Ursache – Wirkung

Ursache – Wirkung

Kosmisches Gesetz

 

Wie ein Stein, den man ins Wasser wirft

 

Hast DU schon einmal einen Stein ins Wasser geworfen und zugesehen, wie vom Eintrittpunkt des Steines ins Wasser sich Wellen ausbreiten, die immerfort ihren Radius vergrößern? Ja, sicher, das hast DU ganz bestimmt schon getan.

 

Genau so verhält es sich mit dem Leben und der Schöpfung. Alles ist in Resonanz zueinander. Mit jeder Handlung, jeder Aktion, Reaktion und Äußerung die DU vollziehst, wirfst DU einen Stein ins Wasser und sendest somit diese Wellen aus. Sie treffen auf die Menschen und deren Handlungen, jeder Aktionen, Reaktionen und Äußerungen, die sie vollziehen.

 

 

Was geschieht, wenn zwei Steine nebeneinander ins Wasser

geworfen werden?

 

 

Richtig, die Wellen treffen sich und verschmelzen kurze Zeit miteinander um dann in einem Durcheinander eine in die andere überfließt, in deren Radius eingreift und versucht, sich dort durchzusetzen.

 

Wenn man nun diese Wellen mit dem eigenen Empfinden gleichsetzt, kann es geschehen das man sich in dem Durcheinander (der Wellen) unverstanden

fühlt, gekränkt, traurig oder aber auch bestärkt, anerkannt und glücklich, je nach der Resonanz, wie deine Wellen mit der des anderen harmonieren und im Einklang sind.

 

Beachte: Jede Situation an sich ist bedeutungslos! Nur der Mensch gibt der Situation aus seinem empfinden und seiner Erfahrung heraus eine Bedeutung. Oft aus dem negativen Ego heraus getroffen wird etwas dort hineininterpretiert, was so gar nicht gemeint ist. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, das nur 30% von dem beim Gegenüber so ankommt, wie es tatsächlich gemeint ist!

 

Wie kann das sein?

 

Nun, jeder Mensch, jede Seele empfindet diese Situation anders, nämlich von SEINEM/IHREM Standpunkt aus. Jeder Mensch, jede Seele hat bisher andere Erfahrungen gesammelt, befindet sich auf einer anderen Schwelle als sein/ihr Mitspieler, sein/ihr Gegenüber und interpretiert in folge dessen nach SEINEM/IHREM Gefühl, SEINEM/IHREN ermessen.

 

Mach DIR den Umstand immer wieder bewusst, das JEDE Situation

an sich keine Bedeutung in Zeit und Raum hat!

Nur DU selbst gibst einer bestimmten Situation eine Bedeutung, jedoch

 hast DU die Wahl:

 

Kann ICH es so akzeptieren wie es ist, oder fühle ICH MICH angegriffen?

 

 

 

Frage DICH jedes Mal, wenn sich etwas nicht gut anfühlt:

Ist es tatsächlich so, oder meine ICH es nur?

 

 

Unter dem Umstand der Tatsache, das DU nun schon um Seelenverträge weißt und um das kosmische Gesetz von Ursache- Wirkung, stelle DEIN zukünftiges SEIN, TUN und HANDELN  unter folgenden Aspekt:

 

 

 Verletze nie, helfe immer

 

Du liebe Seele, beachte wenn DU jemanden verletzt, verletzt DU buchstäblich DICH  selbst, da ALLES EINS IST und was auch immer DU aussendest, diese Energie wird zu dir zurückkommen, da dies ein Universelles Gesetz ist, dass DU das ernten wirst, was DU sähst liebe Seele… so sei viel damit beschäftigt die Samen der Liebe und des Dienens und des Mitgefühls zu sähen und strahle DEIN  Licht auf alle aus, die du triffst, da jedes zusammentreffen auf einen anderen in Wahrheit ein Heiliges Zusammentreffen ist, denn

 

Schöpfer trifft auf Schöpfer!

 

 

Wenn DU dieses in Zukunft beachtest und achtest, es in DEIN Leben wahrlich integrierst, so wirst DU erstaunlich schnell erkennen und spüren, das vieles, was DU als schwer und erdrückend empfunden hast, sich auflöst.

 

Betrachte deine Mitmenschen unter IHREM eigenen Seelenaspekt:


JEDE Seele ist IMMER wundervoll und liebenswert, jedoch der Mensch und seine Taten müssen es nicht sein, denn diese Seelen stellten sich DEINER zur Verfügung, um DIR bei DEINER Entwicklung zu helfen.

 

Diejenigen Seelen, die DICH in dieser irdischen Inkarnation scheinbar am meisten verletzen, lieben DICH in Wahrheit sehr. Sie sind der/die Meister/in, damit DU DEINE Lernaufgabe erkennst und annehmen kannst!

 

Mit diesem Wissen wird es DIR gelingen, viele Dinge, Situationen und Begebenheiten in einem vollkommen neuen Licht zu sehen. Somit ändert sich DEINE Energie und jeder neue Stein, den DU in Zukunft in DEIN Wasser wirfst, wird durch mehr Liebe und Verständnis eine immer größer Kraft ausstrahlen und somit in Resonanz gehen, mit anderen, die in der gleichen höheren Energie Schwingen, wie DU es jetzt tust!

Herzliche Grüße, Sabine

11 Kommentare zu “Ursache – Wirkung

  1. Ich war gestern Abend schon mal hier im Blog vom Buero aus, jetzt Zuhause vom Netbook meiner Freundin ist das Design aber irgendwie kaputt. Ich habe leider keinen Schimmer, welcher Browser auf hier installiert ist.

    Liken

  2. Pingback: Spirituelle Sexualität « Seelenliebe

  3. wenn die Seelen die einem verletzen, die sind, die einem am meisten lieben, warum soll ich dann niemanden verletzen? logisch wäre doch dann, wenn ich jemand nicht verletze, entziehe ich ihm die lernmöglichkeit.
    und wenn ein kind für sein so-sein ohrfeigen von seinen eltern bekommt, soll es sich dann auch fragen, ist das tatsächlich so, dass ich unwürdig behandelt werde, oder meine ich das bloss? gerade dieses denken stürzt menschen wieder in das alte christliche schuldbewusstsein, nur unter dem neuen deckmantel des angeblichen karmas und dass die seele sich das so ausgesucht hätte. Leute wacht auf!

    Liken

  4. Pingback: Spirituelle Sexualität | Seelenliebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.