Tag 13 – Umfang schwindet

Guten Morgen allerseits 🙂

heute früh stand die Waage genau wie gestern, mit leichter Tendenz nach unten… doch es ist deutlich spürbar, das sich etwas in meinem Körper „umbaut“.

Die Hosen schlackern mehr an den Oberschenkeln…. und gestern Abend, wir haben liebe Freunde die mit ihrem Wohnmobil in unserem Örtchen halt gmachten besucht, da hab ich als ich an mir heruntersah bermerkt: Hey deine Beine wirken echt dünner“!

Hab mich extra nochmal etwas anders hingesetzt, doch das Ergebnis blieb 🙂

Ebenso wird mein Bauch jetzt deutlich weniger und vor allem…. das Gewebe fester 🙂

Wie das so ist, wenn man mehr Kilos mit sich trägt und schon 3 Schwangerschaften hinter sich hat, sowie ein gewissens Alter erreicht, da ist das Bindegewebe halt etwas „schwach“, doch jetzt bin ich überzeugt, das dies eine „Ausrede“ ist… in einem gewissen Grade natürlich. Die Veranlagung kommt ja noch dazu.

Erfreuliche Erscheinung: Die Dellen am Po und Oberschenkel bilden sich zurück! Eine Erscheinung der Entgiftung! Denn der Körper lagert ja alles, was er nicht verwerten kann in Organen und Gewebe ab. Also, ich bin rundum zufrieden und freue mich auf die kommenden Tage, denn:

🙂 Es ist einfach genial, weil genial einfach 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s