5 Portaltage im April

Bild: pixabuy

Nutzt du bereits die Energien der Portaltage für dich?

Dieser Monat bringt uns 5 Portaltage mit den verschiedensten Aufgaben und Energien!

April:

– 08.04. : Bitte um Heilung und Harmonisierung der menschl. Gemeinschaft – im Spiel der Gegensätze

– 11.04. : Klarheit des Denkens – dringt heute zum Kern der Dinge durch

– 16.04. : Verschlossene Wege und Tore öffnen – wird heute manifestiert

– 19.04. : Kosmische Gerechtigkeit – wird auf eine neue Stufe des Bewusstseins gehoben

– 27.04.: Kraft der Freiheit und Befreiung – wird heute in Harmonie gebracht

 

An Portaltagen ist der „Schleier“ zur Anderswelt sehr dünn, der Zugang zur geistigen Welt ist also viel leichter, freier und offener. Diese Tage sind gute Meditations- oder Channeltage, Tage für Transformations- / Heilarbeit oder für tiefgreifene Erkenntnisse und Veränderungen. Portaltage sind Türen hinaus aus der Zeit, hinein in die zeitlose Ebene, wo unsere Seelen zuhause sind. Die Seele schaut durch unsere Augen hier in diese Zeit hinein. Normalerweise ist es so, als würde man durch ein kleines Loch in der Wand in den anderen Raum hinüber schauen. An Portaltagen ist das Guckloch so groß, dass die Seele bequem mit beiden Augen hinüberschauen kann, der Blickwinkel vergrößert sich also. Gerade Portaltage fordern uns auf, alte Glaubenssätze und Muster abzulegen, ins Ur-Vertrauen zu kommen, den inneren Frieden und die Liebe zu fühlen und zu leben.

Du möchtest an diesen Portaltagen die Chance für dich nutzen und an deinen Themen arbeiten?

Dann bist du hier genau richtig!

Was erwartet dich?

Du erhältst Information zu den einzelnen Energien der Portaltage. Inclusiver kleiner Lektionen und Hausaufgaben, die du für dich erarbeiten kannst, um deine Themen besser zu verstehen und zu integrieren.

Wann?

Jeden Abend um 21 Uhr bei dir zu Hause!

Schau dir die einzelnen Lektionen und (Haus)Aufgaben genau an!

Du kannst dich kurz vorher einstimmen mit einer kleinen Meditation, leiser Musik, oder so, wie es für dich stimmig ist!

Achte darauf, das du alle Störquelle ausschaltest. Setze die Bereitschaft dabei zu sein! Mache es dir ganz bequem und setzte jeweils das um, was in den einzelnen Lektionen für dich als Aufgabe gestellt ist.

incl. Clearing Session der jeweiligen Themen und anschließender Energieübertragung!

Wie kannst du dabei sein? Klicke HIER!

Bitte nimm nur Teil, wenn du dich auch vollkommen fit fühlst. Durch die Energien die fließen, kann es sonst zu Unpässlichkeiten kommen.

Du nimmst auf eigene Verantwortung teil!

Achte darauf, das du vorher und auch hinterher ausreichend gute Flüssigkeit (am besten Zellverfügbares, stilles Wasser) zu dir nimmst.

Was sind Portaltage eigentlich?

Hier liegt der Maya Kalender zu Grunde…und laut diesem Kalender stehen in jedem Jahr Tage fest, an denen die kosmischen Einströmungen/Einstrahlungen mit einer besonders hohen Schwingung einhergehen! Dies hat IMMER Auswirkungen auf unseren ganzen Organismus, Körper, Geist und Seele! An diesen Tagen geht es immer um Neuausrichtung und Energieanhebung an und in uns!

Dies ist jedoch nicht immer so ganz einfach, denn die einströmenden Energien rauben auch manchmal immens viel Kraft! Wir fühlen uns müde und ausgelaugt, kraftlos, genervt, haben Kopfweh, im Rücken zwickt es, wir verspüren innere Unruhe, manchmal sogar Schwindel, haben Schlafstörungen, wirre Träume und vieles mehr kann sich zeigen.

Dazu kommt, dass die Mitmenschen in unserem Umfeld ja ebenso darunter leiden, viele jedoch nichts von den Portaltagen, ihren Aufgaben und Chancen für uns und die Auswirkungen haben. Das kann mitunter durchaus zu Missverständnissen, Streit und Krach im menschlichen Miteinander führen. Umso wichtiger ist, das wir selbst in unserer Mitte sind, uns ausbalancieren, weiter an uns arbeiten und uns auch Hilfe suchen, weil diese Tage immens Kräftezehrend sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.