Evangelium der Maria Magdalena

Evangelium der Maria Magdalena

zum Buch: HIER!

Kurzbeschreibung
Die verbotene Göttin hinter »Gott dem Vater« – eine Reise zur ursprünglichen christlichen Lehre

Die weibliche Stimme des Urchristentums: Jahrhundertelang von der Kirche unterdrückt, bringt das verborgene Evangelium der Maria Magdalena Licht in die mysteriöse Frühzeit des christlichen Glaubens. Es führt zu einer Frau, die die wichtigste spirituelle Vertraute Jesu war – vielleicht sogar seine Gattin, der er seine geheimen Lehren vermittelte.

Einer der wichtigsten christlichen Basistexte, der Leben und Lehre Jesu in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt.

Über den Autor
Jean-Yves Leloup ist orthodoxer Priester und Theologe sowie Doktor der Psychologie und Philosophie. Er lehrt an Universitäten und Forschungsinstituten für Anthropologie in Europa, den Vereinigten Staaten und Südamerika. Er hat ca. 30 Bücher über die Ursprünge des Christentums und christliche Mystik veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.