Vergebungsübung mit den Kristallen der Wirklichkeit

von pixabay.com

von pixabay.com

 

Vergebungsübung mit den Kristallen der Wirklichkeit

Die heutige Engelbotschaft lauteteVergebung

Einige wissen nicht, wie sie das “vergeben“ bewerkstelligen sollen.

Ich möchte euch eine kleine Hilfe anbieten, inspiriert durch das gestrige Webinar

Kristalle der Wirklichkeit – Die Sprache der Elohim

Die Arbeit mit den Kristallen der Wirklichkeit – in der Sprache der Elohim – ist sehr kraftvoll.

Jeder Kristall trägt eine wunderbare Energie, Schwingungszahl und Kraft

Also lasst uns beginnen….

Der 1. Kristall ist ELEXIR – Bedingungslose Liebe

ELEXIER – Bedingungslose Liebe

elexier

Dieser Kristall trägt die Energie von Melek Metatron, Maria und Jesus dem Christus und die Schwingungszahl 14.

Liebe die IST. Liebe die nicht fragt, die keinerlei Wertung oder Erwartung kennt. Liebe, die wie die Sonne für jeden scheint.                                                                   Ewiglich und unaufhörlich sich selbst verschenkt und dadurch mehrt!

Sei offen für Elixier – ELEXIER

 

Der 2. Kristall ist Nion – Entbindung

 

nion

 

Dieser Kristall trägt die Energie von Engel Michael.

In vielen Inkarnationen haben wir uns häufig gebunden. An Könige und Länder, an Frauen und Männer, an Gegenstände, Gedankenstrukturen und Gewohnheiten. Oftmals auch durch Eide und Schwüre.

Das kann ein Liebesschwur gewesen sein, welcher bis weit über den Tod hinaus wirkt, oftmals heute noch nachwirkt!

Verbinde dich mit dem Erzengel Michael und sei bereit dich von jeglichen Eiden, Schwüren, Mustern zu entbinden. Dies ist wie eine Geburt…. Betrachte die nachfolgende Zeit als Prozess und verwende dafür den nächsten Kristall:

  1. Kristall: ELOO – Widerstand transformieren

ELOO – Widerstand transformieren

 

 eloo

Dieser Kristall trägt die Energie von Gott Shiva und die Schwingungszahl 2. Er wirkt mit großer Kraft und kann dir eine große Hilfe sein wenn du Widerstände verspürst. Erkenne, das Widerstände und Zweifel immer nur aus dem Verstand und dem Ego heraus entstehen bzw. entstanden sind!.

Nun folgt ein weiterer wichtiger Kristall!

Kristall Nr. 4:

ENA – Vergebung

ena

Dieser Kristall trägt die Energie von Buddha und die Schwingungszahl 22. Erkenne, welch hohen Preis Du dafür zahlst, dass du so viel alten Zorn mit Dir herumträgst. Vergebung bedeutet nicht: Ich bin einverstanden mit dem, was Du getan hast. Es bedeutet lediglich: Ich bin nicht länger bereit, aufgrund Deiner Taten Schmerzen zu erleiden. Vergebe dir auch selbst!

Nun nimmst du den nächsten Kristall:

  1. Kristall: OSAM – Heilung

OSAM – Heilung

osam

Dieser Kristall trägt die Energie von Engel Raphael und die Schwingungszahl 24.

OSAM heilt all deine Wunden. OSAM heilt deinen Mental-, Emotional- und physischen Körper. Heilung auf allen Ebenen deines Seins geschieht – lass es geschehen!

So erfährst du etwas Wunderbares! Nimm dir den nächsten Kristall!

6. Kristall: LOTUS – Neues Bewusstsein

LOTUS – Neues Bewusstsein

lotus

 

 

Dieser Kristall trägt die Energie des neuen Bewusstseins mit der Schwingungszahl 29, die Energie von Melek Metatron mit der Schwingungszahl 9 und die Energie der Anrufung: KODOISH, KODOISH, KODOISH ADONAI T’SEBAYOTH mit der Schwingungszahl 999.

KODOISH, KODOISH, KODOISH ADONAI T’SEBAYOTH heißt übersetzt: Heilig, Heilig, Heilig ist der Herr der Heerscharen.

KODOISH – Das heilige Wissen
KODOISH – Das heilige Sein
KODOISH – Die heilige Seele

ADONAI TSEBAYOTH– Das heilige Selbst

Arbeitest du im vollen Vertrauen auf die geistige Welt und lädst die Elohim ein, dich zu unterstützen, so erfährst du diese Übung als etwas ganz besonders magisches und kraftvolles.

Nimm nun den nächsten Kristall:

  1. Kristall: DON`ADAS – Gnade

DON’ADAS – Gnade

donadas

 

Dieser Kristall trägt die Energie des Vaters mit der Schwingungszahl 17, die Energie der Mutter mit der Schwingungszahl 32 und die Energie des Sohnes mit der Schwingungszahl 13.

Erfahre diese Übung als eine große Gnade, als Geschenk des wahren Bewusstseins, der wahren Liebe an dich und dein Sein!

Arbeite mit den 7 Kristallen intensiv und achte dabei auf deine innere Stimme. Vertraue darauf, das sie dir sagt, wann es vollbracht ist.

Du kannst diese positive Kraft unterstützen indem du die Kristalle nacheinander bei ihrem Namen in Elohim rufst oder dir die ZeichenWorte auf die Haut schreibst (oder auf einen Zettel, den du bei dir am Körper trägst!

Mantra:

ELEXIER – NION – ELOO – ENA – OSAM – LOTUS – DON`ADAS

 

Nimm auch die entsprechenden Schwingungszahlen der einzelnen Kristalle mit in dein Bewusstsein

AN`ANASHA

in tiefer Dankbarkeit von Herz zu Herz

Sabine Shana`Shanti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.