Zeit der Wandlung

Zeit der Wandlung

Hallo ihr Lieben MitlerInnen auf diesem Blog,

nach längerer Zeit soll es hier nun mal weiter gehen…. Ich habe diese Zeit für mich gebraucht! Die Trauer um unseren Drago brachte auch noch viele Themen, die im Unterbewusstsein noch vergraben waren, an die Oberfläche.

Dies war eine extreme Zeit, geprägt von vielen Höhen und Tiefen, wobei gefühlt die Tiefen immer tiefer wurden…. 😦

Es zeigten sich uralte Glaubenssätze, Konditionierungen und Muster, Ahnenthemen und noch vieles mehr…. so das ich oft dachte, das meine Welt total aus den Fugen geraten sei…. Es war schwer, mich immer wieder auf mich selbst zu besinnen, in die Mitte zu kommen (manchmal ging das absolut gar nicht!) und den Alltag weiterhin zu bewältigen.

Jetzt, einige Wochen später und mit etwas Abstand – obwohl ich selbst durch diesen Prozess selbst noch nicht vollkommen durch bin!) erkenne ich immer klarer, das die Lernthemen die sich zeigten, mit meiner Herukunftsfamilie Mütterlicherseits zu tun hatte bzw. hat! Zudem zeigen sich die gleichen Muster, Glaubenssätze, Verhaltensweisen und Konditionierungen auch bei meinen inzwischen erwachsenen Kindern!

Diese Erkenntnis traf mich mit voller Wucht! Zumal meine eigene Mutter durch ihren Schlaganfall vor 2,5 Jahren, der eine Demenzielle Erkrankung auslöste, nun immer weiter abbaut und eine immense Veränderung ihrer Persönlichkeit zeigt.

Sie war immer eine tatkräftige Frau, immer für andere da, aber halt auch mit starkem eigenen Willen (es sollte immer nach ihr gehen, sie entschied fast immer, was für mich, meine Kinder und auch dem Rest der Familie das Beste zu sein hatte!). Ein besonderer Grad an Sturheit kam dazu…. und diese Sturheit hat sich jetzt zunehmend verfielfacht…. ihr könnt euch denken, das der Umgang im Alltag mit ihr nicht gerade leicht ist.

Mir selbst war die so wichtige Leichtigkeit absolut abhanden gekommen…. ALLES viel mir schwer, manchmal sogar das aufstehen am Morgen….

Die Sehnsucht nach dieser Leichtigkeit stieg und steigt auch noch weiterhin in mir auf! Fast unbändig brach diese Sehnsucht sich Bahn! Wollte angeschaut, wahrgenommen und erkannt werden – in aller Konsequenz!!!

Unterdrückte Wut, Ärger, Trauer, all das und noch viel mehr kam zeitgleich quasi „mit hoch“…. Ich war sogar gewillt ells hin zu werfen…. Ich war total ausgebrannt…. wollte, aber konnte nicht mal mehr weinen…. Kraftlos, Ruhelos, Ziellos…. irgendwie gefangen….

Und doch…. eine innere Kraft schob mich an…. irgendwie schaffte ich es zumindest Zeitweise, aus meinen alten Strukturen auszubrechen, mal gänzlich anders zu handeln als bisher…. obwohl ich mich dann auch so manches mal fragte: Wie komme ich eigentlich hier her und was mache ich hier?

Nun wissen wir ja, das wir alle in tiefgreifenden Transformationsprozessen stecken, die mega kräfteraubend sind! Aber unsere Seelen haben es sich genau so ausgesucht!!! Unsere Seelen durften hier zu dieser Zeit inkarnieren, andere nicht!!! Und warum? Weil eben unsere Seelen stark genug sind, die ganzen Lernthemen im kleinen wie auch im Kollektiv auszuhalten, anzunehmen, wahrzunehmen und zu transformieren.

Dies soll, kann und darf mit der vollen weiblichen Kraft, die mitfühlend, nährend, kraftvoll, intuitiv, liebend, tröstend im JETZT gelebt werden!

Mir helfen dabei die göttlichen Zahlencodes! Magisch, heilend und voller Energie!

Möchtest du ebenso wie ich die Codes für dich nutzen um dich von deinen Themen zu (er)lösen?

Dann schau im Terminkalender und buche einen kurzen Termin zum kennen lernen. Bitte beachte: Stell sicher, das du an diesem Termin auch erreichbar bist. Sollte etwas dazwischen kommen, dann storniere bitte und gib deinen Platz wieder frei 🙂 Vielen Dank dafür!

Herzensgrüße aus der neuen gefühlten Ruhe und Stille in mir,

eure Sabine Shana`Shanti

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s