Neue Chancen im Marsjahr….

Sonnensystem, Planeten, Raum, Quecksilber, Venus, Erde

Bildquelle: Pixabuy.com

Jedes Jahr (in diesem Jahr: 20.03: Mars) übernimmt ein anderer Planet die Regentschaft, somit ist der Mars der Jahresregent. Im nächsten Jahr wird die Sonne der Jahresregent sein 🙂

Wikipedia sagt über den Kriegsgott Mars: Mars war einer der zentralen Götter in der antiken italischen Religion, vor allem in Rom. Er wurde später als Kriegsgott mit dem griechischen Ares gleichgesetzt, unterschied sich von diesem aber durch seine größere Bedeutung und die lebhaftere kultische Verehrung; er ist neben Jupiter der wichtigste römische Gott. Die Namen „Ares“ und „Mars“ könnten auch etymologisch verwandt sein.

Der Mars steht für Optimismus, Kraft, Kreativität und Mut, um den Weg unseres Herzens zu gehen, ebenso für Aufbruch, Pioniergeist, Erneuerung, Tapferkeit, Gerechtigkeit und wagemutige Leichtigkeit.

Nachfolgender Text ist dieser Seite entnommen: Newslichter

Der ursprüngliche Mars war ein Stier-Mars, der uns Zugang zu der unbegrenzten, freien Energiequelle eröffnete, welche uns Kraft schenkte, Dinge aus uns heraus zu erschaffen, durchzuziehen, aufzubauen, zu halten und zu beschützen. Er wurde im Laufe der Geschichte zu einem Mars des Krieges und kann sich jetzt wieder in seine ursprüngliche Energie zurück wandeln – als beschützende und unbegrenzt nährende Kraft allen Lebens.

~~~~~

Nun treten wir in wenigen Stunden ein in das Marsjahr. Empfangen wir den neuen Regenten mit Respekt aber auch mit Freude, denn vieles, was wir an alten Themen bisher transformieren durften, wird sich nun vollends wandeln dürfen.

Zudem steht der nächste Vollmond ins Haus! Am kommenden Mittwoch ist es soweit, also schau, wie du die neue Energie des Jahresregenten und die des Vollmondes für dich nutzen kannst.

Es ist nicht länger von der Hand zu weisen, das Veränderungen und Neuerungen anstehen! Im großen wie im kleinen, bei und in jedem Selbst, aber auch im Kollektiv! Also sei klar in dem was du für die neue Zeit für dich manifestieren willst 🙂

Der Vollmond…. und die Tage danach bieten dann nochmal ganz kraftvoll die Chance zum aufräumen! Trenne dich von Menschen, Situationen, Dingen, Begebenheiten, die dir nicht länger gut tun, die dich auf deinem weiteren Weg versuchen in der alten Energie festzuhalten. Spüre hinein, du weiß tief in dir, wer oder was das ist…. habe Mut und stelle dich in diesen Tagen deinen inneren Dämonen!

Dann widme dich mit all deiner Herzenskraft dir selbst, deinen Zielen und deinen Lebensträumen!

Lege deinen Focus auf das, was du in dein Leben ziehen willst, was sich manifestieren und matrialisieren soll.

Nutze deine dir innewohnende Schöpferkraft! Nie war es so herausfordernd und zeitgleich so EINFACH!

~~~~~

Wenn du zu jenen Menschen gehörst, die sehr wohl „das NEUE„, die „neue Energie„, die „FÜLLE“ bereits spüren, ja fast schon greifen können, wenn du zu jenen gehörst, die ihre eigenen Lebensträume in Form eines Projektes jetzt endlich verwirklichen wollen….. jedoch (noch) nicht weißt, wie genau das gehen soll, dann wende dich an mich! Ich kann dir sehr gern eine Möglichkeit aufzeigen, wie du deinem Ziel, deinem Lebenstraum in Form der neuen und leichten Energie einen riesigen Schritt entgegen kommen kannst!

Auf diesem Wege suche ich hiermit 2 Menschen, die etwas für sich verändern wollen!

Interesse? Dann sende eine Mail an seelenliebe@arcor.de mit dem Betreff: ICH WILL!

Bitte beachte:

Du möchtest gern 1 von den 2 gesuchten Menschen sein? Schön…. dann beschreibe doch bitte in deiner Mail diese Fragen hier kurz und knapp:

Was möchtest du in deinem Leben verändern?

Was sind deine Träume die du verwirklichen willst?

Was wäre, wenn du NICHT aufs Geld achten müsstest?

Frage dich, was du bereit bist dafür zu tun?

Ich freue mich auf DICH/euch 🙂

3 Kommentare zu “Neue Chancen im Marsjahr….

  1. Ich wünsche mir von Herzen , dass jeder seinen Talenten und Begabungen nachkommen kann (unterstützt durch ein Grundeinkommen), und nicht nur als ‚human resources‘ immer mehr manipuliert und dazu benutzt werden, um die Aktienkurse einer Firma fiktiv in die Höhe zu schrauben. Ich träume davon, dass Menschen ohne existentielle ängste ihr leben – und auch das ihrer Kinder – mit Freude und 0Zuversicht , ohne Angst genießen können und zum Wohle aller beitragen. Es wäre sooo schön, etwas sinnhaftes zu tun, und dazu gehört in erster linie , die folgenden Generationen aus diesem hamsterrad zu befreien und ihnen eine angstfreie , zufriedene und glückliche Zukunft mit gegenseitiger Wertschätzung zu ermöglichen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..