Altersarmut: Warum das Geld später nicht reichen wird

Jeder kann und sollte etwas für sich tun!

dein lebenstraum

Altersarmut: Warum das Geld später nicht reichen wird  (Quelle: Brigitte Online)

…. bitte lest den Artikel (direkt auf den grünen Schriftzug klicken!), auch wenn er etwas länger ist, doch er beschreibt das, was sich hier bereits zuträgt und noch viele, viele Frauen vor die Frage stellt: Wovon lebe ich im Alter!

Jaja die Babyboomer….. auch ich gehöre dazu! Ich habe 3 Kinder großgezogen, bin (auf Wunsch meiner damaligen Schwiegereltern) zu Hause bei den Kindern geblieben. Erst als sie ind er Schule waren, bin ich stundenweise arbeiten gegangen. Selbst nach der Scheidung war nicht mehr möglich, da es der Stellenmarkt nicht hergab….. Das kennen sicherlich viele Menschen, besonders Frauen und Mütter…. und wenn dann die Frage aufkommt: Zahlst du denn in die Rentenkasse? …. tja was soll man dann schon groß auf diese Frage antworten????  Vielleicht dies hier: „Ja klar, ich habe unterm Bett nen Sparstrumpf wo ich die…

Ursprünglichen Post anzeigen 177 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s