Archiv

Diese Woche hat es in sich, denn….

hier bündeln sich dieser Tage einige wichtige kosmische Begegnungen!

So starten wir in den Frühlingsbeginn, das Merkur Jahr nimmt seinen Anfang, die Tag- und Nachtgleiche mit dem Vollmond in Waage und Mars im Widder, sowie der Beginn der 10 Portaltage am Stück!

Da fließt einiges an kraftvollen und überschäumenden Energien auf uns ein! Sei also gut vorbereitet und vor allem sei KLAR in dem was du wirklich willst! Denn zu oft noch liegt der Fokus auf dem, was wir NICHT wollen…. und wir wundern uns dann, warum wir immer wieder mit alten Mustern, Situationen und Begebenheiten konfrontiert werden…. Sei achtsam! Lausche in dich hinein, öffne dein Herz und zentriere dich immer und immer wieder!

Ja, Liebe, Neuanfang, Lust auf Abenteuer, all das liegt in der Luft…. fühlst du es auch, diese Energie des Aufbruchs, der Erneuerung? Mutter Natur macht es uns ja gerade deutlich vor…. überall sprießen neue Knospen und Blüten, bahnt sich das Leben seinen Weg! Es ist wie ein Versprechen der Leichtigkeit, das wir nun alles hinter uns alssen dürfen, was uns hindert über uns selbst heraus zu wachsen! Doch frage dich selbst: WILL ICH DAS ÜBERHAUPT??? …. hmmm…. und bitte: SEI EHRLICH zu DIR! 😉

Merkur (Die Griechen benannten ihn nach ihrem Götterboten Hermes, weil er so flott über den Himmel zieht. Ihrer Meinung nach überbringt er den Menschen die Botschaften der Götter. Später wandelten die Römer den Namen in Merkur um, und so benennen wir ihn auch heute noch) übernimmt nun für ein Jahr die Regentschaft….  Er ist bekannt für seine Schnelligkeit, so können wir nun endlich vieles erfolgreich auf den Weg bringen, wenn wir uns seine wohlwollende Energie zunutze machen. Also, welche Ideen schlummern in dir, die sich jetzt immer intensiver in dir zeigen und endlich umgesetzt werden wollen? JETZT ist die Zeit! Sei dir vollkommen KLAR und SICHER, was du für dich willst 🙂

 

Also, bist du bereit für diese geniale Woche? Super!!!

Solltest du Unterstützung wünschen, habe ich hier verschiedene Möglichkeiten für dich:

1. Vollmond in Waage Clearing Session am Donnerstag, 21.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

2. Wir heißen den Jahresregenten Merkur in uns willkommen, stimmen uns auf die Tag- und Nachtgleiche ein, nutzen die Energie des kommenden Vollmondes zur Klärung unserer Themen (sende mir hier gern vorab in kurzen Stichpunkten deine Themen, die du freigeben möchtest, welche Ideen du verwirklichen willst per Mail!): Mittwoch, 20.03.19 um 21 Uhr – Klicke hier: DABEI!

3. Begleitung durch die 10 Portaltage vom 20.03. – 29.03.19 (als Bonus bist du bei Nummer 1 – Vollmond Clearing Session dabei!) – Klicke hier: DABEI!

4. Lass dein Unterbewusstsein für dich arbeiten Wie? Mit den Subliminal Bundle:

Blockaden Entferner – Sämtliche Blockaden auflösen (Bestseller) – Klicke hier:Mein Unterbewusstsein löst Blockaden!

 

 

Hinweis zu 1 + 2: Nimm dir kurz vor 21 Uhr Zeit für dich, stelle sicher das du ungestört bist, setze die Absicht, in meinem Energiekreis dabei zu sein. Ich eröffne den feinstofflichen Raum jeweils kurz vor 21 Uhr… dann lass geschehen… du wirst spüren, wenn es gut für dich ist. Trinke anschließend ausreichend gutes Wasser und ruhe dich aus! Am Folgetag bekommst du eine kurze Mail von mir mit einem Bericht zur Session.

 

+++ NEWSTICKER 26/2+++

Herzensdank an Jada Alesandra Seidl 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Gestern 25/2 erneute Evolutionsbaustein Aktivierung in der Architektur von mRNA/ DNA….heute etwa 11-11.30h MESZ Beginn massiver Plasmaströmung hin zur Ausrichtung der absoluten Wahrheit jedes individuellen Sein.

Haben die intensiven Vibrationstänze des magischen Februar angeregt auf feinstofflicher Ebene durch zu feiern, war es das menschliche Körperchen was oftmals nach vielen Tagen ohne Schlaf in die Kapitulation gerückt wurde. Damit wurden tief liegende, lange verborgene Wahrheiten ins Aussen der Materie katapultiert. Eine Verschiebung der Individuellen Ausrichtung ist geschehen und ihr konntet nach anfänglichen Schwierigkeiten Ängste oder Panik überwinden. Jetzt wisst ihr, der menschliche Verstand ist eine Illusion, erkennt das Leben, euer Licht ist ewiglich.

GEIST SEELE KÖRPER haben die neue subatomare Taktgebung der schnellen Wechselspiele verinnerlicht und gehen mit einer massiven Plasmaströmung, welche heute Mittag MESZ ( 11-11.30h) ihre Tachionen Partikel entsendet hat, in die Rotationsanhebung der Energieorgane/ Chakren – 333 fache Sequenzbeschleunigung der Urzelle der Humanoiden Rassen – nochmals wird eure…

Ursprünglichen Post anzeigen 238 weitere Wörter

Shift Update 30/1 – 28/2

Herzensdank liebe Jada und eine wundervolle Zeit in Helsinki 🙂

KOSMISCHES GEFLÜSTER 11:11

Bildquelle – Jada privat

Bereit für den Sprung in die mystisch magische Alchemie der neuen Macht

Eine völlig neue heilige Phase im übergeordneten Zyklusrad Saturn/Neptun 1989-2026 beginnt seinen Lauf und so schließt auch lang ersehnt ein sehr mächtiges Tor der kalten Macht (wahrscheinlich die anstrengendste und intensivste Reise eurer bisherigen Erfahrungen) Ende und Anfang hinein in eine völlig neue Verwebung eures Universums – jetzt am 31/1 die erste Initiierung von 3en (31/1 – 18/6 -9/11 =11:11=22 Masterevolutionsbaustein).

Die Januar Energien hatten ein wahrlich großes Volumen auf höchstem Grad komprimiert. So anstrengend und fordernd diese Wochen für die meisten unter euch waren, so viele verhärtete Krusten eures wundervollen Kokons wurden hier abgesprengt. Wenn auch noch nicht sichtbar sind die Räumungsarbeiten der Datenbahnen bis in die dunkelsten Bereiche/Tiefen vorgedrungen und haben mit eurer grandiosen Hilfe eine Menge alten Panzerschutt*s eurer Seelen und Körpererfahrung an die Ober-/ Außenfläche heben können. Bei der Menge…

Ursprünglichen Post anzeigen 812 weitere Wörter

Vollmond im Zwilling – Transformation pur!

Bildquelle: pixabuy

Der nächste Vollmond ist am:

Freitag * 23. November 2018 * 06:39:12 Uhr
Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Vollmond in den Zwillingen

Hallo allerseits 🙂

Könnt ihr es auch schon spüren? Etwas liegt in der Luft…. noch nicht ganz greifbar, aber doch schon irgendwie da!

Im innersten fühlt es sich so an, als wolle sich da soetwas wie „Vorfreude“ Bahn brechen…. es kribbelt irgendwie im und am ganzen Körper 🙂

Viel ist in den letzten Monaten geschehen… Innen wie Außen, im Großen wie im Kleinen…. vieles durfte (musste) angeschaut werden, Themen erkannt und gelöst – nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Ahnenlinien….

Vielen schien Phasenweise die Luft auszugehen… Kaum war etwas „erledigt“, wollte man durchatmen/aufatmen…. kam der nächste „Hammer“!

Doch jetzt, ja Jetzt endlich ist es soweit…. die Energie der Zwillinge hält Einzug. Die Zwillinge werden ja mit Leichtigkeit, Kommunikation und mitunter auch flatterhaft gleichgesetzt…. und ja, Leichtigkeit darf jetzt kommen…. Neues darf geschehen, sich manifestieren, neue Kontakte entstehen, Türen öffnen sich, mit denen man gar nicht gerechnet hat und vieles mehr!

Fast zu schön um wahr zu sein, oder?

Jetzt liegt es an dir! Bitte nicht einfach alles beiseite schieben… und denken… ach, ich habe ja soviel getan und nichts hat es bewirkt…. DAS ist ein Trugschluß!!! Denn „hinter den Kulissen“, im feinstofflichen Bereich, wurde vieles neu arrangiert, platz, welcher durch Loslassen entstand, wurde neu besetzt… für uns im Hier und Jetzt nicht immer gleich seh- und fühlbar! Doch es ist geschehen!!! Also… ich sags mal so…. Ran an die Buletten!!!! Jetzt darf die Krönung geschehen! Die was? Die Krönung deiner Träume, die du realisieren willst! Die Krönung deines Lebensplans, die Erfüllung deiner Seele!

Daher möchte ich heute nochmal auf meine Vollmond Session aufmerksam machen, die bereits am Vorabend um 21 Uhr in meinem feinstofflichen Raum stattfinden wird. Nutzt den Booster der Gruppe, von Gleichgesinnten, um die neue Energie zu Erden, ins Leben zu bringen 🙂 Lasse ALTES engültig von dir fallen, transformiere jetzt dein eigenes SELBST/SEIN! Die Vollendung quasi als Symphonie der Leichtigkeit 🙂

Magst du dabei sein? Prima, dann kannst du dir HIER deinen Platz sichern! (Anmerkung: auch wenn du kein PayPal hast, kannst du über den Link deinen Platz sichern… unten rechts kannst du eine andere Zahlart auswählen 🙂 )

 

Ich freue mich auf jede/n der/die dabei sein mag! Lasst uns eine neue grandiose Zeit auf die Erde bringen…. denn es beginnt IMMER in uns!

Herzliche Grüße, Sabine

 

Portal 11*11*11 – Energieanhebung – Transformations Session

 

Am 11.11.2018 öffent sich ein grandiosen 11er Portal!

Der Neumond im Skorpion am 07.11. hat es schon angekündigt! Eine massiver Energieanhebung erfolte und findet am 11.11. seinen Höhepunkt in der Öffnung des mächtigen 11er Portales.

Dieses energetische Tor/Portal bringt uns und unser Energiefeld in eine höhere Schwingungsfrequenz, welche einen tiefen Transformationsprozess in uns hervorruft.  Viele Menschen werden JETZT erwachen… die 11 ist eine Meisterzahl und sie potenziert sich hier 3fach! 11.11.2018 (2 +0 +1+ 8 =11)

Dieser Portaltag bringt dir neue Intentionen, Ideen, Bewusstwerdung deines SEINS, Heilung… und es kann durchaus zu richtig heftigen körperlichen Symptomatiken kommen, wie Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Spannungen in Nacken, Schultern und Gliederschmerzen.

Nutze diesen Tag, ganz bei dir zu sein, Zeit für dich zu haben, denn es geht um deinen Weg in dieser Inkarnation, deinen Herzensweg, deine Vision deines zukünftigen Selbstes, deine Zukunft und noch viel mehr!

Altes darf nun endgültig abgeschlossen werden, welches sich durch Zweifel, Ängste und alten Themen die in dir wieder aufsteigen, zeigt… Sieh es an… ohne zu werten… denn nur so kann der Neubeginn auf fruchtbaren Boden fallen.

Möchtest du bei der Transformations Session am 11er Portaltag dabei sein?

Prima! Dann verbinde dich nach der Buchung morgen früh nach dem Aufstehen oder Frühstück gedanklich mit mir und meinem extra für den Portaltag eröffneten feinstofflichen Raum…. nimm dir etwas Zeit für dich, in der du Ruhe hast, vielleicht eine ruhige Meditationsmusik dabei hören und achte auf das, was sich in dir zeigt… an Energie, Emotionen, Gefühlen, Hoffnungen, Wünsche, Träume, Herzenswünsche… egal was…. schau es dir an und sage dann gedanklich JA!

Ich beginne mit der Raumöffnung gegen 10 Uhr und werde bei allen Teilnehmerinnen mit einer Chakrenreinigung/Ausrichtung beginnen…. dann schaue ich, welche Dinge und Farben sich zeigen.

Im laufe des Tages bekommt jede Telinehmerin einen kurzen Bericht per Mail, sowie eine Karte, die ich extra für jeden einzeln ziehe!

Equinox – Tag und Nachtgleiche am 23.09.18

Bild: pixabuy

Tag-und-Nachtgleiche im September in koordinierter Weltzeit (UTC):
Sonntag, 23. September 2018, 01:54 UTC

 

Astronomischer Herbstbeginn: Tagundnachtgleiche

Bei den zwei Tagundnachtgleichen im September und März überquert der Zenit der Sonne den Äquator.

  • Im September wandert die Sonne von der Nordhalbkugel der Erde auf die Südhalbkugel. Laut astronomischer Definition markiert dieser Moment den Beginn des Herbstes nördlich der Äquators und den Beginn des Frühjahrs südlich davon.
  • Im März überquert der Sonnenzenit den Äquator wieder Richtung Norden. Dann beginnt auf der Nordhalbkugel der Frühling und auf der Südhalbkugel der Herbst. Quelle: https://www.timeanddate.de/astronomie/tagundnachtgleiche-herbst

Ein besonderes Phänomen der Tag-und-Nachtgleiche: Tag und Nacht sind immer exakt gleich lang, und zwar ganz egal, wo man sich auf der Erde aufhält.

Auf jeden Fall läutet es nun endgültig den Herbst ein…. es scheint ja auch vom Wetter her nach dem Super-Sommer nun vielerorts herbstlich zu werden. Ja, auch diese Jahreszeit hat ihren Reiz….

Nun bereitet sich die Natur darauf vor, sich zur Ruhe zu betten, um im nächsten Frühjahr wieder in voller Pracht sich zu entfalten. Für uns MEnschen bedeutet diese Jahreszeit, Vorräte anzulegen (ok ok ok…. das war früher mal so… heute haben wir ja unsere Supermärkte…) und sich auf die dunkle, kalte Jahreszeit vorzubereiten.

DIe Menschen heuterinnern sich leider kaum noch an alte Bräuche, denn unsere Gesellschaft und Konsumwelt bietet ja alles, was das Herz begehrt – zu jeder Zeit!

Ein Grund mehr, das bisherige Jahr einmal Revue passieren zu lassen, zu reflektieren, was wir – jeder Einzele von uns für sich selbst natürlich – gelernt, erreicht und umgesetzt hat von den vielen guten Plänen und Vorsätze zum Jahresbeginn,

Für ganz viele war dieses Jahr bisher das Jahr der Herausforderungen auf vielen Ebenen… privat, beruflich, spirituell, innerhalb der Gesellschaft und und und…. Wir wurden immer wieder in unseren Grundsätzen erschüttert…. scheinbar hat nichts mehr bestand, so wie es einst mal war… und das ist gut! Veränderung ist IMMER gut! Nur häufig haben wir genau davor Angst und verharren lieber in der alt bekannten Situation, auch wenn es uns darin nicht so gut geht…

Für die Menschen im Norden ist es an der Zeit, einen Schritt zurückzutreten und zu überprüfen, was wir im Laufe der Sommerzeit erreicht und gelernt haben, die Lektionen zu integrieren und unsere Frequenzen zu erhöhen.

Nun gilt es, auch mal die eigene Kompfortzone zu verlassen… etwas vollkommen anders zu sehen, zu tun, die Einstellung zu etwas oder jemanden ändern. Einfach mal entspannen, zurücklehnen, freigeben – loslassen… im SEIN sein! JETZT!

aus dem Blog Transinformation.net entnommen:

Bei dieser Tagundnachtgleiche haben wir die Möglichkeit, unsere Grundverletzungen zu heilen, da Chiron und Hygeia in Widder sind. Auch wenn Chiron und Hygeia sich der Waage widersetzen, ist dies die Energie des inneren Verständnisses, die Versöhnung und Vergebung in sich tragen kann.

Ausserdem, wie Untwine schön erklärt: „Bei Saturn und Vesta, die sich in diesem Prozess zusammenschliessen, geht es darum, sich der Realität zu stellen, die Auswirkungen der Ursachen zu sehen und sie mit dem heiligen Feuer der Vesta-Göttin ins Licht zu verwandeln. Mars und der Südknoten zusammen im Wassermann werden im Trigonalaspekt zur Sonne und im Sextil zu Chiron und Hygeia sein, die uns helfen, Massnahmen zu ergreifen, neue verschiedene Ansätze und Erkenntnisse auszuprobieren, um unsere in der Vergangenheit angesammelten Energien anzugehen und den Heilungsprozess zu unterstützen“.

Dafür möchte ich dich und dich und dich von Herzen gern einladen! Wozu?

Zur energetischen Clearing Session zur Tag und Nachtgleiche!
Wann? Samstag, den 22.08.18 um 21 Uhr (verbinde dich zu dieser Zeit gedanklich mit mir und erlaube dir, an diesem Clearing teilzunehmen. Es findet in meinem feinstofflichen Raum statt!)

Wie kannst du teilnehmen? Buche hier: Clearing und du erhältst in den kommenden Tagen danach eine Zusammenfassung der Energien des Clearings per Mail!

Ich freue mich auf euch!, eure Sabine

 

Shift Update 1 – 30/9