist die fortlaufende Auflösung des Schleiers in den nächsten zwei Jahren die Vorbereitung für die Verschiebung, auf die er sich bezieht.

Es gibt einige interessante Informationen in diesem Video, und wenn Synchronizitäten in unseren Leben vorkommen, neigen wir dazu, davon Notiz zu nehmen. Wie mit allem anderem, das außerhalb von uns selbst geteilt wird, verwendet das, was sich richtig für euch anfühlt und lasst den Rest gehen. Für mich ist es nicht das Thema, ob alle Informationen in verschiedenen Videos und Artikeln vollkommen wahr oder auf mich anwendbar sind. Teile und Information können verwendet werden, um meinen Pfad zu bestätigen, wenn viele Dinge anfangen, sich auszurichten und sich miteinander synchronistisch in meinem Leben bestätigen.

Natürlich könnte es eher geschehen! Es ist alles abhängig von der astrologischen Gelegenheit, den kosmischen Krieg, und wann wir die erforderliche Anzahl der Leute erreichen, die begonnen haben zu erwachen. Es muss genug Menschen geben, die bereit sind, anderen zu helfen, die nicht im Stande gewesen sind, den Bann zu brechen. Jeden Tag frage ich mich gerade, wie schlimmer die Dinge noch werden können, bevor wir alle verrückt werden.

Beide Quellen haben gesagt, dass die nächsten zwei Jahre wirklich rau sein werden. Weil wir eine Warnung im Voraus haben, wäre es am besten, sich jetzt auf einige politische und wirtschaftliche Unruhen vorzubereiten. Jedoch, da eure Gedanken eure Wirklichkeit erschaffen, wäre das Klügste, was man tun kann, sich geistig, spirituell und physisch in eine Position der Neutralität zu begeben. In dieser Position werdet ihr in der Welt, aber nicht wirklich von der Welt sein. Sich in dieser Zeit zu entscheiden, eure Energie von dieser Realität zu entfernen, ist ein große Sache, um sich darauf zu konzentrieren, weil das eure Außenwelt ändern wird.

Wir sind die Pioniere

Der Zyklus der Dunkelheit muss enden, und wir haben bereits gesehen, dass sich das entfaltet. Obwohl es nicht leicht ist, den Schmerz dessen zu fühlen, wie die Welt zerstört wird, während man auf ihr lebt, haben nur diejenigen, die die beste Chance hatten das auszuhalten, sich freiwillig gemeldet, dort für andere da zu sein.

Ich habe schon einmal darüber geschrieben, verankert und zentriert in eurem Herzraum zu bleiben, egal was um euch herum geschieht, und das stimmt wahrhaftig mit dem Thema dieses Artikels überein. Wenn sich die Dinge entfalten, wie uns erzählt worden ist, werden wir kein Problem haben, unsere Gedanken zu kontrollieren, wenn sich der Schleier hebt. Übt, eurem Herz zu erlauben, euer Gehirn zu führen, nicht anders herum. Das wird den Übergang nahtlos machen und wird euch erlauben, gleich ans Werk zu gehen, um anderen zu helfen, die mit der Wahrheit kämpfen könnten.

Die 5 Sprachen der Liebe

Die 5 Sprachen der Liebe

zum Buch: HIER!

Über den Autor
Dr. Gary Chapman ist Anthropologe und neben seiner internationalen Dozententätigkeit als Pastor der Calvary Baptist Church aktiv. Einem breiten Publikum ist Chapman durch seinen Bestseller bekannt. Als erfahrener Eheberater begleitet er Paare und leitet Seminare. Gary Chapman ist seit 45 Jahren glücklich verheiratet.

5Beste Buch das ich je gelesen habe, hat mein Leben verändert
Von Ein Kunde
Das Buch ist einfach genial. Der Autor beschreibt auf so einfache und nachvollziehbare Weise wie unterschiedlich Menschen Liebe geben und empfangen und wie wichtig es ist dabei die gleiche Sprache zu sprechen. Zu Jeder Liebessprache gibt es Beispiele in denen sich jeder irgendwo wiederfindet. Es klingt simpel und es ist auch so. Durch dieses Buch wurde mir erst bewußt was mir wichtig ist, und was Liebe für mich bedeutet. Ich habe erkannt wie ich mit meinem Partner aneinander ‚vorbeirede‘ und ihm meine Liebe auf ganz unverständliche Weise zeige. Nachdem ich auch meinen Mann dazu gebracht habe dieses Buch zu lesen sind uns beiden richtige ‚Kronleuchter‘ aufgegangen und wir führen seither eine gänzlich neue Beziehung mit sehr viel mehr Liebe und Verständnis füreinander. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen. Viel Spaß und sicherlich eine erfülltere Liebe in Zukunft. Tanja aus Ludwigsburg

Die 5 Sprachen der Liebe

Die 5 Sprachen der Liebe

zum Buch: HIER!

Über den Autor
Dr. Gary Chapman ist Anthropologe und neben seiner internationalen Dozententätigkeit als Pastor der Calvary Baptist Church aktiv. Einem breiten Publikum ist Chapman durch seinen Bestseller bekannt. Als erfahrener Eheberater begleitet er Paare und leitet Seminare. Gary Chapman ist seit 45 Jahren glücklich verheiratet.

5Beste Buch das ich je gelesen habe, hat mein Leben verändert
Von Ein Kunde
Das Buch ist einfach genial. Der Autor beschreibt auf so einfache und nachvollziehbare Weise wie unterschiedlich Menschen Liebe geben und empfangen und wie wichtig es ist dabei die gleiche Sprache zu sprechen. Zu Jeder Liebessprache gibt es Beispiele in denen sich jeder irgendwo wiederfindet. Es klingt simpel und es ist auch so. Durch dieses Buch wurde mir erst bewußt was mir wichtig ist, und was Liebe für mich bedeutet. Ich habe erkannt wie ich mit meinem Partner aneinander ‚vorbeirede‘ und ihm meine Liebe auf ganz unverständliche Weise zeige. Nachdem ich auch meinen Mann dazu gebracht habe dieses Buch zu lesen sind uns beiden richtige ‚Kronleuchter‘ aufgegangen und wir führen seither eine gänzlich neue Beziehung mit sehr viel mehr Liebe und Verständnis füreinander. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen. Viel Spaß und sicherlich eine erfülltere Liebe in Zukunft. Tanja aus Ludwigsburg

Ringförmige Sonnen-Finsternis – 20. Mai 2012

Und die Erd-Energie-Gitter

Marcus Mason, http://www.heavenandearthastrology.blogspot.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/0512/00new.html

 

Dies ist eine ringförmige Finsternis, das bedeutet, dass sich der Mond weiter entfernt von der Erde positioniert, sodass er die Sonne nicht komplett verdunkelt, er lässt einen Ring (Kreis-Ring) von Sonnenlicht sichtbar um die dunkle Scheibe des Mondes. Laut NASA-Angestellten Fred Espenak haben ringförmige Finsternisse einen besonderen Charme für sich. Während einer ringförmigen Sonnenfinsternis drehen sich Sonnenstrahlen in kleinen Ringen aus dem Licht. Der beste Platz, um dies zu sehen ist unter einem laubreichen Baum. Hunderte von kreisförmigen Schatten können dort gesehen werden.

Es scheint, dass Sonnenfinsternisse eine tiefe Wirkung auf die feinen Energiegitter der Erde und auf die Ley-Linien haben. Alle mächtigen Ereignisse, die auf der Erde auftreten, erlauben energetische Erinnerungs-Abdrücke in den Energiegittern der Erde. Diese können verstärkt werden und im Energiefluss durch die Gitter fortbestehen, von den Bewegungen der Sonne, des Mondes und der Planeten genährt. Mächtige negative Prägungen wie Krieg, Machtmissbrauch oder emotionale Traumen können blockieren oder den Energiefluss in besonderen Regionen des Planeten beschädigen und die Energie verzerren und verfälschen.

Finsternisse bieten Möglichkeiten an, diese negativen Energie-Prägungen freizugeben und ermöglichen neue positive Muster im Erdgitter zu verschlüsseln. Hamish Miller, ein renommierter britischer Rutengängen hat herausgefunden, dass, wenn ein Finsternis-Schatten vorübergeht, die feinen Energielinien der Erde auf fast Null herunterschalten, so dass sie fast nicht mehr wahrnehmbar sind, dann, während das Sonnenlicht zurückkehrt, springen die Gitterlinien zurück ins Leben. Dies ist ein wenig wie das Löschen eines alten Computer-Programms, ein neues laden und dann wieder das System booten. Ringförmige Eklipsen haben einen sehr subtilen Effekt auf die Energiegitter, die Freigabe, Transformation und Heilung im ätherischen Energie-„Plan“ tragen, um die neuen spirituellen Archetypen im kollektiven Bewusstsein zu manifestieren.

Die gefiederte Schlage und die Regenbogen-Schlange

Autor Robert Coon beschreibt zwei wichtige Erd-Energie-Linien, oder Drachen-Linien, die den Planeten von Osten nach Westen umkreisen. Dies sind die „gefiederte Schlange“ oder große männliche Drachen-Linie und die „Regenbogen-Schlange“ oder Große Weibliche Drachen-Linie. Sie sind die zwei primären Akupunktur-„Meridiane“ des globalen Energiesystems, ähnlich wie bei den beiden Haupt-Yang-und-Yin-Akupunktur-Meridianen im menschlichen Körper. Alles andere in den Erd-Energie-Gittern wird durch diese beiden riesigen zirkulierenden Reservoire von spiritueller Lebens-Kraft-Energie genährt.

Der Weg der ringförmigen Finsternis am 20. Mai schneidet die Gefiederte Schlange ~ große männliche Drachenlinie an zwei Positionen ~ am Mount Fuji in Japan und Mount Shasta in Kalifornien. Adak Island ist der Dreh- und Angelpunkt und liegt fast genau auf halbem Weg zwischen diesen beiden heiligen Bergen und ist das nächste Land Punkt der maximalen Finsternis.

Die 20. Mai-Finsternis schneidet die Gefiederte Schlange ~ große männliche Drachen-Linie am Mount Fuji und am Mount Shasta.

 

Finsternisse treten auf, wenn die Sonne und der Mond in Konjunktion mit dem Mond sind, Nord- oder Süd-Knoten. Südknoten-Finsternisse können uns helfen alte Muster, Haltungen und Urbilder freizugeben ~ Nordknoten-Finsternisse ermöglichen neue Muster und Urbilder innerhalb des kollektiven Bewusstseins ausgesät zu werden.

Die Vergangenheit freigeben ~ Säen der Zukunft

Die Finsternis am 20. Mai ist eine Südknoten-Finsternis, die energetische „Denkformen“ und patriarchale Archetypen von mindestens der letzten 5.125 ¼ Jahre, und wahrscheinlich der letzten 25.626 Jahre, dem Galaktischen Großen Jahr, freigeben wird. Die Finsternis wird negative Prägungen von fehlausgerichteten Ausdrücken männlicher Macht in den Pazifischen Ozean-Gittern, und entlang der ganzen Länge der Gefiederten Schlange freigeben ~ die große männliche Drachen-Linie, während sie die Erde umkreist. So beeinflusst sie das Bewusstsein des gesamten Planeten.

In den Pazifischen Ozean-Gittern drückte sich die falsch ausgerichtete Verwendung der männlichen Macht selbst in einigen der schrecklichsten Schlachten des Weltkriegs II aus, vor allem in so wichtigen Energiepunkten wie Inseln auf halbem Weg, die im Herz-Zentrum des Nord-Pazifik-Gitters liegen ~ ähnlich wie Iwo Jima und Hawaii bei der Bombardierung von Pearl Harbor. Die Unausgeglichenheiten im Gitter wurden durch das Fallen der Atom-Bomben auf Hiroshima und Nagasaki noch verschärft. Und natürlich auch aufgrund der nuklearen Katastrophe im Fukushima-Kraftwerk.

Von 1946 bis 1958, führten die Vereinigten Staaten 67 Atomtests in den Marshall Inseln, ein Angelpunkt im Nord- Pazifik-Gitter durch.  Der Gesamtertrag der 67 Tests war das Äquivalent von mehr als 7.000 Hiroshima-Bomben! Auf den Aleuten, im Jahre 1969, zündeten die Vereinigten Staaten eine Megatonnen-Atombombe auf der Amchitka-Insel ~ eine kleine Gruppe von Protestierenden, die dort segelten um zu versuchen, dies zu verhindern, waren jene, die die Umweltbewegung Greenpeace gründeten.

Auf einer Reise mit einer kleinen Gruppe von Menschen nach Akutan auf den Aleuten im Jahr 2005, wurde uns die tiefe Ebene des Kummers bewusst, der innerhalb dieser Gitter gehalten wurde. Anfangs schien die Trauer aus menschlichem Leid zu sein, aber wir machten auch eine erschreckende Erfahrung dieses Schmerzes von der Erde selbst, das eines der Mitglieder der Gruppe zum Ausdruck brachte. Ganz abgesehen von den relativ neuen Missbräuchen, die bereits erwähnt sind, gibt es auch die Trauer, die durch die Einführung von patriarchalen religiösen Systemen zu den indigenen Völkern im gesamten pazifischen Raum gebracht wurde, die eine lange Tradition und ein tiefes Verständnis für die Erde als ein heiliges Wesen hatten.

Jetzt ist die Zeit für die endgültige Heilung dieses lange gehaltenen Kummers innerhalb dieser wichtigsten Planeten-System-Energie-Gittern, so dass der Planet damit beginnen kann, nach der 21. Dezember-Sonnenwende 2012 wirklich ins Licht zu treten.

Während die Finsternis diese alten Muster freigibt, die innerhalb der Gitter gehalten werden, wird es die Möglichkeit für die Aussaat eines neuen Ausdrucks der männlichen Energie geben, die völlig mit dem Herzen und dem spirituellen Willen ausgerichtet ist, und so kollektive Heilung auf persönlicher und globaler Ebene ermöglichen. Dies markiert den Beginn eines völlig neuen Paradigmas im Bewusstsein.

Die Plejadier ~ Das neue Bewusstsein säen

Die Bedeutung dieser Finsternis wird durch die exakte Konjunktion von Sonne und Mond mit den Plejaden erhöht. Diese weithin bekannte Ansammlung von Sternen über dem Stier, hat eine bedeutende Position in der Mythologie der Welt während der Zeitalter beibehalten. Für die Maya repräsentieren die Plejaden eine Handvoll Maissamen, von denen die ursprünglichen Menschen geboren wurden. Diese Samen werden symbolisch zu Beginn eines jeden neuen „Sonnen“-Zyklus von 5.125 ¼ Jahren neu eingesetzt. (Fünf Sonnen-Zyklen schließen einen vollen Präzessionszyklus von 25.626 Jahren ab.)

Während die alten patriarchalischen Muster der letzten 5.125 ¼ Jahre von der Finsternis, hinter der verfinsternden Sonne verborgen, freigegeben werden, werden die Plejaden die Saat des neuen Bewusstseins für die Geburt eines neuen 5.125 ¼ Jahres-Zyklus pflanzen, der nach dem 21. Dezember 2012 beginnt, während die Sonnenwend-Sonne aus dem Zentrum des Galaktischen Äquators auftaucht, den die Maya als die „Gebärmutter der Schaffung“ wahrnehmen.

Diese Finsternis kenzeichnet den „Punkt ohne Rückkehr“ auf unserer Reise in Richtung Dezember-Sonnenwende 2012. Je mehr wir in der Lage sind, emotionale Bindungen, Gedanken und Ideologien, die uns zurückhalten freizugeben, umso gleichmäßiger erfahren wir volles bewusstes Bewusstsein über unsere Verbindung dem Einssein mit allem Leben und umso leichter wird der Übergang für uns sein. Die Mai-Finsternis bringt eine goldene Gelegenheit, um richtige Beziehungen in alle Aspekte unserer Leben zu schaffen und vollständig die Macht dessen zu verstehen, wer wir wirklich sind und was wir wahrhaftig glauben.

DIREKTE Mitteilung an alle, die bereits wissen wer sie sind und jenen die vielleicht noch sehen wollen.

DIREKTE Mitteilung an alle, die bereits wissen wer sie sind
und jenen die vielleicht noch sehen wollen.

Es ist an der Zeit, dass Ihr langsam erfahrt,
warum all dieses geschieht.

Habt Ihr Euch noch nie gefragt, was auf Eurem Planeten schief gelaufen ist?
So einiges sagen wir Euch, so einiges.
Aber im Grunde habt Ihr nur einen Fehler, immer und immer wieder gemacht –
Und trotz der gesamten Zeichen, die wir Euch in jeder Epoche Eures Daseins gegeben haben, habt Ihr Menschen NICHT verstanden und weitergemacht.

Für ein besseres Verständnis um unser Anliegen an Euch, versuchen wir es Euch nunmal ganz deutlich zu erklären.
Wir sind von Euch oft bezeichnet worden.
In allen Relgionen und Kulturen auf der ganzen Welt.
IMMER waren wir schon bei Euch…IMMER.

Wir haben immer für Euch gesorgt.
Doch immer wieder hattet Ihr nichts anderes zu tun, als die Euch vorgegebene Ordnung, um überleben zu können zu brechen.
Bisher aber war das nicht so sehr von belang,
denn Lady Gaia (Eure Erde) hatte noch genügend Ressorcen für Euch.
Doch nun ist Lady Gaia erschöpft und sie benötigt DRINGEND Hilfe.
Nehmen wir mal das perfekte Beispiel um den Fehler mal ganz deutlich zu machen; wie bekannt, wurde die Bibel von Männern geschrieben.

Nun nehmen wir mal den Garten Eden.
Als erstes schuf Gott den Mann Adam – angeblich…. nach seinem Ebenbild.
Irrtum…. sie schuf als erstes die FRAU… und zwar nach ihrem Ebenbild, mit ihren Attributen ausgestattet.
Denn SIE ist die Mutter allen Lebens… denn es ist sogar möglich das eine Frau sich selbst befruchtet.
Forscht nach und Ihr werdet erstaunliches finden.
Oder wie Ihr sagen würdet… was war zuerst da – Das Huhn oder das Ei?
Oder was meint Ihr, warum Jungfrauen plötzlich schwanger wurden?

Nun zum Thema Verführung:
Eva wurde von der Schlange, dem Bösen… mit Euren Worten Luzifer oder Satan verführt.
Nun dämmert Euch vielleicht so langsam was da vorgegangen ist?
Luzifer ist eine Schlange.
Gedacht war es folgerndermassen für Euch Menschen –
nämlich, dass das grosse Göttliche über Euch WACHT und NICHT mit Macht beherrscht – so wie es immer dargestellt wurde.
Denn wer sich im REINEN, WAHREM Glück befindet,
der benötigt keine kurzen Glücksmomente,
die er durch gewisse Rauschzustände hervorruft.

EGAL auf welcher Art und Weise.
Ob nun Machtrausch, Drogenrausch, Geldrausch, Sexrausch
und wie sie da nicht alle heissen….

All das sind schwerwiegende Fehler mit verheerenden Folgen!
Nehmen wir den Drogenrausch – Er führt zu Gewalt, Mord und Hass.
Nehmen wir die Macht – Sie führt zu Erniedrigung, Leid und Unterdrückung.

Nehmen wir Sex –
Er führt dazu, dass es unzählig viele Kinder gibt auf dieser Welt,
die ohne Liebe, ohne Essen, aber stattdessen mit Arbeit um zu überleben, aufwachsen.
Sie leiden unermesslich
Meint Ihr wirklich das sei SO geplant gewesen?

Diese, Eure Menschheit hat sich über ALLES hinweg gesetzt und alles immer wieder verkannt.
Dadurch ist dieser Planet vollkommen überbevölkert und Ihr vernichtet Euch somit selbst.
Nicht irgendwer oder irgendetwas wird Euch grosse Seuchen und Epidemien schicken –
Nein, denn Ihr habt ja schon selbst dafür gesorgt.
Sie schlummern bereits in Euren Geheimlaboren und sind unter dem Begriff „biologische Waffe“ zu finden.
Nicht wer anderes wird dafür sorgen, das Ihr Euch zum grossen Teil vernichtet –
Nein, dafür werdet Ihr schon selber sorgen.
Denn schoneinmal sagten wir Euch – „und der Mensch wird sich selbst richten“ …
Und wo stand es?
Richtig, in der Bibel.

Wobei wir ja wieder beim besten Beispiel wären;
Die „Gläubigen“ unter Euch haben Oberhäupter in den Kirchen.
Sie sitzen mit all ihrem Prunk da und verbieten Verhütung.
Dazu lassen sie in Ihrer ach so „grossen göttlichen Barmherzigkeit“ Kinder verhungern –
Oh ja, wahrlich göttlich!
Wie wäre es zur Abwechslung mal mit weiblichen Oberhäuptern?
Oder glaubt Ihr, dann würde noch jemand Hunger leiden?
Angesichts dieses ganzen Dilemmas solltet Ihr Euch mal die Frage stellen, wer hier wen verkörpert.

Wer ist der WAHRE Vertreter des göttlichen
und wer der Vertreter der Hölle – nämlich die Hölle auf Erden.
Wer ist also der Antichrist?
Eigentlich sollte doch Satan der Antichrist sein.
Aber angesichts der erschreckenden Tatsachen, wäre dann nicht der Antichrist nicht der wahre Vertreter des göttlichen?
Und lasst Euch gesagt sein –
die Vertreter sind schon längst unter Euch.
Die, die das WAHRE Göttliche vertreten, sind bereits erwacht und leisten SEHR GUTE Arbeit.

Ihr, die Ihr bereits wisst, tragt in Euch einen Schlüssel –
Ihr bezeichnet es als Lebensblume.
Seid Euch bewusst das dieser Schlüssel – die Lebensblume komplett sein muss.
JEDE verästelung muss frei sein von Störungen, denn dann und NUR dann seid Ihr in Eurer Frequenz.
Diese Frequenz muss in Euch sein und um Euch, damit alles so reibungslos wie möglich ablaufen kann.
Für Euch, für Lady Gaia und für die weitere Existenz der Menschheit.
Wir BITTEN Euch – Nehmt Abstand von allem, was Euch stören könnte.
Lasst Euch nicht mehr beeinflussen, haltet inne und bleibt bei Euch.
Seid frei…. und bleibt im Vertrauen/Urvertrauen.
Denn alles ist bereits in Gang gesetzt, um es Euch, die Ihr da bewusst seid, wieder gut gehen zu lassen.

Willkommen am Tor zum Paradies.

In ewiger Liebe, Sirius ♥

Quelle. http://www.facebook.com/groups/elfutura/permalink/383072405038851/

„Der Ursprung des Seins“

Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 28.08.2011


Als nach langen Versuchen, weit, weit vor eurem Universum die ersten Universen begannen sich zu stabilisieren und die ersten Schritte einer Art Evolution begannen, ergab sich sehr rasch der Gedanke, etwas zu schaffen, zu konstruieren und es in einem Universum zu evolutionieren. Es sollte sich nicht nur entwickeln und dann sterben bzw. später sich sogar Ableger ausbilden und sich verbreiten, sondern einen Kreislauf ermöglichen, der einen Beginn, ein Leben, ein Ende und eine Ruhephase hatte, der dann einen erneuten Beginn ermöglichte.

Das war die Geburtsstunde des Seins.

Ganz schnell ergab sich dann, dass dieses Sein nicht nur für den ewigen Kreislauf da zu sein hatte, sondern sich etwas merken, etwas abspeichern konnte und somit ein Lernen, ein Abwägen, ein Vergleichen ermöglichte, was plötzlich dazu führte, dass eine Individualität entstand. Jeder wollte nicht so sein wie der andere, was im reinen mathematischen Universum so war. Den Gebilden war es egal, wie viele es von ihnen gab und wie lange sie lebten.

Das  war die Geburtsstunde der Seele, der Individualität.

Mit der Zunahme der Anzahl Seelen und der Steuerung des Kreislaufs ergab es sich auch, dass die Seelen in der Ruhephase, ihr sagt „Seelenhimmel“ konditioniert werden konnten. Man konnte ihnen Aufgaben mit auf den Weg geben und das Erlebnis nach Beendigung des Lebenskreislaufs wieder auslesen, um erneute Aufgaben zu erteilen.

Das war der Beginn der Gottbindung und des Überbewusstseins.

Mit den Aufträgen, die die Seelen erledigen durften, war es möglich, viele Seelen mit den gleichen Aufgaben auszustatten, die dann zu gemeinsamen Handeln führten, was wiederum einen großen Sprung in der Evolution bedeutete.

Das war der Beginn des Gemeinwesens.

Mit der Entwicklung des Gemeinwesens bauten sich Führungs- und Leitungsstrukturen auf, wobei gleichzeitig die Frage nach dem Sinn des Ganzen entstand. Dies wiederum führte zum Glauben. Zum Glauben an eine höhere Macht, an unsichtbare Wesenheiten in der Umgebung und zum Gefühl, wenn man außerhalb der Gruppe war, nicht mehr allein zu sein. Man suchte die Möglichkeit des Schutzes einer starken Kraft, die die Gruppe für die Zeit des Alleinseins ersetzen konnte.

Das war der Beginn des Glaubens.

Allein der Glaube schleift sich in vielen Inkarnationszyklen ab und daraus entstand die Idee, den Menschen der Erde eine besondere Aufgabe zu erteilen, bei der viele der obigen Aussagen stets und ständig wechselwirksam aktiv wurden. Diese Aufgabe lautete:

Entwickelt eine Lebensform auf der Erde,
die Liebe, Gefühle und Emotionen

einbindet in die Gemeinschaft, in den Glauben, in das Sein, unter Beibehaltung der jeweiligen Individualität.

Das Ergebnis liegt nach einer langen Entwicklungszeit nunmehr vor und sollte möglichst nicht verloren gehen, wenn die Erde wieder einmal ihre Entwicklungsstufe erhöhend ändert. Das ist so alle 25.625 Jahre, wenn die Erde ihren Weltenzyklus im Wassermannzeitalter mit der Wintersonnenwende erreicht und die Erdachse in das Zentrum der Milchstraße zeigt.

Es ist für Mich, den Göttlichen Vater, auf der einen Seite ein sehr erfreuliches Ergebnis, wie viele Menschen dieser Entwicklung gefolgt sind und die Aufgabe, die Ich der Erde gestellt habe im Glauben und in der Gemeinschaft weitergetragen haben. Es ist schade um die Zweifler und die, die ihren inneren Kontakt zu mir haben versiegen lassen. Aber auch das ist eine Erfahrung in diesem Experiment Erde, dass Mir, dem Göttlichen Vater, wertvolle Erkenntnisse gibt.

Ich danke euch für eure lange Treue und eure Liebe zu Mir, dem Göttlichen Vater. Ihr wisst, ihr seid in meiner Liebe und meinem Schutz alle Tage bis an der Welt Ende.

Amen

Das neue Bewusstseinsfeld der Menschheit

° Das neue Bewusstseinsfeld der Menschheit °

(05.11.2011 gechannelt durch Shari)

Grüße, Grüße liebe Freunde auf der Erde, hier spricht Anathea vom Sirius.

Unbemerkt von der breiten Masse befindet Ihr Euch inmitten der spannendsten Reise, welche jemals auf Erden stattgefunden hat. Mit dem 28.10.2011 habt Ihr das Bewusstsein des linearen Zeitverständnisses verlassen und auch wenn dieses „Verlassen“ nicht mit einem einzigen Datum festgemacht werden kann, so markierte jenes Enddatum des Mayakalenders dennoch einen Zeitrahmen, in dem die Schöpfung einen nie zuvor da gewesenen Wendepunkt erfährt.

Viele unter Euch haben ihren Fokus auf den Zeitraum zwischen den 28.10.2011und dem numerologischen Datum des 11.11.2011 gelenkt und, auch wenn die Zahlen des gregorianischen Kalenders auf dem alten linearen Denken basieren und im Endeffekt nur auf der Erde von Bedeutung sind, so ist es doch die Macht Eures Bewusstseins, die dem 11.11.2011 eine besondere Kraft verleiht.

Viele heilige Zeremonien geschehen in diesen Tagen auf Eurem Planeten und obwohl Ihr, wenn Ihr aus dem Fenster seht, immer noch keine äußeren Veränderungen wahrnehmen könnt, so seid gewiss, dass der Bewusstseinswandel seinem Höhepunkt entgegen strebt.

Wie ich Euch in der letzten Botschaft mitgeteilt habe, bedeutet das Verlassen des linearen Realitäten-Systems das Ende der Zeit der Prophezeiungen.

Ihr habt also das Feld der vorherbestimmten Zukünfte verlassen und habt nun selbst die Zukunft in Händen.

Genau darum ist es so wichtig, dass Ihr stärker denn je Euren Fokus auf eine friedliche und freudvolle Zukunft ausrichtet und die unzähligen heiligen Zeremonien, die nun stattfinden, werden wegweisend sein für das, was demnächst auf Eurem schönen Planeten geschehen wird.

Auch wenn es uns aufgrund dessen so gut wie unmöglich ist länger Prognosen für die Zukunft abzugeben, können wir dennoch sagen, dass es von nun an keinen Weg zurück in das alte lineare Realitäten-System auf Erden gibt.

Es ist nur eine Frage der Zeit, wann jenes neue Bewusstsein seinen Zenit erreichen wird und auf die breite Masse überzuschwappen beginnt. Wenn das geschieht, wird der Wandel auch im Außen immer sichtbarer werden und dies kann durchaus schneller geschehen, als Ihr Euch dies zurzeit überhaupt vorstellen könnt.

Darum, liebe Freunde, lebt jeden Tag so, als würde es noch Jahre so weitergehen wie bisher und seid dennoch tagtäglich darauf gefasst, dass etwas völlig Unerwartetes geschehen kann. Dies ist der Balanceakt, den es für Euch, die Ihr Euch über den stattfindenden Wandel bewusst seid, zu bewerkstelligen gilt.

Wie Ihr wisst, bedeutet das Verlassen des linearen Realitäten-Systems auch ein Ende des Bewusstseins der Trennung. Ihr werdet sozusagen hinein geboren in ein neues Bewusstsein, ein Bewusstsein der Einheit und Mutter Erde befindet sich gerade in den Presswehen jenes Geburtsprozesses.

Dies kann für den Einen oder Anderen durchaus immer noch eine sehr herausfordernde Zeit sein. Wir wissen, dass bereits die letzten Jahre für viele von Euch voller Herausforderungen waren, doch ich möchte Euch an dieser Stelle daran erinnern, dass Ihr hier her gekommen seid, weil Ihr zu den stärksten und tapfersten Seelen dieses Universums gehört. Ihr wusstet vorab, dass es nicht leicht werden würde und unsere unermüdlichen Aufforderungen in der Mitte des Sturms auszuharren, sowie unsere Verheißungen für eine goldene Zukunft, sollten Euch stets in Eurer Aufgabe unterstützen und Euch den Mut schenken, den es oftmals für die eine oder andere Herausforderung benötigte.

Und Ihr habt Eure Sache wirklich gut gemacht!

Das Einheitsbewusstsein breitet sich in rasantem Tempo unter den Menschen aus.

Nur jene, die sich noch in den Positionen der Macht befinden, scheinen regelrecht immun gegen diesen Wandel und dies ist auch der Grund dafür, warum Ihr mitunter den Eindruck erhaltet, nichts oder nur sehr wenig würde sich im Außen verändern.

Doch unter der Oberfläche brodelt es gewaltiger denn je.

Viele Menschen fühlen großen Schmerz in diesen Tagen und dies hängt unter anderem mit jenem neuen Feld des Einheitsbewusstseins zusammen.

Mehr denn je werden das globale Leid und der kollektive Schmerz für den Einzelnen fühlbar. Die Menschen beginnen sich, der Eine bewusst, der Andere unbewusst, mehr und mehr als ein einziges System wahrzunehmen. Seht, die Erde, sowie jeder andere Planet auch, ist ein einziges großes System, eine Wesenheit und Ihr seid Teil dieser Wesenheit, dieses Systems. So wie jede einzelne Zelle Eures Körpers Bewusstsein in sich trägt und dennoch als Einheit funktioniert, verhält es sich auch mit Mutter Erde und all ihren Bewohnern.

Wenn Du Deinen kleinen Zeh verletzt, dann leidet das gesamte Körpersystem darunter und Dein Allgemeinwohl ist dadurch beeinträchtigt. Dies war den Menschen in Bezug auf den eigenen physischen Körper bisher durchaus bewusst, bloß war es Euch nicht möglich, Euer Bewusstsein derart zu erweitern, dass Ihr Euch ebenso als Teil eines weiteren größeren Körpers, nämlich des Körpers von Mutter Erde, wahrnehmt.

Ihr wisst: Wie im Großen so im Kleinen!

Dies bedeutet: Sobald nur ein kleiner Teil des gesamten Systems Leid erfährt, sei es eine Gruppe von Menschen, Tieren oder Pflanzen, ist das Allgemeinwohl des gesamten Systems beeinträchtigt. Dies wird der Menschheit nun mit jedem neuen Tag der vergeht bewusster. Denn Ihr beginnt das Leid des Kollektivs auf eine Art und Weise zu fühlen, wie es für Euch, aufgrund des Bewusstseins der Trennung, welches Ihr bisher als Eure Realität erfahren habt, nicht möglich gewesen ist.

So muss und wird die Menschheit nun zu der Erkenntnis erwachen, dass wahres Glück für den Einzelnen erst dann gewährleistet ist, wenn für das Glück und das Wohlbefinden Aller gesorgt wird. Durch das neue Feld der Einheit ist es Euch nicht länger möglich, das Leid anderer Lebewesen zu ignorieren, denn Ihr beginnt es als das eigene Leid zu erfahren. Dies ist auch der Grund, warum viele unter Euch in diesen Tagen solch einen tiefen Schmerz in ihren Herzen wahrnehmen können.

Und doch gleichzeitig öffnen sich die Herzen für die unendliche Liebe des Schöpfers und ebenso können Momente tiefer Heilung und Glückseligkeit erfahren werden, Momente der Verbundenheit mit allem Leben, wo die Schönheit der Schöpfung in allem was Euch begegnet widergespiegelt wird und es sind jene Momente, die Euch kurze Einblicke in eine verheißungsvolle Zukunft gewähren.

Nicht alle Menschen haben sich dazu entschieden sich dem neuen Feld des Einheitsbewusstseins zu öffnen.

Auch wenn es tagtäglich mehr werden, so gehört Ihr immer noch einer Minderheit an, doch wisst, dass dies auch

in Ordnung ist, denn keine Seele geht verloren und für Jeden ist gesorgt.

Wer seine Erfahrungen innerhalb der Realitäten-Illusion der Trennung noch nicht abgeschlossen hat und sich somit noch nicht bereit für jene neue Ebene fühlt, darf seine Erfahrungen anderen Orts abschließen.

Doch Mutter Erde selbst hat entschieden in die Ebene des Einheitsbewusstseins zu wechseln und all ihre Kinder, die sich dazu bereit fühlen mit sich zu nehmen.

So seid gewiss, dass die Mächtigen, welche immer noch verbissen an ihren alten Systemen der Unterdrückung festhalten, jenen Kampf, den sie kämpfen, nicht gewinnen können, da die Realität, in der sie leben, das Feld von Mutter Erde mit jedem Tag ein wenig mehr verlässt, während sich das Einheitsbewusstsein unter den Menschen rapide ausbreitet. Die Herzen der Menschen sehnen sich nach einer Welt, in der es jedem einzelnen Bewohner gut geht und Mutter Erde bereitet den Boden für jene neue Welt vor.

Nicht mehr lange und die alten Systeme werden keinen Nährboden mehr finden und es wird jenen, die immer noch daran festhalten, nichts anderes übrig bleiben, als sich dem Neuen hinzugeben oder diese Welt zu verlassen.

Die kommenden Tage werden ausschlaggebend dafür sein, wie schnell dies vonstatten gehen kann und jeder Einzelne von Euch wird gebraucht. Keiner ist wichtiger oder weniger wichtig für diese Mission und jeder, der sich des neuen Bewusstseinsfelds der Einheit gewahr wird, hat die Verantwortung für das eigene Selbst zurück erhalten und jenes Selbst findet nicht getrennt statt von dem gesamten System, in welches Ihr inkarniert seid.

Wir, Eure kosmischen Brüder und Schwestern befinden uns ebenso in einem Bewusstsein der Einheit, welches nicht nur unsere jeweiligen Heimatplaneten, sondern bereits das gesamte Universum umfasst.

So wie Ihr nun zu einem Bewusstsein erwacht seid, aus welchem heraus Ihr zu erkennen beginnt, dass es für Euch nicht möglich ist glücklich an einem Ort zu sein, an welchem andere Wesen Leid erfahren, so befinden wir uns in einem universellen Einheits-Bewusstsein, welches uns erkennen lässt, dass ein vollkommenes Glück innerhalb dieses Universums erst gewährleistet ist, wenn auf allen Planeten Gesetze des Friedens und der Liebe regieren.

Das Leid, welches auf dem Planeten Erde so viele Jahrtausende vorherrschte, hat uns regelrecht gerufen und da wir uns nicht als von Euch getrennt erfahren, stand es stets außer Frage, ob wir Euch helfen sollen oder nicht.

Wir sind Teil des großen Organismus dieses Universums und wenn nur ein Teil dieses Organismus leidet, so ist unser gesamtes Wohlbefinden beeinträchtigt.

Oft wird Euch von Skeptikern die Frage gestellt, aus welchem Interesse heraus Außerirdische dem Planeten Erde helfen sollten, warum man die Menschheit nicht einfach belässt auf jenem Kurs der Selbstzerstörung?

Vielleicht erkennt Ihr nun, dass wir aus dem Bewusstseinszustand, in welchem wir uns befinden, nicht anders können als Welten wie den Euren zu Diensten zu sein.

Denn aus unserer Perspektive heraus ist dies gleichzusetzen mit der Pflege eines erkrankten Körperteils unseres eigenen Körpers.

Wir und Ihr sind EINS und wir brauchen Euch, so wir Ihr uns braucht und somit können wir gar nicht anders als Euch zu lieben.

Doch können wir erst dann direkter eingreifen, wenn Ihr Euch unserem Bewusstseinszustand genügend angenähert habt, denn aus dem Bewusstsein der Trennung heraus würden uns die meisten Menschen als Bedrohung ansehen,

da unsere Motivationen für sie einfach nicht begreifbar sind.

Diese Annäherung geschieht nun immer schneller und der Tag der Begegnung naht, selbst wenn wir Euch diesbezüglich kein genaues Datum nennen können.

Schon bald werdet Ihr das Einheitsbewusstsein vollständig integriert haben und der physische Körper nimmt an jener Integration ebenso teil wie Euer Bewusstsein, denn Materie ist nichts anderes als in Form gebrachtes Bewusstsein.

Der Eine oder Andere mag in jenen Tagen besondere Schwierigkeiten auf körperlicher Ebene durchleben. Seid geduldig mit Euren Körpern, sie sind Teil von Mutter Erde und wie bereits erwähnt, befindet sich Eure Mutter in der schwierigsten Phase ihrer Neugeburt. Denkt immer daran, die Liebe, die Ihr Eurem physischen Körper zukommen lasst, ist die Liebe, die Ihr auch der Mutter zukommen lasst, denn Eure Körper sind ihr größtes Geschenk an Euch.

Wenn Ihr ganz und gar in jenem Neuen Bewusstsein erwacht seid, werdet Ihr eine vollkommen neue Perspektive auf so viele Dinge rund um Euch einnehmen können, was Eure Welt auch im Außen komplett verändern wird.

Auch werdet Ihr das Leid Jener erkennen, die sich immer noch im Bewusstsein der Trennung befinden. Jene, die einst als die Mächtigen Eures Planeten soviel Leid über Euch gebracht haben, werden nicht länger Wut, sondern Mitgefühl in Euch auslösen.

Ihr werdet sie als Teil Eures großen Selbstes dieses Universums erkennen und so wie wir heute hier sind, um Euch bei Eurem Bewusstseinswandel zu helfen, werdet Ihr ihnen zu Diensten sein, um sie bei ihrer Heilung zu unterstützen. So wie Ihr auch Euren Knöchel verbindet, wenn jener verletzt wurde.

Geliebte Brüder und Schwestern, herzlich willkommen im Bewusstsein der Einheit!

Wir sind Euch näher, als jemals zuvor und sehnen dem Tag entgegen, wo diese Nähe auf einer auch für Euch voll bewussten Ebene stattfinden kann.

Und so grüße ich Euch voller Vorfreude und unendlicher Liebe des Einen SELBSTES,

das wir alle sind.

Anathea

Es ist unter den folgenden Bedingungen erlaubt, diesen Text zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich aufzuführen:
Die Autoren sind namentlich zu kennzeichnen ( http://www.sternenkraft.at ), in der Art, wie sie sich selbst als Verfasser gekennzeichnet haben. Der Inhalt darf nicht bearbeitet oder in anderer Weise verändert werden. Im Falle einer Verbreitung muss den Lesern/Hörern die Lizenzbedingungen, unter denen dieser Inhalt fällt, mitgeteilt werden. Jede dieser Bedingungen kann nach schriftlicher Einwilligung der Autoren/Rechtsinhabern aufgehoben werden.

Gott ruft mich und dann schreibe ich!

11.11.11  

Der Tag ist da, wo die Entscheidung getroffen werden sollte, eine totale Umkehrung des Gewohnten einzuleiten.

Neue Energien kreisen um euch, geliebte Seelen, und aktivieren altes Wissen in euren Zellen. In diesem Licht der neuen Energie sind gespeicherte Codes enthalten, die auf euer aktiviertes Zellbewusststein treffen, wodurch ihr euer bisheriges Leben hinterfragen werdet.
Viel Gewohntes wird sich dadurch aus eurem Leben entfernen, viele eurer früheren Aktivitäten werden keinen Zuspruch mehr finden und immer öfter wird sich ein Gefühl in euch breit machen, das sich ein neues, ein gänzlich anderes Leben wünscht.

Ein Leben, das eng mit allem Sein und mit Mutter Erde verbunden ist. Eines, das in der Lage ist, das Heimweh eurer Seelen zu stillen.

Verloren gegangene Harmonie, abgebrochene Verbindung zu Gott – all dies beginnt immer mehr an Bedeutung für euch zuzunehmen. Ihr erkennt von Tag zu Tag mehr die Trennung, die ihr selbst vollzogen, die Illusion, der ihr euch hingegeben habt, und die euch eine falsche Identität vorgaukelte.

Geliebte Seelen, ihr seid immer würdig einzugehen in das Reich Gottes, ihr seid fähig, den Göttlichen Ausdruck eures Menschseins in allen seinen Facetten zum Ausdruck zu leben, denn ihr seid einzigartig!
Jeder von euch!
Lasst euch nicht länger bevormunden, unterdrücken oder aussperren.

Bringt eure Schöpferkraft zur Geltung, lasst euer Licht leuchten und handelt, wie euer Herz es vorgibt. Niemals mehr sollen andere über euch befinden – ihr selbst – euer Herz und eure Seele sollen und werden euch in die Neue Zeit des Goldenen Zeitalters führen.

Es ist nicht von Belang, wie lange ihr auf diesem Weg unterwegs seid, ob ihr Umwege macht oder zwischendurch rastet, so lange ihr eurer Herzensführung folgt, ist alles richtig!
Zusammen mit der Neuen Energie und dem aktivierten Wissen eures Zellbewusstseins, seid ihr in der Lage, euch in jene fließende Bewegung einzureihen, die sich für den Garten Eden stark macht. Für ein Leben frei von Begrenzungen, dafür offen für die Stimme Gottes, die durch das Herz und die Intuition zu euch spricht.

Eure physischen Körper können in den Schwingungen der Neuen Energie immer mehr gesunden, denn ihr werdet euch vom Herz- und Geistbewusstsein führen lassen, und diese Führung will immer nur das Beste für euch!

Eure Kreativität wird sprunghaft ansteigen, längst „vergessene Gaben“ werden sich zu zeigen beginnen und bei allem, was ihr tut, wird Freude euer Begleiter sein.

Glücklich zu sein, ist euer Geburtsrecht!
Schöpferisch tätig zu sein ist euer Göttlicher Auftrag!
Liebe zu sein und sie auszustrahlen ist euer Seelenbedürfnis!

Licht – Liebe – Kreativität, ziehen weiteres Licht, noch mehr Liebe und schöpferischen Ausdruck an.

Seele, wenn es das ist, was du möchtest – dann lebe es!


Dann liebe, was du bist!
Dann leuchte, wie nur ein Kind Gottes zu leuchten vermag!
Dann sei Mitschöpfer für den Garten Eden, um darin zu leben, zu lieben, zu leuchten und glücklich zu sein!

www.elias-buch-bild.at/Engelbotschaften